Seite 45 von 73 ErsteErste ... 25 35 44454655 65 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 675 von 1082

Thema: Aufstieg 2022

  1. #661
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    4.925
    Zitat Zitat von Daniel FR Beitrag anzeigen
    Zankt ihr schon wieder? Ich geb euch gleich den moralischen Mittelfinger!
    den muss ich unbedingt von dir haben!
    Vergiss bitte nicht ihn wieder in eine Frage zu packen!

  2. #662
    Avatar von Kreuzbandjäger
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    7.186
    Gut, dass Pauli gegen Schalke gewann. Wenn Pauli einfach durchmarschiert und die dahinter Punkte lassen, gibt es ne Chance. Nun ist aber ein Sieg in Regensburg immens wichtig, dann wär man tatsächlich noch auf Tuchfühlung.
    "Danke F̶l̶o̶r̶i̶a̶n̶, Frank, Clemens, Klaus, M̶a̶r̶c̶o̶, Hubertus!" - Totengräber
    ---
    Plog - Mbom, Rocki, Chia, Park - Engelhardt, Gruev - Schmidt - Wolte, Abed - Dinkci

  3. #663
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    39.586
    Zitat Zitat von Kreuzbandjäger Beitrag anzeigen
    Gut, dass Pauli gegen Schalke gewann. Wenn Pauli einfach durchmarschiert
    Ich bezweifle sehr, dass es in der Rückrunde so gut laufen wird wie in der Hinrunde. Aber der Abstand ist bereits jetzt so groß, dass es mit dem Aufstieg klappen könnte. Und mit Werder auf Platz 2 könnte ich notfalls leben...

  4. #664

    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    3.931
    Morgen Niederlage oder Unentschieden für Hamburg und Regensburg und alles sieht wieder etwas besser aus nach diesem Spieltach

  5. #665
    Avatar von Osterdeich1899
    Registriert seit
    25.10.2014
    Beiträge
    1.186
    Wenn wir hoch wollen müssen wir in Regensburg gewinnen.

  6. #666

    Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    1.191
    ich finde die Liga so unheimlich schwach. Vereine wie Hannover, HSV oder Schalke sind nen absoluter Trümmerhaufen. Die haben da alle ihren eigenen Baumann.
    Bei Pauli läufts gut. Obwohl wir da mit schwächerer Leistung unter Anfang auch schon nen Punkt geholt haben.
    Darmstadt ist ohne Anfang auch unheimlich schlecht gestartet. Die leben im Moment auch nur vom neuen Trainer. Letzte Saison waren da Rapp und Mai Stamm... so viel zu dem Kader. Dann verlieren die gegen Düsseldorf.
    Regensburg und Paderborn ... Füllkrug in Form ist mehr wert als die ganze erste Elf.
    Das sind nur 6 Punkte Rückstand auf Platz 2. Die Rückrunde muss nur genauso laufen und +2 von dresden, HSV, Kiel gewinnen..

    Was mir gut gefallen hat gegen Aue war:
    - Defensiv nach hinten
    - gute Wechsel
    - gute Aufstellung
    - jede Pressing
    - gute Raumaufteilung in der Abwehr
    - starke offensive mit Füllkrug und Ducksch

    das hat auch nichts mit schwachem Gegner zu tun. Sandhausen war nicht besser als Aue.
    Jetzt ist natürlich die Frage ob das alles Zufall(Trainereffekt) war oder Werners Handschrift.
    Wenn Füllkrug sich verletzt, wir Coronaausbruch haben oder wir auf einmal auf 4-3-3 umstellen kann das natürlich auch schnell wieder abwärts gehen. Wenn wir aber so spielen wie gegen Aue, brauchen wir uns vor keinem Verein verstecken

  7. #667
    Avatar von Harpa
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    1.628
    Zitat Zitat von werder1985 Beitrag anzeigen
    das hat auch nichts mit schwachem Gegner zu tun. Sandhausen war nicht besser als Aue.
    Jetzt ist natürlich die Frage ob das alles Zufall(Trainereffekt) war oder Werners Handschrift.
    Das aggressive Pressing und dass das Spiel allgemein deutlich flacher war, ist definitiv Werders Handschrift.

  8. #668
    Avatar von Grinch
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    3.059
    Zitat Zitat von Harpa Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von werder1985 Beitrag anzeigen
    das hat auch nichts mit schwachem Gegner zu tun. Sandhausen war nicht besser als Aue.
    Jetzt ist natürlich die Frage ob das alles Zufall(Trainereffekt) war oder Werners Handschrift.
    Das aggressive Pressing und dass das Spiel allgemein deutlich flacher war, ist definitiv Werders Handschrift.
    Ceterum censeo VAR esse delendam.

  9. #669
    Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    02.04.2019
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.311
    Sollte Werder zeitnah wieder aufsteigen, wäre man vermutlich genauso Kanonenfutter, wie Fürth. Die Odyssee ginge wohl von neuem los.

  10. #670
    Avatar von __unterstrich__
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    E-Town
    Beiträge
    2.895
    Sollte wir 2 siege jetzt noch holen und im Winter mindestens 1 Sechser dazu kommen, glaube ich zumindest an Platz 3. Alles andere ist meiner Meinung nach zu wenig.

  11. #671

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Ramirez Beitrag anzeigen
    Sollte Werder zeitnah wieder aufsteigen, wäre man vermutlich genauso Kanonenfutter, wie Fürth. Die Odyssee ginge wohl von neuem los.
    Genau! Und deswegen sollte man lieber nicht aufsteigen, sondern den Wiederaufbau betreiben…

    Ernsthaft: wenn wir diese Saison nicht aufsteigen, dann müssen wir es aufgrund der Verbindlichkeiten nächstes Jahr definitiv, um nicht insolvent zu gehen. Wie wir das dann schaffen sollen, wenn wir für die zweite Zweitligasaison nochmal richtig Substanz im Kader verlieren und diese Aufgabe auch noch von Fritz und Baumann erledigt werden soll, ist mir ein Rätsel. Man darf ja auch nicht vergessen, dass uns pandemiebedingt auch nächstes Stadioneinnahmen fehlen werden.

    Die Realität diese Saison ist aber: wir stehen tabellarisch für einen Aufstieg mit dem Rücken zur Wand, dürfen uns eigentlich keine Schwächephase mehr erlauben. Also auch kein größeres Verletzungspech. Wir müssten das Optimum aus einem immernoch mies zusammen gestellten Kader rausholen. Das wird nur klappen, wenn wir in der Winterpause 1-2 richtige Verstärkungen holen. Wie das zum Nulltarif (pandemiebedingt) und mit Baumann und Fritz möglich sein soll, ist mir schleierhaft.
    Es gibt aber nur diesen einen Weg, wenn wir in Bremen in naher Zukunft wieder erste Liga sehen wollen. Ich hoffe es so sehr, dass es Zauber-Ole irgendwie hinkregt, es wäre aber eine absolute Mammutaufgabe und halte es für sehr unwahrscheinlich.

  12. #672
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    4.925
    Zitat Zitat von Osterdeich1899 Beitrag anzeigen
    Wenn wir hoch wollen müssen wir in Regensburg gewinnen.
    auf das Spiel bin ich jetzt tatsächlich richtig gespannt

  13. #673
    Avatar von Schlaumacher
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Kreuzbandjäger Beitrag anzeigen
    Gut, dass Pauli gegen Schalke gewann. Wenn Pauli einfach durchmarschiert
    Ich bezweifle sehr, dass es in der Rückrunde so gut laufen wird wie in der Hinrunde. Aber der Abstand ist bereits jetzt so groß, dass es mit dem Aufstieg klappen könnte. Und mit Werder auf Platz 2 könnte ich notfalls leben...
    War H?V nicht auch schon uneinholbar Herbstmeister und Werder gefühlt sicher vor dem Abstieg?

  14. #674
    Avatar von Schlaumacher
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von Ramirez Beitrag anzeigen
    Sollte Werder zeitnah wieder aufsteigen, wäre man vermutlich genauso Kanonenfutter, wie Fürth. Die Odyssee ginge wohl von neuem los.
    Was sollen solche Aussagen?

  15. #675
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    30.274
    Das ist materialisierte Versagensangst. Nichts neues im Worum-Diskurs.
    I don't feel at home in this world anymore.

    #GegenZensur: Keine Ignore!

    #Meta-Male.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •