Seite 1 von 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 151

Thema: [Aufstellungen & Tipps]: Erzgebirge Aue - Werder Bremen (So, 08.05.22 - 13:30 Uhr)

  1. #1
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    12.480

    [Aufstellungen & Tipps]: Erzgebirge Aue - Werder Bremen (So, 08.05.22 - 13:30 Uhr)

    So, Mund abwischen und weiter geht's

    Sechs Punkte sollten jetzt natürlich Pflicht sein. Ob dann noch das Torverhältnis entscheidend wird, beeinflussen dann andere, denn ich glaube nicht, dass wir diesen Rückstand aufholen und müssen es irgendwie über die Punkte regeln.

    Trotzdem wünsche ich mir gegen Aue volle Offensive und zwar über 90 Minuten.

    Vielleicht kommen Ömer und Grosso ja zurück. Dann hätte man auch eine bessere Absicherung als zuletzt.
    Vor allem kann Jung dann auch wieder ganz links spielen. Rapp und Agu auf die Bank. Weiser hat das zuletzt gut gemacht. Defensiv vielleicht nicht so, aber gegen Aue (und Regensburg) ist in erster Linie die Offensive gefragt.

    Im Optimalfall also "nur" noch zwei mal 90 min (+x)!

    Kein zweites Kiel, kein zweites Augsburg!
    ¯\_(ツ)_/¯

  2. #2
    Avatar von Olaf
    Registriert seit
    23.03.2012
    Ort
    Umzu
    Beiträge
    558
    ---Füllkrug-Ducksch
    ------Schmid
    Agu--Gross--Gruev--Weiser
    ---Jung-Toprak-Veijlkovic
    ------Pavlenka

    so ungefähr, wenns geht. Falls ohne Toprak mit Rapp.

  3. #3
    Avatar von ColaKüsstOrange
    Registriert seit
    10.12.2013
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    67
    soo, die letzten Tage mit auskotzen und frustriert sein verbracht, jetzt kann es wieder Berg auf gehen

    Hoffentlich hat die Mannschaft draus gelernt und brennt auf Wiedergutmachung

  4. #4
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    11.497
    3:1 für Aue und der nächste Schock, wobei ich in diesem Fall nicht mehr von Schock sprechen möchte. Für Aue geht es um nicht, könnenn völlig ballastlos aufspielen und die werden sich rehabilitieren wollen, bei Werder wird man jetzt die Woche primär durch große Worte und Ankündigungen auffallen und dann in sich verkrampfen.

    Mein Tipp bleibt am Ende mit Platz 4.

  5. #5
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    44.471
    Zitat Zitat von ColaKüsstOrange Beitrag anzeigen
    soo, die letzten Tage mit auskotzen und frustriert sein verbracht, jetzt kann es wieder Berg auf gehen
    Geht mir ähnlich, hab den Schock jetzt endlich größtenteils verarbeitet.

  6. #6
    Avatar von JenSch
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    10.042
    Man sollte das Spiel angehen wie ein Pokalspiel gegen einen Drittligisten

  7. #7
    Avatar von Harpa
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    2.512
    Zitat Zitat von JenSch Beitrag anzeigen
    Man sollte das Spiel angehen wie ein Pokalspiel gegen einen Drittligisten
    Bitte nicht, eine Niederlage können wir uns nicht leisten.

  8. #8

    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.294
    Zitat Zitat von JenSch Beitrag anzeigen
    Man sollte das Spiel angehen wie ein Pokalspiel gegen einen Drittligisten
    Sind wir nicht 3x in Folge gegen ein Drittligisten ausgeschieden?

  9. #9
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.555
    Zitat Zitat von *666* Beitrag anzeigen
    3:1 für Aue
    Dann wäre aber der ideale Zeitpunkt, den Verein vom Spielbetrieb abzumelden.

  10. #10
    Avatar von ColaKüsstOrange
    Registriert seit
    10.12.2013
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von *666* Beitrag anzeigen
    3:1 für Aue und der nächste Schock, wobei ich in diesem Fall nicht mehr von Schock sprechen möchte. Für Aue geht es um nicht, könnenn völlig ballastlos aufspielen und die werden sich rehabilitieren wollen, bei Werder wird man jetzt die Woche primär durch große Worte und Ankündigungen auffallen und dann in sich verkrampfen.

    Mein Tipp bleibt am Ende mit Platz 4.
    Glaube nicht, das die so frei aufspielen werden. Die machen sich alle Gedanken wie (und wo) es nächste Saison für sie weitergeht.

  11. #11

    Registriert seit
    30.08.2017
    Ort
    Hude
    Beiträge
    3.126
    Zitat Zitat von koH85 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von JenSch Beitrag anzeigen
    Man sollte das Spiel angehen wie ein Pokalspiel gegen einen Drittligisten
    Sind wir nicht 3x in Folge gegen ein Drittligisten ausgeschieden?
    Jap zwischen 2011 und 2013 gegen Heidenheim, Münster und Saarbrücken. Dann noch 2015 in bielefeld und zur krönung 2021 in Osnabrück.

    Würde am sonntag auf ein 3:0 für werder tippen

  12. #12
    Avatar von StefStifler
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    6.555
    Mein Wunsch ist das selbe Ergebnis wie im Hinspiel: 4:0 für uns. Dann wäre man auch in Sachen Torverhältnis wieder einigermaßen an Darmstadt dran. Hach, so ein Wettschießen am letzten Spieltag hätte doch auch mal was. Das wäre nochmal ne Portion extra Druck für die Lilien, deren Gegner du überhaupt erstmal schlagen musst. Ich behaupte, dass dann in deren Hinterköpfe schon drin wäre, dass Werder hier gegen Regensburg definitiv 1-2 Tore aufholen kann.

  13. #13

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    634
    Zitat Zitat von *666* Beitrag anzeigen
    Für Aue geht es um nicht, könnenn völlig ballastlos aufspielen und die werden sich rehabilitieren wollen
    Ist mir schon wieder viel zu viel Interpretieren der Gegner-Einstellung. Weiterhin habe ich das Gefühl, dass es bei Gegnern, bei denen um nichts mehr geht, mit zweierlei Maß gemessen wird. Spielen diese Gegner gegen Konkurrenten dann schenken sie das Spiel natürlich von vornherein ab. Geht es gegen Werder, dann spielen sie besonders gut, weil sie ballastlos aufspielen können.

    Werder soll einfach mindestens 4 Punkte holen und fertig. Mehr als Platz 3 wird jetzt ohnehin schwierig. Aber vielleicht will Düsseldorf ja gleich 2 Aufstiegsaspiranten zum Saisonabschluss noch einen mitgeben, zu wünschen wäre es.

  14. #14
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    6.831
    Einfach gewinnen! Ergebnis ist mir egal, da ich eh nicht davon ausgehe, dass wir noch 7 Tore gegenüber D98 aufholen...die drei Punkte benötigt man. Unterschätzen darf man die Truppe nicht. Mit Vollgas an die Aufgabe und die Chancen diesmal auch nutzen die sich geben werden. Auch nach einer Führung keinen Millimeter kürzer treten sondern direkt nachlegen.

  15. #15
    Avatar von aries
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    3.858
    Ich sage, es gibt ein Befreiungschlag und wir gewinnen mit 5:0. Der Knoten platzt endlich mal wieder und wir bringen uns in Form. Idealerweise hat Darmstadt zwei Tage vorher Punkte liegen lassen in Düsseldorf.
    Wenn man nichts erwartet, kann man nicht enttäuscht werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •