Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Die Affen rasen durch den Wald - Der Affenpockenthread

  1. #1
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    12.961

    Die Affen rasen durch den Wald - Der Affenpockenthread

    Auch wenn das hier der Coronavirus Bereich ist, mache ich den Thread mal hier auf. Dann was ist schöner als eine Pandemie, zwei Pandemien.
    Grünkohfeldt

  2. #2
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    12.961
    https://twitter.com/mausraster/statu...24314194644994

    Gute Nachricht:
    #Berlin Friedrichshain-Kreuzberg hat eine 7-Tage-Inzidenz von 17,8.

    Schlechte Nachricht:
    Bei #Affenpocken.

    Quelle: https://survstat.rki.de für letzte Woche (KW27).
    Datenstand: 14.07.2022, 07:58
    #MonkeyPox
    Grünkohfeldt

  3. #3

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    4.591
    Ich bin etwas schockiert aufgrund des laxen Umgangs. Wir haben doch alle gelernt, was exponentielle Ausbreitung bedeutet. Dass es dabei am Anfang sehr langsam geht bei einem Virus mit 30 Tagen Inkubationszeit ist klar. Aber wo liegt die Verdopplungsrate und was kann man demnach in 9-12 Monaten erwarten?

    Auch bei der Todesrate bin ich noch nicht von der Milde überzeugt. Bei Corona waren es im schlimmsten Fall um die 1% der infizierten, die starben.
    Von den 20.000 Affenpockenfällen auf der Welt sind bisher erst eine Hand voll Menschen gestorben. Aber das Virus verläuft ja sehr langsam. Wenn in 3 Wochen 200 Todesfälle da wären, lägen wir auch bei 1% tödlicher Verläufe.
    Derzeit versterben noch 0,1% der Coronapatienten. Das wären dann 20 von den 20.000

    Ich hoffe:
    - Dass es nicht so viele Todesfälle sein werden, was man aber erst sieht, wenn das Virus noch etwas länger im Umlauf ist.
    - Dass die Entwicklung so langsam ist, dass wir dann doch breite Teile der Bevölkerung rechtzeitig impfen
    - Dass die Übertragung sich aufgrund des Übertragungswegs kaum aus der aktuellen Gruppe der schwulen Männer herausbewegt.
    - Dass es sich nicht durch Mutation plötzlich schneller und in anderen Gruppen verbreitet.

    Das sind alles nur Hoffnungen derzeit. Entspannt sehe ich das absolut nicht.
    Geändert von schuti (03.08.2022 um 23:09 Uhr)
    Prognosen:
    Lücke und Ducksch treffen beide diese Saison zweistellig
    Burke macht auch 5 Buden.
    Ein Anstieg bei Corona auf vierstellige Inzidenzen bleibt im Herbst aus.

  4. #4

    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    1.490
    Zitat Zitat von schuti Beitrag anzeigen
    Wir haben doch alle gelernt,
    Und hier liegst du leider falsch

    Gelernt haben wir lediglich, wie gut und mit welchen Mitteln Meinungsmache und Manipulation funktioniert.

  5. #5
    Avatar von K
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Photograph courtesy of the U.S. Geological Survey
    Beiträge
    14.567
    Der Übertragungsweg ist offenbar auch über die Luft, nicht nur über Hautkontakt. Außerdem hält sich der Virus anscheinend lange auf Oberflächen.

    Edit: Hier stand Mist.
    Geändert von K [Mod] (04.08.2022 um 08:14 Uhr)

  6. #6
    Avatar von gemüsehändler
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    12.961
    Grünkohfeldt

  7. #7
    Avatar von K
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Photograph courtesy of the U.S. Geological Survey
    Beiträge
    14.567
    Okay, danke. Das hatte ich nicht mitbekommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •