Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 1112
Ergebnis 166 bis 175 von 175

Thema: Dieter "Budde" Burdenski

  1. #166
    Avatar von Duffman
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    5.193
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Duffman Beitrag anzeigen
    Warum ist das denn gleichbedeutend mit Filz nutzen wollen, wenn man bei dem Club, wo man jahrzehntelang tätig war anfragt, ob die den Sohn aufnehmen?
    Das meinst Du jetzt nicht ernst, Duff - oder?!
    Doch absolut. Für mich ist es schon ein Unterschied, ob jemand das selbst in die Hand nimmt und seinen Sohn im Unternehmen, in dem man selbst eine Position bekleidet „unterbringt“ (vielleicht auch, weil Er sonst nirgends etwas finden würde) oder ob man dort, wo man selbst jahrzehntelang tätig war anfragt, ob man ihn nehmen würde.

    Man fragt halt da nach, wo man Leute kennt. Entscheiden müssen aber andere. So funktioniert doch das halbe Leben.
    Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unsere Bestes. Es muss dir gelingen das zu tun, was erforderlich ist. (Winston Churchill)

  2. #167

    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    107
    Danke Budde,
    ich denke ein Stück weit hast Du Sie an Ihrer Ehre gepackt.

  3. #168
    Avatar von Clubberer
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von aktivist Beitrag anzeigen
    Danke Budde,
    ich denke ein Stück weit hast Du Sie an Ihrer Ehre gepackt.
    Damit soll sicher gemeint sein, dass Werder ohne seinen Kommentar kläglich verloren hätte. Sollte Werder den Klassenerhalt doch noch schaffen, liegt es nur an Budde. Ansonsten halt an den Versagern und Blendern Kohfeldt und Baumann.

  4. #169
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    6.711
    Zitat Zitat von Duffman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Duffman Beitrag anzeigen
    Warum ist das denn gleichbedeutend mit Filz nutzen wollen, wenn man bei dem Club, wo man jahrzehntelang tätig war anfragt, ob die den Sohn aufnehmen?
    Das meinst Du jetzt nicht ernst, Duff - oder?!
    Doch absolut. Für mich ist es schon ein Unterschied, ob jemand das selbst in die Hand nimmt und seinen Sohn im Unternehmen, in dem man selbst eine Position bekleidet „unterbringt“ (vielleicht auch, weil Er sonst nirgends etwas finden würde) oder ob man dort, wo man selbst jahrzehntelang tätig war anfragt, ob man ihn nehmen würde.

    Man fragt halt da nach, wo man Leute kennt. Entscheiden müssen aber andere. So funktioniert doch das halbe Leben.


    Am Ende entscheidet das Politbüro. Ist man kein Mitglied, sollte man sich gut mit ihm stellen.

    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  5. #170

    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    107
    Damit soll sicher gemeint sein, dass Werder ohne seinen Kommentar kläglich verloren hätte. Sollte Werder den Klassenerhalt doch noch schaffen, liegt es nur an Budde. Ansonsten halt an den Versagern und Blendern Kohfeldt und Baumann.[/QUOTE]

    so ein Quatsch . Der eine braucht Lob, der Andere n Arschtritt um in die Gänge zu kommen.
    Du kannst ja weiter ein 1:4 beklatschen. Ich finde es gut und sinnvoll, das mal n bißchen Stimmung
    inner Bude ist.

  6. #171

    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    4.452
    Zitat Zitat von Clubberer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von aktivist Beitrag anzeigen
    Danke Budde,
    ich denke ein Stück weit hast Du Sie an Ihrer Ehre gepackt.
    Damit soll sicher gemeint sein, dass Werder ohne seinen Kommentar kläglich verloren hätte. Sollte Werder den Klassenerhalt doch noch schaffen, liegt es nur an Budde. Ansonsten halt an den Versagern und Blendern Kohfeldt und Baumann.
    Jesus Maria
    Immer diese Polemik

  7. #172
    Avatar von Charles Logan
    Registriert seit
    04.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.771
    Zitat Zitat von Karatekakoordinator Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Duffman Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Duffman Beitrag anzeigen
    Warum ist das denn gleichbedeutend mit Filz nutzen wollen, wenn man bei dem Club, wo man jahrzehntelang tätig war anfragt, ob die den Sohn aufnehmen?
    Das meinst Du jetzt nicht ernst, Duff - oder?!
    Doch absolut. Für mich ist es schon ein Unterschied, ob jemand das selbst in die Hand nimmt und seinen Sohn im Unternehmen, in dem man selbst eine Position bekleidet „unterbringt“ (vielleicht auch, weil Er sonst nirgends etwas finden würde) oder ob man dort, wo man selbst jahrzehntelang tätig war anfragt, ob man ihn nehmen würde.

    Man fragt halt da nach, wo man Leute kennt. Entscheiden müssen aber andere. So funktioniert doch das halbe Leben.


    Am Ende entscheidet das Politbüro. Ist man kein Mitglied, sollte man sich gut mit ihm stellen.

    Das ist jedem zu raten. Die Wege des Politbüros sind unergründlich.
    Relegation Wars – Return of the Duttball

  8. #173
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    12.193
    Hat der Dieter fein gemacht

    Dem Trainer die Möglichkeit gegeben, das Feindbild "Alle sind gegen uns" aufzubauen. Vielleicht rücken Trainer und Team wieder zusammen.
    Schön Wagenburg und Fight bis Schluß

    Irgendwie musste ja ein bißchen Stimmung in die Budde kommen
    ..ich bin so nähmlich..

  9. #174

  10. #175
    Avatar von Lemming
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    604
    Menschen, die persönlich unbeteiligt sind und sich in Verein einkaufen, ohne interessiert/involviert zu sein, können viel kaputt machen. Kielce scheint sich in die traurige Ära der 1860s, Uerdingens usw einzureihen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •