Seite 269 von 269 ErsteErste ... 219 249 259 268269
Ergebnis 4.021 bis 4.023 von 4023

Thema: Spielsystem, Strategie & Taktik Thread

  1. #4021
    Avatar von Kreuzbandjäger
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4.849
    Zitat Zitat von newbarbarian Beitrag anzeigen
    ... schmid sind bestenfalls mitläufer, eher ersatzspieler ohne talent und perspektive.
    :Helm:

    Den Helm habe ich übrigens groß geschrieben, damit du ihn besser lesen kannst.


    ---


    Und dann zum Thema: Woran macht ihr es aktuell im Speziellen fest, dass wir gegen Frankfurt viel mehr erfolgsversprechende Kontersituationen erhielten als in unzähligen Spielen zuvor?
    Geändert von Kreuzbandjäger (Heute um 13:19 Uhr)
    21/22:
    TW - Agu/RV, Ömer/IV, Friedl/Rocki, Ludde/Park - Mbom/Rieck, DM/Megge - Schmid/Wolte, Möh/OM - Sgt/Jegge, Lücke/Eren

  2. #4022
    Avatar von Twoust
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von Kreuzbandjäger Beitrag anzeigen

    Und dann zum Thema: Woran macht ihr es aktuell im Speziellen fest, dass wir gegen Frankfurt viel mehr erfolgsversprechende Kontersituationen erhielten als in unzähligen Spielen zuvor?
    Aggressives Mittelfeldpressing, vor allem auf die beiden 10er von Frankfurt, welche eigentlich komplett rausgenommen wurden. Dadurch schon Ballgewinne eben im Mittelfeld, passstarke Spieler in Schmid, Megge (der einfach kombinationsfreudige Mitspieler braucht), Rashica die dann den Ball schnell nach vorn gespielt haben ohne noch 3x hinten rum. Vorn dann gute Tiefenläufe der AV, von Sargent und natürlich auch von Rashica und Schmid. Vor allem Rashica und Schmid haben die Offensive ausgemacht, entweder fallen lassen um Bälle zu fördern oder auf Höhe der letzten Abwehrreihe von Frankfurt sich positioniert. Das war einfach mal schnörkelos in die Tiefe gespielt, immer und immer wieder. Dass dann Frankfurt auf der linken Seite noch eine riesige Schnittstelle angeboten hat war natürlich grandios. Kostic viel zu weit vorn, Hinteregger völlig überfordert als LIV und Hasebe einfach zu langsam um noch irgendwas zu retten.

  3. #4023
    Avatar von W-ampir
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    3.325
    Auch wenn die Frankfurter behaupten wir hätten den Bus geparkt und mit Mann und Maus am eigenen 16er gestanden, dass stimmt so einfach nicht. Im Gegenteil zu den Wochen und Monaten davor, konnten Rashica und Sargent tatsächlich mal von der Mittellinie oder sogar knapp in der Hälfte der Frankfurter in die Konter starten, statt 10 Meter in der eigenen Hälfte. Das hat in meinen Augen dem ganzen Team enorm geholfen, weil die Wege einfach nicht mehr so brutal lang sind. Auch Maxi sah ja deutlich besser aus und kam bis an den gegnerischen 16er.

    Einzig die Flügelabsicherung war noch etwas ein Problem, weil dann Theo gerne mal mit nach vorne geht oder hinten für meinen Geschmack zu sehr einrückt und Kostic eben schon brutal schnell sein kann.

    Grundsätzlich ist es genau das was ich seit Wochen hier immer wieder als Wunsch in die Threads geschrieben habe. Höher stehen, aggressiver ins Pressing gehen und das dann auch mal für länger als 10 Minuten aufrechterhalten. Deswegen hat mir das Spiel auch so extrem gut gefallen, auch wenn ich nach dem 0:1 skeptisch war ob man jetzt zerbricht, aber ging gut


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •