Umfrageergebnis anzeigen: Wer wird Weltmeister?

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Argentinien

    16 57,14%
  • Frankreich

    12 42,86%
Seite 3 von 65 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 970

Thema: WM 2022 Finale: Argentinien - Frankreich

  1. #31
    Avatar von Viola
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.183
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    Was FRA da offensiv von der Bank noch bringen kann, wow.
    und das Fehlen Hernandez, Pogba, Kante, Nkunku und Benzema.
    Hatte Frankreich nicht immer gute Spieler? Deshalb wundert es mich, dass sie bisher nur 2 Mal Weltmeister wurden.

    Wenn sie jetzt das Spiel am Sonntag gewinnen, dann wird das ihr 3 WM Titel. Da war sogar Deutschland erfolgreicher. Deutschland war 4 Mal Weltmeister.
    "Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende". © Demokrit

  2. #32

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.146
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    Was FRA da offensiv von der Bank noch bringen kann, wow.
    und das Fehlen Hernandez, Pogba, Kante, Nkunku und Benzema.
    Varane und Konaté (Verteidigung) ebenfalls vom Virus betroffen. Mal sehen, wer am Sonntag aufläuft.

  3. #33

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.146
    Zitat Zitat von Viola Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    Was FRA da offensiv von der Bank noch bringen kann, wow.
    und das Fehlen Hernandez, Pogba, Kante, Nkunku und Benzema.
    Hatte Frankreich nicht immer gute Spieler? Deshalb wundert es mich, dass sie bisher nur 2 Mal Weltmeister wurden.

    Wenn sie jetzt das Spiel am Sonntag gewinnen, dann wird das ihr 3 WM Titel. Da war sogar Deutschland erfolgreicher. Deutschland war 4 Mal Weltmeister.
    Na ja, 1982 war ja – für Frankreich – ein zweifelhaftes Ausscheiden im HF. Aber das ist ja Geschichte.

  4. #34

    Registriert seit
    27.05.2020
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    7.106
    Zitat Zitat von istzulang Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Viola Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von __unterstrich__ Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Hobsch Beitrag anzeigen
    Was FRA da offensiv von der Bank noch bringen kann, wow.
    und das Fehlen Hernandez, Pogba, Kante, Nkunku und Benzema.
    Hatte Frankreich nicht immer gute Spieler? Deshalb wundert es mich, dass sie bisher nur 2 Mal Weltmeister wurden.

    Wenn sie jetzt das Spiel am Sonntag gewinnen, dann wird das ihr 3 WM Titel. Da war sogar Deutschland erfolgreicher. Deutschland war 4 Mal Weltmeister.
    Na ja, 1982 war ja – für Frankreich – ein zweifelhaftes Ausscheiden im HF. Aber das ist ja Geschichte.
    Finale wäre noch kein Titel.

  5. #35

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.146
    Zitat Zitat von FringsXXII Beitrag anzeigen
    Finale wäre noch kein Titel.
    Stimmt, das gleiche Gefühl hatte die deutsche Nationalmannschaft ja dann auch.

  6. #36
    Avatar von sanmarinese
    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    3.048
    Zitat Zitat von Sandor Clegane Beitrag anzeigen
    Frankreich wird das Ding verteidigen. Deren Offensive ist aktuell nicht zu stoppen, erst recht nicht von bis auf Messi recht biederen Argentiniern. Noch dazu sind die meisten Franzosen pünktlich zur WM in absoluter Sahne-Verfassung (Mbappe, Griezmann, Dembele, Giroud, Lloris, Hernandez, etc.).

    Brasilien gegen Frankreich hätte aber richtig interessant werden können.
    Argentinien ist bieder? Im Vergleich zu Brasilien spielt ARG keinen Hauruck Fußball, sondern defensiv stabil, unglaublich starke Mentalität, Aufopferung und mit einer Offensive, die alles andere als ausrechenbar ist durch die offensiven AV's und eine starke Mitte. Das Mittelfeld entscheidet Spiele. Und da sehe ich ARG vorne.

    Davon abgesehen natürlich, dass Frankreich minimal favorisiert ist.

  7. #37
    Avatar von StefanWerner
    Registriert seit
    05.06.2022
    Ort
    Am Rhein
    Beiträge
    1.197
    Frankreich hat mich zuletzt (oder sogar im ganzen Turnier) nicht vom Hocker gehauen. Da bin ich bei TV-Experte Kramer: Mit diesem Spielermaterial ist das recht enttäuschend, was die spielen - auch wenn (noch) erfolgreich. Da ist alles auf die hohe individuelle Qualität eines Mbappe und Co ausgelegt. Als ganzes Team für mich alles andere als überzeugend.

    Argentinien hingegen hat sich jetzt von Spiel zu Spiel immer weiter gesteigert, hat für mich die perfekte Balance zwischen Defensive und Offensive und eben ein starkes MF. Für mich sind die Favorit im Finale. Ich drücke Messi und Co. auch die Daumen. Nicht unbedingt, weil ich Argentinien geil finden würde, sondern mich würde es einfach für die großartigen Fans freuen, die ihr Team das ganze Turnier über sensationell angepeitscht und gefeiert haben. Die hättens verdient.

  8. #38
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    BGL
    Beiträge
    9.650
    Zitat Zitat von sanmarinese Beitrag anzeigen

    Davon abgesehen natürlich, dass Frankreich minimal favorisiert ist.
    Bei den Buchmachern nahezu 50-50
    https://amp.spox.com/de/sport/fussba...rankreich.html

  9. #39
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    52.907
    Zitat Zitat von Soler Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von sanmarinese Beitrag anzeigen

    Davon abgesehen natürlich, dass Frankreich minimal favorisiert ist.
    Bei den Buchmachern nahezu 50-50
    https://amp.spox.com/de/sport/fussba...rankreich.html
    Aber mit minimaler Favoritenrolle für Argentinien, d.h. da gab es in den letzten Tagen schon eine Änderung.

  10. #40
    Avatar von Soler
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    BGL
    Beiträge
    9.650
    538 sieht auch 53 zu 47% Argentinien vorn

    Denke damit steht der Weltmeister fest! Viva Argentina!

  11. #41
    Avatar von Viola
    Registriert seit
    25.09.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.183
    Zitat Zitat von Kreiszeitung.de
    Clemens Fritz jedenfalls, einer von Messis Gegenspielern aus dem September 2006, würde dem Argentinier den großen Triumph gönnen – und glaubt auch daran, dass es am Sonntag im Lusail Iconic Stadium in Katar dazu kommt: „Ich habe schon das Gefühl, dass er seine Karriere krönen wird, auch wenn ich die Franzosen als Mannschaft insgesamt stärker einschätze“,
    Schön, dass wir der gleichen Meinung sind, Clemens.
    "Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende". © Demokrit

  12. #42
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    32.839
    Vive la France.

    Schon alleine für Zidane und Micoud!!

  13. #43
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    9.081
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Vive la France.

    Schon alleine für Zidane und Micoud!!
    Soweit ich weiß spielen die aber beide nicht mit.

  14. #44
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    32.839
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Vive la France.

    Schon alleine für Zidane und Micoud!!
    Soweit ich weiß spielen die aber beide nicht mit.
    Man kann sich auch für großartige Ex Spieler freuen.

  15. #45
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    9.081
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Vive la France.

    Schon alleine für Zidane und Micoud!!
    Soweit ich weiß spielen die aber beide nicht mit.
    Man kann sich auch für großartige Ex Spieler freuen.
    Das heißt du hättest dich auch für Bode und Eilts gefreut, wenn Deutschland Weltmeister geworden wäre? Die waren ja schließlich auch mal Nationalspieler.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •