Seite 1 von 29 1211 21 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 430

Thema: Bremer SV von 1906 - "Bremens heimlicher Liebling"

  1. #1
    Avatar von Deckungsschatten
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    32

    Bremer SV von 1906 - "Bremens heimlicher Liebling"

    Anlässlich der DFB-Pokal-Auslosung und der anstehenden Aufstiegsrunde hat sich der BSV hier auch mal nen eigenen kleinen Thread verdient.

    Wenn ich etwas mehr Zeit hab kommt hier noch ein etwas ausführlicherer Startpost hin. Bis dahin ist die Diskussion schon mal eröffnet:

    Hat der BSV eine Chance gegen Braunschweig?
    Wird's was mit dem Aufstieg?

    Und vor allem an die Bremer der alten Generation:
    Was verbindet ihr mit dem BSV und dem Panzenberg? Vielleicht wird hier ja noch die eine oder andere Geschichte aus den alten Zeiten ausgegraben.

  2. #2

    Registriert seit
    26.04.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.514
    Hat gestern 0:4 in Braunschweig verloren. Der Aufstieg ist damit so gut wie erledigt.
    Die Reaktion des Vereins auf seiner Facebookseite:

    Bremer SV verliert deutlich und in der Höhe verdient mit 4:0 in Braunschweig. Wir gratulieren der Freie Turnerschaft Braunschweig e.V. an dieser Stelle ganz einfach und ehrlich nur dazu die bessere und reifere Mannschaft gewesen zu sein. Der Sieg geht auch in der Höhe (wenn man die Großchancen für die Braunschweiger zusammelzählt) absolut so wie er da steht verdient mehr als in Ordnung!! Für unsere Spieler war das ein wichtiger Realitätscheck und am Ende eine Hausnummer zu hoch. Aber auch eine negative Erfahrung ist eine wichtige Erfahrung! Unsere Spieler haben heute eine wichtige sportliche Lektion gesammelt. Durften vor einer tollen Publikumskulisse in einem wunderschön gelegenen Stadion spielen und hatten ein interessantes Auswärtsspiel. Am Ende kann man aus Niederlagen manchmal mehr lernen als aus Siegen. Vorausgesetzt das man dies auch zulässt!! Das Fazit eines ganz bescheidenen Tages lautet: Für Niedersachsen nicht clever genug!

  3. #3

    Registriert seit
    26.04.2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.514
    Bremer SV - VfB Lübeck endet 3:4. Einen Rückstand von 0:2 konnte man zwischenzeitlich sogar ausgleichen. Dass die so gut mithalten können, hätte ich nach der Niederlage in Braunschweig (die ja wiederum hoch gegen Lübeck verloren haben) nicht gedacht. Schade, dass man gegen Braunschweig nicht gewonnen hat, so bleibt man halt noch ein Jahr in der Bremenliga.

  4. #4
    Avatar von pedsen
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    by the rivers of cashflow
    Beiträge
    3.702
    Finde den Artikel online nicht, aber im WK steht heute, dass es für die erste DFB-Pokalrunde nicht wie bisher 100.000 Euro für die Amateurvereine gibt, sondern 140.000
    I'm gonna learn every time you do

  5. #5

    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    4.308
    Zitat Zitat von pedsen Beitrag anzeigen
    Finde den Artikel online nicht, aber im WK steht heute, dass es für die erste DFB-Pokalrunde nicht wie bisher 100.000 Euro für die Amateurvereine gibt, sondern 140.000
    Mehr Geld für Amateurvereine
    Die am DFB-Pokal teilnehmenden Amateurvereine dürfen sich über mehr Geld freuen.

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) beschloss auf seiner Präsidiumssitzung in Frankfurt/Main die garantierte Einnahme in der ersten Runde in den kommenden beiden Spielzeiten von 100.000 auf 140.000 Euro zu erhöhen.

    In der zweiten Runde steigen die Garantieeinnahmen von 245.000 auf 268.000 Euro.

  6. #6

    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    Reich der Träume
    Beiträge
    44
    Hey Leute,
    sorry falls die Frage jetzt irgendwie dumm ist, aber es interessiert mich einfach.
    Kurz zur Info: Ich bin Werder-Fan seit der Saison 06/07 nachdem ich mich im Alter von 11 nach der WM entschlossen habe mehr Fussball zu schauen. Ich kenne Werder aber nur aus dem Fernsehen und war auch noch nie in Bremen.

    Nun zu meiner Frage:
    Was denken Bremer Werder-Fans über den Bremer SV und andersrum?
    Herrscht zwischen beiden Liebe/Hass oder seid ihr vllt sogar Fan von beiden?

    Nochmals sorry falls die Frage dumm ist, aber mich interessiert einfach wie der Bremer SV (und auch andere bremer Vereine) in Werder-Fankreisen wahrgenommen werden.

    ZombieJ

  7. #7
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.254
    Dumme Fragen gibts nicht, hier schon gar nicht, sehr wohl aber dumme Antworten, hier regelmäßig.

    Die Rivalität zwischen Blau-Weiß und Grün-Weiß war zu Oberligazeiten, also vor der Einführung der Buli, legendär. Beide stritten um die Vorherrschaft in Fußballbremen, und der BSV behielt nicht selten die Oberhand. Werderfans von heute kennen keine innerstädtische Konkurrenz mehr, es gibt sie auch nicht.

    Der BSV hat in den 70ern und 80ern noch einmal versucht, wenigstens als zweite Kraft in Bremen zu bestehen, aber leider in erster Linie Geld verbrannt. Legendär trotzdem Zeiten, in denen der BSV regelmäßig in Aufstiegsrunden zur Oberliga scheiterte, dann in den 80ern mit Charly Braun doch mal reinkam, wirklich ordentlich und leidenschaftlich mitspielte, dann aber wieder Schalke-like Trainer, Vorstände und Geld verschliss. Damals ist auch nullkommanull für den eigenen Nachwuchs gemacht worden, die Kohle floss in die 1. Herren.

    Derzeit hat man einen Vorstand, den ich mal als bodenständig bezeichnen würde. Peter Warnecke als Waller Zahnarzt ist da reingerutscht und macht es nach meiner Wahrnehmung gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen angenehm zurückhaltend. Großmannssucht a la Kostedde-Verpflichtungen gibt es nicht mehr. Was aber geschieht, wenn Saathoff, der derzeitige Hauptsponsor, kein Geld mehr reinpumpt, ist ungewiss.

    Zwischen Grün- und Blau-Weiß bestand früher eine leidenschaftliche Rivalität, aber schon auch eine, die in der Regel sportlich fairen Grundsätzen entsprach. Heute, würde ich sagen, ist der BSV zu unbedeutend, als dass sich der gemeine Werder-Fan mit ihm auseinandersetzen würde. Dafür sind einfach zu viele Welten zwischen beiden, und seit den 70ern hat Werder auch einfach einen Weg genommen, dem man beim BSV nur staunend und bewundernd Anerkennung zollen konnte. Ich kenne viele alte BSVer, die leidenschaftliche Werder-Fans sind, aber im Ernstfall - Derby auf Augenhöhe im Jahr 2054 - selbstverfreilich den BSV nach vorn brüllen wollten.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  8. #8

    Registriert seit
    31.03.2014
    Ort
    Bad Fallingbostel
    Beiträge
    3.674
    Bedankt (auch wenn ich nicht der Fragesteller war )

    War mir gar nicht so alles bewusst

  9. #9

    Registriert seit
    26.07.2014
    Ort
    Reich der Träume
    Beiträge
    44
    Vielen Dank für diese schnelle Antwort.

    Ich freu mich schon auf das Derby 2054

  10. #10
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.254
    Falls es jemand sehen möchte:

    Das DFB Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig ist im Gästebereich komplett ausverkauft... Da es eine DFB Auflage gibt, die besagt, das eine strickte Trennung zwischen Heim und Gästefans zu erfolgen hat, wird es KEINEN KARTENVERKAUF direkt am Spieltag geben!!!!!!!!! ES KÖNNEN NUR IM VORVERKAUF NOCH TICKETS ERWORBEN WERDEN... MO. 18.30 BIS 20.30 UHR UND DI. bis FR. VON 10.30 BIS 12.30 UHR AM PANZENBERG!!!
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  11. #11
    Avatar von Plasse
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    252
    Inzwischen dürfen sie auch Morgen noch Karten verkaufen.

  12. #12
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.254
    Heute waren auch noch welche zu haben.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  13. #13
    Bierstandszene
    Gast
    Tja, der BSV ist halt nicht sexy. Das Publikum dass eh keiner braucht geht da nicht hin.

  14. #14

    Registriert seit
    12.08.2014
    Beiträge
    40
    Zum panzenberg hätte ich einen samstagtrip an die alte wirkungsstätte gemacht. Aber Platz 11? Kein Bedarf.

  15. #15
    Bierstandszene
    Gast
    Same here. BSV ist Panzenberg.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •