Seite 47 von 49 ErsteErste ... 27 37 464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 705 von 729

Thema: Ehemalige Werderaner aus U23 und Nachwuchs

  1. #691
    Avatar von Muti Bacon
    Registriert seit
    08.08.2018
    Beiträge
    969
    https://www.transfermarkt.de/per-opt...ew/news/355737

    Neuer Vertrag in Zwickau für Leon Jensen.

  2. #692
    Avatar von Gierschberg
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    432
    Der ehemalige Bremer Nachwuchskeeper Jonas Hupe geht zum Bonner SC nachdem sein Vertrag bei der U23 des BVB im Sommer auslaufen wird.

  3. #693
    Avatar von Dr. Erika Fuchs
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    616
    Quintett um Dominic Volkmer bei Carl Zeiss Jena aussortiert. Jena will im Angesicht des Abstiegs wohl schon jetzt den Umbruch für die Regionalliga einläuten,

  4. #694
    Avatar von seemail
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Zwischen Lübeck und Lauenburg
    Beiträge
    903
    Wenn ich mir so den Weg von Hartherz bei Bielefeld und Kobylanski (ein Stürmer ) bei Braunschweig angucke ...
    Dann und auch bei anderen leichtfertig Verliehenen frage ich mich, ob der Blickwinkel zwischen „entdecken“ und „können wir für das Liga-Team nicht gebrauchen“ bei uns in der Vergangenheit passte.
    Da ist im Nachhinein so der ein oder andere dabei, den wir in Liga 2 jetzt gut gebrauchen könnten.

  5. #695

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.873
    Man kann nicht alle Talente behalten, bis sie zünden und manche zünden auch erst in neuem Umfeld

  6. #696
    Avatar von seemail
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Zwischen Lübeck und Lauenburg
    Beiträge
    903
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Man kann nicht alle Talente behalten, bis sie zünden und manche zünden auch erst in neuem Umfeld
    Nicke ich erst einmal vorsichtig ab.
    Aber ... kriegen unsere Talente wirklich die gleiche Chance, sich zu präsentieren.
    FK als Ex-Nachwuchschef hat ja leider als Ligatrainer keinem mehr eine richtige Chance, geschweige denn Weiterentwicklung (JEgge!) gegeben.

  7. #697

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.873
    Jojo hatte reichlich Spielzeit bis er zuletzt nicht mehr im Kader war. Woltemade bekommt zurzeit regelmäßig etwas Spielzeit. Die anderen Top-Talente sind im Sinne der persönlichen Entwicklung verliehen worden.

    Es gibt zudem einen deutlichen Unterschied zwischen Liga 3 und Liga 1. In Liga 3 würde Jojo meiner Meinung nach auch scoren wie Kobylanski.

  8. #698
    Avatar von seemail
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Zwischen Lübeck und Lauenburg
    Beiträge
    903
    Zitat Zitat von blockländer Beitrag anzeigen
    Jojo hatte reichlich Spielzeit bis er zuletzt nicht mehr im Kader war. Woltemade bekommt zurzeit regelmäßig etwas Spielzeit. Die anderen Top-Talente sind im Sinne der persönlichen Entwicklung verliehen worden.

    Es gibt zudem einen deutlichen Unterschied zwischen Liga 3 und Liga 1. In Liga 3 würde Jojo meiner Meinung nach auch scoren wie Kobylanski.
    Lass gut sein, ist ja nicht persönlich gemeint

    Jojo hat nie eine Chance bekommen.
    Woltemade ist für mich eine Pseudo Nominierung, als eh alles zu spät war.

    FK hat aber keinen gefordert, gefördert und mal Phantasien erweckt.
    Immer die gleichen, wo andere Liga Trainer mal einem NoName eine Chance gaben.

  9. #699

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.873
    In der U23 sehe ich aktuell keinen Spieler, der bereits jetzt einen Einfluss auf unser Spiel haben könnte. Philipp könnte zukünftig so jemand sein. Die anderen Talente wurden bewusst verliehen.

    Jojo hat 37 Bundesliga-Spiele in den letzten beiden Saisons gemacht. Da mit "nie eine Chance bekommen" zu argumentieren, finde ich hanebüchen.

    Der Schritt von Liga 4 in Liga 1 ist extrem groß und daher verleiht Werder derzeit so viele talentierte Spieler, damit sie auf höherem Niveau (Liga 2, Liga 3, 1. Liga Belgien etc.) Spielpraxis sammeln und sich weiterentwickeln. Die Mega-Talente wie Sancho, Havertz und Co wachsen nicht auf Bäumen.

    Schmidt, Mbom, Zetterer und Osabutey hat das Leihjahr offensichtlich gut getan.

  10. #700

    Registriert seit
    14.07.2012
    Beiträge
    11.873
    Kein Trainer, den ich kenne, gibt einem No-Name Spieler eine Chance, wen er nicht etwas in diesem Spieler sieht oder massivste Verletzungsprobleme hat.

    Mir fällt kein Werder-Talent ein, dass für Werder mehr als 3 Bundesliga-Spiele gemacht hat und nicht mindestens in Liga 3 spielt.

    Außerdem hat Werder diese Saison bislang die meisten Einsätze von Spieler aus dem eigenen NLZ vorzuweisen.
    Geändert von blockländer (10.06.2020 um 22:47 Uhr)

  11. #701

    Registriert seit
    10.09.2015
    Ort
    Münster
    Beiträge
    2.712
    Jojo hat keine Chance bekommen was ein bullshit

  12. #702
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    5.969
    Jo

    Man kann auch völlig hanebüchen den Trainer zum Schafott führen.....

  13. #703
    Avatar von seemail
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Zwischen Lübeck und Lauenburg
    Beiträge
    903
    Zitat Zitat von Kiel24114 Beitrag anzeigen
    Jojo hat keine Chance bekommen was ein bullshit
    Das war in der Tat schlecht formuliert von mir. Auf ihn bezogen meinte ich, dass er in seiner eigentlichen Position/Stärke als klassischer Stürmer im Zentrum wenig bis gar nicht spielen durfte. Und das bei unserer nicht vorhandenen Offensive.
    Und die vom Trainer aufgezwungene neue Position war für mich nicht nachvollziehbar. In den Einsätzen auf der neuen Position hat er in der Tat keine guten Leistungen gezeigt, die mehr Einsätze rechtfertigen.

  14. #704

    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Wandsbek
    Beiträge
    2.313
    Jojo ist halt kein klassischer Stürmer. Dafür fehlt ihm schlicht die Physis und die Dynamik. Möchte er sich in der Bundesliga etablieren, muss er sich mit der Rolle als hängende Spitze (Kruse light) anfreunden.

  15. #705
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    15.433
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Jo

    Man kann auch völlig hanebüchen den Trainer zum Schafott führen.....
    immer draufhauen ist halt am Einfachsten und die Spieler, die nicht spielen, sind in schlechten Zeiten eh stets die Hoffnungsträger.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •