Seite 27 von 28 ErsteErste ... 7 17 262728 LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 405 von 418

Thema: König Otto

  1. #391
    Avatar von Soulfriese
    Registriert seit
    18.12.2013
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    1.091
    Lang lebe der König!
    Fisch ist gut!
    Sometimes it´s time to rock´n roll and sometimes it´s time to work.

  2. #392
    Avatar von Snowdinho
    Registriert seit
    27.09.2011
    Ort
    Kalletal
    Beiträge
    767
    Auch von mir alles Gute zum 80. Ehrentag!

    Ein Hipphipp auf unseren König!

    Montag schon ein schöner Bericht im Kicker!

    Und danke für alles, Otto!!!

  3. #393

    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    777
    Als ich heute morgen mitten in "As time goes by..." auf Radio Bremen einschaltete, bekam ich spontan einen Herzkasper, weil das so nach Nachruf klang...

    Glücklich, dass es "nur" um den 80. ging.

    Alles Gute für den König - möge er noch lange von grauen Haaren verschont bleiben.
    Auch ohne Smilies könnte dieser Beitrag Spuren von Ironie, Sarkasmus oder Zynismus enthalten.

  4. #394

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.173
    Der Fussball war nicht immer der allerschönste, da war es unter Schaaf zumeist ansehnlicher, aber als Typ mit dieser Spielerkonstellation (Rufer, Bratseth, Bode, Borowka, Eilts, Schaaf, Neubarth, Votava, Völler, undundund) plus Lemke und Böhmert vielleicht doch die beste meiner Werder-Zeiten. Vielleicht war es das Aufstrebende und die Polarität zu den Bayern, vielleicht waren es die stets unterhaltsamen Erbauungen von Otto, vielleicht diese Kombi mit Lemke, vielleicht dieser stets gute Dr. Böhmert, der vor Aufregung die Schlussminuten oft nicht mit ansehen konnte. Alles Typen, inkl. der Spieler, die Du heutzutage mit der Lupe suchen musst.

    Es ist so viel Ottos Werk hier bei Werder, so vieles gründet sich auf seine Zeit.

    Es fehlt ein Otto-Buch.

    Alles Gute und Danke.

  5. #395
    Avatar von donnerbalken
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    562
    Otto machet nochmal

  6. #396
    Avatar von Villon
    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    36
    Zitat Zitat von BProbe Beitrag anzeigen
    Der Fussball war nicht immer der allerschönste, da war es unter Schaaf zumeist ansehnlicher, aber als Typ mit dieser Spielerkonstellation (Rufer, Bratseth, Bode, Borowka, Eilts, Schaaf, Neubarth, Votava, Völler, undundund) plus Lemke und Böhmert vielleicht doch die beste meiner Werder-Zeiten. Vielleicht war es das Aufstrebende und die Polarität zu den Bayern, vielleicht waren es die stets unterhaltsamen Erbauungen von Otto, vielleicht diese Kombi mit Lemke, vielleicht dieser stets gute Dr. Böhmert, der vor Aufregung die Schlussminuten oft nicht mit ansehen konnte. Alles Typen, inkl. der Spieler, die Du heutzutage mit der Lupe suchen musst.

    Es ist so viel Ottos Werk hier bei Werder, so vieles gründet sich auf seine Zeit.

    Es fehlt ein Otto-Buch.

    Alles Gute und Danke.
    Ja ganz genau so ist es. Natürlich war die Zeit mit TS und dem Doublegewinn geil. Aber für mich persönlich kommt sie nicht an die Zeit mit Otto ran. Das kann auch damit zusammenhängen, dass wir mit Otto aus dem Nichts in die Spitze der Liga kamen. Aber es hängt auch mit den Spielern zusammen die du aufzählst. Und für mich auch tatsächlich mit Böhmert usw.

    Alles Gute weiterhin unserem Trainergott.
    Geändert von Villon (10.08.2018 um 18:13 Uhr)

  7. #397
    Avatar von Chico-HB
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    6.426
    Bester Mann

    Bester Werder Trainer aller Zeiten. Dazu mit Griechenland Europameister geworden. Mit Lautern aufgestiegen und direkt im Anschluss deutscher Meister.

    Unerreichbar!

  8. #398
    Avatar von Odi
    Registriert seit
    14.01.2018
    Ort
    Heimatstadt des Bockbiers
    Beiträge
    1.390
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Bester Mann

    Bester Werder Trainer aller Zeiten. Dazu mit Griechenland Europameister geworden. Mit Lautern aufgestiegen und direkt im Anschluss deutscher Meister.

    Unerreichbar!
    Ergo bibamus!

  9. #399

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    935
    schwer zu glauben das er 80 ist. Erinnere mich an das Anderlecht Spiel im Stadion und einen wild feiernden Otto als wäre es gestern gewesen, der so rumhüpfte als würde ein Teeanger ausflippen

  10. #400
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    14.922
    L-E-G-E-N-D-E
    Destruction lay before my eyes
    In a generation beat
    We seemed to be too high to see
    What was dying in the street

  11. #401
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Krisenkraft!
    Beiträge
    8.066
    Glückwunsch König Otto Rehakles I
    Die verlor`nen laufen Amok. Plündernd ziehen sie ins Tal. Die Niemandskinder von Patentex Oval.
    (Friedel Geratsch)

  12. #402
    Avatar von Con182
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Mosbach, Baden
    Beiträge
    1.059
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Bester Mann

    Bester Werder Trainer aller Zeiten. Dazu mit Griechenland Europameister geworden. Mit Lautern aufgestiegen und direkt im Anschluss deutscher Meister.

    Unerreichbar!
    Welcher so erfolgreiche Trainer würde denn in die zweite Liga gehen heutzutage? Kaum einer
    BO raus!!!!!
    BA raus!!!!!
    SK alles Gute!!!!!

  13. #403
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.308
    Zitat Zitat von Con182 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Bester Mann

    Bester Werder Trainer aller Zeiten. Dazu mit Griechenland Europameister geworden. Mit Lautern aufgestiegen und direkt im Anschluss deutscher Meister.

    Unerreichbar!
    Welcher so erfolgreiche Trainer würde denn in die zweite Liga gehen heutzutage? Kaum einer
    Naja. Otto war zuvor bei den Bayern rausgeflogen, was seinen Ruf schon ziemlich geschädigt hatte. Zudem war Klautern ein klarer Aufstiegskandidat. Natürlich war Ottos Titelgewinn mit Klautern sensationell, aber dauerhaft lief es nicht so gut. Am Ende wollten sie ihn dort nicht mehr.

    Das ändert nix an Ottos großartigen Erfolgen, aber es war auch nicht nur Gold dabei.

  14. #404

    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Con182 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Chico-HB Beitrag anzeigen
    Bester Mann

    Bester Werder Trainer aller Zeiten. Dazu mit Griechenland Europameister geworden. Mit Lautern aufgestiegen und direkt im Anschluss deutscher Meister.

    Unerreichbar!
    Welcher so erfolgreiche Trainer würde denn in die zweite Liga gehen heutzutage? Kaum einer
    Naja. Otto war zuvor bei den Bayern rausgeflogen, was seinen Ruf schon ziemlich geschädigt hatte. Zudem war Klautern ein klarer Aufstiegskandidat. Natürlich war Ottos Titelgewinn mit Klautern sensationell, aber dauerhaft lief es nicht so gut. Am Ende wollten sie ihn dort nicht mehr.

    Das ändert nix an Ottos großartigen Erfolgen, aber es war auch nicht nur Gold dabei.
    Das ist Quatsch. Otto hat Lautern in der Zweiten Liga auf den 1. Platz geführt, ist dann als Aufsteiger Meister geworden und hat DANACH zwei Mal hintereinander den UEFA-Cup erreicht... Was danach mit Lautern passiert ist, braucht man vermutlich nicht zu erwähnen.

    Rehhagel hat Werder, Lautern und Griechenland am Boden liegend übernommen und hat mit allen drei Underdogs Titel gewonnen. Er ist einer der größten deutschen Trainer, zu vergleichen mit Hitzfeld, Lattek oder Weisweiler. Und für mich ist er der größte Werderaner aller Zeiten.
    Jürgen Born, Valerien Ismael, Diego, Willi Lemke, Claudio Pizarro, Uli Borowka, Rudi Völler, Klaus Allofs, Wynton Rufer, Mesut Özil, Andreas Herzog, Dr. Franz Böhmert, Tim Wiese, Otto Rehhagel.

  15. #405
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.308
    Wie gesagt, an Ottos Triumphen gibt es keinen Zweifel. Fantastisch. Dennoch ging seine Zeit in Klautern im Streit zu Ende.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •