Seite 2 von 15 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 223

Thema: Baseball - where the fast ball is flying

  1. #16
    Avatar von Georges St. Pierre
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Bassin de la Ruhr
    Beiträge
    4.745

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Ich hab gestern zum ersten Mal reingeschaut und fande es ganz cool. Das Spiel ist ja recht simpel und man findet schnell rein bis auf ein paar kleinere Sachen - wie Brennball in der Schule halt. Wenn die NBA vorbei ist - und man sich den Lockout in der NFL & NBA anschaut - dann werde ich mir die MLB mal genauer anschauen.

  2. #17
    Avatar von NoClue
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.468

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Es gibt wahrscheinlich nichts Chilligeres als sich ein Baseball-Spiel live im Stadion zu geben. Ich war bei meinem letzten NY-Aufenthalt im alten Yankee Stadium zum Spiel gegen die Oakland A's. Alles viel gemächlicher und nicht so hektisch wie beispielsweise ein Basketball-Spiel. Unglaublich, was man sich während eines einzigen Spiels alles an Junk-Food reinschaufeln kann. Bestes Wetter, immer was zu futtern und trinken am Start und dazu Baseball. Herrlich.

  3. #18
    bgsh
    Gast

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Zitat Zitat von Georges St. Pierre
    Ich hab gestern zum ersten Mal reingeschaut und fande es ganz cool.
    Same here. Dazu gabs mit Jeter, Rodriguez und später Pujols direkt 'ne volle Breitseite Baseball-Prominenz zu sehen.

  4. #19
    Avatar von HaescheN
    Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    734

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Mir ist gestern eine Regelfrage gekommen:
    Darf der Pitcher eigentlich den Ball vor dem Treffen der Strike Zone aufspringen lassen? So koennte man doch noch wesentlich mehr aus dem Effekt machen.
    Da ich's nicht gesehen hab', gehe ich fast davon aus, dass es nicht regelkonform ist?

    ************

    Ich kann mir durchaus auch vorstellen, dass ein Spiel im Stadion noch mal wesentlich unterhaltsamer ist. Bisher hab' ich leider keins live sehen koennen.

    edit: zu den Aergernissen bei TV-Uebertragungen: diese penetranten Wiederholungen von Werbeslogans
    Howay the lads and lasses. Dirty Mackems, dirty Mackems....Scheiss H_V.
    Desire is hunger is the fire I breathe, love is a banquet on which we feed. - Patti Smith

  5. #20

    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    15

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    sehr schöner Thread, hier fühl ich mich wohl.

    Bin Red Sox und Rockies Fan und versuche immer wenn ich drüben bin und ein Stadion in der nähe ist auch ein Spiel im Stadion zusehen. Bisher im Fenway Park, Coors Field und Rangers Ballpark; Wrigley Field steht noch auf meiner Wunschliste.

    Vielleicht noch zwei Buchtips zum Einstieg in die Regeln und die Sportart, die ich vor einiger Zeit mal gesammelt habe

    Dan Formosa - Baseball Field Guide: An In-Depth Illustrated Guide to the Complete Rules of Baseball
    http://www.amazon.de/gp/product/0306816 ... KAKR8XB7XF
    Fängt wirklich bei 0 an, praxisnah und geht rein um das Zuschauen und nicht um das selbst spielen.

    Einsteiger II (grundlegende Regelkenntniss erforderlich):
    Zack Hample - Watching Baseball smarter: A Professional Fan's Guide for Beginners, Semi-experts, and Deeply Serious Geeks
    http://www.amazon.de/Watching-Baseball- ... 972&sr=1-2
    Super, mein Lieblingsbuch. Geht auch ein wenig auf die Taktik ein.

  6. #21
    Avatar von beatjunkie
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.630

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Zitat Zitat von AnonueM
    Mir ist gestern eine Regelfrage gekommen:
    Darf der Pitcher eigentlich den Ball vor dem Treffen der Strike Zone aufspringen lassen? So koennte man doch noch wesentlich mehr aus dem Effekt machen.
    Nein. Das ist direkt ein 'Ball'
    "Wenn Jesus eine Waffe gehabt hätte, würde er heute noch leben." (Homer Simpson)

  7. #22

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    NJ
    Beiträge
    381

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Subway Series

  8. #23
    Avatar von Georges St. Pierre
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Bassin de la Ruhr
    Beiträge
    4.745

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Da die NFL, NBA und NHL gerade pausieren, habe ich nun auch einen genaueren Blick auf Baseball geworfen. Und siehe da: meine A's sweepen die Giants in der Bay Bridge Series! Ich komme noch nicht mit all den Abkürzungen klar bei den Statistiken, aber irgendwie macht der Sport schon Spaß zu gucken - wenn man Zeit hat. Schön auch, dass die meisten Spiele so früh anfangen!

    Achja, und das MLB.tv Free Game of the Day ist super - sollte NBA & NHL auch einführen!

  9. #24
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    625

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Zitat Zitat von Georges St. Pierre
    [...]Das Spiel ist ja recht simpel und man findet schnell rein bis auf ein paar kleinere Sachen - wie Brennball in der Schule halt. [...]
    Aber wenn man die Feinheiten auch nachvollziehen möchte, dann wird es schnell kompliziert. Wie ist das z.B. mit den verschiedenen Bases? Warum laufen die Batter stets über die 1st Base hinaus, während man bei der 2nd und 3rd Base verzweifelt bemüht ist Kontakt zu halten? Gibt es da unterschiedliche Regeln? Ich hätte jetzt gedacht, das man z.B. auch dann Aus wäre, wenn der 1st Baseman Kontakt zur Base hat und den Ball im Handschuh, während der Batter in dem Moment keinen Kontakt zur Base hat. Auch wenn er zuvor als Erster die Base erreicht hatte.

  10. #25

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    NJ
    Beiträge
    381

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Die Regeln an der first Base sind tatsächlich anders. Der Runner kann gerade durchlaufen und ist nicht out, wenn er nicht mehr auf der Base ist. Das ist an den anderen Bases anders, dort muss ja auch getagged werden, was an der first Base nicht der Fall ist:

    Rangers-Mets 5:14

  11. #26
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    625

    Re: Baseball - where the fast ball is flying



    Aber an den anderen Bases muss ja auch nicht zwingend getagged werden, oder? Es reicht doch, wenn man den Ball im Handschuh und Kontakt zur Base hat, wie z.B. beim Double Play.

    Edit: Ahh, unter einem Tag versteht man anscheinend nicht nur, das man den Baserunner mit dem Ball im Handschuh berührt, sondern auch die o.g. Situation.

    Zitat Zitat von [url=http://en.wikipedia.org/wiki/Tag_out
    Wikipedia: Tag out[/url]] In baseball, a tag out, sometimes just called a tag, is a play in which a baserunner is out because he is touched by the fielder's hand or glove holding a live ball while the runner is in jeopardy. [..]

  12. #27

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    NJ
    Beiträge
    381

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Es muss nicht getagged werden, wenn der Runner laufen muss. Also Runners auf 1st und 2nd, Ball kommt ins Spiel. Folglich müssen beide runner zur nächsten Base laufen.
    Zweite Variante ist wenn Ball im Outfield gefangen wird und Runner dann die Base verlässt um, die nächste Base zu erreichen. Hier reicht auch ein normaler Catch an der Base aus.

    Ich bin aber auch nicht bei allen Regeln sicher. Also wenn sich jemand besser auskennt, oder es besser beschreiben kann, bitte korrigieren

  13. #28
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    625

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Zitat Zitat von Skripnik19
    Zweite Variante ist wenn Ball im Outfield gefangen wird und Runner dann die Base verlässt um, die nächste Base zu erreichen. Hier reicht auch ein normaler Catch an der Base aus.
    Aber theoretisch könnte der Baserunner dann ja noch zur vorherigen Base zurückkehren und müsste letztendlich durch eine Berührung ausgemacht werden, oder?

    Wenn man die Details betrachtet, dann bietet das Spiel auf jeden Fall noch eine Menge Variationen. Für den gelegentlichen Zuschauer ist das Spiel auf jeden Fall schwierig bis ins letzte Detail zu durchschauen. Ich hab z.B. auch erst hier im Thread gelernt, dass die Größe der Strike Zone mit der Größe des Batters zusammenhängt und kleinere Batter damit tatsächlich einen gewissen Vorteil gegenüber großgewachsenen Battern haben. Ich dachte, dass die Angabe zwischen Kniekehle und halber Höhe von Hüfte und Brust nur eine relative Angabe für die besser Orientierung des Zuschauers wäre, es tatsächlich aber genau festgelegte Maße gibt.

  14. #29

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    NJ
    Beiträge
    381

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Zitat Zitat von Kiwi
    Zitat Zitat von Skripnik19
    Zweite Variante ist wenn Ball im Outfield gefangen wird und Runner dann die Base verlässt um, die nächste Base zu erreichen. Hier reicht auch ein normaler Catch an der Base aus.
    Aber theoretisch könnte der Baserunner dann ja noch zur vorherigen Base zurückkehren und müsste letztendlich durch eine Berührung ausgemacht werden, oder?
    Ich würde jetzt einfach mal behaupten, dass der Runner mit dem warten an der Base, bis der Ball gefangen wurde, signalisiert, dass er zur nächsten Base will und es somit ein forced out wäre. Das wäre jetzt aber nur meine logische Erklärung.

    An der Homeplate müsste meines Wissens auch wiederum getagged werden. Ist das alles kompliziert. Da kommt man von einem ins andere

  15. #30
    Avatar von Kiwi
    Registriert seit
    06.07.2008
    Ort
    "Wer nicht zweifelt, muss verrückt sein." (Sir Peter Ustinov)
    Beiträge
    625

    Re: Baseball - where the fast ball is flying

    Man sieht aber ja auch immer wieder, dass 1st und 2nd Base loaded sind, der Batter im Outfield per Flyout ausscheidet und die Runner einfach auf ihren Bases stehen bleiben, weil sie keine realistische Chance sehen weiter vorzurücken. Wahrlich kompliziert das Ganze.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •