Seite 93 von 93 ErsteErste ... 43 73 83 9293
Ergebnis 1.381 bis 1.391 von 1391

Thema: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

  1. #1381
    Avatar von Clubberer
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von skunky Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nis Randers Beitrag anzeigen
    Der eigentliche Skandal ist doch nicht das Public Viewing mit Glühwein stattfinden muss sondern das ein Land wie Katar die WM bekommt.
    Also geht es doch wieder Datum, dass die WM als "der Fußball" gesehen wird.
    Da bin ich bei dir und der FIFA eigentlich sehr dankbar. Das Ganze ist mittlerweile so absurd, dass ich mich immer mehr auf die kleinen Ligen besinne.
    Lustig fand ich in diesem Zusammenhang die Auslosung zum DFB-Pokal, als Herr Grindel sein Wissen über Dassendorf preisgab und zunächst voller Symathie vom netten Fünftligisten sprach, der nicht aufsteigen wolle, ehe ihm klar wurde, dass dieses Verhalten ja eine Kritik am DFB ist.
    Also, schaut mehr Fußball in den unteren Klassen und sch... auf die WM!

  2. #1382

    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    753
    Korruption ist kein Verbrechen ... sagt die FIFA.

    Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich. Ihr wisst schon.

    https://apnews.com/d165d80179aa4117a260a1a5e65eafb6

  3. #1383
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    4.965
    Es ist zehn Jahre lang ein Verbrechen..
    Bribery is still prohibited in the ethics code, but the ability to prosecute cases has been weakened.

    The 2012 code said “prosecution for bribery and corruption” was not subject to a “limitation period.” However long it took investigators to uncover offenses, you could still be sanctioned.

    But section 12.1 of the new code states, “Bribery, misappropriation of funds and manipulation of football matches or competitions may no longer be prosecuted after a lapse of ten years.”

  4. #1384
    Avatar von Nur-Ab-Sal
    Registriert seit
    07.03.2016
    Beiträge
    938
    "Wenn man nen Elfer schiesst, kann man verschiessen. Aber wenn man nicht schiesst, kann man sowieso nicht treffen!"

  5. #1385
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    6.094
    Zitat Zitat von Nur-Ab-Sal Beitrag anzeigen
    Eine neue Money League, die für noch mehr Gerechtigkeit im europäischen Fussball sorgt



    Warum nur drei Wochen? Ein ganzes Jahr und wir wären die Bayern und Co endlich ganz los!

  6. #1386
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    10.870
    Sollen sie halt machen. Wird eine abgespeckte CL 2.0. Als wenn sich jemand für die nicht-europäischen Vereine interessiert. Und der sportliche Wert hält sich auch in Grenzen. Der wahre Champion ist halt doch der, der die ganze CL gewonnen hat. Ob die Spieler nach einer langen Saison nochmal Vollgas geben, halte ich auch für fraglich. Kann mir daher nicht vorstellen, dass da so sonderlich viel Kohle mit gemacht wird.

    Gespannt bin ich auf die Qualifikation. Zählen nur die Ergebnisse der Turnier-Saison oder die 5-Jahreswertung?

  7. #1387

  8. #1388

    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    484
    Platini wurde wohl festgenommen wegen Korruption bei der WM 2022 vergabe.

  9. #1389
    Avatar von Werderkowski
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    Dulsberg
    Beiträge
    3.102
    Offensichtlicher gings auch nicht mehr. Sein Sohn bekam erst Mal DEN Europajob zugeschanzt.

  10. #1390

    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    1.035

  11. #1391

    Registriert seit
    01.03.2013
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    35
    Falls es einen UEFA Faden gibt, finde ich den gerade nicht. Deshalb hier. Habe ein Interview mit Claudia Roth in der ZEIT (Ausgabe vom 27. Juni) gelesen, in dem sie sagt, die deutschen Städte, die sich für die EM beworben haben, sollten vertraglich zusichern, dass in einer Bannmeile um das Stadion keine Demonstrationen erlaubt sind und auch keine Flyer verteilt werden. Bremen habe darauf hingewiesen, dass diese Forderung nicht mit dem Grundgesetz und geltendem Recht zu vereinbaren sei und hat ganze Passagen des Vertrags gestrichen. Sie sieht einen Zusammenhang zwischen diesem Eintritt für demokratische Grundrechte und der Tatsache, dass Bremen natürlich wieder mal nicht den Zuschlag bekommen hat EM Stadion zu sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •