Seite 1 von 93 1211 21 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 1390

Thema: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

  1. #1

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    2.550

    Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Zitat Zitat von [url=http://de.fifa.com/aboutfifa/federation/administration/news/newsid=1411607.html
    FIFA.com[/url]]Beim FIFA-Generalsekretariat gingen im Rahmen des satzungsgemäßen Meldeschlusses (1. April 2011, Mitternacht CET) in Übereinstimmung mit Artikel 24, Paragraph 1 der FIFA-Statuten zwei Kandidaturen für die FIFA-Präsidentschaft ein. Die Namen der Kandidaten lauten:

    • Joseph S. BLATTER (Schweiz)

    Mohamed BIN HAMMAM (Katar)

    Die FIFA-Präsidentschaftswahl findet am 1. Juni 2011 in Zürich im Rahmen des 61. FIFA-Kongresses statt.
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Laut Medien werden Bin Hammam kein schlechten Chancen eingeräumt. Der Präsident des asiatischen Fußballverbands gilt ebenso wie Blatter als Strippenzieher. Diesen Ruf hat er durch das Erreichen der Vergabe der Fußball WM 2022 in sein Heimatland bereits eindeutig untermauert.
    »He is a six-foot-one mean machine.« |*»Wo Frings ist, wächst kein Gras mehr.« |*»Ein bisschen Fußball spielen kann ich auch.«

  2. #2
    Avatar von krusewitz
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Mitten in der Datenleitung
    Beiträge
    5.909

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    When they look back at us and they write down their history
    What will they say about our generation?
    We're the ones who knew everything and still we did nothing
    Harvested everything, planted nothing.

  3. #3
    Gast

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Mach mal bitte den Witz kaputt und erklär mir das. Oder soll das nur auf den ersten April bezogen sein?

  4. #4
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.677

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Was gibt's da zu erklären. Der Pate Blatter hat für Bin Hammam damit ausgedient, dass 2022 klar gezogen ist. Jetzt kann er selbst das Ruder übernehmen.

  5. #5

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    2.550

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Nö. Ich finde einen FIFA Thread irgendwie sinniger. Da kann man dann auch mal die Rollen von Zwanziger etc. ebenso diskutieren wie eventuelle Regeländerungen etc.... oder stößt das hier nicht auf Gegenliebe? Dann bitte irgendwie zusammenhängen die Threads. Fände ich aber nicht sinnvoll.

    @Headhunter
    Kein Witz. Die Nachricht ist von heute.
    »He is a six-foot-one mean machine.« |*»Wo Frings ist, wächst kein Gras mehr.« |*»Ein bisschen Fußball spielen kann ich auch.«

  6. #6
    Avatar von HaescheN
    Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    734

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Die FA hat sich bereits vor Wochen klar gegen Blatter positioniert und wird Hamman unterstuetzen.
    Howay the lads and lasses. Dirty Mackems, dirty Mackems....Scheiss H_V.
    Desire is hunger is the fire I breathe, love is a banquet on which we feed. - Patti Smith

  7. #7
    Gast

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Zitat Zitat von weserbergland
    Nö. Ich finde einen FIFA Thread irgendwie sinniger. Da kann man dann auch mal die Rollen von Zwanziger etc. ebenso diskutieren wie eventuelle Regeländerungen etc.... oder stößt das hier nicht auf Gegenliebe? Dann bitte irgendwie zusammenhängen die Threads. Fände ich aber nicht sinnvoll.

    @Headhunter
    Kein Witz. Die Nachricht ist von heute.
    Aber welcher Schelm denkt böses dabei?
    -Weil die beide korrupt sind?
    -Er sich mit Geld die Stimmen kauft und es ein Wettbieten mit dem Schweizer gibt?
    -Nach der WM-Vergabe der zweite(Geld-)Streich erfolgt?

    Das er kandidieren will, hatte er ja schon mitgeteilt.

  8. #8

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    2.550

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Zitat Zitat von HeadhunterSVW
    ... Das er kandidieren will, hatte er ja schon mitgeteilt.
    Das war mir zum Beispiel entgangen.

    Ich finde es beispielsweise interessant, dass es keinen einzigen Europäer gibt, der das Amt anstrebt. Mir selber ist nicht wohl dabei - aber das war es mir bei Blatter auch nicht.
    »He is a six-foot-one mean machine.« |*»Wo Frings ist, wächst kein Gras mehr.« |*»Ein bisschen Fußball spielen kann ich auch.«

  9. #9
    Gast

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Zitat Zitat von weserbergland
    Zitat Zitat von HeadhunterSVW
    ... Das er kandidieren will, hatte er ja schon mitgeteilt.
    Das war mir zum Beispiel entgangen.

    Ich finde es beispielsweise interessant, dass es keinen einzigen Europäer gibt, der das Amt anstrebt. Mir selber ist nicht wohl dabei - aber das war es mir bei Blatter auch nicht.
    Ah okay.

    Platini hat heute im kicker über einen Mittelsmann zum Beispiel erklären lassen, dass er noch Aufgaben zu erledigen habe und sowieso keinen Vertrag brechen würde, und die Wahl zum UEFA Cheffe ist für ihn ein Vertrag.

    Beckenbauer ist das ganze mit zu wenigen Sekräterinnen versehen und sowieso zu viel Politik.

    Mehr Europäer, die das machen würden, sind mir aktuell auch gar nicht bewußt.

  10. #10

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    2.550

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Kann mir schon vorstellen, dass es ein paar Engländer gibt, die grade Bock hätten.
    »He is a six-foot-one mean machine.« |*»Wo Frings ist, wächst kein Gras mehr.« |*»Ein bisschen Fußball spielen kann ich auch.«

  11. #11

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    103

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Ich wäre ja für Gaddafi. Der dürfte doch demnächst auch viel Zeit haben.

  12. #12

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    2.550

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Aber himself. Und nicht so'n libyscher C-Klasse Promi (read: Sohn von ihm).
    »He is a six-foot-one mean machine.« |*»Wo Frings ist, wächst kein Gras mehr.« |*»Ein bisschen Fußball spielen kann ich auch.«

  13. #13
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.677

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Zitat Zitat von HorstSchlämmer2
    Ich wäre ja für Gaddafi. Der dürfte doch demnächst auch viel Zeit haben.

  14. #14
    Avatar von HaescheN
    Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    734

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    eh ne, Englaender wuerden sich nicht zur Wahl stellen. Mehrere Gruende:
    - die FA hat bei der WM-Vergabe mal so richtig einen vor dem Bug bekommen und danach blind um sich geschlagen. Alle Funktionaere da sind komplett verbrannt. Ein Parlamentsausschuss beschaeftigt sich grade mit den Leuten.
    - 2012 sind die olympischen Spiele in London und es steht die Entscheidung an, ob es ein UK-Team gibt. Das ist sportpolitisch aeusserst heikel, weil es die Postition der home nations schwaechen koennte.

    Ausserdem hat Lineker noch Vertrag bei der BBC.
    Howay the lads and lasses. Dirty Mackems, dirty Mackems....Scheiss H_V.
    Desire is hunger is the fire I breathe, love is a banquet on which we feed. - Patti Smith

  15. #15
    Avatar von Koenich
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2.068

    Re: Die FIFA –*Der allmächtige Weltverband

    Was man zuletzt so hört, bastelt Gaddafi ja zumindest an ner Ausstiegsklausel.

    Mich wundert aber, dass sich für eines der korruptesten Pontifikate der Welt kein Bewerber aus dem italienischen Verband findet.
    Achtung! ▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •