Seite 57 von 57 ErsteErste ... 7 37 47 5657
Ergebnis 841 bis 855 von 855

Thema: WM 2022

  1. #841
    Avatar von fmo747
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4.471
    Tolles Video! Danke, kannte ich noch nicht. Man sollte natürlich auch versuchen sämtliche Sponsoren zu meiden, was mitunter nicht ganz einfach werden könnte.
    Geld schiesst keine Tore

  2. #842
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8.566
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Gibt jetzt schon den WM Song:

    ____
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  3. #843
    Avatar von TurmVier
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    1.122
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Gibt jetzt schon den WM Song:

    ____
    Grandios!

  4. #844
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    3.417
    Ah fuq, gut, dass ich den Thread sehe. Da muss man ja seine Urlaubsplanung drauf abstimen nächstes Jahr...

    Edit: bin übrigens total für WM alle 2 Jahre. Europäische Clubwettbewerbe dafür abschaffen.
    Geändert von HeMan (10.09.2021 um 14:45 Uhr)

  5. #845
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    4.971
    Oh ja, Superleague mit Spielstätten in Katar, Saudi-Arabien und (zur Entwicklungshilfe) im Jemen. Dubai!

    PS: Wenn wir nett in Doha anfragen, gibt's vielleicht auch die Möglichkeit, in Kabul und Islamabad zu spielen.
    Geändert von PerRoentved (10.09.2021 um 14:48 Uhr)
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  6. #846
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    3.417
    Von mir aus. Hauptsache nicht mehr FC Bayern gegen FC Brügge in der Champions League gucken müssen.

  7. #847
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    4.971
    Ach, die Sache mit der CL hat Sky für mich befriedigend geregelt.
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  8. #848
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    3.417
    Ja, gucke auch nix mehr davon. Nicht mal mehr 1. Liga.



    2. Liga, NFL, jedes Jahr im Sommer ein Nationalmannschaftstunier - mir würd's reichen.

  9. #849

    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    1.223
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    bin übrigens total für WM alle 2 Jahre.
    Im Radio hieß es gerade, dass dadurch die EM abgewertet werden würde. Aus meiner Sicht wäre es genau andersrum.
    Neulich fragte mich son'n Student, ob jemand den Weg nach Vuotso kennt.

    Damals, als wir noch Bundesliga gespielt haben, hatten wir mal 53 Punkte.

  10. #850
    Avatar von KLM46
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    1.926
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von H1Chris Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Gibt jetzt schon den WM Song:

    ____
    Einer musste es tun. Hoffe, da kommt noch mehr in der Richtung und der Boykott nimmt Form an.
    Zu wünschen wäre es. Aber ich glaube nicht, dass da was signifikantes kommt.
    Selbst wenn nur ein halbwegs bedeutsamer Teilnehmer die WM bokottieren würde, wäre das m.E. eine Sensation. Es hängt viel zu viel Geld daran.
    Leider ist das so. Ich kann trotzdem nicht nchhvollziehen, wie die FIFA das hinbekommt. Das Thema wird zensiert. Erfolgreich. 100%. Oder hat schonmal jemand gesehen, wie ein Profi dazu befragt wurde an einem Spieltag? Oder das ein Sender mit Fussballrechten darüber kritisch berichtet? Ich kann es nicht verstehen!
    Werder - Leidenschaft, die Leiden schafft.

  11. #851
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    11.891
    Ach doch es gibt schon einige Spieler die sich mehr oder weniger kritisch geäußert haben.
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  12. #852
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8.566
    Zitat Zitat von KLM46 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von H1Chris Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Azraael Beitrag anzeigen
    Gibt jetzt schon den WM Song:

    ____
    Einer musste es tun. Hoffe, da kommt noch mehr in der Richtung und der Boykott nimmt Form an.
    Zu wünschen wäre es. Aber ich glaube nicht, dass da was signifikantes kommt.
    Selbst wenn nur ein halbwegs bedeutsamer Teilnehmer die WM bokottieren würde, wäre das m.E. eine Sensation. Es hängt viel zu viel Geld daran.
    Leider ist das so. Ich kann trotzdem nicht nchhvollziehen, wie die FIFA das hinbekommt. Das Thema wird zensiert. Erfolgreich. 100%. Oder hat schonmal jemand gesehen, wie ein Profi dazu befragt wurde an einem Spieltag? Oder das ein Sender mit Fussballrechten darüber kritisch berichtet? Ich kann es nicht verstehen!
    Na ja, die Sender haben für die Rechte viel Geld bezahlt und müssen das Geld irgendwie wieder rein bekommen. Mit einer kritischen Berichterstattung würden die sich ihr eigenes Produkt schlecht reden. Die einzigen, die sich diesen Spagat ansatzweise leisten können, sind ARD und ZDF und auch da werden die kritischen Töne zu anderen Zeitpunkten gesendet als die Fußballübertragungen zur Prime Time.
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  13. #853
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    8.566
    Schon einen Monat alt, aber sehr aktuell: ein lesenswerter Artikel von Tim Sparv, einem finnischen Nationalspieler über die WM in Katar und was (nicht nur) Spieler seiner Meinung nach tun können und sollten.
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  14. #854

    Registriert seit
    27.04.2020
    Beiträge
    5
    ____
    Einer musste es tun. Hoffe, da kommt noch mehr in der Richtung und der Boykott nimmt Form an.
    Zu wünschen wäre es. Aber ich glaube nicht, dass da was signifikantes kommt.
    Selbst wenn nur ein halbwegs bedeutsamer Teilnehmer die WM bokottieren würde, wäre das m.E. eine Sensation. Es hängt viel zu viel Geld daran.Leider ist das so. Ich kann trotzdem nicht nchhvollziehen, wie die FIFA das hinbekommt. Das Thema wird zensiert. Erfolgreich. 100%. Oder hat schonmal jemand gesehen, wie ein Profi dazu befragt wurde an einem Spieltag? Oder das ein Sender mit Fussballrechten darüber kritisch berichtet? Ich kann es nicht verstehen! Na ja, die Sender haben für die Rechte viel Geld bezahlt und bei Spielotv gabs auch einen Beitrag dazu und müssen das Geld irgendwie wieder rein bekommen. Mit einer kritischen Berichterstattung würden die sich ihr eigenes Produkt schlecht reden. Die einzigen, die sich diesen Spagat ansatzweise leisten können, sind ARD und ZDF und auch da werden die kritischen Töne zu anderen Zeitpunkten gesendet als die Fußballübertragungen zur Prime Time.
    Ich bin immer der Meinung, Geld ist nicht alles auf der Welt. Warum wird denn nicht mal zur Prime Time kritisch berichtet? Und auch wenn man selbst vom Fussball profitiert sollte man doch Manns genug sein, auch mal kritisch die ein oder anderen Aspekte davon zu betrachten.

  15. #855
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    27.964
    Weil es allen in dem Business nur um die Kohle geht und nicht darum, Manns genug für irgendetwas zu sein.
    I don't feel at home in this world anymore.

    #GegenZensur: Keine Ignore!

    #Meta-Male.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •