Seite 657 von 657 ErsteErste ... 607 637 647 656657
Ergebnis 9.841 bis 9.851 von 9851

Thema: Kritik an Marcel Reif und Kollegen

  1. #9841
    Avatar von Dinge
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    957
    Zitat Zitat von Lidius Beitrag anzeigen
    Im Gegensatz dazu funktioniert Almuth Schult in der ARD ganz gut finde ich. Wenn auch als Expertin und nicht als Co-Kommentatorin.
    Sympathisch und kompetent, die Almuth Schult!
    Ich kannte die vorher nicht, gefällt aber.

  2. #9842
    Avatar von Flo
    Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    5.484
    Zitat Zitat von Redundanz Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von MaxUnknown Beitrag anzeigen
    Wenn die lauter werden klingen die so gleich dass ich beim ersten Spiel nichtmal wusste, dass Hingst da auch mitgeredet hatte.
    Hingst hat sich aber gerade beim Spiel tatsächlich nur selten geäußert und wurde überwiegend von Neumann ignoriert.
    Hingst ist Co-Kommentatorin?

    Ich dachte, die wäre einfach eine Ex-Spielerin, die halt ab und zu kurz mal dazu geschweinsteigert wird.

  3. #9843
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.792
    Ist keine neue Erkenntnis, aber das Duo Wellmer/Schweinsteiger ist wirklich sehr schwach. Habe das gestern zum ersten Mal länger geguckt. Die haben sich und uns nichts zu sagen. Sehr anstrengend, denen bei ihrer gestörten Kommunikation zuzuhören. Und bei J. Wellmer habe ich den Verdacht, dass sie sich null vorbereitet und eigentlich auch gar nicht für das interessiert, was sie dort tut.

  4. #9844
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    10.884
    Den Eindruck hab ich eher bei Schweinsteiger. Den find ich echt unglaublich unspannend als Experten.
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  5. #9845

    Registriert seit
    10.09.2015
    Ort
    Münster
    Beiträge
    3.323
    hat ja auch bei bild schon sein Fett wegbekommen für seine Expertenarbeit.

    Dagegen finde ich Kramer und Merte als Dou eigentlich sehr cool. Kramer höre ich sowieso gerne zu, der bringt eine gewisse Lockerheit rein.

  6. #9846
    Avatar von Linsanity
    Registriert seit
    17.07.2012
    Beiträge
    10.884
    Kramer ist auch einer der sympathischsten Dudes im Fußball. Ich mag seine Kolumne in der 11 Freunde sehr gerne.
    "Das Zeug kickt besser als Mehmet Scholl"

  7. #9847
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    8.098
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Ist keine neue Erkenntnis, aber das Duo Wellmer/Schweinsteiger ist wirklich sehr schwach. Habe das gestern zum ersten Mal länger geguckt. Die haben sich und uns nichts zu sagen. Sehr anstrengend, denen bei ihrer gestörten Kommunikation zuzuhören. Und bei J. Wellmer habe ich den Verdacht, dass sie sich null vorbereitet und eigentlich auch gar nicht für das interessiert, was sie dort tut.
    Deckt sich mit meiner Wahrnehmung. Anstrengend, dieses dauerbemühte Originellseinwollen bei J. W. und das leicht begriffsstutzig wirkende Schweinsteigerwesen daneben. Passt einfach nicht. Beide ohne Bindung zu irgendwas. Wirken wie hingestellt und nicht abgeholt. Traurig.

    Almuth Schult finde ich hingegen super. Die weiß, wovon sie spricht, und dosiert ihre Wortbeiträge besonnen und gekonnt. Das ist nicht so furchtbar aufgesetzt, sondern einfach gut.
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  8. #9848
    Avatar von Nis Randers
    Registriert seit
    16.05.2013
    Beiträge
    12.917
    Bartels bestätigt seinen Ruf als schlechtester Kommentator.
    https://www.welt.de/sport/fussball/a...ilichkeit.html

  9. #9849
    Avatar von C.Harper
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.574
    Nicht mal mehr ordentliche Fußballübertragungen und -berichterstattungen bekommt der ÖR hin.

  10. #9850

    Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    261
    Ach quatsch, habe das live gehört und klar, Bartels hat ganz klar Sympathien mit Dänemark gehabt: Wer hätte das denn in der Situation nicht? Das hat er aber auch selber so gesagt und offen kommuniziert.

    Das es dann trotzdem Leute gibt, die sich auf Twitter beschweren, geschenkt. Die richtige Antwort wäre hier höchstens, Twitter nicht zu lesen.
    Money won is twice as sweet as money earned

  11. #9851
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    8.413
    Es ist natürlich schwer sich dem zu entziehen. Die Stimmung war ja auch super und die meisten dürfte es Dänemark auch gegönnt haben.

    Ich bin aber der Meinung, dass ein Kommentator immer unparteiisch sein sollte. Schafft er das nicht, ist er mMn nicht geeignet für den Beruf. Andere schaffen das doch auch.

    Vor allem weil er ja auch nicht nur "für Dänemark" war sondern auch "den Russen" zwischendurch ein bisschen schlecht gemacht hat. Mir ist dabei in Erinnerung geblieben: "Sogar die Russen haben vor dem Spiel ihr Mitgefühl ausgedrückt" (bezogen auf die Eriksen-Story)
    Geändert von WunnaVonnaWesa (23.06.2021 um 10:51 Uhr)
    Wer "ähm" sagt muss auch "bäm" sagen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •