Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11 2021
Ergebnis 301 bis 308 von 308

Thema: Klassenerhalt 2022

  1. #301
    Avatar von Brinkumer
    Registriert seit
    01.07.2019
    Beiträge
    126
    Herr Baumann und Herr Fritz haben bis jetzt in dieser Transferperiode hervorragende Arbeit
    geleistet. Ich bin davon überzeugt das es noch die ein oder andere Verstärkung im Mittelfeld
    geben wird. Das es einige User hier gibt die als Fans??? hier schon wieder unser galaktisches
    Team mies machen kann ich null verstehen. Die Saison hat noch nicht mal begonnen und hier
    wird schon wieder Untergangsstimmung erzeugt, gruselig. Diese Miesmacher können einem
    die ganze Freude auf die kommende Saison nehmen. Und warum heißt dieser Faden eigentlich
    Klasserhalt 2022 ich denke 2023 wäre wohl richtiger.

  2. #302

    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    2.379
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen

    7 Punkte Vorsprung auf Platz 16 weiterhin.
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen
    7 Punkte Vorsprung auf Platz 16. Das darf natürlich gerne mehr werden.
    31

  3. #303
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    45.341
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    Gibt ja leider noch keine Abstiegswetten bei den Anbietern, würde aber tippen sie liegt irgendwo so bei 40%
    Das wäre etwa Quote 2,5. Ich tippe dagegen auf etwa 25 Prozent, also ungefähr Quote 4. Dürfte nicht mehr lange dauern, bis zumindest Tipico und Betano Abstiegswetten anbieten, bin gespannt.
    Seit heute bietet Tipico die Abstiegswette an: Bei Werder Quote 3,0 - also demnach ca. 1/3 Wahrscheinlichkeit.

    Unsere "Konkurrenz" (bis Quote 10):

    Bochum 2,0
    Augsburg 2,3
    Schalke 2,5
    Hertha 2,7
    Union 4,2
    Stuttgart 5,0
    Köln 8,0
    Mainz 10,0

    Gerade die letzten beiden finde ich aus der Ferne überraschend hoch.

  4. #304
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    12.889
    Man könnte einen 10er auf Köln riskieren. Dann is dat Dingen auch joot bezahlt
    ¯\_(ツ)_/¯

  5. #305

    Registriert seit
    26.05.2022
    Beiträge
    257
    Zitat Zitat von Brinkumer Beitrag anzeigen
    Herr Baumann und Herr Fritz haben bis jetzt in dieser Transferperiode hervorragende Arbeit
    geleistet. Ich bin davon überzeugt das es noch die ein oder andere Verstärkung im Mittelfeld
    geben wird. Das es einige User hier gibt die als Fans??? hier schon wieder unser galaktisches
    Team mies machen kann ich null verstehen. Die Saison hat noch nicht mal begonnen und hier
    wird schon wieder Untergangsstimmung erzeugt, gruselig. Diese Miesmacher können einem
    die ganze Freude auf die kommende Saison nehmen.
    Miesmacher ≠ Fans

  6. #306
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    4.229
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    Gibt ja leider noch keine Abstiegswetten bei den Anbietern, würde aber tippen sie liegt irgendwo so bei 40%
    Das wäre etwa Quote 2,5. Ich tippe dagegen auf etwa 25 Prozent, also ungefähr Quote 4. Dürfte nicht mehr lange dauern, bis zumindest Tipico und Betano Abstiegswetten anbieten, bin gespannt.
    Seit heute bietet Tipico die Abstiegswette an: Bei Werder Quote 3,0 - also demnach ca. 1/3 Wahrscheinlichkeit.

    Unsere "Konkurrenz" (bis Quote 10):

    Bochum 2,0
    Augsburg 2,3
    Schalke 2,5
    Hertha 2,7
    Union 4,2
    Stuttgart 5,0
    Köln 8,0
    Mainz 10,0

    Gerade die letzten beiden finde ich aus der Ferne überraschend hoch.
    Hab ein Jahr keine erste Liga geguckt und kann da kaum was einschätzen. Allgemein liegen zwischen den Kadern der genannten keine Welten. Im Zweifelsfall kommt's auf den Trainer an. Da seh ich uns auch gut besetzt. Aber das dachte man bei Matarazzo auch und trotzdem hat's beim VfB letztes Jahr ordentlich geklemmt. Bo Svennson jetzt auch schon mit 1,5 starken Saisons. Aber die hatte ein gewisser Florian K. auch zum Start.

  7. #307

    Registriert seit
    30.05.2022
    Beiträge
    497
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    Gibt ja leider noch keine Abstiegswetten bei den Anbietern, würde aber tippen sie liegt irgendwo so bei 40%
    Das wäre etwa Quote 2,5. Ich tippe dagegen auf etwa 25 Prozent, also ungefähr Quote 4. Dürfte nicht mehr lange dauern, bis zumindest Tipico und Betano Abstiegswetten anbieten, bin gespannt.
    Seit heute bietet Tipico die Abstiegswette an: Bei Werder Quote 3,0 - also demnach ca. 1/3 Wahrscheinlichkeit.

    Unsere "Konkurrenz" (bis Quote 10):

    Bochum 2,0
    Augsburg 2,3
    Schalke 2,5
    Hertha 2,7
    Union 4,2
    Stuttgart 5,0
    Köln 8,0
    Mainz 10,0

    Gerade die letzten beiden finde ich aus der Ferne überraschend hoch.
    Hab ein Jahr keine erste Liga geguckt und kann da kaum was einschätzen. Allgemein liegen zwischen den Kadern der genannten keine Welten. Im Zweifelsfall kommt's auf den Trainer an. Da seh ich uns auch gut besetzt. Aber das dachte man bei Matarazzo auch und trotzdem hat's beim VfB letztes Jahr ordentlich geklemmt. Bo Svennson jetzt auch schon mit 1,5 starken Saisons. Aber die hatte ein gewisser Florian K. auch zum Start.
    Ich bin mir bei Mainz relativ sicher, dass die ganz schön in den Abstiegskampf rutschen werden. Denen es die komplette IV mit St Juste und Niakate weggebrochen und dafür dass die mit 3er-Kette spielen wurde das nicht ansatzweise kompensiert.

  8. #308
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    3.874
    Zitat Zitat von HeMan Beitrag anzeigen
    Im Zweifelsfall kommt's auf den Trainer an. Da seh ich uns auch gut besetzt. Aber das dachte man bei Matarazzo auch und trotzdem hat's beim VfB letztes Jahr ordentlich geklemmt.
    Im Zweifel kommt es auch einfach sehr viel auf Glück an. Spielglück, Verletzungs-äh-Glück, Spielplanglück und so weiter. Das wird beim Drang zur Optimierung aus meiner Sicht im Fußball halt oft übersehen. Fußball ist einfach - wohl mehr als jedes andere relevante Spiel/Sport - Glück.
    Wenn du von den Möglichkeiten her irgendwo um die 16 liegst dann ist der Klassenerhalt entweder durch massiv bessere Arbeit als viele andere möglich, oder aber - sicher weit häufiger - durch glückliche Umstände.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •