Seite 22 von 756 ErsteErste ... 2 12 21222332 42 72 ... LetzteLetzte
Ergebnis 316 bis 330 von 11329

Thema: Werders Finanzen

  1. #316
    Bierstandszene
    Gast

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von B.Obachter
    Allein aus dem Vorjahr müßten über 100 Millionen übrig sein.
    Mindestens!

  2. #317

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    311

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    @ domi:

    das war mir doch glatt entfallen. ich wußte daß da noch ein haken war.

  3. #318
    Avatar von fmo747
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.614

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von krusewitz
    Uefa zahlt Werder Bremen mehr als 29 Millionen Euro

    Mit den Einnahmen liegt Bremen knapp hinter Manchester United (37,790 Millionen Euro), Bayern München (34,566 Millionen Euro), FC Barcelona (30,968 Millionen Euro) und FC Chelsea (30,511 Millionen Euro).
    Es als knapp anzusehen, wenn man 9 Mio weniger als Manu bekommt ist schon eine dreiste Form der Schönrederei.
    Geld schiesst keine Tore

  4. #319

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    345

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Das bezog sich wohl eher auf CL-Sieger Barca und Chelsea...
    obey the moderator!!!
    http://www.youtube.com/watch?v=FTLwiccIOxI&feature
    ...edit-Maxunknown/mod.

  5. #320

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    728

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Poste es aus dem Schalke Thread mal hierrein, Vergleichswerte sind ja immer gut

    [quote=S04-Sebi]
    Zitat Zitat von "Blut-an-den Stollen":21nhw4id
    Wie die finanziell klarkommen wollen, erscheint nicht unbedingt plausibel.
    Der Kicker schreibt:

    ".... Nach dem Rekordjahr 2007 mit 12,7 Millionen Euro Gewinn und 146,9 Millionen Euro Umsatz verzeichneten die Königsblauen vom 1. Januar bis 31. Dezember 2008 nur noch einen Überschuss von 464.391 Euro.
    [...]
    Die Gesamt-Verbindlichkeiten nahmen nach der Aufnahme neuer Kredite von 106 auf 136,6 Millionen Euro zu.
    [...]
    Die Ausgaben für den Lizenzspieler-Kader sollen um etwa acht Millionen Euro auf etwa 47 Millionen reduziert werden ...."
    Laut diesem sehr detaillierten Bericht über die JHV sind "Verbindlichkeiten um knapp 31 Mio auf nun 136.5 Mio gestiegen. Weil man für die Übernahme der erwähnten Infront-Rechte 6.6 Mio ausgab, für Transfers 6.4Mio, 9.3Mio für laufende Kosten brauchte (”Kontokorrent”), und 6.2Mio Forderungen von “verbundenen Unternehmen” habe - an die man aber seinerseits 6.8 Mio an Forderungen ausweise. Kommt in der Summe nicht ganz auf 31 Mio - aber meine Nachbarn hatten grad was Wichtiges zu bereden, hab leider nicht alles glasklar verstanden."

    Das sehe ich als nicht so tragisch an, zumal unsere Anteile an der Arena um 12% auf fast 78% erhöht wurden.[/quote:21nhw4id]

  6. #321

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    198

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Im April '09 hat Forbes die neue Rangliste der wertvollsten Clubs veröffentlicht.

    LINK_Werder 09
    LINK_Werder 08
    LINK_komplette Liste (aktuell)

    Unser Marktwert ist dabei um 72 Mio. € gestiegen (von 220 Mio. € auf 292 Mio. €).
    Trotzdem haben wir uns von der Platzierung her weder verbessert, noch verschlechtert.
    Anmerkung zum Marktwert: Value of team based on current stadium deal (unless new stadium is pending) without deduction for debt (other than stadium debt).

    Was mich aber interessiert...wo hat Forbes die Gewinne und Umsätze von '08 her. Ist die Bilanz schon draußen? Im ebundesanzeiger.de habe ich bis dato nichts gefunden.

    Und eines was eben so interessant, wie schwer zu erfahren ist, ist die Budgetierung. Weiß zufällig jemand wie sich das Budget von Werder zusammensetzt? D.h. wie viel Geld aus diversen Umsätzen geht in Transfers, Gehälter, Stadionausbau etc.

  7. #322
    Avatar von Kai__
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.059

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von Wynton
    Im April '09 hat Forbes die neue Rangliste der wertvollsten Clubs veröffentlicht.

    LINK_Werder 09
    LINK_Werder 08
    LINK_komplette Liste (aktuell)

    Unser Marktwert ist dabei um 72 Mio. € gestiegen (von 220 Mio. € auf 292 Mio. €).
    Ähm, nicht ganz. Von 194 auf 220 Mio € gestiegen. Diesen Marktwert finde ich zwar ganz hübsch zum Anschauen, aber nur mäßig interessant. Spannender finde ich dies hier:
    Zitat Zitat von Wynton
    Was mich aber interessiert...wo hat Forbes die Gewinne und Umsätze von '08 her. Ist die Bilanz schon draußen? Im ebundesanzeiger.de habe ich bis dato nichts gefunden.
    Jahresabschlüsse oder ausgewählte Zahlen werden sicherlich hier und da schon mal an Partner herausgegeben, nur die breite Öffentlichkeit wird da, so gut es geht, im Unwissenden gelassen - solange, bis man das hintere Ende der Frist für die Veröffentlichung erreicht hat.

    Wenn Forbes die Zahlen analog zum Vorjahr aus den Werder-Bilanzen rausgepickt hat, dann haben wir einen Umsatz in 07/08 von 112 Mio ohne Transfererlöse gemacht (die 06/07-Forbes-Zahl war auch ohne Transfererlöse), d.h. inklusive Transfererlöse dürften wir bei rund 130 Mio liegen. Und daraus dann einen Gewinn von 17 Mio - und jetzt kommt's - nach Steuern erwirtschaftet (die 06/07-Forbes-Zahl von 8 Mio entspricht unserem damaligen Nachsteuer-Gewinn). Mit breitem Daumen angenommene Ertragssteuern von 30% hieße, wir wären in der Region 24-25 Mio Gewinn vor Steuern. Das wäre wie erwartet ein Rekordjahr, aber die Dimension insbesondere beim Gewinn überrascht mich schon a bisserl - trotz der Klose-Millionen. Und damit auch ein Rekordjahr für den Bremer Fiskus.

    Mal kurz mit diesen etwas wackeligen Zahlen weitergerechnet: Rund 105 Mio Gesamtaufwendungen (Differenz zwischen 130 Mio Umsatz und 25 Mio Gewinn), in 06/07 waren dies ca. 93 Mio, d.h. ein Anstieg um rund 12 Mio. Wenn ich mir die Transferhistorie so anschaue, dann würde ich tippen, daß die Abschreibungen auf die Spielerwerte einigermaßen deutlich höher gewesen sein dürften, 4-5 Mio Anstieg zu 06/07 könnte ich mir da vorstellen (es wird immer wackeliger), blieben rund 7-8 Mio Anstieg der sonstigen Aufwendungen (mit dem größten Brocken Personalkosten) von 06/07 nach 07/08. Klingt für mich nach einer überschauberen Kostenentwicklung, okay wir haben dafür auch einen Topverdiener abgegeben(nun aber ausgewackelt).

    Zitat Zitat von Wynton
    Und eines was eben so interessant, wie schwer zu erfahren ist, ist die Budgetierung. Weiß zufällig jemand wie sich das Budget von Werder zusammensetzt? D.h. wie viel Geld aus diversen Umsätzen geht in Transfers, Gehälter, Stadionausbau etc.
    Nun, um da was wirklich gehaltvolles zu erfahren, müßte man sich wohl in den absolut innersten Kreis bei Werder einschleichen. Aber das Transfer-Budget für diesen Sommer meine ich hier schon irgendwo gelesen zu haben (war's domi?): 20 Mio, weil's gerade so schön paßte . Das paßte allerdings zu einem Szenario, in dem Boro noch nicht zur Billig-Lösung mutiert war .

    Für die Öffentlichkeit wird ja z.B. eine Planung der Transferausgaben - wenn überhaupt - erst mitgeteilt, nachdem alles gelaufen ist. So ist im 06/07-Abschluß z.B. von 21,5 Mio geplanten Transferausgaben die Rede, was rein zufällig relativ genau den kolportierten Summen für die zum Veröffentlichungszeitpunkt des Jahresablusses längst gelaufenen Sommer-Transfers entspricht.

  8. #323
    KarlAuer
    Gast

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Noch mal der Hinweis an alle Mitlesende. Die horrenden Summen die hier als Gewinne verbucht werden stehen Werder nicht zur Verfügung. Sie wurden Clemens Fritz mit der Vertragsvelängerung direkt als Bonus ausgezahlt. Wir haben also keinen Cent mehr.

  9. #324
    Avatar von CaptainPimo
    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    22

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Die Bilanz dürfte wohl so in ein bis zwei Wochen auch uns zur Verfügung stehen, dann kann man sich das nochmal genauer angucken!

  10. #325

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    198

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von Kai__
    Zitat Zitat von Wynton
    Ähm, nicht ganz. Von 194 auf 220 Mio € gestiegen.
    Schön doof $ Wert mit € Wert vertauscht.
    Natürlich um 26 Mio. gestiegen .

  11. #326

    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Cork
    Beiträge
    288

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Die Liga darbt


    Vielleicht schreib ich auch noch was innovatives dazu:

    Das Gefälle zwischen arm und reich wird immer grösser

  12. #327

    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Cork
    Beiträge
    288

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von Kai__
    Wenn Forbes die Zahlen analog zum Vorjahr aus den Werder-Bilanzen rausgepickt hat, ...Und daraus dann einen Gewinn von 17 Mio - und jetzt kommt's - nach Steuern
    Hamm se aba nich

    Da steht doch in der Fussnote, dass das "Earnings before interest, taxes, depreciation and amortization" sind.
    Die Zahl kannste in der Pfeife rauchen, weil du nicht rauskriegst mit welchen Beträgen die Spieler noch in der Büchern stehen und also wie hoch die Abschreibungen ausfallen.
    Und Steuern sind da selbstverständlich auch noch drauf zu zahlen.

    Der EBITDA Wert interessiert nur Banken (und Heuschrecken), weil sich daraus ermitteln lässt welche Kreditbelastung der Laden gerade noch verkraften kann.
    Angenommen Klaus macht jetzt den Pérez und kauft statt Autozubehör Spieler ein, dann dürften die jährlichen Kosten für zusätzliche Gehälter und Zinsen nicht mehr als $27 Mio betragen.

    Interessant finde ich auch, dass Dortmund und Schalke weiterhin Schulden knapp in Höhe des Jahresumsatzes haben. Bei deren hochseriösen Kreditratings geht das ganz schön ins Geld.

  13. #328
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.013

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    http://www.kleinezeitung.at/sport/20...illionen.story

    Kräftig angehoben im Vergleich zum alten Uefa-Cup wurden auch die Prämien für das Erreichen der K.o.-Phase. Musste sich Werder Bremen letztes Jahr im Viertelfinale noch mit 300.000 Euro zufrieden geben, so gibt es in dieser Saison 1,5 Millionen Euro. Wirklich rentiert hat sich der Uefa-Cup 2009 mit 2,5 Millionen Euro nur für Sieger Schachtjor Donezk. Der erste Sieger der Europa League kann es dagegen auf Prämien in der Höhe von 14,1 Millionen Euro bringen.

  14. #329
    Avatar von Firedangerboy
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    4.457

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)



    Das nennt man mal Attraktivitätssteigerung par excellence!
    Da lohnt sich auch die Euro-League!
    "Intuition is your guide here. One level of you knows everything there is to know. Find that level, ask for guidance, and trust you'll be led wherever you most need to go." R.Bach

  15. #330
    Avatar von Kai__
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.059

    Re: WERDERs Finanzen (Bilanz zum 30. Juni 2007)

    Zitat Zitat von Abseitsfalle
    Zitat Zitat von Kai__
    Wenn Forbes die Zahlen analog zum Vorjahr aus den Werder-Bilanzen rausgepickt hat, ...Und daraus dann einen Gewinn von 17 Mio - und jetzt kommt's - nach Steuern
    Hamm se aba nich

    Da steht doch in der Fussnote, dass das "Earnings before interest, taxes, depreciation and amortization" sind.
    Die Zahl kannste in der Pfeife rauchen, weil du nicht rauskriegst mit welchen Beträgen die Spieler noch in der Büchern stehen und also wie hoch die Abschreibungen ausfallen.
    Und Steuern sind da selbstverständlich auch noch drauf zu zahlen.
    Vielleicht, vielleicht auch nicht. Die Fußnote ist geduldig - die gab's nämlich bei den Vorjahreszahlen auch und dort war es eben doch der Gewinn nach Zinsen, Abschreibungen, Steuern und allem anderen - heißt natürlich nicht zwangsläufig, daß es bei den neuen Zahlen auch so ist, aber ich würde es als wahrscheinlich bezeichnen :P .

    In Kürze sind wir eh schlauer, dann wissen wir's aus erster Hand.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •