Seite 790 von 793 ErsteErste ... 740 770 780 789790791 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.836 bis 11.850 von 11891

Thema: Werders Finanzen

  1. #11836
    Avatar von raketeblau
    Registriert seit
    22.10.2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.566
    Der große norddeutsche Philosoph H.P. Baxter hilft in solch komplizierten Situationen.

    We don‘t give a Penny - Fuck 2020
    https://youtu.be/zu3k2PJumfI

    Neue WohninvestStadionhymne: First we Save the Rave Then we Save the world

    Ordnung muss sein
    Geändert von raketeblau (23.10.2020 um 21:00 Uhr)

  2. #11837
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    Was willst Du mir sagen? Es geht hier um Werders Finanzen. Wenn mich nicht alles irrt, gab es die Stadion GmbH alles andere als gegen den Willen von Werder. Also, was ist los? Ist irgendetwas passiert, was man Werder nicht vorwerfen könnte? Das wäre zur Abwechslung mal erstaunlich.
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  3. #11838

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Anfaro 2.0 Beitrag anzeigen
    Was willst Du mir sagen? Es geht hier um Werders Finanzen. Wenn mich nicht alles irrt, gab es die Stadion GmbH alles andere als gegen den Willen von Werder. Also, was ist los? Ist irgendetwas passiert, was man Werder nicht vorwerfen könnte? Das wäre zur Abwechslung mal erstaunlich.
    Ja, eine Pandemie ist passiert. Die führt dazu, dass der Stadion GmbH seit über einen halben Jahr fast alle Einnahmen weggebrochen sind. Und Werder kann man dabei rein gar nichts vorwerfen.

    Dass das für Dich neu und erstauntlich ist, wundert mich allerdings kein bisschen.

  4. #11839
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    Siehst Du - und Du damit machst Du es Dir viel zu einfach. Dass Werder diese Pandemie umhauen kann, ist letztlich nur logische Konsequenz schlechter Arbeit, die indoktrinierte User wie Du jahrelang blind abgenickt haben. Mich wundert es nicht, dass Du nun überrascht bist. Du kannst mir aber gerne helfen: wir sind ja 18 Bundesligisten: wo gibt es ähnliche Probleme unter den grds. Voraussetzungen, die auch einen 4-fachen Meister (bei realer Zählung) betreffen könnten? Ich höre?
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  5. #11840

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.690
    Zitat Zitat von Anfaro 2.0 Beitrag anzeigen
    Siehst Du - und Du damit machst Du es Dir viel zu einfach. Dass Werder diese Pandemie umhauen kann, ist letztlich nur logische Konsequenz schlechter Arbeit, die indoktrinierte User wie Du jahrelang blind abgenickt haben. Mich wundert es nicht, dass Du nun überrascht bist. Du kannst mir aber gerne helfen: wir sind ja 18 Bundesligisten: wo gibt es ähnliche Probleme unter den grds. Voraussetzungen, die auch einen 4-fachen Meister (bei realer Zählung) betreffen könnten? Ich höre?
    Aber ja, man muss da ganz reflektiert dran gehen. Die "hofierte 0" aus dem Vorstand ist Schuld. Da kennt die 2.0 aus dem Worum sich aus.

    Aber hey. Was ist los? War im letzten Jahr irgendwas Außergewöhnliches, was die finanzielle Schieflage der Stadion GmbH zur Folge hat?

  6. #11841
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    Ach Gottchen, lassen wir das. Du machst Dir die Welt widdewidde...ich bin da mittlerweile raus. Ganz ehrlich: wie soll man Leute wie Dich noch erreichen?
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  7. #11842
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    14.996
    In dem Punkt, das ein Geschäftsmodell Schwierigkeiten hat, wenn die Grundlage wegbricht, kann man schwer deuteln.

    Andere, viel größere Unternehmen, sind aktuell am straucheln und vor der Insolvenz, nicht nur Werder und die Weserstadion GmbH .

    Vorbereitung auf eine Pandemie? Glaube nicht ein Unternehmen hat dafür Rücklagen, eine "kriegskasse", gebildet.

    Wenn man möchte, sind diese News Chancen. Wenn man möchte.

  8. #11843
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    Bin ich bei Dir, Schmolle. Dass es uns aber so betrifft, ist tiefgründiger zu hinterfragen. Hier sind ja die Schicksale von Werder und der Stadion GmbH eng miteinander verknüpft. Hätte Werder seine Hausaufgaben besser gemacht, könnten wir das auch auffangen - ganz unabhängig von Corona, Bittencourt, Toprak und Co.

    Aufwachen!
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  9. #11844
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    21.483
    Sheeple!
    I don't feel at home in this world anymore.

  10. #11845

    Registriert seit
    05.02.2016
    Ort
    Wandsbek
    Beiträge
    2.890
    Ach Anfaro, erst einmal solltest Du Dich mit dem Geschäftsmodell der Stadion GmbH beschäftigen, bevor Du so steile Thesen schwingst

  11. #11846
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    Oh no. Genius adds its mustard.
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  12. #11847
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    4.800
    @ Langi

    Ja, schon klar. Es läuft einfach mal wieder einal maximal alles gegen uns. Immer wieder einfach nur Pech gehabt, abgekürzt: Langenhorn. Haste scheiße am Fuß, haste scheiße am Fuß.
    11 Würste dank Kohfeldt!

    "Ein 'Weiter so' wird es nicht geben."

    "Werder Bremen. Geiler wirds nicht." (Defaitist)

  13. #11848
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    14.996
    Die strukturellen Schwierigkeiten kommen in Krisen wie diesen natürlich dann schneller negativ zum Tragen.
    Die weserstadion GmbH schwächelt spätestens seit dem Umbau und litt vor Corona an : mangelnden Einnahmen (z.t einkalkulierte uefa/cl teilnahmen) .Das wirtschaftskonzept von money Müller müsste mehrmals nach unten korrigiert werden. Man war konsolidiert.
    Nun ist keine Einnahmequelle aktuell "da", Alternative Einnahmen gibt's kaum.
    Gibt/gäbe es Alternativen für das weserstadion, wäre jetzt eine Frage, die in den Bereich des schlachten Heiliger Kühe ginge.

  14. #11849
    Avatar von Rentner
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    5.757
    Ich finde diese News wenig newswürdig. Die Stadion gmbh lebt von einem Teil der Stadioneinnahmen. Die fehlen wegen Corona, also müssen ihre Besitzer Geld nachschießen. Oh Wunder. Da hat Baumann sich wohl wieder verzockt.

    Aber der Anfaro-Aluhut-Anfall ist lustig.

  15. #11850

    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    273
    Ausserdem sind diese Nachschüsse des Gesellschafters Werder Bremen vermutlich schon in Filbrys erwarteten Gesamtverlusten der Corona Krise enthalten. Jetzt kann nun ein Teil der Summe präzise der Stadion GmbH zugeordnet werden. Wirkliche Neuigkeiten sind das doch nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •