Seite 337 von 339 ErsteErste ... 287 317 327 336337338 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.041 bis 5.055 von 5085

Thema: PC Probleme-Software (Tipps)

  1. #5041
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von anamous Beitrag anzeigen
    Weil du die Diskussion einer Massnahme mit der Diskussion einer Person verwechselst. Die Massnahme find ich paranoid; über dich oder andere sagt das nichts aus.
    Hinter dem Empfehlen einer paranoiden Maßnahme steckt ein paranoider Gedanke bzw. paranoides Handeln.
    Geändert von CrysIce (20.07.2019 um 18:23 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  2. #5042
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    10.059
    Ohne in eine langweilige Debatte über Interpretationen abzusteigen: nicht zwingend. Die Empfehlung kann irgendwo aufgeschnappt worden sein, oder bei dir selbst korrekt eingeordnet, in der Kommunikation aber anders rüber gekommen sein, oder oder.

    Ich bezeichne - spezifisch - die Maßnahme als paranoid, ohne weitere Konnotationen.

  3. #5043
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von anamous Beitrag anzeigen
    Ohne in eine langweilige Debatte über Interpretationen abzusteigen: nicht zwingend. Die Empfehlung kann irgendwo aufgeschnappt worden sein, oder bei dir selbst korrekt eingeordnet, in der Kommunikation aber anders rüber gekommen sein, oder oder.

    Ich bezeichne - spezifisch - die Maßnahme als paranoid, ohne weitere Konnotationen.
    Wer eine Maßnahmen-Empfehlung in der hier getätigten Form abgibt, steht auch zwangsläufig dahinter. Darüber, dass ich sie nicht als abschreckendes oder Beispiel für paranoides Verhalten verstanden haben will bzw. sie als empfehlenswert einordne, habe ich wohl keine Zweifel offen gelassen, auch nicht bevor Du deine Unterstellung wiederholt hast, und in diesem Zusammenhang ergäbe deine Argumentation auch keinen Sinn.
    Sorry, aber diese Verallgemeinerung halte ich für eine "Nebelkerze".
    Geändert von CrysIce (23.07.2019 um 17:30 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  4. #5044
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    13.039
    Also bist du paranoid? Oder hältst du die Maßnahme für nicht-paranoid? Kommt irgendwie nicht klar rüber.

    Oder promotest du "Blame the Messenger!"?
    If at first you don't succeed, call an airstrike!

  5. #5045
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Also bist du paranoid? Oder hältst du die Maßnahme für nicht-paranoid? Kommt irgendwie nicht klar rüber.

    Oder promotest du "Blame the Messenger!"?
    Du verwechselst hier gerade Aktion und Reaktion und mit deinem Unverständnis, kann ich dir nicht helfen.
    Geändert von CrysIce (20.07.2019 um 19:32 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  6. #5046
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    13.039
    Ich verwechsle hier überhaupt nichts.
    If at first you don't succeed, call an airstrike!

  7. #5047
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    10.059
    Zitat Zitat von CrysIce Beitrag anzeigen
    Wer eine Maßnahmen-Empfehlung in der hier getätigten Form abgibt [...]
    Und was ist mit jemandem, der mehrfach klar gesagt bekommt, dass er als Person nicht gemeint ist, und dennoch weiterhin davon ausgeht?

    Ich bewerte den Stellenwert von DNS-Cookies anders als du es tust; mehr is da nich.

  8. #5048
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von anamous Beitrag anzeigen
    Und was ist mit jemandem, der mehrfach klar gesagt bekommt, dass er als Person nicht gemeint ist, und dennoch weiterhin davon ausgeht?

    Ich bewerte den Stellenwert von DNS-Cookies anders als du es tust; mehr is da nich.
    Mit dem was Du jetzt geschrieben hast, kann ich gut leben, und lasse mich auch gerne noch vom Gegenteil überzeugen, denn das würde ja bedeuten, dass ich wesentlich geringeren Aufwand betreiben müsste. In meiner vermeintlichen "Agitation" ging es mir einzig und allein um die Paranoia-Unterstellung.
    Mir ist bewusst, dass ich, wenn ich mich angegangen fühle, schnell arrogant und besserwisserisch rüberkomme und meine Vehemenz manchmal auch unerträglich ist, aber insbesondere dann, brauche ich halt für mich verständliche und stichhaltige Argumente, um mich überzeugen zu lassen.
    Persönliche Animositäten pflege ich hier keine, und ich bin auch nicht nachtragend, hoffe ich.

    Edit: Der Verweis auf mangelndes Rückgrat war sicher zu weit gegriffen, unangebracht und auch nicht fair, hierfür möchte ich mich entschuldigen! (...und hab's geändert.)
    Geändert von CrysIce (23.07.2019 um 17:30 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  9. #5049
    Avatar von Wutzkman
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von CrysIce Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wutzkman Beitrag anzeigen
    Das Ganze klingt ein wenig nach Paranoia.. So weit, so gut. Aber dann muss auch darauf hingewiesen werden, dass du damit tatsächlich nur deinen DNS-Cache löschst, jedoch nicht zwingend deine Surf-Chronik.
    Auch wenn ich sie im betreffenden Faden (Eurovision Song Contest) erwähnt habe, hat das mit Paranoia erst mal weniger zu tun. Vielmehr geht es mir in erster Linie darum, nicht ständig mit irgendwelcher "zielgerichteten" Werbung dichtgebombt bzw. bei Suchergebnissen "fehlgeleitet" zu werden. Auch das war in dem betreffenden Thread ein Thema.
    Das Mailkonten und Accounts so besser geschützt sind, bis der PC heruntergefahren wird, ist ein positiver Nebeneffekt. Die release/renew-Befehle auch noch zu erwähnen, um die IP-Adresse zu erneuern/ändern, war mir zu weitgreifend, weil das nicht mit jedem Provider problemlos funktioniert.

    Naiverweise (und auch weil es im erwähnten Faden angesprochen wurde) bin ich wohl einfach davon ausgegangen, dass Menschen, die sich damit beschäftigen, ihre Surf-Chronik manuell löschen oder Tools wie CCleaner (das ebenfalls erwähnt wurde) benutzen und habe vergessen, noch mal deutlich zu erwähnen, dass die Chronik trotzdem und zusätzlich gelöscht werden muss. Das habe ich nicht deutlich genug hervorgehoben und danke dir daher für dein "Update" (hab's korrigiert/ergänzt).
    Mit ein bißchen Mühe und gutem Willen, ließ sich das mE aber auch aus dem zitierten Beitrag rauslesen.
    Kein Grund, gleich zickig zu werden. Ich habe durchaus verstanden, worauf du hinaus willst. Nur ist das trotzdem zwar gut gemeint, aber nicht gut gemacht

    Der DNS-Cache ist der lokale Zwischenspeicher, um nicht jedes Mal beim Aufruf der gleichen URL „die große Runde“ drehen zu müssen. Wenn du den löschst, löscht du im Prinzip nichts von deiner Surf-Chronik. Denn zum einen ist er eh nur lokal und zum Anderen eben auch nur dir Übersetzung in IP-Adressen. Diese wiederum löschst du durch das Leeren des DNS-Cache gar nicht und diese könnten ausspioniert werden.

    Desweiteren gibt es sowohl für das Verhindern von Werbung als auch für den Schutz deiner Konten wesentlich Besseres, weil dafür Gemachtes. Und ein ipconfig /renew bringt hier gar nichts, weil du damit deine lokale IP-Adresse änderst, die eh nur bis zum Router Bestand hat.

    Ich kann die Bedenken gut nachvollziehen, aber Menschen, die sich um ihre Surfchronik (lokal) Gedanken machen, legen besser gar keine erst an
    Und Menschen, die sich nicht tracken lassen wollen, schützen sich ebenfalls bereits vorher ganz anders.

  10. #5050
    Avatar von Wutzkman
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von CrysIce Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von anamous Beitrag anzeigen
    Release/Renew ist aber das, was tatsächlich gegen Identifizierung durch Online-Dienste (Werbung etc..) helfen kann. DNS-Flush kann bei anderen Problemen (Cache Poisoning oder ausspähender Hackerangriff etwa) helfen, hat aber mit den Dingen, die du beschreibst, nichts zu tun und ist in dieser Hinsicht mE gut gemeinter, aber paranoider Quatsch. Der DNS-Cache des Betriebssystems kann nicht von Webseiten ausgelesen werden.
    DNS-Cookies + Cross-Site-Tracking?

    Wenn Du beispielsweise bei Otto/Amazon nach Kühlschränken/Waschmaschinen suchst und anschließend die IP-Adresse wechselst, um dann auf eine Seite mit Otto-/Amazon-Werbung zu surfen, werden dir in dieser Werbung trotzdem wieder Kühlschränke/Waschmaschinen angezeigt.

    Diese Cookies lassen sich nur per DNS-Flush löschen, weil sie im DNS-Cache "abgelegt" werden, und sind zum tracken hervorragend geeignet, lassen sich aber auch für ganz andere Dinge verwenden. Ähnlich verfährt Google auch mit den Suchanfragen.
    Aus diesem Grund macht es, bei den beschriebenen Dingen, auch wenig Sinn, einfach nur die IP-Adresse zu ändern, ohne einen DNS-Flush durchzuführen oder den Rechner neuzustarten.


    Bitte informiere dich das nächste Mal, bevor Du solche Anschuldigungen wie "paranoider Quatsch" raushaust und mir indirekt Naivität unterstellst.
    Du bist schon ziemlich hart drauf, oder? Es wäre schön, wenn du dich informieren würdest, bevor du solch einen rüden Ton an den Tag legst.

    Dein Problem mit Amazon/Otto und der Werbung lässt sich allein durch generische Cookies erklären. Diese liegen natürlich nicht im DNS-Cache und lassen sich ganz simpel löschen. Dann hast du das Problem nicht mehr - selbst bei gleicher IP-Adresse.

    Stichwort IP-Adressenwechsel: Einen Wechsel der (hier relevanten) externen IP erreichst du eh nur durch Neuaufbau der Verbindung im Router, also durch manuelles Eingreifen im Router, durch Routerneustart oder nach 24h. Das Erneuern der internen IP-Adresse kannst du dir klemmen, das bringt gar nichts.

  11. #5051
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von Wutzkman Beitrag anzeigen
    ...das Erneuern der internen IP-Adresse kannst du dir klemmen, das allein bringt gar nichts.
    Hab das mal ergänzt. Auf das Erneuern der IP-Adresse bin ich im zitierten Beitrag nicht eingegangen, weil es komplexer und manchmal auch nicht problemlos durchzuführen ist, sonst hätte ich auch noch Tools wie ModHeader o.Ä. erwähnt, aber darauf bin ich ja auch schon ausführlich eingegangen.
    Bezüglich DNS-Cookies hast auch Du mich noch nicht wirklich davon überzeugt, dass sie zum Tracken nicht geeignet sind. Auf die "erklärenden/belegenden" Links ist bisher niemand eingegangen. Was Du zum DNS-Cache erklärst, war mir bewusst und darauf bin ich ebenfalls ausführlich eingegangen bzw. habe meine Bedenken hierzu erklärt. Manche Dinge sind nicht allein auf Web-Cookies zurückzuführen.
    Abgesehen davon, dass ich Unterstellungen, themenbezogene Paranoia, Quatsch oder Zickigkeit dann ebenfalls für einen "rüden Ton" halte, und ich damit nicht angefangen habe (Goldwaage, Spiegel usw.), geht es mir hier auch nicht darum, besonders hart drauf zu sein bzw. unbedingt Recht zu behalten sondern darum, Inhalte hier nicht falsch stehen zu lassen. Manchmal wird hier auch einfach Aktion und Reaktion verwechselt.
    Meine vielleicht überzogene Reaktion, am gestrigen Tag, hatte verschiedene Ursachen, auf die ich hier nicht weiter eingehen werde und dass mir das teilweise bewusst war, habe ich anamous ja schon erklärt.
    Geändert von CrysIce (21.07.2019 um 22:24 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  12. #5052
    Avatar von Wutzkman
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von CrysIce Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wutzkman Beitrag anzeigen
    ...das Erneuern der internen IP-Adresse kannst du dir klemmen, das allein bringt gar nichts.
    Hab das mal ergänzt. Auf das Erneuern der IP-Adresse bin ich im zitierten Artikel nicht eingegangen, weil es komplexer und manchmal auch nicht problemlos durchzuführen ist, sonst hätte ich auch noch Tools wie ModHeader o.Ä. erwähnt, aber darauf bin ja auch schon ausführlich eingegangen.
    Bezüglich DNS-Cookies hast auch Du mich noch nicht wirklich davon überzeugt, dass sie zum Tracken nicht geeignet sind. Auf die "erklärenden/belegenden" Links ist bisher niemand eingegangen. Was Du zum DNS-Cache erklärst, war mir bewusst und darauf bin ich ja ebenfalls ausführlich eingegangen bzw. habe meine Bedenken hierzu erklärt. Manche Dinge sind nicht allein auf Web-Cookies zurückzuführen.
    Abgesehen davon, dass ich Unterstellungen, themenbezogene Paranoia, Quatsch oder Zickigkeit dann ebenfalls für einen "rüden Ton" halte, und ich damit nicht angefangen habe (Goldwaage, Spiegel usw.), geht es mir hier auch nicht darum, besonders hart drauf zu sein bzw. unbedingt Recht zu behalten sondern darum, Inhalte hier nicht falsch stehen zu lassen. Manchmal wird hier auch einfach Aktion und Reaktion verwechselt.
    Meine vielleicht überzogene Reaktion, am gestrigen Tag, hatte verschiedene Ursachen, auf die ich hier nicht weiter eingehen werde und dass mir das teilweise bewusst war, habe ich anamous ja schon erklärt.
    Natürlich hast du mit dem rüden Ton angefangen, oder meinst du etwa, das war ich? Ich habe noch kein einziges rüdes Wort von mir gelassen.
    Aber sei‘s drum

    Dass du Inhalte nicht falsch stehen lassen möchtest, ehrt dich aufrichtig, aber leider trägst du ja mindestens zur Verwirrung bei, wenn nicht gar mehr.

    Du hast mein Zitat nicht ergänzt, sondern verfälscht. Denn egal, was du da „ergänzt“, es bleibt falsch. Es ging um die interne IP.
    Desweiteren kann man die externe IP auch problemlos ändern. Zugegeben, nicht ganz so einfach wie die interne, aber Möglichkeiten dazu habe ich dir aufgezeigt. Von dir habe ich hier zum Thema IP-Adressenwechsel jedoch nichts Ausführliches gelesen, habe ich vielleicht verpasst.

    Du hast eventuell das Prinzip von DNS gar nicht richtig verstanden, sonst hättest du die Bedenken dazu gar nicht erst gehabt. DNS sorgt einzig für die korrekte Übersetzung von menschenlesbaren URL zur eigentlichen Adresse, der IP. Nicht mehr und nicht weniger. Nur weil deine DNS-Abfragen nicht mehr vorhanden sind, hast du dein Surfverhalten nicht eliminiert, denn die angesteuerten IP-Adressen sind davon gar nicht betroffen. Ein möglicher Tracker könnte also einfach dein IP-Log hernehmen, es beim DNS seines Vertrauens zurückübersetzen und hätte alle gewünschten Informationen. Wohlgemerkt könnte, denn aufgrund des hohen Aufwandes kommt es eigentlich nicht vor. Dazu müsstest du schon ein besonders lohnenswertes Ziel sein und nicht nur ein gewöhnlicher Surfer. Außerdem könnte ein Angreifer die Information in deinem DNS-Cache von dir unbemerkt manipulieren mit der Konsequenz, dass du nicht mehr auf die echte Adresse, sondern eine manipulierte verwiesen werden würdest. Du selbst könntest aber auch (gewollt) deine DNS-Auflösung manipulieren, in der /etc/hosts, viele Adblocker für Handys arbeiten mit diesem Prinzip. That’s it, mehr kann DNS nicht.

    DNS-Cookies sind übrigens an sich keine schlechte Sache. Ganz im Gegenteil, sie sind eigentlich dafür ausgelegt, den DNS zu verbessern und zu modernisieren. Sie sollen die DNS-Kommunikation zwischen Client und Server vertrauenswürdig machen. Natürlich könnte dieser Cookie manipuliert werden, so dass du dann ganz „vertrauenswürdig“ auf die manipulierte Adresse verwiesen würdest. Aber hier ist der Aufwand zu hoch, wenn du nicht wirklich ein außerordentlich lohnenswertes Ziel bist.

  13. #5053
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    @Wutzkman

    Was ich dann (wenn meine Reaktion als rüde empfunden wird) ebenfalls für einen "rüden Ton" halte, habe ich dir vorhin schon geschrieben und wer damit dann angefangen hat, lässt sich auch ganz leicht nachvollziehen. Ausgangspunkt war ein sachlicher Beitrag, ohne irgendwelche persönlichen Bezüge.
    In den folgenden Beiträgen habe ich mich mehrfach dazu geäußert, warum mE auch DNS-Cookies (die durch DNS-Flush gelöscht werden) zum Tracken geeignet sind, und habe mit dem Ergänzen deines Beitrags erneut erwähnt, warum ich nicht weiter bzw. erst auf einen externen IP-Adressen-Wechsel eingegangen bin, nachdem das hier von Anderen erwähnt wurde. (Zusäzlich habe ich dabei das Tool ModHeader erwähnt, das u.a. dem Wechseln der externen IP-Adresse dienen kann bzw. eine andere IP-Adresse vorgaukelt.)
    Warum (aus meiner Perspektive) nur eine Kombination aus vielen Maßnahmen wirklich dazu taugt, u.a. dem Tracking vorzubeugen, wurde von mir hier auf den letzten Seiten ausführlich begründet, aber dazu kann sicherlich jeder Mensch anderer Meinung sein und das für sich auch unterschiedlich handhaben.
    Auf deinen Hinweis, habe ich den Beitrag ja auch noch ergänzt, wofür ich dir weiterhin dankbar bin. Den weiteren deiner Ausführungen möchte ich nicht widersprechen bzw. halte sie für größtenteils richtig, und Cookies sind natürlich auch nicht grundsätzlich "böse".
    Wie ich schon geschrieben habe, bin ich in der Anwendung auch nicht halb so konsequent, wie es vielleicht scheint und abgesehen von den Tools, lassen sich ja auch einige Dinge in einem Skript vereinen, um den Aufwand zu verringern.

    Wie auch immer...


    Edit: Dass ich, mit dem Erwähnen von release/renew, nicht weiter auf einen Wechsel der IP-Adresse eingegangen bin, war sicherlich undeutlich und kann auch Verwirrung stiften, aber bewirken wollte ich das damit garantiert nicht und gleichzeitig habe ich auch erklärt, dass mir das zu weitgreifend ist.
    Geändert von CrysIce (23.07.2019 um 18:31 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

  14. #5054
    Avatar von TomFischer
    Registriert seit
    11.08.2012
    Beiträge
    557
    Der Jung sollte sich wahrlich in Selbstreflexion üben und vieles mehr (Argumentation; Ehrlichkeit; Unterstellungen etc.), aber man kann einige geschriebene Dinge hier schon als "persönliche" Kritik werten, womit er nicht begonnen hat - so ehrlich und gerecht bin ich schon! Gesegnet sei ich !
    Das Ende ist der Anfang - Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen - Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

  15. #5055
    Avatar von CrysIce
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    232
    Zitat Zitat von TomFischer Beitrag anzeigen
    Der Jung sollte sich wahrlich in Selbstreflexion üben und vieles mehr (Argumentation; Ehrlichkeit; Unterstellungen etc.), aber man kann einige geschriebene Dinge hier schon als "persönliche" Kritik werten, womit er nicht begonnen hat - so ehrlich und gerecht bin ich schon! Gesegnet sei ich !
    Und schon kommt der Nächste um die Ecke, der wohl noch was "aufzuarbeiten" hat.

    Geäußert habe ich mich zu der von dir, in einem anderen Thread und zu einem anderen Thema, unterstellten Unehrlichkeit ja schon ausführlich (Endschuld-i-gunk happich bereiz gesargt, untauch worumms patzierte).
    Wie Du dann damit umgehst, und ob Du mir die diesbezügliche Erklärung anschließend abnimmst oder nicht, bleibt natürlich auch dir überlassen. Darauf dann aber in einem unabhängigen Faden hinzuweisen, hat schon Stil, und mit Nachtreten wahrscheinlich auch überhaupt nichts zu tun.

    Unabhängig davon, entbehrt es nicht einer gewissen Komik, die Kritik an mangelnder Selbstreflexion mit "Der Jung sollte sich wahrlich..." zu beginnen, um dann auch noch mit der Unterstellungen von mangelndem Argumentationsvermögen fortzufahren, ohne auch nur ein einziges, auf die Vorwürfe bezogenes, Argument zu liefern.
    Insgesamt spricht das selbstredend, für eine ausgesprochen beeindruckende Selbstreflexion und eklatante Argumentationsfähigkeit deinerseits.

    Nichtsdestotrotz danke ich dir natürlich, für die Einschätzung des Verlaufs in diesem Faden, bin nahezu beeindruckt ob deiner (Selbst-?)Gerechtigkeit und fühle mich auch fast geehrt. Amen.


    PS: Ist "TomFischer" eigentlich dein Zweitnick, dass Du hier, trotz deiner vormals eher geringen Schreibfrequenz, in letzter Zeit so intensiv auf mich "eingehen" musst? Just sayin'.
    Geändert von CrysIce (23.07.2019 um 17:25 Uhr)
    Patience is a virtue. Virtue is a grace. Grace is a little girl, who wouldn't wash her face. (Dick King-Smith)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •