Seite 24 von 227 ErsteErste ... 4 14 23242534 44 74 ... LetzteLetzte
Ergebnis 346 bis 360 von 3401

Thema: Ulrich Hoeneß - Stimmung, Würste, Steuern

  1. #346

    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    tafkam
    Beiträge
    2.159
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Willi Lemke in der FAZ
    „Kein Kommentar dazu von mir“, sagte Willi Lemke, als Manager von Werder Bremen langjähriger Widersacher von Hoeneß. „Ich habe auch bei allen Anfragen gesagt, dass ich dazu nicht in einer Talkshow auftreten werde“.
    Der feiert gerade dermaßen, der Willi...

  2. #347

    Registriert seit
    18.01.2011
    Ort
    Xi'an/Shaanxi/China
    Beiträge
    402

  3. #348
    Avatar von brat-set
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    10.848
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von brat-set Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von zuläufer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    Trotzdem können sich die Bayern ja vorbehalten, welche Fragen / Themen Sie beantworten wollen und welche nicht.
    Aber auch die Fragen verbieten?
    Macht doch niemand. Man kündigt nur an, wie man darauf reagieren wird. Abbruch der PK. Ist m.E. richtig so.
    Ich hätte es gut gefunden, wenn die Journalisten geschlossen die PK verlassen hätten. Die sind nicht dazu da, sich von den Bayern vorschreiben zu lassen, was sie fragen dürfen und was nicht. Sie sind Journalisten.
    Versteh ich nicht. Niemand vom Club wird sich dazu derzeit äussern. Ist doch vollkommen klar. Wieso sollte man wegen etwas vollkommen Vorhersehbaren eine PK verlassen?
    Nur der Einsame findet den Wald.
    Wo ihn mehrere suchen, da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück.

  4. #349
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457
    Deals mit Verbrechern statt konsequenter Steuerpolitik

    Der Spiegel zeigt auf, dass Politik, Macht und Kapital sich nicht an die Gewaltenteilung halten muss, da die Politik den übrigen Gewalten nicht den Rahmen gibt, um Handlungsfähigkeit zu zeigen.
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

  5. #350
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    12.322
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von brat-set Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von zuläufer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Becks Gold Beitrag anzeigen
    Trotzdem können sich die Bayern ja vorbehalten, welche Fragen / Themen Sie beantworten wollen und welche nicht.
    Aber auch die Fragen verbieten?
    Macht doch niemand. Man kündigt nur an, wie man darauf reagieren wird. Abbruch der PK. Ist m.E. richtig so.
    Ich hätte es gut gefunden, wenn die Journalisten geschlossen die PK verlassen hätten. Die sind nicht dazu da, sich von den Bayern vorschreiben zu lassen, was sie fragen dürfen und was nicht. Sie sind Journalisten.
    Diese PK ist aber doch nun mal dazu da über das kommende Spiel zu berichten. Was sollen da dann Fragen in Richtung Hoeness? Dann könnte man auch gleich noch über das Wetter und den Frauen-Geschmack der Spieler quatschen.

  6. #351
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Süddeutsche Zeitung
    Die Fußball-Bundesliga zeigt sich schockiert, der FC Bayern hingegen will den Anschein erwecken, als betreffen ihn die Vorwürfe gegen Präsident Uli Hoeneß nicht. Doch Hoeneß ist beim FC Bayern die Klammer für alles. Die Frage wird sein: Kann ein mutmaßlicher Steuerhinterzieher noch Präsident und Aufsichtsratschef dieser Fußball-AG sein? [...]Doch jetzt werden Fragen kommen, auch jene, ob ein mutmaßlicher Steuerhinterzieher noch Präsident und Aufsichtsratschef einer Fußball-AG sein kann, in dessen Kontrollgremium die Vorstände von Dax-Unternehmen sitzen. In diesen Unternehmen stehen die Compliance-Programme, die Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung, längst ganz oben in der Hausordnung. Am Sonntag sagte Hoeneß zu Sport-Bild: "An einen Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender bei Bayern München denke ich nicht."
    Hoeneß, die Klammer für alles beim FCB. Feiner Vergleich.
    Geändert von Firedangerboy (22.04.2013 um 17:33 Uhr)
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

  7. #352
    Avatar von rumburak
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    /home/bremen
    Beiträge
    2.531
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Süddeutsche Zeitung
    Die Fußball-Bundesliga zeigt sich schockiert, der FC Bayern hingegen will den Anschein erwecken, als betreffen ihn die Vorwürfe gegen Präsident Uli Hoeneß nicht. Doch Hoeneß ist beim FC Bayern die Klammer für alles. Die Frage wird sein: Kann ein mutmaßlicher Steuerhinterzieher noch Präsident und Aufsichtsratschef dieser Fußball-AG sein? [...]Doch jetzt werden Fragen kommen, auch jene, ob ein mutmaßlicher Steuerhinterzieher noch Präsident und Aufsichtsratschef einer Fußball-AG sein kann, in dessen Kontrollgremium die Vorstände von Dax-Unternehmen sitzen. In diesen Unternehmen stehen die Compliance-Programme, die Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung, längst ganz oben in der Hausordnung. Am Sonntag sagte Hoeneß zu Sport-Bild: "An einen Rücktritt als Aufsichtsratsvorsitzender bei Bayern München denke ich nicht."
    Hoeneß, die Klammer für alles beim FCB. Feiner Vergleich.

    Keine Angst Uli, in Deutschland kann man auch als rechtskräftig verurteilter Steuerhinterzieher Ehrenvorsitzender einer Volkspartei sein.

    Was ist dagegen schon der FCB.

  8. #353
    Avatar von Pommes Grün-Weiß
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    Im schönen Rheinland
    Beiträge
    761
    Die ganzen Hoeness-Zitate der Vergangenheit, durch die er gefragt oder ungefragt, zu allem und jedem seine Meinung kundgetan hat wirken unter den nun ans Licht kommenden Handlungen seinerseits einfach nur noch schrecklich falsch und bigott. Ich glaube der fühlte sich so mächtig und großartig, dass er sich einfach das Recht heraus genommen hat, mit seinem Geld zu machen was er will. Der hat derart die Bodenhaftung verloren, dass er sich wie ein von Gott gesandter Gutmensch fühlt, auf den die Welt gewartet hat. Gesetze haben sich nach ihm zu richten und nicht umgekehrt. Für diese Art Mensch habe ich nicht einmal mehr Hass übrig, sondern nur Verachtung. Hoffen wir, dass er, nach natürlich fairen Ermittlungen, am Ende die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommt - wie jeder andere, nicht so prominente, Straftäter in Deutschland auch.
    "Özil, der Zauberer, trägt Seide und Porzellan in seinem linken Schuh." (Marca)

  9. #354
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    3.234
    Zitat Zitat von Pommes Grün-Weiß Beitrag anzeigen
    Die ganzen Hoeness-Zitate der Vergangenheit, durch die er gefragt oder ungefragt, zu allem und jedem seine Meinung kundgetan hat wirken unter den nun ans Licht kommenden Handlungen seinerseits einfach nur noch schrecklich falsch und bigott. Ich glaube der fühlte sich so mächtig und großartig, dass er sich einfach das Recht heraus genommen hat, mit seinem Geld zu machen was er will. Der hat derart die Bodenhaftung verloren, dass er sich wie ein von Gott gesandter Gutmensch fühlt, auf den die Welt gewartet hat. Gesetze haben sich nach ihm zu richten und nicht umgekehrt. Für diese Art Mensch habe ich nicht einmal mehr Hass übrig, sondern nur Verachtung. Hoffen wir, dass er, nach natürlich fairen Ermittlungen, am Ende die volle Härte des Gesetzes zu spüren bekommt - wie jeder andere, nicht so prominente, Straftäter in Deutschland auch.
    Was mit Sicherheit nicht passieren wird.

    Aber davon abgesehen sollte man sich, so man damals schon Fußball verfolgt hat, nochmal die Daum-"Affäre" vor Augen führen. Der gute Mensch von der Säbener Straße hat damals doch einfach nicht anders gekonnt, als (Fußball-) Deutschland vor jemandem zu bewahren, der illegale Handlungen vornimmt.
    Handlungen, die darin bestanden, sich selbst schädliche Substanzen zuzuführen. Nicht damit zu dealen oder sonst irgend etwas, was einen anderen schädigt.

    Die Leute im Weserstadion hatten schon genau Recht damals...

  10. #355
    Avatar von Unentschieden
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.486
    Ich bin nicht dafür zuständig, romantische Gefühle zu bedienen – zumindest nicht die der Fans.

  11. #356
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Totally On The Wood Way Beitrag anzeigen
    [...]
    Die Leute im Weserstadion hatten schon genau Recht damals...
    Womit hatten die Recht?
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

  12. #357
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    3.234
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Totally On The Wood Way Beitrag anzeigen
    [...]
    Die Leute im Weserstadion hatten schon genau Recht damals...
    Womit hatten die Recht?
    Mit dem, was sie gerufen haben. Was mit Arschloch.

  13. #358
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Totally On The Wood Way Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Totally On The Wood Way Beitrag anzeigen
    [...]
    Die Leute im Weserstadion hatten schon genau Recht damals...
    Womit hatten die Recht?
    Mit dem, was sie gerufen haben. Was mit Arschloch.
    Stimmt. Das hatte auch was mit Kohle Regelbruch und kaufen zu tun.
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

  14. #359
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    3.234
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Stimmt. Das hatte auch was mit Kohle Regelbruch und kaufen zu tun.
    Nein, ich meine schon spezifisch in der Daum-Affäre. Damals hat doch der große FCB im Weserstadion gespielt und die Fans haben den Verbrecher ziemlich wüst beschimpft. Wohlgemerkt bevor Daum seinen legendären Haartest gemacht hatte, bzw. bevor die Ergebnisse da waren. Im Nachhinein gab es dann ja massig "tut uns leid und so, konnten wir ja nicht wissen". War aber eben trotzdem richtig.

  15. #360
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457
    Zitat Zitat von Totally On The Wood Way Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Firedangerboy Beitrag anzeigen
    Stimmt. Das hatte auch was mit Kohle Regelbruch und kaufen zu tun.
    Nein, ich meine schon spezifisch in der Daum-Affäre. Damals hat doch der große FCB im Weserstadion gespielt und die Fans haben den Verbrecher ziemlich wüst beschimpft. Wohlgemerkt bevor Daum seinen legendären Haartest gemacht hatte, bzw. bevor die Ergebnisse da waren. Im Nachhinein gab es dann ja massig "tut uns leid und so, konnten wir ja nicht wissen". War aber eben trotzdem richtig.
    Ah ok. Ich hatte das jetzt mit dem Klosetransfer in einen Topf geschmissen.
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •