Seite 185 von 185 ErsteErste ... 135 165 175 184185
Ergebnis 2.761 bis 2.769 von 2769

Thema: Radsport

  1. #2761
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    4.848
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  2. #2762
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.747
    Zitat Zitat von genau_so Beitrag anzeigen
    dann wäre ich endgültig mit dem Sport durch
    Wenn dies im Amateur-Radsport schon angekommen ist, würde mich aktuell nichts mehr wundern.
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  3. #2763
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    1.889
    Zitat Zitat von Linsanity Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von genau_so Beitrag anzeigen
    dann wäre ich endgültig mit dem Sport durch
    Wenn dies im Amateur-Radsport schon angekommen ist, würde mich aktuell nichts mehr wundern.
    Cancellara würde auch schon davon verdächtigt so etwas benutzt zu haben während der Runde von Flanderen oder Paris-Roubaix (eine von beide)

  4. #2764
    Avatar von ozenfant
    Registriert seit
    13.04.2011
    Ort
    wien
    Beiträge
    3.352
    jo, solche gerüchte gabs schon früher hin und wieder, schlagwort "mechanisches doping". sollte aber doch leicht nachzuprüfen sein oder dürfen die teams eine technische abnahme/inspektion verweigern?
    yeah, what?


    garmin-connect-gruppe:
    "irgend WORUM laufen"

  5. #2765

    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    144
    Es gab über 700 Test der Fahrräder bei der Tour.
    Außerdem gibt es noch andere Erklärungen für diese Geräusche, aber insgesamt bleibt es natürlich komisch, warum Profis sowas vermuten.
    https://www.cyclingnews.com/news/mec...our-de-france/

  6. #2766
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    1.889
    Zitat Zitat von qu1ckn1ck Beitrag anzeigen
    Es gab über 700 Test der Fahrräder bei der Tour.
    Außerdem gibt es noch andere Erklärungen für diese Geräusche, aber insgesamt bleibt es natürlich komisch, warum Profis sowas vermuten.
    https://www.cyclingnews.com/news/mec...our-de-france/
    wenn ich 1 ding in mein Leben gelernt habe, Tätern werden immer Lügen und versuchen ihren Unschuld zu betonen, dieses wird meistens, erstmal, so angenommen weil die kontrollierende Instanz kein Mitteln hat das Gegenteil zu beweisen.
    sehe Armstrong, Ullrich, Boogerd, Virenque und wie die nicht alle heißen, Sie haben alle betont nix damit zu tun gehabt zu haben, am Ende hatten die doch gedopt und der UCI/WADA tat nichts weil die nichts beweisen konnte.

    von daher nimm ich solche Sache immer mit ein sack Salz

  7. #2767

    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    144
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von qu1ckn1ck Beitrag anzeigen
    Es gab über 700 Test der Fahrräder bei der Tour.
    Außerdem gibt es noch andere Erklärungen für diese Geräusche, aber insgesamt bleibt es natürlich komisch, warum Profis sowas vermuten.
    https://www.cyclingnews.com/news/mec...our-de-france/
    wenn ich 1 ding in mein Leben gelernt habe, Tätern werden immer Lügen und versuchen ihren Unschuld zu betonen, dieses wird meistens, erstmal, so angenommen weil die kontrollierende Instanz kein Mitteln hat das Gegenteil zu beweisen.
    sehe Armstrong, Ullrich, Boogerd, Virenque und wie die nicht alle heißen, Sie haben alle betont nix damit zu tun gehabt zu haben, am Ende hatten die doch gedopt und der UCI/WADA tat nichts weil die nichts beweisen konnte.

    von daher nimm ich solche Sache immer mit ein sack Salz
    Leider hast du Recht. Beim mechanischen Doping, denke ich, ist die Nachweisbarkeit aber vermutlich doch ein wenig einfacher.

  8. #2768
    Avatar von grumpy-gramps
    Registriert seit
    14.06.2020
    Ort
    Aion
    Beiträge
    1.889
    Zitat Zitat von qu1ckn1ck Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von grumpy-gramps Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von qu1ckn1ck Beitrag anzeigen
    Es gab über 700 Test der Fahrräder bei der Tour.
    Außerdem gibt es noch andere Erklärungen für diese Geräusche, aber insgesamt bleibt es natürlich komisch, warum Profis sowas vermuten.
    https://www.cyclingnews.com/news/mec...our-de-france/
    wenn ich 1 ding in mein Leben gelernt habe, Tätern werden immer Lügen und versuchen ihren Unschuld zu betonen, dieses wird meistens, erstmal, so angenommen weil die kontrollierende Instanz kein Mitteln hat das Gegenteil zu beweisen.
    sehe Armstrong, Ullrich, Boogerd, Virenque und wie die nicht alle heißen, Sie haben alle betont nix damit zu tun gehabt zu haben, am Ende hatten die doch gedopt und der UCI/WADA tat nichts weil die nichts beweisen konnte.

    von daher nimm ich solche Sache immer mit ein sack Salz
    Leider hast du Recht. Beim mechanischen Doping, denke ich, ist die Nachweisbarkeit aber vermutlich doch ein wenig einfacher.
    nicht wenn man er nicht nach schaut, und die teams sind dermaße schlau das die allerlei trickst finden um etwas zu verbergen.... ich persönlich traue den sport nicht mehr auch wenn ich es immer noch schaue

  9. #2769
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.747
    Die kontrollen für mechanische Hilfsmittel sollen auch nicht wirklich gut sein...
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •