Seite 3 von 1986 ErsteErste ... 23413 23 53 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 29786

Thema: Transfergossip Sommer 2022/2023 : K.N.E.I.S.?

  1. #31

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    5.010
    Zitat Zitat von Tootle Beitrag anzeigen
    Wenn's mehr in Richtung Mentalität gehen soll, würde ich für die LAV Position vllt mal bei Fabian Reese anfragen. Kiel spielt hinten aktuell ähnlich wie wir und Reese bekleidet die Position, die aktuell Jung inne hat. Das wäre für mich ein Top Neuzugang und jemand, der definitiv voran geht
    Das packst du am besten in den Vorschlagsthread

  2. #32

    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    964
    Selbsr Bayern will laut Nagelsmann weg vom 27-Jährigen Fertigprofi. Aber unser Diamantenauge samt Team kommt sicherlich wieder mit Pascal Groß.

  3. #33

    Registriert seit
    23.05.2013
    Beiträge
    13.421
    Zitat Zitat von MultiKulti Beitrag anzeigen
    Selbsr Bayern will laut Nagelsmann weg vom 27-Jährigen Fertigprofi. Aber unser Diamantenauge samt Team kommt sicherlich wieder mit Pascal Groß.
    Groß wäre ein guter Transfer mMn

  4. #34
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    20.136
    Groß würde schon eine Menge Sinn machen, da ablösefrei, Führungsspieler, immer noch genug Qualität für Liga 1 und gute Standards. Bei Aufstieg müssen wir m.M. nach eh 3 ZM/DM holen, da die Kombination Schmid/Bittencourt da einfach viel zu Offensiv wäre. Groß + Seguin/Besuschkow jeweils ablösefrei und dazu einen gescheiten 6er wäre schon mehr als sinnvoll. Zuerst müssen wir aber mal aufsteigen.

  5. #35

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    3.812
    Eric Martel, Magnus Kofod Andersen + Pascal Groß

  6. #36

    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    964
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    Groß würde schon eine Menge Sinn machen, da ablösefrei, Führungsspieler, immer noch genug Qualität für Liga 1 und gute Standards. Bei Aufstieg müssen wir m.M. nach eh 3 ZM/DM holen, da die Kombination Schmid/Bittencourt da einfach viel zu Offensiv wäre. Groß + Seguin/Besuschkow jeweils ablösefrei und dazu einen gescheiten 6er wäre schon mehr als sinnvoll. Zuerst müssen wir aber mal aufsteigen.
    Rein isoliert auf die nächste Saison betrachtet gebe ich dir in einigen Punkten Recht. Aber was mir einfach fehlt ist ein Konzept. Wenn ich mir unsere aktuelle 11 anschaue, dann weiß ich nicht, welcher Spieler das von Baumann ausgerufene junge-Spieler Konzept vertreten und uns in Zukunft die dringend benötigte Einnahmen generieren kann, um mithalten zu können. Groß würde sich hier perfekt einreihen.

    Wir müssen unbedingt zusehen, dass wir zu unserem - recht stabilen - Gerüst in Spieler investieren, die einen Wiederverkaufswert generieren. Ich will nicht schon im März über die
    Sommertransfers meckern aber ich bin gebrandmarkt.

  7. #37
    Avatar von Edeljoker
    Registriert seit
    10.07.2020
    Ort
    Niederlausitz
    Beiträge
    1.343
    Zitat Zitat von MultiKulti Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    Groß würde schon eine Menge Sinn machen, da ablösefrei, Führungsspieler, immer noch genug Qualität für Liga 1 und gute Standards. Bei Aufstieg müssen wir m.M. nach eh 3 ZM/DM holen, da die Kombination Schmid/Bittencourt da einfach viel zu Offensiv wäre. Groß + Seguin/Besuschkow jeweils ablösefrei und dazu einen gescheiten 6er wäre schon mehr als sinnvoll. Zuerst müssen wir aber mal aufsteigen.
    Rein isoliert auf die nächste Saison betrachtet gebe ich dir in einigen Punkten Recht. Aber was mir einfach fehlt ist ein Konzept. Wenn ich mir unsere aktuelle 11 anschaue, dann weiß ich nicht, welcher Spieler das von Baumann ausgerufene junge-Spieler Konzept vertreten und uns in Zukunft die dringend benötigte Einnahmen generieren kann, um mithalten zu können. Groß würde sich hier perfekt einreihen.

    Wir müssen unbedingt zusehen, dass wir zu unserem - recht stabilen - Gerüst in Spieler investieren, die einen Wiederverkaufswert generieren. Ich will nicht schon im März über die
    Sommertransfers meckern aber ich bin gebrandmarkt.
    Man muss auch sehen was von dem Gerüst übrig bleibt und insbesondere benötigen wir viel Qualität im Mittelfeld. Mit Jungs wie Schmid, Friedl oder Agu kann man sicherlich bei entsprechender Weiterentwicklung gute Ablösen erzielen. Dahinter sind auch Jungs die ihre 1. oder 2. Saison erst im Profifußball verbringen und natürlich noch Zeit brauchen.

  8. #38

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    5.010
    Im Prinzip müssen wir in diesem Jahr Friedl verkaufen und im nächsten Jahr Schmid. Danach müsste jemand so weit sein, den wir in diesem Sommer von der Friedl-Ablöse holen (oder eben jemand aus dem Nachwuchs wie Woltemade, Gruev oder Schönfelder).

    Edit: Oder Chiarodia, aber der kann auch noch drei oder vier Jahre bleiben.
    Geändert von Knipser (05.03.2022 um 21:19 Uhr)

  9. #39
    Avatar von Emslaender
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    20.136
    @MultiKulti: ich verstehe deinen Standpunkt und sehe es mit den jungen Spielern genau wie du. Allerdings sind die Kassen leer und der Markt für uns wird schwierig sein. Beim Nichtaufstieg sieht es sogar richtig bitter aus, da man wohl mit Veljkovic, Toprak, Pavlenka und Weiser 4 aktuelle Stammkräfte ohne Gegenwert verlieren würde. Mit Friedl, Schmid und Füllkrug hätte man 3 weitere Stammkräfte, die nur noch 1 Jahr Vertrag hätten. Man müsste wahrscheinlich ohne große Ablösen eine nahezu komplett neue Truppe zusammenstellen.

    Bei Aufstieg würde ich bei vielen dieser Profis durchaus mit einer Verlängerung rechnen. Wir hätten eine zu 3/4 ordentliche Stammelf, das Mittelfeld muss man hier rausnehmen. Auf der Bank würde man zudem kaum Qualität für Liga 1 besitzen. Man bräuchte also 6-7 Neuzugänge und wird aufgrund des von dir angesprochen fehlenden Tafelsilbers auch kaum Gelder für Neuzugänge generieren können. Wir werden also ein wenig den Union Berlin Weg gehen müssen und uns auf viele ablösefreien Durchschnitt festlegen müssen. Klingt nicht sexy, kann aber beim passenden Spielkonzept und guter Kaderzusammenstellung gelingen. Siehe eben Union. Mit dem wenigen Geld müssen dann halt 1-2 junge Leute dabei sein, die einen Mehrwert haben.
    Im Endeffekt wäre die Lage bei Aufstieg selbst auch schwierig, da man halt in Richtung Stabilisierung/Klassenerhalt gehen müsste und erst im 2.Erstligajahr dann den nächsten Schritt gehen könnte.
    Klingt alles sehr spekulativ und weit entfernt und ich bin auch ein großer Fan davon, dass man Mehrwertspieler verpflichtet. Aufgrund unserer schlechten Arbeit der letzten Jahre brauchen wir jedoch noch 3-4 Transferperioden, bis wir uns dahin entwickeln können, dass wir wieder Geld in Mehrwertspieler investieren können.
    Aktuell ist Union in meinen Augen einfach der passendste Vergleich, wenn es um die nahezu ideale Arbeitsweise in den nächsten 1,5 Jahre in diesem Verein geht. Da können Leute wie Seguin, Groß, da Costa, Hofmann, Besuschkow oder Neumann in Summe schon eine gute Wahl sein, da Sie allesamt in ein 3-5-2 passen und mit ihren Stärken sowohl in der Breite als auch in der Spitze helfen könnten. Mit Spielern wie z.B. Kraus (RB, aktuell Nürnberg), die man evtl. mit KO leihen könnte, wären dann die passenden Ergänzungen und Versprechungen für die Zukunft. Die Namen sind übrigens gewählt, weil es Spieler sind, die ich zumindest kenne und durchaus realistisch wären. Es sind nur Beispiele. Bitte eher an die Art Transfers als über die Namen selbst hier weiter diskutieren.
    Es braucht leider weiter Geduld und geht vorerst weiter um sportliche und finanzielle Stabilisierung.
    Ich hoff einfach, dass man bei Werder auch einen klaren und langfristig angelegten Plan hat.
    Geändert von Emslaender (05.03.2022 um 21:29 Uhr)

  10. #40

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    2.095
    Munkelte man nicht hier schon sowas wie dass man sich mit Handwerker einig sei?

    Das Tor gegen den HSV war schonmal ein Argument

  11. #41
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    33.625
    Ist dieser Thread nur für Spieler oder auch für White-Collar-Personal gedacht?
    "Der Mensch braucht wenig und auch das nicht lange." - Edward Young (1683-1765)

    #GegenZensur: Keine Ignore!

    #Meta-Male.

  12. #42
    Avatar von choeel
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    561
    Wer könnte denn bei Hertha interessant sein wenn es so weitergeht?
    Mittelstädt, Dardai, Darida? Selke ?

  13. #43
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    11.349
    Fredi Bobic.

  14. #44
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    5.618
    kann nur auf Selke hinauslaufen... 8 Mio und somit wieder nix 6er oder Mittelfeld - Baumi on fire

  15. #45

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    2.095
    Zitat Zitat von choeel Beitrag anzeigen
    Wer könnte denn bei Hertha interessant sein wenn es so weitergeht?
    Mittelstädt, Dardai, Darida? Selke ?
    Ich sehe tatsächlich nur Mittelstädt oder Dardai. Die beiden halte ich für sehr gut auf für uns wichtigen Positionen, der Rest wird entweder zu viel verdienen (Kategorie Ekkelenkamp, Richter, etc.), am Bedarf vorbei sein (Kategorie Selke, Belfodil, Jovetic) oder zu alt mit besseren Optionen (Kategorie Darida, Boyata, etc.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •