Seite 613 von 664 ErsteErste ... 563 593 603 612613614623 633 663 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.181 bis 9.195 von 9955

Thema: Wir fahren im Kreis - Formel 1 und Co.

  1. #9181
    Avatar von NieThePiet
    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    12.994
    Wie geil war die Quali bitte.

    Sainz auf der Pole.

  2. #9182

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    12.114
    Gerade ohne zu spoilern mir die Quali angesehen, geile Quali. Alonso super, Max ist bei Regen auch eine Macht und Sainz liefert langsam. Norris auch gut, leider zu erwarten die Leistung von Schumacher. Ok, wenn das Lenkrad schief ist das natürlich scheisse.

    Riccardo sehe ich nächstes Jahr nicht bei McLaren.

    Binotto ist für mich der sympathischste Teamchef der F1.
    Geändert von Hobsch (02.07.2022 um 21:27 Uhr)
    Auf ein glückliches Leben, da der Tod zu lang ist.

  3. #9183
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    15.778
    https://www.auto-motor-und-sport.de/...n-silverstone/

    Auto lenkte 10 Grad nach links

    Bei Haas wusste man ganz genau, warum Mick Schumacher und Kevin Magnussen an der ersten Qualifikationshürde gescheitert sind. Schumacher scheiterte an einem Flüchtigkeitsfehler eines Mechanikers. Magnussen stand auf Kriegsfuß mit seinem Auto. "Er hatte kein Vertrauen in den schnellen Kurven", erklärte Teamchef Guenther Steiner. Das deutete sich schon im dritten Training an. "Kevin hat im zweiten Sektor die meiste Zeit auf Mick verloren. Da sind die ganzen schnellen Kurven."

    Die Hoffnung des Teams lag diesmal voll auf dem deutschen Fahrer im Team. "Das dritte Training von Mick war richtig gut, vor allem weil er seine Zeit früh gefahren ist", freute sich Steiner. Für die Qualifikation wollten Fahrer und Ingenieure noch einmal den Radsturz ändern, um das Bouncing das sich eingeschlichen hatte zu bekämpfen. Dabei wurden auch die Distanzscheiben in den Spurstangen ausgebaut.

    Beim Zusammenbau vergaß der Mechaniker auf der linken Seite eine der Distanzscheiben. Damit ging das linke Vorderrad von Vorspur auf Nachspur und lenkte um zehn Grad nach links. Mit dem Schiefstand azuf den Geraden war unter den schwierigen Bedingungen im Regen kein Blumentopf zu gewinnen. "Mick hätte es heute sicher ins Q3 geschafft", ist Einsatzleiter Ayo Komatsu sicher.
    Haas

  4. #9184
    Avatar von W-ampir
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5.193
    Die gehören so langsam mal aus der F1 ausgeschlossen. Erst die Farce letztes Jahr mit dem Abschenken für diese Saison und jetzt hat man trotz dieses Entwicklungsvorsprungs immer noch keine Updates gebracht. Dazu immer wieder diese Fehler. Die haben ja gefühlt auch noch kein Wochenende ohne technische Probleme hinter sich gebracht.

    Wenn man schludern muss, weil man nicht das nötige Budget für ein professionelles F1-Team zusammen bringt, sollte man es einfach lassen und vielleicht anderen die Möglichkeit dafür gewähren oder sich zumindest jemanden hinzuholen der einem mit Geld und Kompetenz zur Seite stehen könnte (z. B. Andretti).


  5. #9185

    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Zwischen Kiel und Flensburg
    Beiträge
    4.573
    Sicherlich hat Mick diese Saison schon einige Fehler gemacht und auch einige Punkte liegen lassen, aber was das Team und die Mechaniker gerade veranstalten ist einfach nur peinlich. Steiner sollte mal nicht immer nur den Lautsprecher in der Öffentlichkeit machen, sondern vor allem intern mal auf den Tisch hauen.

  6. #9186
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    47.166
    Zitat Zitat von mizzery Beitrag anzeigen
    Sicherlich hat Mick diese Saison schon einige Fehler gemacht und auch einige Punkte liegen lassen, aber was das Team und die Mechaniker gerade veranstalten ist einfach nur peinlich. Steiner sollte mal nicht immer nur den Lautsprecher in der Öffentlichkeit machen, sondern vor allem intern mal auf den Tisch hauen.
    Sehe ich ähnlich. Insgesamt harmoniert es zwischen Haas und Schumacher diese Saison absolut nicht. Er sollte versuchen, nächste Saison in einem anderen Team unterzukommen. Da muss er dann aber auch liefern, sonst wird seine Formel-1-Zeit wahrscheinlich schon wieder vorbei sein.

  7. #9187
    Avatar von Panatha
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.561
    Ich sehe aber nicht wirklich Alternativen für Mick außer Haas

  8. #9188
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    26.678
    Eventuell sollte jemand dem Herrn Schumacher jr. vorsichtig (aber deutlich) nahelegen, dass es für die F1 momentan einfach mal nicht reicht.
    Fight like a title holder, stand like a champion, live like a warrior - and never let'em break you down!

    Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen! - Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.

    Revolution ist das Morgen schon im Heute
    Ist kein Bett und kein Thron für den Arsch zufried'ner Leute!

  9. #9189

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    12.114
    Zitat Zitat von Panatha Beitrag anzeigen
    Ich sehe aber nicht wirklich Alternativen für Mick außer Haas
    Ich auch nicht und McLaren wird bei einem möglichen Riccardo Weggang sicherlich nicht mit Mick beschäftigen. Aston Martin, aber da bleibt Stroll auf jeden Fall, da müsste Vettel schon wechseln.
    Williams wäre eine Verschlechterung.

    Wenn so bleibt für Mick punktetechnisch, dann war es für Ihn mit dem Kapitel F1.
    Geändert von Hobsch (03.07.2022 um 13:50 Uhr)
    Auf ein glückliches Leben, da der Tod zu lang ist.

  10. #9190
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    47.166
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    da müsste Vettel schon wechseln.
    Ich halte es für ziemlich wahrscheinlich (>80 Prozent), dass Vettel nach dieser Saison seine Karriere beendet.

  11. #9191
    Avatar von CRIX
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    10.052
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Eventuell sollte jemand dem Herrn Schumacher jr. vorsichtig (aber deutlich) nahelegen, dass es für die F1 momentan einfach mal nicht reicht.
    Kenner der Szene wissen das schon seit GP3-Zeiten. Aber naja...
    Schwurbler raus!
    #QuerdenkersindTerroristen

    #BLM
    Antifascista!

    Worumsprinz :krone:

  12. #9192

    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    869
    Dafür hat er aber sowohl in der GP3 als auch in der GP2 die Meisterschaft gewonnen. Das fällt einem auch nicht in den Schoß.

    Was bei zukünftigen Cockpits nicht vergessen werden sollte, dass mit Audi und Porsche zwei deutsche Marken einsteigen werden. Die wollen einen deutschen Fahrer und wenn der dann noch Schumacher heißt, wird das ein Selbstläufer.

  13. #9193
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    47.166
    Angeblich könnte es entgegen früherer Vorhersagen doch ein Regenerennen werden.

  14. #9194
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    15.778
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Angeblich könnte es entgegen früherer Vorhersagen doch ein Regenerennen werden.
    Wird sehr wahrscheinlich trocken bleiben, der Regen ist leicht nördlich von der Strecke unterwegs und in den nächsten 3-4 Stunden wird es maximal ein paar Tropfen geben.

  15. #9195
    Avatar von [Sportfreund]
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    15.778
    Warum direkt rote Flagge? Wofür gibt es das Safety Car?

    edit: Ach, das waren nicht nur Russell und Tsunoda ...
    Geändert von [Sportfreund] (03.07.2022 um 16:06 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •