Seite 284 von 284 ErsteErste ... 234 264 274 283284
Ergebnis 4.246 bis 4.259 von 4259

Thema: Transfergossip Winter 2021/2022 : K.N.E.I.W.?

  1. #4246
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.752
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?

  2. #4247
    Avatar von W-ampir
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.691
    Das Anfang Möhwald kaum einsetzte ist doch kein stichhaltig aufrecht zu erhaltendes Argument. Wie hätte er ihn denn einsetzen sollen? Möh kam ja immer noch aus der sehr langen Knieverletzung und war damit in der Vorbereitung definitiv nicht auf seinem besten Niveau, zum Pflichtspielstart dann erstmal in Quarantäne und ist von Darmstadt beim ersten Einsatz nach wenigen Minuten direkt kaputt getreten worden.

    Auch der fehlende Ersatz ist kein Hinweis darauf, dass man nicht mit einem weiteren ZM plante. Die Verhandlungen mit Fassnacht sind ja medial bekannt. Laut Deichstube ist es am Veto des Vereins aus Bern gescheitert. Und das MA nicht für Möh kämpft wenn man ihm ein vermeintliches Upgrade zu ihm in Aussicht stellt ist in meinen Augen auch schlüssiger, als dass er mit einem weiter reduzierten ZM durch die Saison gehen wollte. Da sprechen auch seine Worte eine klare Sprache: "Wir brauchen Spieler. Das ist nun mal so. Wir sind nicht glücklich damit, wie der Kader aussieht".

    Und wenn man ansieht was man für den Schweizer geboten hat, lässt sich das Argument, dass es ein rein finanziell notwendiger Verkauf gewesen wäre auch nicht wirklich halten. Man saniert sich nicht indem man eine Mio einnimmt und 4 ausgibt.


  3. #4248
    Avatar von Menelri der II.
    Registriert seit
    27.06.2020
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?

  4. #4249
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.752
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?
    Es wurde gesagt, dass der Fehler war, Mö nicht zu ersetzen. Darauf beziehe ich mich.

  5. #4250
    Avatar von Odi
    Registriert seit
    14.01.2018
    Ort
    Heimatstadt des Bockbiers
    Beiträge
    4.237
    Ein passenderer Spieler für das Mittelfeld wäre eine Chance gewesen, sich dort zu verbessern. Aber selbst ein Verbleib von Möhwald, würde vermutlich eine bessere Wechseloption, als Mbom, Gruew und in Teilen Schmidt darstellen.
    Ergo bibamus!

  6. #4251
    Avatar von Menelri der II.
    Registriert seit
    27.06.2020
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?
    Es wurde gesagt, dass der Fehler war, Mö nicht zu ersetzen. Darauf beziehe ich mich.
    Dann kam die Aussage dahinter anscheinend nicht an. Es geht darum, dass man den Mö-Abgang für einen Zugang hätte nutzen müssen, einen Spieler, dessen Attribute im Kader dringend fehlen (Strategische Kompetenz, Spiel beruhigen). Mö verkörpert das nur bedingt, deswegen verstehe ich einen Abgang. Aber ganz ohne Neuzugang war einfach Harakiri, das Mittelfeld war und ist ohnehin schon so ausgedünnt.

  7. #4252
    Avatar von fiedel43
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    1.496
    Fand damals den Mö-Wechsel auch insg. schwach. Vielleicht hatte man sich dadurch den finaziellen Freiraum erhofft um Fassnacht zu holen. Immerhin hat ja nicht allzuviuel gefehlt. Vielleicht war es aber auch die 0,5 Mio zu wenig, die man Union abgerungen hat. Der erneute Lockdown hat dann bestimmt dazu geführt, dass wir jetzt in der Wintertranse mal so gar nix mehr machen.

    Keine Ahnung, ob wie jetzt finanziell MIT Mö noch mehr am schligern wären, aber er wäre mit Sicherheit eine gute, fußballerische Option mehr für das MF.
    Ob er chrakatierlich jetzt ins Team passen würde ist spekulativ. Das wüsste man aber jetzt auch nicht bei Julian Brand


  8. #4253
    Avatar von C+J
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.993
    Zitat Zitat von Odi Beitrag anzeigen
    Ein passenderer Spieler für das Mittelfeld wäre eine Chance gewesen, sich dort zu verbessern. Aber selbst ein Verbleib von Möhwald, würde vermutlich eine bessere Wechseloption, als Mbom, Gruew und in Teilen Schmidt darstellen.
    Schon, Rapp gibt's aber ja auch noch.
    Möhwald würde vermutlich anstelle von Schmid/Bittencourt spielen, oder auf der Bank sitzen.
    Strukturgeber war Möhwald doch auch nie.

  9. #4254
    Avatar von Krischie
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.752
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?
    Es wurde gesagt, dass der Fehler war, Mö nicht zu ersetzen. Darauf beziehe ich mich.
    Dann kam die Aussage dahinter anscheinend nicht an. Es geht darum, dass man den Mö-Abgang für einen Zugang hätte nutzen müssen, einen Spieler, dessen Attribute im Kader dringend fehlen (Strategische Kompetenz, Spiel beruhigen). Mö verkörpert das nur bedingt, deswegen verstehe ich einen Abgang. Aber ganz ohne Neuzugang war einfach Harakiri, das Mittelfeld war und ist ohnehin schon so ausgedünnt.
    Das habe ich alles verstanden. War ja auch nicht so kompliziert. Nur ist das das eindeutig etwas anderes als die erwähnte eindeutige Aussage. Und darauf bezog ich mich.

    Um das Mittelfeld zu verstärken, benötigte es zudem gar des Mö-Abgangs.

  10. #4255
    Avatar von Odi
    Registriert seit
    14.01.2018
    Ort
    Heimatstadt des Bockbiers
    Beiträge
    4.237
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?
    Es wurde gesagt, dass der Fehler war, Mö nicht zu ersetzen. Darauf beziehe ich mich.
    Dann kam die Aussage dahinter anscheinend nicht an. Es geht darum, dass man den Mö-Abgang für einen Zugang hätte nutzen müssen, einen Spieler, dessen Attribute im Kader dringend fehlen (Strategische Kompetenz, Spiel beruhigen). Mö verkörpert das nur bedingt, deswegen verstehe ich einen Abgang. Aber ganz ohne Neuzugang war einfach Harakiri, das Mittelfeld war und ist ohnehin schon so ausgedünnt.
    Das habe ich alles verstanden. War ja auch nicht so kompliziert. Nur ist das das eindeutig etwas anderes als die erwähnte eindeutige Aussage. Und darauf bezog ich mich.

    Um das Mittelfeld zu verstärken, benötigte es zudem gar des Mö-Abgangs.
    Und wie hat man das Mittelfeld durch einen Möhwald Abgang verstärkt?
    Ergo bibamus!

  11. #4256

    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    502
    Zitat Zitat von W-ampir Beitrag anzeigen
    ...und ist von Darmstadt beim ersten Einsatz nach wenigen Minuten direkt kaputt getreten worden....
    Ich bekomm das auch alles nicht perfekt zusammen, aber gegen Darmstadt ging es erst am 10. Spieltag, "kaputt getreten" worden ist er dort jedenfalls nicht (Union hätte ihn wohl auch schwerlich genommen). In Düsseldorf wurde er spät eingewechselt in der 77. Minute und bekam fies was ab, spielte aber bis zum Ende - meinst Du das?

  12. #4257
    Avatar von W-ampir
    Registriert seit
    10.03.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    4.691
    Zitat Zitat von c42walli Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von W-ampir Beitrag anzeigen
    ...und ist von Darmstadt beim ersten Einsatz nach wenigen Minuten direkt kaputt getreten worden....
    Ich bekomm das auch alles nicht perfekt zusammen, aber gegen Darmstadt ging es erst am 10. Spieltag, "kaputt getreten" worden ist er dort jedenfalls nicht (Union hätte ihn wohl auch schwerlich genommen). In Düsseldorf wurde er spät eingewechselt in der 77. Minute und bekam fies was ab, spielte aber bis zum Ende - meinst Du das?
    Ja das meinte ich, habe die 2 Ds verwechselt - aber nein er hat nicht bis zum Ende gespielt, er wurde ausgewechselt und Groß kam noch für ihn rein


  13. #4258

    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    502
    jo, hätte ich selber eben genauer gucken können

  14. #4259
    Avatar von Menelri der II.
    Registriert seit
    27.06.2020
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Menelri der II. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Krischie Beitrag anzeigen
    Es wäre also vieles besser, wenn Mö nicht gegangen wäre (also auch nicht der Ersatz fehlen würde)? Was genau wäre mit Mö besser? Wo würde Mö bei uns jetzt spielen und wer wäre dafür raus?

    Und wenn ein Mö-Aquivalent gekommen wäre, wie wäre das mit dem?
    Sache mal, lest ihr die Beiträge eigentlich?
    Es wurde gesagt, dass der Fehler war, Mö nicht zu ersetzen. Darauf beziehe ich mich.
    Dann kam die Aussage dahinter anscheinend nicht an. Es geht darum, dass man den Mö-Abgang für einen Zugang hätte nutzen müssen, einen Spieler, dessen Attribute im Kader dringend fehlen (Strategische Kompetenz, Spiel beruhigen). Mö verkörpert das nur bedingt, deswegen verstehe ich einen Abgang. Aber ganz ohne Neuzugang war einfach Harakiri, das Mittelfeld war und ist ohnehin schon so ausgedünnt.
    Das habe ich alles verstanden. War ja auch nicht so kompliziert. Nur ist das das eindeutig etwas anderes als die erwähnte eindeutige Aussage. Und darauf bezog ich mich.

    Um das Mittelfeld zu verstärken, benötigte es zudem gar des Mö-Abgangs.
    Das will ich auch - allein schon aus allgemein mangelnden Wissens um Interna - auch gar nicht bestreiteten - allein kam niemand fürs Mittelfeld. Was dafür der genaue Grund war (Finanzen, kein Verhandlungsglück, schlechtes Scouting, Fehlplanungen,...), ist ebenso schwer von außen genau zu beurteilen, im Ergebnis aber nicht weniger beunruhigend. Wie gesagt, für Liga 2 mag das noch irgendwie hinhauen, sofern der zweifellos starke Stum und die Abwehr halbwegs bis zu Saisonende performt / performen kann (verletzungsbedingt). Bei Aufstieg muss Baumann gerade aber das Mittelfeld komplett auf links drehen. Allein habe ich die Befürchtung, dass man eine andere Einschätzung hat. Die letzten Entscheidungen im Mittelfeld waren größtenteil sehr unglücklich, gelinde gesagt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •