Seite 494 von 495 ErsteErste ... 444 474 484 493494495 LetzteLetzte
Ergebnis 7.396 bis 7.410 von 7412

Thema: Konzerte

  1. #7396
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    13.999
    Monster Magnet habe ich dreimal Live gesehen, die wurden von Mal zu Mal unmitreißender. Ich hatte das Gefühl, dass die immer weniger mit Herz dabei waren und ihren Set immer mehr einfach nur runtergespielt haben.
    Ich bin nicht wie ihr.

  2. #7397

    Registriert seit
    08.05.2019
    Beiträge
    990
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Monster Magnet habe ich dreimal Live gesehen, die wurden von Mal zu Mal unmitreißender. Ich hatte das Gefühl, dass die immer weniger mit Herz dabei waren und ihren Set immer mehr einfach nur runtergespielt haben.
    Hab die vor drei(?) Jahren gesehen und das war ziemlich geil.

    Und zu deinem vorigen Post: Der Besuch von Konzerten alter Bands ist sicher auch immer mal ein Stück weit Nostalgie. Und es ist ja nicht nur die Band älter geworden, sondern auch der Besucher. Da stehe ich dann eben mit zwei anderen Akademikern im fünften Lebensjahrzehnt bei Monster Magnet und singe "I never gonna work another day in my life" und am nächsten Tag im Büro unterhalten wir uns dann darüber, wie geil das Konzert war.
    Ich hatte aber auch noch nie das Bedürfnis, nur die neuen oder aktuell starken Bands zu sehen. Die letzte Truppe, von der ich schon in der Demo-Phase erfahren habe , war Mantar. Das ist jetzt auch schone ein paar Jahre her. Ob die jetzt auf der Höhe ihrer Schaffenskraft sind oder sich inzwischen auch schon selbst kopieren, weiß ich noch nicht so recht. Ich kann das meist erst ein paar Jahre später beurteilen. Ihre Konzerte gefallen mir zumindest noch.

  3. #7398
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    13.999
    Bei mir war das ca. 1991 im Wehrschloss, dann ein bis zwei Jahre später im Aladin und dann nochmal 2000 im Pier 2.
    Ich bin nicht wie ihr.

  4. #7399
    Avatar von doc
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    F*Hain
    Beiträge
    233
    Hab die auch mal in den 90er gesehn, war gut. Dann letztes Jahr auf dem Desertfest. Programm für Freitag war: MONSTER MAGNET, WEEDEATER, CHURCH OF MISERY, MONOLORD, NEBULA, DEATH ALLEY, VONAVIBE. Monster Magnet waren zwar Headliner aber die langweiligsten von allen. Ich rate ab. Church of Misery und Monolord würde ich mir hingegen sofort nochmal ansehen.

  5. #7400
    Avatar von marble
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Fischtown
    Beiträge
    2.546
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch immer komisch, dass Leute sich Bands live ansehen, die vielleicht mal vor 20 oder 30 Jahren relevant waren. Das sind doch meist nur noch alte Säcke, die versuchen, aus ihrer historischen Kreativität Kapital zu schlagen. Ich finde, es macht mehr Sinn, Bands zu supporten, die auf der Höhe ihrer Kreativität sind.
    Den Gedanken kann ich nachvollziehen, wobei ich den Besuch solcher Konzerte dann auch nicht als Support der Musiker empfinde. Das ist doch reine Nostalgie, wissend, dass die Alten da noch ein paar Moneten abgreifen. Bei mir kommt das echt auf die Band an. Die genannten Monster Magnet z.B. brauch' ich nicht mehr, da müssten die schon die "Dopes to infinity" komplett spielen und das gut. Sollte es jemals zu 'ner Kyuss-Reunion kommen, würde ich sonstwohin pilgern - die hatten sich halt schon aufgelöst, als die Musik für mich wichtig wurde.

  6. #7401
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Krisenkraft!
    Beiträge
    10.645
    Es kommt drauf an. Manchmal ist es Nostalgie, manchmal ne gute Scheibe und manchmal einfach: scheisse, hab ich noch nicht gesehen, die Band, dann schau ich sie mir jetzt an.

    So. Im November Danko Jones und atlantean Kodex, im Dezember molly hatchett, im Februar saga und im März ozzy mit priest . Dazu noch n clubgig der Band meines Arbeitskollegen im Oktober. Shiloblangare im Rock Center in fischtown.
    Bin im Moment verstärkt an der konzertfront

  7. #7402

  8. #7403
    Avatar von Plappa75
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.228
    Ich fahr morgen zu Cher nach HH. Kann man an der Barclaycard-Arena parken?
    "Before Elvis there was nothing"...

  9. #7404
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Krisenkraft!
    Beiträge
    10.645
    Jo. Muss ich halt warten. Egal, wir sind beide noch jung, Herr Ozram und ich.

  10. #7405
    Avatar von Plappa75
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.228
    Cher... Was ein Erlebnis, diese lebende Legende live zu sehen.
    Man merkt zwar, dass sie nicht mehr die Jüngste ist, kam mir teilweise was wackelig vor auf den Beinen. Aber mit 73 ist das erlaubt.
    Aber die Show war klasse. Viele Kostümwechsel (vl. nicht jedermans Geschmack), aber sie hat zu jedem Lied das Kostüm getragen, so wie man es kannte von damals. Die "Zwischenzeit" wurde ausgefüllt mit (musikalischen) Filmsequenzen, die ihr Leben zeigten bzw. mit Tanzeinlagen, die sehr geschmackvoll gestaltet waren. War schön anzusehen.
    Und natürlich Cher selber. Diese Stimme, diese Musik... Was soll man da noch sagen. Und sie sieht immer noch verdammt wunderschön aus, dass es fast einem den Atem verschlägt.
    Dazu noch eine tolle Schauspielerin.
    Geändert von Plappa75 (Gestern um 00:55 Uhr)
    "Before Elvis there was nothing"...

  11. #7406
    Avatar von Zoki
    Registriert seit
    20.05.2013
    Ort
    HB/HC
    Beiträge
    12.121
    Zitat Zitat von Plappa75 Beitrag anzeigen
    Cher... Was ein Erlebnis, diese lebende Legende live zu sehen.
    Man merkt zwar, dass sie nicht mehr die Jüngste ist, kam mir teilweise was wackelig vor auf den Beinen. Aber mit 73 ist das erlaubt.
    Aber die Show war klasse. Viele Kostümwechsel (vl. nicht jedermans Geschmack), aber sie hat zu jedem Lied das Kostüm getragen, so wie man es kannte von damals. Die "Zwischenzeit" wurde ausgefüllt mit (musikalischen) Filmsequenzen, die ihr Leben zeigten bzw. mit Tanzeinlagen, die sehr geschmackvoll gestaltet waren. War schön anzusehen.
    Und natürlich Cher selber. Diese Stimme, diese Musik... Was soll man da noch sagen. Und sie sieht immer noch verdammt wunderschön aus, dass es fast einem den Atem verschlägt.
    Ich frag dich jetzt lieber nicht was die 75 in deinem Nickname bedeutet :-))
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  12. #7407
    Avatar von cluseau
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    beratungsresidenz
    Beiträge
    12.982
    tiefbegabt

  13. #7408
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.952
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Sonntag Tretti im Lido. Das kann nur großartig werden!
    Und es war großartig!

    Hier hat ARTE den Mittschnitt.
    Geändert von Krischie (Gestern um 17:48 Uhr)
    2008er und Mitglied des Politbüros.

  14. #7409

    Registriert seit
    23.07.2012
    Ort
    28207
    Beiträge
    907
    Jemand Interesse an 2 Karten für

    Liedfett
    23.11. Große Freiheit, Hh

    ?

  15. #7410
    Avatar von hawk83gut
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    5.427
    Wieviel?
    Also wieviel gibst du mir dass ich hingehe?
    Ich fühle mich nicht wie Claudio Pizarro, ich fühle mich wie 37.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •