Seite 507 von 532 ErsteErste ... 457 487 497 506507508517 527 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.591 bis 7.605 von 7975

Thema: Zur Sonne, zur Freiheit - Der Urlaubsthread

  1. #7591
    Avatar von SebStar
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    3.631
    Oma will unbedingt nach Madeira, ihr Freunde haben aber alle keinen Bock oder sind körperlich nicht fit genug, also plane ich mit ihr eine Reise dorthin

    Schonmal jemand dort gewesen? Wir würden wahrscheinlich Richtung Herbst/Winter planen (Obktober/November) oder ist das Wetter dort dann zu unbeständig?
    1/40

  2. #7592
    Avatar von loquesea
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.126
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    @Vince wollt ihr an einem Ort bleiben oder ein bisschen umher fahren?
    Wie haben ein recht großes Zelt, sodass wir nicht unbedingt alle zwei-drei Tage umziehen wollen, aber bei drei Wochen sind Ortswechsel schon geplant. Wenn es uns irgendwo super gefällt, bleiben wir da aber auch einfach.

    @JeanBaguette: War ja auch nicht ganz ernst gemeint mein Motzen Danke schon mal!
    Cap Frèhel ist sehr schön zum Campen. Da waren wir als Kinder jedes Jahr. Und ist auch laut Freunden immer noch sehr schön. Ist aber kein Superluxus-Campingplatz sondern eher Naturwissenschaften.
    Geändert von loquesea (12.07.2018 um 10:11 Uhr)
    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist.

  3. #7593
    Avatar von Ujasson
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    869
    Zitat Zitat von SebStar Beitrag anzeigen
    Oma will unbedingt nach Madeira, ihr Freunde haben aber alle keinen Bock oder sind körperlich nicht fit genug, also plane ich mit ihr eine Reise dorthin

    Schonmal jemand dort gewesen? Wir würden wahrscheinlich Richtung Herbst/Winter planen (Obktober/November) oder ist das Wetter dort dann zu unbeständig?
    Ich war dort letztes Jahr im April für eine Woche. Zu der Zeit war das Wetter ziemlich wechselhaft..
    Konnten gar nicht landen, da der Flughafen zu vernebelt war und sind dann direkt weiter nach Teneriffa geflogen. Am nächsten Tag hat es dann geklappt.. Die Tage über dann oft bewölkt/regnerisch und schlagartig auf einmal für 2 Std. Sonne pur. Noch nie erlebt!
    Trotzdem war es ein richtig schöner Urlaub! Ist deine Oma noch gut zu Fuß? Wanderstrecken sind da teilweise eher anspruchsvoll...

  4. #7594
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.607
    Zitat Zitat von SebStar Beitrag anzeigen
    Oma will unbedingt nach Madeira, ihr Freunde haben aber alle keinen Bock oder sind körperlich nicht fit genug, also plane ich mit ihr eine Reise dorthin
    Cooler Typ!

  5. #7595
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    9.225
    Zitat Zitat von Papas Sohn Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von SebStar Beitrag anzeigen
    Oma will unbedingt nach Madeira, ihr Freunde haben aber alle keinen Bock oder sind körperlich nicht fit genug, also plane ich mit ihr eine Reise dorthin
    Cooler Typ!
    Man opfert sich halt. So bin ich nach Island gekommen und das völlig uneigennützig.

  6. #7596
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.607
    SebStar scheint ja ohnehin schon gut unterwegs zu sein. Also auf jeden Fall Chapeau,
    sowas würde sicher nicht jeder Typ machen.
    Davon ab, Opfer bringen um nach Island zu kommen, hört sich legitim an.
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  7. #7597

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von JeanBaguette Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Bei dem Nick hätte ich aber ganz stark super Geheimtipps und Empfehlungen zu meiner Frankreich-Anfrage erwartet!!
    In der Bretagne war ich noch nie (wollten wir mal hin, sind aber in Brüssel wieder umgedreht...). Zu Süd(ost)frankreich könnte ich dir weiterhelfen.
    Hier! Hier! Ich! Ich nehm die Info´s gerne. In 2 Wochen geht´s los, bisher sind nur die ersten 2 Stop´s geplant.

  8. #7598
    Avatar von =Vince=
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Dinnylähn
    Beiträge
    1.841
    Zitat Zitat von loquesea Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    @Vince wollt ihr an einem Ort bleiben oder ein bisschen umher fahren?
    Wie haben ein recht großes Zelt, sodass wir nicht unbedingt alle zwei-drei Tage umziehen wollen, aber bei drei Wochen sind Ortswechsel schon geplant. Wenn es uns irgendwo super gefällt, bleiben wir da aber auch einfach.

    @JeanBaguette: War ja auch nicht ganz ernst gemeint mein Motzen Danke schon mal!
    Cap Frèhel ist sehr schön zum Campen. Da waren wir als Kinder jedes Jahr. Und ist auch laut Freunden immer noch sehr schön. Ist aber kein Superluxus-Campingplatz sondern eher Naturwissenschaften.
    Cool, danke! Hört sich nach genau unserem Ding an und Frehel habe ich nun schon von zwei Seiten gehört! Das wird es dann wohl werden.
    Life isn’t, and has never been, a 2 – 0 victory against the League leaders after a fish and chips lunch. (Nick Hornby)

  9. #7599
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    14.939
    Waren vom Wochenende bis gestern in Krakau. Super schöne Stadt. Zudem noch nicht so mega touristisch überlaufen und demzufolge sehr preiswert alles. Hatten auch echt Glück mit dem Wetter, jeden Tag Sonne und um die 25 Grad, selbst abends noch über 20 Grad.


  10. #7600
    Avatar von JeanBaguette
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    460
    Zitat Zitat von RuDe Beitrag anzeigen
    Hier! Hier! Ich! Ich nehm die Info´s gerne. In 2 Wochen geht´s los, bisher sind nur die ersten 2 Stop´s geplant.
    Was sind die ersten zwei Stops?

    Wenn es in zwei Wochen losgehen soll, seid ihr mitten in der französischen Ferienzeit (Juli-August) unterwegs, was für Südfrankreich schon mal äußerst suboptimal ist. An der Küste ist alles ausgebucht, in den Badeorten man steht man kilometerlang im Stau, kurzum: es ist alles voll und hektisch. Ein Tipp, wenn ihr trotzdem an den Strand wollt: sucht euch was in den Städten und nehmt die Öffis, um in die Badeorte zu kommen. Von Montpellier aus z.B. fahren regelmäßig Linienbusse nach Palavas. So kann man den einen oder anderen Tag am Strand verbringen, entgeht trotzdem dem Verkehrschaos und habt dazu für den Abend noch ordentliche Restaurants und ein ordentliches Nachtleben, das nicht nur auf Touri-Massenabfertigung ausgerichtet ist.

    Wer gerne in die Natur rausfährt, dem lege ich die Cevennen ans Herz. Kanufahren in den Gorges du Tarn, Tropfsteinhöhlen besichtigen, die schroffe, spektakuläre Landschaft genießen, Roquefort probieren. Auch Radfahren kann man ganz toll in der Gegend. Aufgrund der Höhe ist es auch immer ein paar Grad kühler als an der Küste, was zu der Zeit sehr angenehm ist.

  11. #7601
    Avatar von =Vince=
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Dinnylähn
    Beiträge
    1.841
    Zitat Zitat von JeanBaguette Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von RuDe Beitrag anzeigen
    Hier! Hier! Ich! Ich nehm die Info´s gerne. In 2 Wochen geht´s los, bisher sind nur die ersten 2 Stop´s geplant.
    Was sind die ersten zwei Stops?

    Wenn es in zwei Wochen losgehen soll, seid ihr mitten in der französischen Ferienzeit (Juli-August) unterwegs, was für Südfrankreich schon mal äußerst suboptimal ist. An der Küste ist alles ausgebucht, in den Badeorten man steht man kilometerlang im Stau, kurzum: es ist alles voll und hektisch. Ein Tipp, wenn ihr trotzdem an den Strand wollt: sucht euch was in den Städten und nehmt die Öffis, um in die Badeorte zu kommen. Von Montpellier aus z.B. fahren regelmäßig Linienbusse nach Palavas. So kann man den einen oder anderen Tag am Strand verbringen, entgeht trotzdem dem Verkehrschaos und habt dazu für den Abend noch ordentliche Restaurants und ein ordentliches Nachtleben, das nicht nur auf Touri-Massenabfertigung ausgerichtet ist.

    Wer gerne in die Natur rausfährt, dem lege ich die Cevennen ans Herz. Kanufahren in den Gorges du Tarn, Tropfsteinhöhlen besichtigen, die schroffe, spektakuläre Landschaft genießen, Roquefort probieren. Auch Radfahren kann man ganz toll in der Gegend. Aufgrund der Höhe ist es auch immer ein paar Grad kühler als an der Küste, was zu der Zeit sehr angenehm ist.
    Ist nicht ganz Südfrankreich, aber wir haben mal einen traumhaften Sommer auf und an der Loire verbracht. Da war es trotz Ferienzeit auch nicht so überlaufen.
    Life isn’t, and has never been, a 2 – 0 victory against the League leaders after a fish and chips lunch. (Nick Hornby)

  12. #7602
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.805
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von loquesea Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    @Vince wollt ihr an einem Ort bleiben oder ein bisschen umher fahren?
    Wie haben ein recht großes Zelt, sodass wir nicht unbedingt alle zwei-drei Tage umziehen wollen, aber bei drei Wochen sind Ortswechsel schon geplant. Wenn es uns irgendwo super gefällt, bleiben wir da aber auch einfach.

    @JeanBaguette: War ja auch nicht ganz ernst gemeint mein Motzen Danke schon mal!
    Cap Frèhel ist sehr schön zum Campen. Da waren wir als Kinder jedes Jahr. Und ist auch laut Freunden immer noch sehr schön. Ist aber kein Superluxus-Campingplatz sondern eher Naturwissenschaften.
    Cool, danke! Hört sich nach genau unserem Ding an und Frehel habe ich nun schon von zwei Seiten gehört! Das wird es dann wohl werden.
    Wir waren mit dem Camper unterwegs. Cap Frehel hat uns auch sehr gut gefallen. Ansonsten kann ich die Umgebung von Concarneau mit Pont Aven empfehlen. Quiberon war auch sehr schön.
    Grünkohfeldt

  13. #7603
    Avatar von JeanBaguette
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    460
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Ist nicht ganz Südfrankreich, aber wir haben mal einen traumhaften Sommer auf und an der Loire verbracht. Da war es trotz Ferienzeit auch nicht so überlaufen.
    Richtig, im Landesinneren lässt es sich zu der Zeit sehr gut aushalten. Man sollte bloß die Küste meiden (bzw. smarte Lösungen finden).

  14. #7604
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    6.598
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von loquesea Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von =Vince= Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von gemüsehändler Beitrag anzeigen
    @Vince wollt ihr an einem Ort bleiben oder ein bisschen umher fahren?
    Wie haben ein recht großes Zelt, sodass wir nicht unbedingt alle zwei-drei Tage umziehen wollen, aber bei drei Wochen sind Ortswechsel schon geplant. Wenn es uns irgendwo super gefällt, bleiben wir da aber auch einfach.

    @JeanBaguette: War ja auch nicht ganz ernst gemeint mein Motzen Danke schon mal!
    Cap Frèhel ist sehr schön zum Campen. Da waren wir als Kinder jedes Jahr. Und ist auch laut Freunden immer noch sehr schön. Ist aber kein Superluxus-Campingplatz sondern eher Naturwissenschaften.
    Cool, danke! Hört sich nach genau unserem Ding an und Frehel habe ich nun schon von zwei Seiten gehört! Das wird es dann wohl werden.
    Frehel ist ganz cool. Saint-Malo oder Cleder (Bretagne) ebenfalls. In der Normandie fand ich Carnac ganz nett.
    War aber immer gut windig und das Wasser eh arschkalt.
    Geändert von Chico-HB (12.07.2018 um 15:20 Uhr)

  15. #7605

    Registriert seit
    14.04.2018
    Beiträge
    103
    Zitat Zitat von SebStar Beitrag anzeigen
    Oma will unbedingt nach Madeira, ihr Freunde haben aber alle keinen Bock oder sind körperlich nicht fit genug, also plane ich mit ihr eine Reise dorthin

    Schonmal jemand dort gewesen? Wir würden wahrscheinlich Richtung Herbst/Winter planen (Obktober/November) oder ist das Wetter dort dann zu unbeständig?
    Das ist aber süß von dir ;-)
    Ich war mit meiner besten Freundin schon 4x zum tauchen auf der Insel und hab ein paar Freunde da! Kann dir also gerne Tipps geben. Leider ist die schönste Wandertour wohl nicht so Oma-geeignet...
    Ihr solltet bedenken, dass November-Januar die regenreichsten Monate sind...und auf Madeira kann es schon mal so regnen, dass man kaum vor die Tür kann. Ich war in der Zeit nur 1x da...da hat es 5 Tage wie aus Eimern geschüttet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •