Seite 52 von 53 ErsteErste ... 2 32 42 515253 LetzteLetzte
Ergebnis 766 bis 780 von 794

Thema: 1. FC Kaiserslautern

  1. #766
    Avatar von pf0sten
    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    346
    Sofern man die Lizenz bekommt. Da sieht es finanziell auch zappenduster aus.
    Gab vor ein paar Tagen/Wochen mal einen Bericht bei 11Freunde oder Kicker.

  2. #767

    Registriert seit
    22.01.2016
    Ort
    Woanders
    Beiträge
    4.218
    Der FCK wird wohl ganz untergehen (leider).
    Ähnlich wie die SPD.
    Gegen Rechts.
    Für die Demokratie

  3. #768
    Avatar von mab123
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    3.619
    Ist schon sehr bitter, was da abgeht.
    Hoffe die kriegen nochmal die Kurve!

  4. #769
    Avatar von schlottke
    Registriert seit
    28.01.2014
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.932
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Bei uns hier hieß es, Härtel wäre da in der Verlosung. Hätte ja auch quasi ähnliche Voraussetzungen wie Hildmann gehabt.
    Hui, der 10.000 Beitrag kommt jetzt, dass muss ein Kracher werden. Lese deine Kommentare immer sehr gerne.

  5. #770
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.216
    Was hatte ich früher immer Bauchschmerzen, wenn Werder auf dem Betzenberg antreten musste.
    Und heute gurken die im Niemandsland der 3. Liga rum. Und ich befürchte auch, das kann noch tiefer runter gehen.

  6. #771
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.105
    Zitat Zitat von StefStifler Beitrag anzeigen
    Was hatte ich früher immer Bauchschmerzen, wenn Werder auf dem Betzenberg antreten musste.
    Und heute gurken die im Niemandsland der 3. Liga rum. Und ich befürchte auch, das kann noch tiefer runter gehen.
    So wie es momentan aussieht wird es das wohl auch.
    Social Distortion

  7. #772
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.942
    Und es gibt tatsächlich einige Hohlköpfe, die sich daran erfreuen. Der FCK am Boden, dafür spielen RBL, SAP, VW, AUDI und andere Perlen in der 1. und 2. Liga.
    Was waren das damals für Spiele am Betzenberg gegen Werder, Bayern, Frankfurt und Co. Vom Umfeld, Fanbase und Stadion ist das ein Erstligist, traurig, was mit denen passiert ist. Und da gibts glatt Leute, die sich darüber freuen und gleichzeitig über Plastikclubs, die einen halben Bus an Fans mitbringen, weiter oben spielen

  8. #773

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    10.761
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Und es gibt tatsächlich einige Hohlköpfe, die sich daran erfreuen. Der FCK am Boden, dafür spielen RBL, SAP, VW, AUDI und andere Perlen in der 1. und 2. Liga.
    Was waren das damals für Spiele am Betzenberg gegen Werder, Bayern, Frankfurt und Co. Vom Umfeld, Fanbase und Stadion ist das ein Erstligist, traurig, was mit denen passiert ist. Und da gibts glatt Leute, die sich darüber freuen und gleichzeitig über Plastikclubs, die einen halben Bus an Fans mitbringen, weiter oben spielen
    Ich kenne persönlich niemanden.
    FC Oberneuland und SV Werder Bremen - zwei Spielstärken, zwei Ligen, eine Liebe unsterblich

    Worums-Kohltour Sieger im Team-Kegeln und Gründungsmitglied im Club der 1000er!

  9. #774

    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    1.851
    Sehr traurig, was mit dem FCK passiert. Da blutet einem das Fussballer Herz.

    Andererseits ist es das Ergebnis jahrelanger, wenn nicht gar jahrzehntelanger Misswirtschaft. Beim HSV finden wir das gerecht und freuen uns darüber. Hier freue ich mich keineswegs, aber der FCK bzw all seine Verantwortlichen haben es sich selbst zu zu schreiben.

  10. #775
    Avatar von Andarra
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    626
    Über die Plastikclubs freue ich mich nicht, aber man muss schon anerkennen, dass Hoffenheim und Leipzig aktuell einen erfolgreichen Fußball spielen. Und Lautern ist das passiert, was uns in den letzten Jahren auch hätte passieren können.

  11. #776
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.105
    Zitat Zitat von Andarra Beitrag anzeigen
    Über die Plastikclubs freue ich mich nicht, aber man muss schon anerkennen, dass Hoffenheim und Leipzig aktuell einen erfolgreichen Fußball spielen. Und Lautern ist das passiert, was uns in den letzten Jahren auch hätte passieren können.
    Ich bitte dich, so weit waren wir noch lange nicht. In Lautern wurde über einen viel längeren Zeitraum alles falsch gemacht. Bei einem Abstieg wären wir noch lange nicht an dem Punkt, an dem Lautern jetzt ist und der Weg wäre auch nicht vorprogrammiert gewesen.
    Social Distortion

  12. #777
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.942
    Zitat Zitat von Andarra Beitrag anzeigen
    Über die Plastikclubs freue ich mich nicht, aber man muss schon anerkennen, dass Hoffenheim und Leipzig aktuell einen erfolgreichen Fußball spielen. Und Lautern ist das passiert, was uns in den letzten Jahren auch hätte passieren können.
    Hoffenheim und Leipzig spielen erfolgreichen Fussball aus genau welchem Grund?

  13. #778
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    11.315
    Ich kann den Verweis auf hoppenheim & Co. schon nachvollziehen. Halte ihn in diesem Fall aber für unpassend. Lautern ist schon vor deren Aufschwung abgestürzt. Und dass es für sie so steil bergab ging, lag nun auch nicht daran, dass da 2-3 Plätze in der 1. Liga fehlen. Da wurde leider richtig schlechte Arbeit geleistet und den Absturz hätte es wohl sehr wahrscheinlich ohne die Plastikclubs gegeben.

  14. #779
    Avatar von Kreuz-Ass
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.576
    Hoffenheim spielt erst guten Fußball, seitdem sie ihre Mannschaft schlau zusammenstellen. Die wichtigen Spieler waren fast alle günstig und auch im Budget, was bei Werder da war. Vogt für 3 Mio., Demirbay für 1,7 Mio., Hübner für 0,8 Mio., Grillitsch ablösefrei, usw. Der teuerste ist Kramaric, der damals 11 Mio. gekostet haben soll.
    Ich will das Projekt Hoffenheim hier jetzt auch nicht überschwänglich loben, aber mit Money-Cheat hat das in den letzten Jahren nicht mehr viel mit zu tun. Da wird einfach mittlerweile sehr gute Arbeit geleistet und Spieler sinnvoll eingekauft.
    Buffalo Right Seven Heaven

  15. #780
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    7.942
    Zitat Zitat von paetke Beitrag anzeigen
    Ich kann den Verweis auf hoppenheim & Co. schon nachvollziehen. Halte ihn in diesem Fall aber für unpassend. Lautern ist schon vor deren Aufschwung abgestürzt. Und dass es für sie so steil bergab ging, lag nun auch nicht daran, dass da 2-3 Plätze in der 1. Liga fehlen. Da wurde leider richtig schlechte Arbeit geleistet und den Absturz hätte es wohl sehr wahrscheinlich ohne die Plastikclubs gegeben.
    Das bestreitet auch niemand, dass da die falschen Leute falsche Entscheidungen getroffen haben, dazu noch so Peinlichkeiten von Wieschemann und Co.
    Jedoch haben Hoffenheim und Leipzig einfach ganz andere Voraussetzungen gehabt und wären ohne Hoppp bzw. Mateschitz nicht dort, wo sie jetzt sind. Auch wenn Lautern mehrmals anderweitig gerettet wurde, finde ich es schade, dass die so dermaßen abgestürzt sind und Leute das auch noch gut finden, obwohl parallel so madige Vereine wie Hoffenheim, Wolfsburg oder Leipzig in der ersten Liga spielen. Lautern hat mit das geilste Stadion bundesweit und massenhaft Fans, zudem waren die sportlich extrem erfolgreich (zuletzt unter Rehagel) und das obwohl die Stadt in einer wirtschaftlich eher mauen Region gerade mal 100k Einwohner hat und keinen Investor im Rücken hatte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •