Seite 2 von 49 ErsteErste 12312 22 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 727

Thema: Ausländerhass im Profifußball

  1. #16
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.423

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  2. #17

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.049

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Wir hatten Angst um unser Leben ...

    und dazu:

    ... Kleiderordnung und rote Karten nutzen nicht viel ...

    Es ist klar, wirklich verbohrte (Halb-)Verbrecher wie "Standarte" oder die vor einigen Monaten in Bochum(?) Vertriebenen kann man nicht überzeugen.
    Aber man kann sie vergraulen. Und nötigenfalls Zivilcourage zeigen und Hilfe herbeirufen und/oder sich als Zeuge zur Verfügung stellen. Auch mit dem Risiko, evt. erstmal selber der "Dumme" zu sein.
    Längerfristig gesehen gibt es dazu aber keine Alternative.

    Insofern begrüße ich zwar erste Schritte Werders, wie das Verbot von bestimmten Klamottenlabels im Weserstadion. Allerdings war und ist es ein Unding, dass der Verein "bedauerlicherweise nicht in der Lage" war, offen faschistisches Auftreten (z.B. von CL-"Gästefans") zu unterbinden oder zumindest der Staatsanwaltschaft die entsprechenden Videoaufnahmen der Stadionkameras zur Verfügung zu stellen.
    In solchen Fällen darf es einfach keine "diplomatische Überlegungen" geben. Der Hinweis, den Werderfans würde sonst im Auswärtsspiel Böses drohen, deshalb unternehme man hier nichts, ist jämmerlich.
    Hier ist Werder gefordert, genau wie wir alle. Wer sich jetzt aus der Verantwortung ziehen will, wird später noch mehr zu befürchten haben.
    Man muss nicht links sein, um Nazis scheiße zu finden.

  3. #18
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Zwei aktuelle Fälle:

    KP Boateng spricht u.a. über den Rassismus der ihm schon begegnete (u.a. Zuschauer in Cottbus, ein aktueller BL-Spieler)

    http://www.bild.de/BILD/sport/fussba...er-pocher.html


    Heute wurde im Ligue 1-Spiel Lyon gegen Le Havre der OL-Spieler John Mensah wohl von Le Havre-Fans schwerst rassistisch beleidigt. Auch andere dunkelhäutige Spieler wie Keita oder Ederson wurden während des Spiels mit den Affenlauten "begleitet".

    Mensah weigerte sich in der Halbzeit sogar, wieder raus aufs Spielfeld zu gehen und musste überredet werden - stand dann für den Rest des Spiels völlig neben sich, war aggressiv und musste nach zwei überharten Attacken mit gelb-rot vom Platz. Mensah saß danach heulend in der Kabine und war mit den Nerven am Ende, Präsident Aulas wurde während des Spiels informiert und ging zum Spieler. Ordner/Polizei sollen noch während des Spiels einige "Fans" verhaftet haben.

    Keita jubelte aus Protest nach seinem Treffer nicht, andere Spieler schien das nicht beeinflusst zu haben.

    Was ich bisher dazu finden konnte:
    http://www.lequipe.fr/Football/breve...-an-apres.html

  4. #19

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Pale blue dot
    Beiträge
    3.908

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Sport1.de berichtet auch in einer kurzen Meldung über den Vorfall: http://www.sport1.de/de/fussball/fus_in ... 69054.html
    All life is problem solving.

  5. #20
    Avatar von Illywhacker
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Lyntenberg
    Beiträge
    3.350

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Traurig sowas, echt traurig!
    a.k.a. Landjunge

  6. #21
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Aulas erklärt nochmal das, was ich geschrieben hatte und erwähnt auch, dass man sich in der Halbzeit dazu gezwungen sah, eine Stadiondurchsage diesbezüglich zu machen und die "Fans" aufforderte, sich nicht rassistisch zu äußern. Auch sagt er im Gegensatz zu L'Equipe und Sport1-Meldungen dass mehr als ein "Fan" festgenommen wurde.

    http://www.olweb.fr/index.php?lng=fr&a=43189&pid=101002

  7. #22
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    http://www.olweb.fr/index.php?lng=fr&a=43219&pid=101002

    John Mensah vorerst vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt. Die Beleidigungen und Affenlaute haben ihn so sehr mitgenommen, dass er auch heute noch nicht mittrainiert hat und auch weiterhin fertig mit den Nerven ist. Er kam mit Anwalt zur Geschäftsstelle und hat mit den OL-Verantwortlichen das weitere Vorgehen in seinem Falle bzw. im Falle der Anklage an den/die Übeltäter besprochen. Auch habe Mensah nach dem Spiel für einen Moment daran gedacht, Lyon und Frankreich zu verlassen und mit dem Fußball aufzuhören. Hier sei hinzugefügt, dass Mensah bereits als Jugendlicher in Italien diverse Male Opfer von Rassismus wurde - und auch bereits in seiner nicht allzulangen Zeit in Frankreich.

  8. #23

    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    2

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Echt zum Kotzen sowas, man müsste die , aber das sind die nicht wert:
    http://www.sport1.de/de/fussball/fus_in ... 69703.html

  9. #24

    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Calalini
    Beiträge
    2.686

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Zitat Zitat von SuperTrouper009
    Echt zum Kotzen sowas, man müsste die , aber das sind die nicht wert:
    http://www.sport1.de/de/fussball/fus_in ... 69703.html
    Die Bullen? Oder den Fan?
    "Wer nimmt er den Platz weg, wenn die Einsatzzeit."

    ANTWORTEN, KATS!

  10. #25

    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    2

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    ! Kannst du nicht in einem anderen Thema dämlich sein?

  11. #26
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Na, er meint den b........ "Fan". Zu dem fällt mir auch nichts mehr ein, außer evtl: crazy

  12. #27

    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    Calalini
    Beiträge
    2.686

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Zitat Zitat von SuperTrouper009
    ! Kannst du nicht in einem anderen Thema dämlich sein?
    Kann ich in jedem beliebigen. Im Ernst, ich finde die Geschichte mit dem Flic fast noch kritscher.
    "Wer nimmt er den Platz weg, wenn die Einsatzzeit."

    ANTWORTEN, KATS!

  13. #28
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.609

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Zur Aufklärung: Mensah fuhr im September (zu?) schnell, wurde angehalten und ein Polizist forderte ihn mit gezogener Waffe auf, seinen Wagen zu verlassen, da er davon ausging, Mensah hätte den Wagen gestohlen. Da er nicht fließend französisch sprach, wurde er in die "Ausländer - Autodieb"-Schublade gesteckt und erst auf dem Revier überhaupt mal ein Blick in seinen Ausweis und die Wagenpapiere geworfen. Der Polizist persönlich sowie die Polizei hat sich danach bei Mensah und Verein entschuldigt.

  14. #29
    Avatar von Pippilotta
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    1.089

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    11 Freunde schreibt auch was zum Fall Mensah
    Puel sieht sich als Schuldigen für die gelb-rote, er hätte Mensah zum Schutz früher runter nehmen müssen. Auch hier ist von nur einem festgenommenen "Fan" die Rede.
    Nur weil du in den Zug kotzt, bist du noch lange nicht bahnbrechend.

  15. #30

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.049

    Re: Ausländerhass im Profifußball

    Zitat Zitat von Pippilotta
    Puel sieht sich als Schuldigen für die gelb-rote, er hätte Mensah zum Schutz früher runter nehmen müssen.
    Oder am Besten gar nicht erst auflaufen lassen?
    So schwer es auch sein mag, dieser ekelhaften Stinkstiefelmeute kann man nur mit einem entschiedenen "Leckt uns!" entgegentreten, ansonsten sehen die sich als Gewinner.
    Man muss nicht links sein, um Nazis scheiße zu finden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •