Seite 1 von 328 1211 21 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 4912

Thema: Video? DVD? KINO!

  1. #1
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.371

    Video? DVD? KINO!

    Gibts hier regelmäßige Kinogänger? Würde aktuell gerne wissen, wie der Film "Hancock" zu bewerten ist - Trailer etc. glingt alles sehr gut.

  2. #2
    Avatar von Neil McCauley
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.694

    Re: Video? DVD? KINO!

    Werde ihn mir wohl am WE ansehen. Ich berichte dann hier.
    You don't even know my real name. I'm the fucking Lizard King.

  3. #3
    Avatar von The Chief
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    176

    Re: Video? DVD? KINO!

    Der Trailer machte eigentlich einen ganz unterhaltsamen Eindruck, aber die Zeitungsberichte bewerten den Film ziemlich schlecht. Die Story ist wohl etwas verschwurbelt...in der Ursprungsversion waren anscheinend 40 Story-Minuten mehr drin, die aber beim US-Vorschau-Publikum so schlecht angekommen sind, dass der Film nochmal neu geschnitten wurde...herausgekommen ist nun wohl ziemliches Stückwerk.
    Naja...vielleicht schau ich ihn mir trotzdem an.


    Wie sehen denn eure "Most Wanted" fürs restliche Kinojahr 2008 aus?

    Ich freue mich noch besonders auf:
    - The Dark Night
    - Wanted
    - Der Baader-Meinhof Komplex
    - Wall-E
    - W.
    - Bond - Ein Quantum Trost (was für ein Titel...)
    - The Palermo Shooting
    - The Spirit
    - Burn After Reading
    - Guerilla + The Argentine
    - The Good, The Bad, And The Weird

  4. #4
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.371

    Re: Video? DVD? KINO!

    "Hancock" gesehen und... naja. Der Trailer weckte große Hoffnungen, der Film versprach perfekt zu Will Smith zu passen.

    Letztendlich wars ein durchschnittlicher Film, aufgrund der größeren Erwartung war es teils auch eine Enttäuschung. Der Film hat keine wirkliche Linie, die Story wirkt arg zusammengepresst - was wohl daran liegt, dass die Kinoversion vor dem Start extrem gekürzt und zusammengeschnitten wurde.

    Das größte Problem des Films liegt daran, dass er sich durch viele Genres mogelt, aber sich bei keinem davon richtig wohlfühlt. Mal taucht man in Richtung Komödie, dann ist es der SciFi-Film, die Tragikkomödie, Superheldencomic, Actionfilm, Satire ... der Film ist voll von Ideen und guten Ansätzen, die aber so wirken, als wolle man alles dabeihaben, ganz egal wie gut es letztendlich ist und in die Story passt. So bleibt es nichts Halbes und nichts Ganzes.

    Der Beginn war leicht gestrickt und ergab trotz Drehbuchproblemen noch einigermaßen Sinn - danach driftet der Film aber dann ab in unlogische Zusammenhänge. So sehr, dass die Story sich davon nicht mehr erholt.

    Man hätte sich hier deutlicher in eine Richtung orientieren sollen. Macht man einen nur lustigen Film, konzentriert man sich mehr auf den Charakter des Hancocks, bastelt eine Actionkomödie oder baut direkt mehr Science Fiction hinein.

    Natürlich gab es auch einige lustige bzw. interessante Szenen. Aber da gehe ich jetzt mal nicht näher drauf ein, sonst vermiese ich denjenigen den Kinogang, die den Film in Kürze noch sehen wollen. Daher nur kurz: Good Job!

    Die Hauptdarsteller machen ihren Job nicht schlecht und Will Smith nimmt man die Coolness und die Gleichgültigkeit in den Szenen ab, nur war auch da mehr drin. Gleiches gilt für Bateman und Theron, wobei vor allem Batemans Charakter völlig unvollständig skizziert wurde und er selber da nicht wirklich brillieren konnte.

    Habe gerade mal nach dem deutschen Trailer bei YouTube geschaut und bin heilfroh, dass ich den Film in englischer Sprache gesehen habe. Passt deutlich besser und vor allem einige Übersetzungen kommen auch im Zusammenhang nicht so toll rüber (ein genervtes "Bitch!" ist eben doch anders als ein betontes "Zicke", genauso wie ein gehauchtes "Ass...hole" besser passt als "Voll! Idiot!"). In dem Drei-Minuten-Trailer fielen mir dutzende Stellen auf, bei denen die Synchronisation deutlich schlechter und unpassender wirkt.

    Da ich "Hancock" auf englisch gesehen habe, bleibt mein Fazit: "It just didnt deliver". Bei IMDB würde ich höchstens 6 von 10 Punkten geben, eher 5. Trotzdem wird der Film wohl allein aufgrund der Grundidee, der Starpower von Will Smith und dem deutlich nicht wirklich dem Film gerechtwerdenden Trailer ein Kassenschlager werden.

  5. #5
    Avatar von The Chief
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    176

    Re: Video? DVD? KINO!

    Bin gestern spontan und mangels Kino-Alternativen nun auch drin gewesen (allerdings in der deutschen Ton-Version) und kann deine Wertung absolut unterstreichen. Es fehlt einfach die klare Linie...der Film macht wirklich den Anschein, als hätte man ihn je einmal als Komödie Actionfilm und als Drama gedreht und dann daraus einen einzigen Film zusammengeschnitten.

    Ein Kassenschlager wirds allerdings in der Tat wohl trotzdem werden. Im Cinestar liefen gestern 3(!) Vorstellungen parallel und alle waren nahezu ausverkauft...

  6. #6

    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    83

    Re: Video? DVD? KINO!

    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich richtig Bock auf den neuen Batman habe. Christian Bale is ne coole Sau.

    American Psycho
    The Machinist
    Harsh Times
    Equilibrium

    waren schon lässig. Nicht überragend, aber lässig...

  7. #7
    Avatar von Zottel
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    311

    Re: Video? DVD? KINO!

    Hab mir nun endlich mal Sin City angeschaut. Aber irgendwie blick ich da nicht so wirklich durch. Schon sehr brutaler abgedrehter Streifen. Nuja, Tarantino hatte als Co-Director seine Finger im Spiel.
    "Ohne Hindernisse, keine Freiheit"

  8. #8

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    3.062

    Re: Video? DVD? KINO!

    Zitat Zitat von Zottel
    Hab mir nun endlich mal Sin City angeschaut. Aber irgendwie blick ich da nicht so wirklich durch. Schon sehr brutaler abgedrehter Streifen. Nuja, Tarantino hatte als Co-Director seine Finger im Spiel.
    Hauptregisseur war aber Rodriguez. Und wer Planet Terror gesehen hat, weiß, dass Rodriguez auch kein Gewqaltverächter ist. Tarantino hat glaub ich auch nur eine einzige Szenen "regiert" in Sin City, wenn ich richtig informiert bin. Übrigens ein coooler Streifen.

  9. #9

    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    83

    Re: Video? DVD? KINO!

    Hat mal einer von euch 4rooms gesehen?

  10. #10

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.151

    Re: Video? DVD? KINO!

    Zitat Zitat von 0815_Fan
    Hat mal einer von euch 4rooms gesehen?

    Klar. Hab ich auch zuhause auf DVD.

    Ein sehr geiler Film

  11. #11

    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    83

    Re: Video? DVD? KINO!

    Zitat Zitat von domi0815
    Zitat Zitat von 0815_Fan
    Hat mal einer von euch 4rooms gesehen?

    Klar. Hab ich auch zuhause auf DVD.

    Ein sehr geiler Film
    Welcher Raum gefällt dir am besten?

  12. #12

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.151

    Re: Video? DVD? KINO!

    "Du hast die Haare deine Muuutter, damit kann man nichts anfangen"





    Weißt Bescheid, oder?

  13. #13

    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    83

    Re: Video? DVD? KINO!

    Zitat Zitat von domi0815
    "Du hast die Haare deine Muuutter, damit kann man nichts anfangen"


    Weißt Bescheid, oder?



    Hat einer mal Butterfly Effekt mit Ashton Kutcher gesehen? Dann aber mit dem alternativen Ende auf der DVD? Auf den Film kam ich zunächst überhaupt nicht klar. Mein persönliches Highlight der letzten Jahre.

  14. #14
    Avatar von MaxUnknown
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Ville sans Nom
    Beiträge
    27.371

    Re: Video? DVD? KINO!

    Zitat Zitat von 0815_Fan
    Hat mal einer von euch 4rooms gesehen?
    Ist der mit Tim Roth als Hotelboy? Hab ich leider nicht alles von gesehen, kam irgendwann zu unchristlicher Zeit und seitdem irgendwie gar nicht mehr

  15. #15

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.151

    Re: Video? DVD? KINO!

    Ja das ist der Film Max. Ist wirklich zu empfehlen.

    Von einem 0815 zum Anderen, welchen Raum findest du denn am besten?


    Ps.:

    Butterfly Effekt hab ich vor einiger Zeit mal gesehen. Aber nicht das alternative Ende. Aber auf dem Film ist wirklich schwer klar zu kommen :P
    Ist halt kein 0815-Popcornfilm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •