Umfrageergebnis anzeigen: Welchen beiden Vereinen drückst du in der Relegation die Daumen?

Teilnehmer
117. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • HSV und Kaiserslautern

    66 56,41%
  • HSV und Dresden

    17 14,53%
  • Hertha und Kaiserslautern

    24 20,51%
  • Hertha und Dresden

    10 8,55%
Seite 129 von 130 ErsteErste ... 79 109 119 128129130 LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.935 von 1941

Thema: Relegation 2022

  1. #1921
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.555
    Nö.

  2. #1922
    Avatar von CRIX
    Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    10.199
    Dresdner Fans schmeißen Böller und Bengalos auf den Platz, Lauterner Fans schiessen Rakete(n) in den Dresdner Familienblock.

    Auf diese "Fans" kann jede Liga verzichten.
    Schwurbler raus!
    #QuerdenkersindTerroristen

    #BLM
    Antifascista!

    Eine-Person-Blase

  3. #1923
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    47.382
    Zitat Zitat von koH85 Beitrag anzeigen
    Magdeburg und Lautern in Liga 2. Wollen wir nicht doch mit dem HSV die Liga tauschen?
    Auf keinen Fall.

  4. #1924

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.768
    Zitat Zitat von Nordmanntanne Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von untersommer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nordmanntanne Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Räuen Beitrag anzeigen
    Wär ja auch noch besser wenn solche Aktionen 'belohnt' würden.
    Zur Pyro: Den Großteil der Fans nervt das hart, der Verein wird geschädigt. Da feiern Leute höchst egoistisch ihre eigene Party. Raketen aufs Feld ist dann nich mal ne Nummer härter. Ich wünsche mir da Selbstreinigung der Kurven.
    Wann (oder wo) ist diese Hypothese eigentlich jemals eingetreten?
    Du meinst die Selbstreinigung? Wie hat man denn bei uns die Nazis aus der Kurve gekriegt?Ich habe das so abgespeichert dass man da auch Fanarbeit in der Kueve gemacht hat. Falsch?
    Das war schon in erster Linie Selbstreinigung durch die Kurve selber. Da hatten sich damals Gruppen gebildet, die klar antirassistisch waren und in der Kurve gegen gesteuert haben.

  5. #1925
    Avatar von FringsXXII
    Registriert seit
    27.05.2020
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.324
    https://www.express.de/sport/fussbal...beim-hsv-97856


    Relegations-Wirbel Hertha mit Wechsel-Fehler? HSV witterte Einspruchs-Chance



    Oh oh.............

  6. #1926

    Registriert seit
    16.03.2018
    Beiträge
    281
    20 Sekunden im Artikel gelesen:

    Allerdings: In Hamburg dauerten die Wechsel lange, doch weil Schiedsrichter Deniz Aytekin (43) die Partie nicht zwischenzeitlich wieder freigegeben hatte, fielen beide Änderungen in einen einzigen Slot. Klare Sache: Kein Fehlverhalten der Hertha und damit auch keine Chance auf eine Prüfung durch die Regelhüter des DFB.

  7. #1927
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    7.827
    Tja, das kam mir schon während des Spiels komisch vor:
    Zitat Zitat von PerRoentved Beitrag anzeigen
    Wie viele Wechselfenster hat Magath denn noch?
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  8. #1928

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    240
    Was haltet ihr vom Relegationsformat in Frankreich? Gestern gesehen und fand ich spannend. Hätte sich diese Saison fair angefühlt:
    1. Spiel 4. gegen 5. (Darmstadt - St. Pauli) - ohne Rückspiel
    2. 3. (HSV) gegen Gewinner von Spiel 1 - ohne Rückspiel
    3. Gewinner gegen Drittletzten der ersten Liga (Hertha) - Hin- und Rückspiel

  9. #1929

    Registriert seit
    28.12.2012
    Beiträge
    2.681
    warum genau sollte das fairer sein als das format hier?

  10. #1930
    Avatar von Don Pedro
    Registriert seit
    21.08.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.282
    Zitat Zitat von problemulf Beitrag anzeigen
    warum genau sollte das fairer sein als das format hier?

    ...und wofür spielt man dann vorher eine Saison mit 34 Spieltagen ?

  11. #1931

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von problemulf Beitrag anzeigen
    warum genau sollte das fairer sein als das format hier?
    Weil alle drei Mannschaften, die eine sehr gute und meiner Meinung nach aufstiegswürdige Saison gespielt haben, noch eine Chance erhalten hätten. Gerade ein Entscheidungsspiel zwischen HSV und Darmstadt aufgrund der Punktgleichheit wäre nochmal interessant gewesen. Das würde ich nicht jede Saison so sehen aber diese würde für mich der Cutoff bis zum fünften gut passen.

    Generell finde ich die Idee aber gut, die Umsetzung noch nicht perfekt.
    Wenn man jetzt noch das Relegationsspiel mit dem Drittletzten weglässt fände ich das Format noch besser. So hat man eine Aufstiegschance gut verteilt (ca. 50-60% für Platz 3, ca. 30% für Platz 4 und ca. 10-20% für Platz 5) und macht die Plätze 4-5 interessanter. Der dritte hätte damit immer noch eine bessere Chance aufzusteigen als bei einer klassischen Relegation (ca. 30%) aber eben auch nicht einen festen Aufstiegsplatz der bei einer 18er Liga vielleicht zu viel wäre, darüber lässt sich streiten.

    Dazu hatte Manu Thiele noch eine andere Idee gebracht: 15. gegen 16. der ersten Liga spielen den Absteiger aus und 3. gegen 4. spielen einen festen Aufsteiger aus. Gefällt mir auch besser als die momentane Relegation und hätte sich ebenfalls zumindest diese Saison wegen der Punktgleichheit der Clubs passend angefühlt.

    Gar keine Relegation wäre vielleicht noch besser aber wird es wohl leider nie wieder geben. Deswegen suche ich nach Alternativen die sich nicht ganz so furchtbar anfühlen. Fairness ist am Ende immer relativ, die Fairness und Chance wird nur anders auf die Tabellenplätze verteilt als jetzt.

  12. #1932
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    47.382
    Zitat Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von problemulf Beitrag anzeigen
    warum genau sollte das fairer sein als das format hier?

    ...und wofür spielt man dann vorher eine Saison mit 34 Spieltagen ?
    Eben deshalb halte ich von einem Format, in dem erneut Mannschaften derselben Liga gegeneinander spielen, überhaupt nichts. Meiner Meinung nach ist die Relegation gut so wie sie aktuell ist.

  13. #1933

    Registriert seit
    19.05.2013
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von problemulf Beitrag anzeigen
    warum genau sollte das fairer sein als das format hier?

    ...und wofür spielt man dann vorher eine Saison mit 34 Spieltagen ?
    Eben deshalb halte ich von einem Format, in dem erneut Mannschaften derselben Liga gegeneinander spielen, überhaupt nichts. Meiner Meinung nach ist die Relegation gut so wie sie aktuell ist.
    Ich finde es eben problematisch, da der dritte zwar auf dem Papier eine 50-50 Chance hat aber in der Praxis die Chance deutlich geringer ist. Das Argument ist eben, dass da Relegationsspiele innerhalb der Liga fairer sind.
    Der Playoff-Charakter nach einer Saison gefällt mir auch nicht wirklich. Aber dass der dritte eine mindestens 50% Chance hat aufzusteigen finde ich besser als Stand jetzt eben nur etwa 30% wenn überhaupt. Und dafür wäre ich bereit ein paar Playoff Spiele in Kauf zu nehmen.

  14. #1934

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    480
    Sportlich sollte ja der Grundgedanke sein, dass die besten 18 Mannschaften der abgelaufenen Saison in der kommenden ersten Liga spielen. Und wenn der Drittletzte der ersten Liga nun einmal fast immer deutlich besser als der Dritte der zweiten Liga ist, dann wäre für mich die logische Konsequenz aus einer Abschaffung der Relegation, dass es nur noch zwei feste Aufsteiger gibt. Die Grenze von 3 und nicht zwei Absteigern wäre doch auch willkürlich gewählt. Und warum sollte der Dritte ein Aufstiegsrecht haben, wenn er nun einmal nicht zu den besten 18 Mannschaften zählt?
    Geändert von Andy (01.06.2022 um 13:52 Uhr)

  15. #1935
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Bremer Jung in Hamburg
    Beiträge
    9.082
    Zitat Zitat von Andy Beitrag anzeigen
    Sportlich sollte ja der Grundgedanke sein, dass die besten 18 Mannschaften der abgelaufenen Saison in der kommenden ersten Liga spielen. Und wenn der Drittletzte der ersten Liga nun einmal fast immer deutlich besser als der Dritte der zweiten Liga ist, dann wäre für mich die logische Konsequenz aus einer Abschaffung der Relegation, dass es nur noch zwei feste Aufsteiger gibt. Die Grenze von 3 und nicht zwei Absteigern wäre doch auch willkürlich gewählt. Und warum sollte der Dritte ein Aufstiegsrecht haben, wenn er nun einmal nicht zu den besten 18 Mannschaften zählt?
    Das wäre der richtige Gedanke, wenn der 3. der 2. BL auch ähnliche finanzielle Möglichkeiten hätte, wie der 16. der 1. BL. Aufgrund der Verteilung der TV-Gelder und anderer Sponsorenverträge hat selbst der ärmste Erstligist aber leicht um die 30 Mio € mehr zur Verfügung als der der reichste Zweitligist und kann (und muss) sich damit einen völlig anderen Kader zusammenstellen. Das ist auch der Grund, weshalb sich in der Relegation 1./2. BL so oft der Erstligist durchsetzt, während es bei der Relegation 2./3. Liga ziemlich ausgeglichen ist. Unten ist der Unterschied bei weitem nicht so groß wie oben.
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •