Seite 3 von 716 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 10735

Thema: Werders Finanzen

  1. #31
    Anfaro
    Gast

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    .

  2. #32

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    65

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Und die dauerhaften Erfolge führen auch dazu, dass sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, weiterhin Erfolg zu haben. Beispiel Trikotwerbung: Bei Sportal.de gibts dazu eine Aufstellung. Bochum bekommt für die KIK-Werbung 2,5 Mio. € im Jahr. Als die noch bei Werder Sponsor waren, gab es sicherlich auch nicht viel mehr, vielleicht 3 Mio. €. Nach dem Zwischenschritt über bwin sind wir nun bei der Citibank, die bis zu 9,5 Mio. € zahlt. Gut, diese Zahl erreicht man wohl erst mit dem Triple. Trotzdem darf man davon ausgehen, dass die erfolgsunabhängigen Bezüge schon bei 5-6 Mio. € liegen dürften und Werder durch gute Platzierungen in der Meisterschaft sowie Teilnahme an CL/UEFA-Cup letztentlich bei 7-8 Mio. € landet. Das sind dann schon mal 4-5 Mio. € mehr als zur KIK-Zeit. Auch wenn das jetzt keine überragenden Summen sind, aber allein dieser Geldbetrag erhöht den Handlungsspielraum schon enorm. Wie groß der Handlungsspielraum tatsächlich ist, kann man daran erkennen, dass der Gewinn aus dem letzten Jahr komplett in die Gewinnrücklage eingestellt wurde. Sprich, eine Sicherung für schlechte Zeiten.
    Trotzdem hat No. 74 natürlich Recht. Schalke, Dortmund, Hamburg und Stuttgart haben deutlich bessere wirtschaftliche Voraussetzungen als Werder. Auch Hertha muss man da eigentlich mit zuzählen, wie auch Frankfurt. Wir befinden uns eher auf Augenhöhe mit Hannover oder Nürnberg.
    Dennoch hat sich Werder inzwischen so stark positioniert, dass die CL zwar kein Selbstgänger, aber auch kein Glücksfall mehr ist. Der viertbeste Verein in Sachen Umsatz in der Buli zu sein ist schon eine Hausmarke, und wenn die Angaben hier in diesem Thread stimmen, wächst Werder weiterhin. Wichtig wäre es jetzt, in Sachen Ausrüster endlich den ersehnten Vertrag mit Nike abzuschließen, dann gäbe es ein weiteres Standbein, dass Werder etwas unabhängiger von den CL-Millionen macht.

  3. #33
    Gast

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Richtig, ein guter Nike-Ausrüster-Deal wäre für die Weiterentwicklung bzw. Sicherung des Erreichten unheimlich wichtig. Auch nicht vergessen darf man die am Ende der aktuellen Saison auslaufenden Verträge mit den Vermarktern Infront & Co.

  4. #34

    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    50

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von _tdd_
    Das ist nicht ganz unbegründet, sollte Schalke in der Qualit scheitern bedeutet das garantierte 4 Millionen mehr für Werder. Auch beim weiterkommen gibts dann deutlich mehr.
    Sollte also nach dem Hinspiel abzusehen sein das Schalke es nicht schafft könnte Werder bei der Ablöse nochmal etwas drauflegen. Dennoch muss ein Neuzugang noch in die Strukturen passen. Verrückte Gehälter kann es nicht geben. Auch nicht bei mehreinnahmen aus der CL
    Ist das mit den 4 Mio sicher? Ich mein, das ist ja nicht grad wenig
    Woher weißt du das?
    His name is Suarez
    He wears the famous Red
    I just can't get enough
    I just can't get enough

  5. #35
    Avatar von Deichkind
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.106

    Re: [Diskussion] Fred

    Weil der deutsche Market-Pool der CL dann nur unter den 2 verbleibenden deutschen Vereinen aufgeteilt wird.
    So mogelt der eine oder andere beim Gespräch über das neue System aus Versehen auch schon einmal einen Spieler mehr auf den Platz, wie Nils Petersen, der ein 4-3-3-1 entdeckt haben will.

  6. #36

    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    50

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von Deichkind
    Weil der deutsche Market-Pool der CL dann nur unter den 2 verbleibenden deutschen Vereinen aufgeteilt wird.
    Ich hätte jetzt vermutet, dass das Geld, was für Schalke vorgesehen wäre, dann einfach in der Kasse geblieben wäre.
    His name is Suarez
    He wears the famous Red
    I just can't get enough
    I just can't get enough

  7. #37
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    10.629

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von robdacunha
    Zitat Zitat von Deichkind
    Weil der deutsche Market-Pool der CL dann nur unter den 2 verbleibenden deutschen Vereinen aufgeteilt wird.
    Ich hätte jetzt vermutet, dass das Geld, was für Schalke vorgesehen wäre, dann einfach in der Kasse geblieben wäre.
    Oh .ne das wird alles schön aufgeteilt
    Deutsches TV - Geld geht , nur an deutsche Vereine.
    ..ich bin so nähmlich..

  8. #38

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    207

    Re: [Diskussion] Fred

    Ich zitiere mich selbst, kein anspruch auf korrektheit, dürfte aber in etwa hinkommen.

    Der tv pool dürfte in etwa so groß sein wie im letzten jahr, da die rechte in blöcken verkauft werden und nicht jedes jahr, 008 gehört zum selben vertrag wie 2007, ob es eine progression in dem Vertrag gibt weiß ich nicht, aber rechnen wir mal mit 37 mio.

    Das bedeutet, sollte Schalke die qualifikation schaffen wird Werder einen sockelbetrag von 6,475 mio EUR erhalten aus dem tv pool, dazu mindestens 4,6875 mio aus dem tvpool für 6 spiele in dem worst case in dem Werder nach der vorrunde raus ist, und Bayern und Schalke ins Finale einziehen, also die maximale anzahl an speilen absolvieren. Dazu kommen 4,4 mio antrittsprämie. Meiner rechnung nach ist also das absolute minimum das Werder nur dann erhält wenn sie keinen punkt holen, damit natürlich nach der gruppenphase raus sind, und Schalke und Bayern ins Finale kommen 14,34375 mio EUR. Sollte Schalke scheitern ist die garantiesumme meiner rechnung nach schon bei 18,5-19,5 mio. Ein ereichen des Achtelfinals, mit ca. 10 punkten in der Gruppenphase würde im selben Szenario schon ca. 4 mio mehr ausmachen, Bei gleichem Erfolg der Bayern immernoch ohne Schalke in der gruppenphase, also Bayern auch bis ins achtelfinale wären es sogar ca. 6 mio zusätzlich. Und als Spielerei noch den absoluten Maximalbetrag: ca. 37,5-40 mio nur aus Antrittsgeld Spielprämien und TV pool, dazu kommen eintrittsgelder und eventuele bonuszahlungen von Sponsoren, überflüssig zu sagen das Werder damit alle Spiele gewinnen müsste. So genug der zahlenspiele.
    "I must have a prodigious quantity of mind; it takes me as much as a week sometimes to make it up"

    Mark Twain zu ehren seines nahenden 100. Todestags

  9. #39

    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    50

    Re: [Diskussion] Fred

    Danke, interessante Zahlen
    His name is Suarez
    He wears the famous Red
    I just can't get enough
    I just can't get enough

  10. #40
    Avatar von Bremer28259
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    140

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von robdacunha
    Danke, interessante Zahlen
    Interessant ja, aber etwas irreführend. Denn es handelt sich um Bruttobeträge. Bekanntlich verursacht die CL Teilnahme aber erhebliche Kosten. Alsda seien genannt: Steuern, Prämien, Reiskosten, Stadionpräparation, erhöhte Security Anforderungen etc. Netto bleibt davon max. ein Drittel hängen. Aber wirklich max.!

  11. #41
    Avatar von brat-set
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    9.524

    Re: [Diskussion] Fred

    Steuern sind keine Kosten. Kosten mindern den Gewinn, wodurch die Steuerlast sinkt.
    Ok, Korinthen- -erei von mir. Wo ist eigentlich ein Kacksmiley, wenn man ihn braucht?
    :ibu:
    :talcid:

  12. #42

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    207

    Re: [Diskussion] Fred

    Das ist nicht ganz richtig, natürlich gibt es diese Kosten, aber es kommen ja auch sponsoren Prämien und Zuschauereinnahmen hinzu. Und die Ausgaben sind die selben egal ob Schalke scheitert oder nicht.
    Es bleiben für Werder gleichviel reisen, gleichviel Spiele. Insofern ist die Mehreinnahme von 4-5 mio. im falle der Teilnahme von nur 2 Teams wirklich als solche zusehen.
    "I must have a prodigious quantity of mind; it takes me as much as a week sometimes to make it up"

    Mark Twain zu ehren seines nahenden 100. Todestags

  13. #43
    Avatar von Unentschieden
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.198

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von Bremer28259
    Zitat Zitat von robdacunha
    Danke, interessante Zahlen
    Interessant ja, aber etwas irreführend. Denn es handelt sich um Bruttobeträge. Bekanntlich verursacht die CL Teilnahme aber erhebliche Kosten. Alsda seien genannt: Steuern, Prämien, Reiskosten, Stadionpräparation, erhöhte Security Anforderungen etc. Netto bleibt davon max. ein Drittel hängen. Aber wirklich max.!
    Und wieso sollte man die Kosten für Stadion und Security aus den Prämien etc decken wollen? Das wird selbstverständlich auf die Eintrittsgelder umgelegt.
    Die Spielerprämien werden nur bei Punktgewinnen fällig und werden sich einerseits nicht auf die garantierte Minimal-Summe auswirken und zweitens garantiert nicht höher ausfallen als die Einnahmen aus den Pools. Zu Steuern wurde schon was gesagt.
    Reisekosten, naja, sollten auch aus den Eintrittsgeldern gedeckt werden können (bei geschätzten 1,5 Mio € pro Spiel).

    Ergo: Sicherlich werden die Kosten höher, je weiter man kommt. Aber die Einnahmen steigen noch schneller.
    Ich bin nicht dafür zuständig, romantische Gefühle zu bedienen – zumindest nicht die der Fans.

  14. #44
    Avatar von Mattlok
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    716

    Re: [Diskussion] Fred

    TV Gled Verteilung CL unter deutschen Clubs:

    3 Teilnehmer:
    1. 45%
    2. 35%
    3. 20%

    2 Teilnehmer
    1. 55%
    2. 45%

    also 4-5 Mio zusätzlich - nur für den Zeitraum der Gruppenphase kämen schon hinzu.
    Ich glaubte erfolgreich und lang genug an den Abstieg des HSV !!!

  15. #45
    Avatar von Unentschieden
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.198

    Re: [Diskussion] Fred

    Zitat Zitat von Mattlok
    TV Gled Verteilung CL unter deutschen Clubs:

    3 Teilnehmer:
    1. 45%
    2. 35%
    3. 20%

    2 Teilnehmer
    1. 55%
    2. 45%

    also 4-5 Mio zusätzlich - nur für den Zeitraum der Gruppenphase kämen schon hinzu.
    confused 10 % mehr von 37 Mio sind bei mir 3,7 Mio oder mache ich da was falsch
    Ich bin nicht dafür zuständig, romantische Gefühle zu bedienen – zumindest nicht die der Fans.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •