Seite 212 von 213 ErsteErste ... 162 192 202 211212213 LetzteLetzte
Ergebnis 3.166 bis 3.180 von 3184

Thema: Fünf Sterne Deluxe - Der Restauranttestthread

  1. #3166

    Registriert seit
    08.06.2020
    Ort
    HB
    Beiträge
    1.997
    Zitat Zitat von alois hamm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Es gibt in Bremen etliche Italiener, die von „echten“ Italienern betrieben werden. Hier im Faden sind schon ein paar zu lesen, wenn auch nicht alle. Ich finde es müßig, aber warum sollte nicht auch ein Libanese gute Pizza machen können? Gut, mag in Hamburg anders sein, aber was kann da überhaupt irgendwer?
    Bei nem guten Italiener gibt's keine Pizza !
    Jupp. Beim Gallo Nero z B. ist das auch so, obwohl der Inhaber mein ich kein Italiano ist.

    Gibt noch Sergio in Oberneuland.

  2. #3167
    Avatar von Robert Frank
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Buntentor
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Bellini ist fest in kosovarischer Hand […]
    Das erklärt auch die etwas, nun ja, auffällige Klientel, die sich gerne im vorderen Bereich aufhält
    De omnibus dubitandum est

  3. #3168
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.475
    Zitat Zitat von Robert Frank Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Bellini ist fest in kosovarischer Hand […]
    Das erklärt auch die etwas, nun ja, auffällige Klientel, die sich gerne im vorderen Bereich aufhält
    Ja, da sitze ich manchmal.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  4. #3169
    Avatar von Robert Frank
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Buntentor
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von thoben Beitrag anzeigen
    Im Roma in Horn im alten Bahnhof am Bahnübergang ist auch ein Italiener und ich bin mir recht sicher, dass ihn Italiener betreiben.
    Zur Qualität kann ich aber wenig sagen
    Ist hoffentlich immer noch in Famlienhand und war in den 70/80er der beste Italiener nördlich der Benrather Linie.


    Apropos familiengeführt: das Napoli am Wall hat die Tochter übernommen, die kenne ich noch als 4-Jährige.
    Bei ihrem Vater konnte man immer ganz gut seinen Pegel an der Position der Lesebrille erkennen...
    De omnibus dubitandum est

  5. #3170
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    16.948
    Zitat Zitat von Toshi Utsumi Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von alois hamm Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Es gibt in Bremen etliche Italiener, die von „echten“ Italienern betrieben werden. Hier im Faden sind schon ein paar zu lesen, wenn auch nicht alle. Ich finde es müßig, aber warum sollte nicht auch ein Libanese gute Pizza machen können? Gut, mag in Hamburg anders sein, aber was kann da überhaupt irgendwer?
    Bei nem guten Italiener gibt's keine Pizza !
    Jupp. Beim Gallo Nero z B. ist das auch so, obwohl der Inhaber mein ich kein Italiano ist.

    Gibt noch Sergio in Oberneuland.
    Und bei guten Wetter spielen sie dann auch gerne draußen Fußball, jedenfalls früher öfters gesehen...:-)

  6. #3171

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.424
    Zitat Zitat von Robert Frank Beitrag anzeigen
    Apropos familiengeführt: das Napoli am Wall hat die Tochter übernommen, die kenne ich noch als 4-Jährige. Bei ihrem Vater konnte man immer ganz gut seinen Pegel an der Position der Lesebrille erkennen...
    Ist das dort im ehemaligen Wall Café (mit der Buchhandlung unten)? Den fand ich immer gut.

  7. #3172
    Avatar von Timbeaux
    Registriert seit
    18.05.2012
    Beiträge
    5.236
    Wenn Bellini, dann an die Schlachte.
    Darüber hinaus finde ich, wegen Lage, Essen etc das Fratelli Micolli echt, obwohl nicht so populär, hinten beim Kuhhirten (ist auch gleichzeitig Vereinsheim vom Tennisclub, aber nicht abschrecken lassen) echt topp!
    Wrannjesch: "slightly ♥'ing TMBX :beer:"

  8. #3173
    Avatar von Wümme Wiese
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    7.198
    Zitat Zitat von Toshi Utsumi Beitrag anzeigen
    Gibt noch Sergio in Oberneuland.
    Sergio Kenne ihn noch aus Kindertagen aus seinem La Gondola in Lilienthal.
    Mit einem Verrückten zu streiten ist Wahnsinn. (G. M. Burrows, 1828)

  9. #3174
    Avatar von d u d u
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    Leuchtturm
    Beiträge
    12.169
    Italia am Hulsberg - war das hier nicht letztens Thema? Ist der Laden gut? Hab gestern den Chef und seine Frau kennengelernt- sympathisch waren sie ja. Aber können die was am Herd?
    Unterstützt das worum

    Direktlink zum Amazon Affiliate Programm :knutsch:

  10. #3175
    Avatar von Robert Frank
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Buntentor
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von istzulang Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Robert Frank Beitrag anzeigen
    Apropos familiengeführt: das Napoli am Wall hat die Tochter übernommen, die kenne ich noch als 4-Jährige. Bei ihrem Vater konnte man immer ganz gut seinen Pegel an der Position der Lesebrille erkennen...
    Ist das dort im ehemaligen Wall Café (mit der Buchhandlung unten)? Den fand ich immer gut.
    Jepp!
    De omnibus dubitandum est

  11. #3176
    Avatar von Schlaumacher
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    429
    Zitat Zitat von d u d u Beitrag anzeigen
    Italia am Hulsberg - war das hier nicht letztens Thema? Ist der Laden gut? Hab gestern den Chef und seine Frau kennengelernt- sympathisch waren sie ja. Aber können die was am Herd?
    Ich fand den Laden nett. Essen war okay. Kommt drauf an, was du willst? Pizza zb ist aus dem Steinofen. Ich war nun aber länger nicht da, weil ich dort nicht mehr wohne. Wer fein essen will, sollte zu Sergio gehen, vorher reservieren. Hier trifft man auch mal einen Werderfunktionär zum plaudern.

  12. #3177
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    14.831
    Sorginzulo

    Eine anscheinend oft prämierte Pintxo-Bar in Bilbao. Fantastische Lage, noch bessere Pintxos. Alles fischig angehaucht, was hier in der Gegend natürlich die dominierende Zutat ist und den Norden Spaniens eh zum Gourmettempel der Welt macht.

    War ein Tipp unserer AirBnb-Hosts und alle fanden es super.

    Sowieso scheint mir Bilbao sehr unterschätzt. War das letzte Mal vor 20 Jahren hier und fand es schon super, obwohl damals alle meinten, Bilbao sei ein mieses Industriekaff. Wenn die Sonne in die Stadt scheint und drumherum die grünen Berge beleuchtet:
    Gib mich die Kirsche!

  13. #3178
    Avatar von garrincha
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Barcelona
    Beiträge
    2.046
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Sorginzulo

    Eine anscheinend oft prämierte Pintxo-Bar in Bilbao. Fantastische Lage, noch bessere Pintxos. Alles fischig angehaucht, was hier in der Gegend natürlich die dominierende Zutat ist und den Norden Spaniens eh zum Gourmettempel der Welt macht.

    War ein Tipp unserer AirBnb-Hosts und alle fanden es super.

    Sowieso scheint mir Bilbao sehr unterschätzt. War das letzte Mal vor 20 Jahren hier und fand es schon super, obwohl damals alle meinten, Bilbao sei ein mieses Industriekaff. Wenn die Sonne in die Stadt scheint und drumherum die grünen Berge beleuchtet:
    Wenn denn mal die Sonne scheint

    Aber die Lage am Fluss und die schöne Altstadt sind zusätzlich zum Essen natürlich eine Reise wert. Ich fand Bilbao auch extrem unterschätzt, so lebendig es dort ist. Allerdings kann das Guggenheimmuseum, dessentwegen die Stadt ja überhaupt auf die touristische Landkarte kam, nur mit Architektur glänzen. Die Kunst innen drin war bei meinem letzten Besuch 2017 eher mau.

  14. #3179
    Avatar von Heimo Pfeifenberger
    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    1.178
    Zitat Zitat von garrincha Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Sorginzulo

    Eine anscheinend oft prämierte Pintxo-Bar in Bilbao. Fantastische Lage, noch bessere Pintxos. Alles fischig angehaucht, was hier in der Gegend natürlich die dominierende Zutat ist und den Norden Spaniens eh zum Gourmettempel der Welt macht.

    War ein Tipp unserer AirBnb-Hosts und alle fanden es super.

    Sowieso scheint mir Bilbao sehr unterschätzt. War das letzte Mal vor 20 Jahren hier und fand es schon super, obwohl damals alle meinten, Bilbao sei ein mieses Industriekaff. Wenn die Sonne in die Stadt scheint und drumherum die grünen Berge beleuchtet:
    Wenn denn mal die Sonne scheint

    Aber die Lage am Fluss und die schöne Altstadt sind zusätzlich zum Essen natürlich eine Reise wert. Ich fand Bilbao auch extrem unterschätzt, so lebendig es dort ist. Allerdings kann das Guggenheimmuseum, dessentwegen die Stadt ja überhaupt auf die touristische Landkarte kam, nur mit Architektur glänzen. Die Kunst innen drin war bei meinem letzten Besuch 2017 eher mau.

    Das Stadion von Athletik Bilbao liegt auch super…ich mag die Stadt richtig gerne…

  15. #3180
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.135
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen
    Sorginzulo

    Eine anscheinend oft prämierte Pintxo-Bar in Bilbao. Fantastische Lage, noch bessere Pintxos. Alles fischig angehaucht, was hier in der Gegend natürlich die dominierende Zutat ist und den Norden Spaniens eh zum Gourmettempel der Welt macht.

    War ein Tipp unserer AirBnb-Hosts und alle fanden es super.
    Sitze gerade dort und genieße es! Danke für den Tipp!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •