Seite 127 von 130 ErsteErste ... 77 107 117 126127128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.891 bis 1.905 von 1939

Thema: Homosexualität / Ausgrenzung im Fussball

  1. #1891
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.093
    Zitat Zitat von mary Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nis Randers Beitrag anzeigen
    Es gibt sogar Länder wie den Iran oder
    Tschetschenien in denen es überhaupt keine Schwulen gibt.
    Das zu glauben, wäre sehr naiv.

    Ist anamous anderer Meinung oder amüsiert er sich, weil er glaubt, ich hätte die tiefsinnige Ironie im Beitrag von Nis Randers nicht bemerkt?
    Azad war amused, nicht anamous.
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  2. #1892
    Avatar von K
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Photograph courtesy of the U.S. Geological Survey
    Beiträge
    9.701
    Ich kenne auch total viele heterosexuelle Männer, die sich nicht für Fußball interessieren.
    Don’t you ever kind of wish that the world would just stop? / That the band would pack up and the curtain would drop?

  3. #1893
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Krisenkraft!
    Beiträge
    11.013
    Ich glaube, was Lehmann sagt, ist seine alleinstehende Meinung, die nicht nur in diesem Falle grenzwertig ist.
    Und wenn Scholl noch aktuell ist (in einem alten Interview bei Harald Schmidt?) dann gibt es Schwule Profis und das ist in der Kabine kein Thema und das wird nicht ausposaunt.
    Armed and gunning i'll be running through a world that's in decay

  4. #1894
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.093
    Zitat Zitat von K Beitrag anzeigen
    Ich kenne auch total viele heterosexuelle Männer, die sich nicht für Fußball interessieren.
    Die sagen das nur, meinen es aber nicht so ...
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  5. #1895
    Avatar von K
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Photograph courtesy of the U.S. Geological Survey
    Beiträge
    9.701
    Möglich, heutzutage weiß man ja nie.
    Don’t you ever kind of wish that the world would just stop? / That the band would pack up and the curtain would drop?

  6. #1896
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    14.553
    Das alte Problem heterosexueller Männer, dass ihnen keiner glaubt, wenn sie mal ehrlich sind...
    Sometimes I sit and think, and sometimes I just sit.

  7. #1897
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    7.942
    Ich hab mir mal das Profil, die Tweets und insbesondere die Uhrzeiten angeschaut. M.E. ist das ein Fake. Auch aus anderen Gründen.
    "Laktat schießt keine Tore."
    Marcos Alvarez

  8. #1898
    Avatar von painkiller
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Ich hab mir mal das Profil, die Tweets und insbesondere die Uhrzeiten angeschaut. M.E. ist das ein Fake. Auch aus anderen Gründen.
    Befürchte ich leider auch. Wäre auch zu schön gewesen. Ich glaube eigentlich das die Zeit mehr als reif dafür ist.Persönlich denke ich auch das es letztenendes nicht so schlimm wird wie es befürchtet wird.
    Geändert von painkiller (21.10.2019 um 17:35 Uhr)

  9. #1899
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    17.358
    Zitat Zitat von Osnadame Beitrag anzeigen
    Ich hab mir mal das Profil, die Tweets und insbesondere die Uhrzeiten angeschaut. M.E. ist das ein Fake. Auch aus anderen Gründen.
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  10. #1900

    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    283
    Klar, es gibt ja auch etwa 20 mal so viele heterosexuelle Männer wie homosexuelle.
    Wobei man natürlich immer ein bisschen skeptisch wird, wenn ein Mann sich nicht für Fußball interessiert.
    Ausnahmen sind ein Kumpel, der Jäger ist, einer der boxen geht und einer der im Skatclub spielt.
    Und dann ist da noch einer bei der Freiwilligen Feuerwehr. Der ist auch bestimmt nicht vom anderen Ufer.
    Die sind normalerweise richtig gepolt. Also "richtig" nicht in dem Sinne, dass das andere falsch wäre. Ich bewerte das ja nicht.

    Aber Ausnahmen kann es natürlich geben, ist ja auch nicht schlimm.

  11. #1901
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    12.142
    Zitat Zitat von mary Beitrag anzeigen
    Klar, es gibt ja auch etwa 20 mal so viele heterosexuelle Männer wie homosexuelle.
    Wobei man natürlich immer ein bisschen skeptisch wird, wenn ein Mann sich nicht für Fußball interessiert.
    Ausnahmen sind ein Kumpel, der Jäger ist, einer der boxen geht und einer der im Skatclub spielt.
    Und dann ist da noch einer bei der Freiwilligen Feuerwehr. Der ist auch bestimmt nicht vom anderen Ufer.
    Die sind normalerweise richtig gepolt. Also "richtig" nicht in dem Sinne, dass das andere falsch wäre. Ich bewerte das ja nicht.

    Aber Ausnahmen kann es natürlich geben, ist ja auch nicht schlimm.
    Mein Freundeskreis interessiert sich sagen wir Mal zu 10% für Fußball. Der Rest hat damit nichts zu tun. So what ? Und richtig gepolt ?...boah...ich glaube so langsam wechsel ich aus Prinzip zum anderen Ufer....
    Mary....glaube mir, du verpasst was...trau dich....
    Geändert von Zoki (22.10.2019 um 00:52 Uhr)
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  12. #1902

    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von mary Beitrag anzeigen
    Klar, es gibt ja auch etwa 20 mal so viele heterosexuelle Männer wie homosexuelle.
    Wobei man natürlich immer ein bisschen skeptisch wird, wenn ein Mann sich nicht für Fußball interessiert.
    Ausnahmen sind ein Kumpel, der Jäger ist, einer der boxen geht und einer der im Skatclub spielt.
    Und dann ist da noch einer bei der Freiwilligen Feuerwehr. Der ist auch bestimmt nicht vom anderen Ufer.
    Die sind normalerweise richtig gepolt. Also "richtig" nicht in dem Sinne, dass das andere falsch wäre. Ich bewerte das ja nicht.

    Aber Ausnahmen kann es natürlich geben, ist ja auch nicht schlimm.
    Ist das hier Satire?

  13. #1903
    Avatar von cis
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    2.136
    Nein, ein Troll

  14. #1904
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.093
    Zitat Zitat von jansens Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mary Beitrag anzeigen
    Klar, es gibt ja auch etwa 20 mal so viele heterosexuelle Männer wie homosexuelle.
    Wobei man natürlich immer ein bisschen skeptisch wird, wenn ein Mann sich nicht für Fußball interessiert.
    Ausnahmen sind ein Kumpel, der Jäger ist, einer der boxen geht und einer der im Skatclub spielt.
    Und dann ist da noch einer bei der Freiwilligen Feuerwehr. Der ist auch bestimmt nicht vom anderen Ufer.
    Die sind normalerweise richtig gepolt. Also "richtig" nicht in dem Sinne, dass das andere falsch wäre. Ich bewerte das ja nicht.

    Aber Ausnahmen kann es natürlich geben, ist ja auch nicht schlimm.
    Ist das hier Satire?
    Nee, das ist "langsam" zu arg aufgetragen. Eher ein Troll der etwas eloquenteren Sorte.
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  15. #1905

    Registriert seit
    06.12.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.237
    Irgendwann werden wir rausfinden, dass 80% der Profifußballer homosexuell sind.
    Und das wird genau nix ändern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •