Seite 573 von 597 ErsteErste ... 523 553 563 572573574583 593 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.581 bis 8.595 von 8949

Thema: Mesut Özil (Arsenal FC)

  1. #8581
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.463
    Die armen Spieler. Das ausgehebelte Leistungsprinzip, Löws taktische Fehler und Kroos' Filmcrew fielen sicher nicht ins Gewicht, wenn der Fokus für viele selbsternannte Experten auf der Causa Özil und Gündogan liegt.
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  2. #8582
    Avatar von hans koschnick
    Registriert seit
    10.07.2008
    Ort
    Jenseits von Zeit und Raum
    Beiträge
    14.380
    Zitat Zitat von Werderkowski Beitrag anzeigen
    Und so hätte das ein Pro geregelt.

    - Stattdessen hätte man sie schützen müssen und zu Hause lassen, um danach wieder einen Neuanfang zu machen, so Hitzfeld, der in der Causa Özil und Gündogan auch einen Zusammenhang mit dem deutschen Vorrundenaus sieht. „Die Spieler wurden ja ständig damit konfrontiert und bekommen auch mit, was geschrieben wird. Das war sicher nicht förderlich.“ -

    https://www.welt.de/sport/fussball/w...ei-WM-auf.html
    Ich weiß nicht, was daran "Pro" sein soll:

    Spieler daheim zu lassen, um sie zu "schützen", ist doch euphemistisch: dann wäre doch erst recht den Hetzjagden Tür und Tor geöffnet worden. Und "schuld" am deutschen Ausscheiden wären sie eh gewesen - in diesem Fall durch ihre Nichtanwesenheit.

    Noch schlimmer finde ich Hitzfelds Befürwortung für Löws Weitermachen!

    Behandelt Dich das Leben räudig,
    Mach es so wie ich - und freu Dich!


    Fernseher aus - Sternschnuppen an!




  3. #8583
    Avatar von paetke
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    ca. 10Km östlich der Alster
    Beiträge
    10.162
    Zitat Zitat von Papas Sohn Beitrag anzeigen
    Die armen Spieler. Das ausgehebelte Leistungsprinzip, Löws taktische Fehler und Kroos' Filmcrew fielen sicher nicht ins Gewicht, wenn der Fokus für viele selbsternannte Experten auf der Causa Özil und Gündogan liegt.
    Wundert mich ohnehin, dass das nicht viel mehr aufgegriffen wird. Zumal gerade er ja auch nicht dadurch aufgefallen ist, dass er für andere mitkämpft...

    Aber man hat nun halt sein Opferlamm gefunden.

  4. #8584
    Avatar von WhiteHorse
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    7.260
    Wird aber bestimmt ein toller Film. Die Kardashians können einpacken!
    Geändert von WhiteHorse (11.07.2018 um 16:27 Uhr)

  5. #8585
    Avatar von doc
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    F*Hain
    Beiträge
    68
    Zu Grindel:

    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../22786674.html

    Übrigens Wahlkreis Rotenburg/Wümme und HSV-Fan, was aber hier wohl bekannt ist: https://www.mopo.de/sport/hsv/reinha...ident-23890154

  6. #8586

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.693
    Zitat Zitat von doc Beitrag anzeigen
    Zu Grindel:

    https://www.tagesspiegel.de/politik/.../22786674.html

    Übrigens Wahlkreis Rotenburg/Wümme und HSV-Fan, was aber hier wohl bekannt ist: https://www.mopo.de/sport/hsv/reinha...ident-23890154
    Reinhard Grindel wurde heute zum zwölften DFB-Präsidenten gewählt. Mit dem gebürtigen Hamburger ist die Hoffnung verknüpft, den Skandal-Verband wieder in ein positives Licht zu rücken.
    das hat ja excellent geklappt.

  7. #8587
    Avatar von Anfaro 2.0
    Registriert seit
    15.04.2016
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Böhmermann? Man muss ihn nicht lieben, aber der Name passt da ganz sicher nicht rein.
    Aus einer gewissen Sicht passt das sogar sehr gut in den Quatsch hinein, den der zitierte User abgesondert hat.

  8. #8588

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    1.645
    Zitat Zitat von Anfaro 2.0 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Böhmermann? Man muss ihn nicht lieben, aber der Name passt da ganz sicher nicht rein.
    Aus einer gewissen Sicht passt das sogar sehr gut in den Quatsch hinein, den der zitierte User abgesondert hat.
    Jaja der Böhmermann. Im Gegensatz zum überragenden Harald Schmidt erkennt Böhmermann nicht immer wo die Grenzen sind. Oder sie sind ihm egal. Beispiel hier: Klick

  9. #8589
    Avatar von Clubberer
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    585
    Zitat Zitat von FatTony Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Anfaro 2.0 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Böhmermann? Man muss ihn nicht lieben, aber der Name passt da ganz sicher nicht rein.
    Aus einer gewissen Sicht passt das sogar sehr gut in den Quatsch hinein, den der zitierte User abgesondert hat.
    Jaja der Böhmermann. Im Gegensatz zum überragenden Harald Schmidt erkennt Böhmermann nicht immer wo die Grenzen sind. Oder sie sind ihm egal. Beispiel hier: Klick
    Naja, fairerweise muss man sagen, dass dieser Artikel ebenfalls genau das tut, was an Böhmermann kritisiert wird. Im Kommentar unten ist ein Artikel verlinkt, der objektiver zu sein scheint :
    https://netzpolitik.org/2015/die-boe...rze-rundschau/
    Ist aber OT

  10. #8590

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    4.258
    Zitat Zitat von hans koschnick Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Werderkowski Beitrag anzeigen
    Und so hätte das ein Pro geregelt.

    - Stattdessen hätte man sie schützen müssen und zu Hause lassen, um danach wieder einen Neuanfang zu machen, so Hitzfeld, der in der Causa Özil und Gündogan auch einen Zusammenhang mit dem deutschen Vorrundenaus sieht. „Die Spieler wurden ja ständig damit konfrontiert und bekommen auch mit, was geschrieben wird. Das war sicher nicht förderlich.“ -

    https://www.welt.de/sport/fussball/w...ei-WM-auf.html
    Ich weiß nicht, was daran "Pro" sein soll:

    Spieler daheim zu lassen, um sie zu "schützen", ist doch euphemistisch: dann wäre doch erst recht den Hetzjagden Tür und Tor geöffnet worden. Und "schuld" am deutschen Ausscheiden wären sie eh gewesen - in diesem Fall durch ihre Nichtanwesenheit.

    Noch schlimmer finde ich Hitzfelds Befürwortung für Löws Weitermachen!

    Sehe darin auch nicht unbedingt die bessere Variante, zumal man im Nachhinein immer schlauer ist.

  11. #8591

    Registriert seit
    21.11.2016
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    1.227
    Kann mir nicht vorstellen das er nochmal aufläuft oder auflaufen darf. Sowohl DFB als auch özil haben genug Grund, die zeit in der n11 zu beenden.

  12. #8592
    Avatar von Hiob
    Registriert seit
    01.10.2010
    Ort
    Hier
    Beiträge
    7.723
    Was ist eigentlich mit Gündogan? Der ist fein raus, weil er nicht wirklich zum Einsatz kam?

    Baslers Freistöße sind wie das richtige Leben, mal weich und kurz, mal hart und lang.
    (Jörg Wontorra)

  13. #8593
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.463
    Die Devise lautet offensichtlich: Lieber zwanghaft irgendwas dahersagen, als schweigen. Schweigen, das erzürnt den Mob. Wobei "Schweigen" in der Causa Mesut ja heißt, einmal kurz klarmachen, er sei "hier" aufgewachsen und stehe zu seinem Land, aber danach einfach nichts mehr sagen. Unverschämt.
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  14. #8594

    Registriert seit
    06.10.2012
    Beiträge
    1.693
    Zitat Zitat von Papas Sohn Beitrag anzeigen
    Die Devise lautet offensichtlich: Lieber zwanghaft irgendwas dahersagen, als schweigen. Schweigen, das erzürnt den Mob. Wobei "Schweigen" in der Causa Mesut ja heißt, einmal kurz klarmachen, er sei "hier" aufgewachsen und stehe zu seinem Land, aber danach einfach nichts mehr sagen. Unverschämt.
    Wobei er das ja schon über Jahre gesagt und auch gezeigt hat, wo er ja einer der wenigen Türken ohne doppelte Staatsbürgerschaft ist. Aber selbst das wäre ja keine Pflicht gewesen, was er privat macht und denkt, ist, solange es nicht gesetzwidrig ist, Privatsache.

  15. #8595
    Avatar von kunsti
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Daham, oida!
    Beiträge
    1.912
    Zitat Zitat von Hiob Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit Gündogan? Der ist fein raus, weil er nicht wirklich zum Einsatz kam?
    Ich schätze der ist intern fein raus, weil er das geklärt hat und öffentlich fein raus, weil dann Özil noch über bleibt.


    Kovac-Modus: Ich habe nicht gesagt, dass hier mein Land ist. Ich habe nur gesagt, dass ich hier aufgewachsen bin und zu meinem Land stehe. Ich habe nicht gelogen.
    Nächste Saison dann schon in der Hinrunde, oder wie sieht's aus Werder?

    "Der weiße Gürtel ist einfach zu bekommen, aber schwierig zu verteidigen." - Der Gilb

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •