Seite 6 von 6 ErsteErste ... 56
Ergebnis 76 bis 81 von 81

Thema: Erwin Kostedde

  1. #76
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    20.316
    Zitat Zitat von linksfuß Beitrag anzeigen
    Bedrückender Artikel im WK:

    Zitat Zitat von Weser Kurier
    "Ich bin einsam und allein"

    Werder Bremens früherer Torjäger Erwin Kostedde wird an diesem Freitag 75 Jahre alt. Es ist ein trauriger Geburtstag. Der Ex-Nationalspieler sagt: "Ich bin ein Haufen Elend.“
    Weser Kurier

    Dennoch von Herzen alles Gute!
    Schwere Kost

    Alles Gute Digger.
    "Punks sind auch nur Hippies. Mit schlechter Laune!" (Amy Taylor)

    http://stolpersteine-bremen.de/

  2. #77
    Avatar von Gebre-Selassie-Fan
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Brmen
    Beiträge
    1.904
    Vor allem kommt das jetzt alles nochmal hoch:

    seine "besch...ene" Kindheit und Jugend als Schwarzer ohne Vater, der spezielle und alltägl. Rassismus und sein Leben nach der Fußballerzeit inkl. falscher Verdächtigung und Boulevard-Exklusivberichten.

    Da kann ich trotz seiner bemerkenswerten BL-Karriere viel Verständnis für seine Trübsal haben.


    In Frankfurt habe ich noch vor 2 Jahren von SGE Fans den OFC Song gehört...
    Marvin Duksch

  3. #78
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    19.735
    Zitat Zitat von PerRoentved Beitrag anzeigen
    Alles Gute. Ich habe ihn als Junge noch im Stadion gesehen. Er war mittlerweile eher langsam, hatte aber Ausbremsen als Methode zum Sich-Freistellen perfektioniert.
    Same here.

    Alles Gute zum Geburtstag, Erwin.

  4. #79
    Avatar von Duffman
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    7.106
    Zitat Zitat von PerRoentved Beitrag anzeigen
    Alles Gute. Ich habe ihn als Junge noch im Stadion gesehen. Er war mittlerweile eher langsam, hatte aber Ausbremsen als Methode zum Sich-Freistellen perfektioniert.
    Ich auch. 2. Bundesliga und in der Saison nach dem Aufstieg. Fand den immer super. Übergewichtig aber so verdammt coole Tore geschossen.

  5. #80
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.470
    Kostedde war ein verdammt guter Fußballer und ein lieber Mensch. Ich habe ihn auch als Trainer erlebt. Das war ein echt interessantes Erlebnis.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  6. #81
    Avatar von Gebre-Selassie-Fan
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Brmen
    Beiträge
    1.904
    „Deutschlands erster schwarzen Nationalspieler“ - die Biographie über Erwin Kostedde, habe ich gerade gelesen.

    Eine beeindruckende Geschichte über Alltagsrassismus, Aufstieg und verpasste Chancen, Genialität und einen sensiblen Star. Sehr lesenswert.
    Marvin Duksch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •