Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Persönliche Erfahrungen mit dem Profifußball

  1. #1
    Avatar von Rein-mein-Gebiet
    Registriert seit
    26.04.2013
    Ort
    nahe Darmstadt
    Beiträge
    669

    Persönliche Erfahrungen mit dem Profifußball

    Einige von uns sind dem Profifußball doch etwas näher. Sei es durch Familienmitglieder oder durch Begegnungen mit Spielern oder Nähe zu Vereinen. Hier kann alles rein Anekdoten, Berichte und Ähnliches die es gestatten mal deinen anderen Blick hinter die die Kulissen zu werfen.

  2. #2
    Avatar von Rein-mein-Gebiet
    Registriert seit
    26.04.2013
    Ort
    nahe Darmstadt
    Beiträge
    669
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Weil wir es vorhin von Familie hatten. Den jungen Mann haben wir fest im Bilck.

    https://www.transfermarkt.de/jason-a...spieler/906598

    Das ist unser Großneffe. Sehr guter 6er. Hat die Jugend von Darmstadt 98 durchlaufen. Steht aktuell auch im DFB U17 Kader. Ziel ist die Teilnahme an der U17 Europameisterschaft dieses Jahr in Zypern. Bevor er zu Mainz gewechselt ist, waren auch die SGE, WOB, Hoffenheim und Werder interessiert. In die engere Auswahl kamen Werder und Mainz weil sie als einzige auch eine U23 haben. Ausschlag hat letztendlich Mainz aufgrund der Nähe gegeben. Immerhin haben die Mainzer akzeptiert, dass er noch hier erst die Schule beendet und nicht auf das Internat geht. Somit hat er regelmäßig ein Training am Tag verpasst und trotzdem Stamm spielt. Er hat letzt auch mit der ersten trainiert und Svensson hat ihm schon signalisiert, dass er wiederkommen darf.

    Da die Family in der gleichen Straße wohnt, werde ich nichts unversucht lassen falls er es wirklich zum Profi schafft.

    Das mal so off topic.
    Als Beispiel

  3. #3

    Registriert seit
    10.01.2010
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Rein-mein-Gebiet Beitrag anzeigen
    Weil wir es vorhin von Familie hatten. Den jungen Mann haben wir fest im Bilck.

    https://www.transfermarkt.de/jason-a...spieler/906598

    Das ist unser Großneffe. Sehr guter 6er. Hat die Jugend von Darmstadt 98 durchlaufen. Steht aktuell auch im DFB U17 Kader. Ziel ist die Teilnahme an der U17 Europameisterschaft dieses Jahr in Zypern. Bevor er zu Mainz gewechselt ist, waren auch die SGE, WOB, Hoffenheim und Werder interessiert. In die engere Auswahl kamen Werder und Mainz weil sie als einzige auch eine U23 haben. Ausschlag hat letztendlich Mainz aufgrund der Nähe gegeben. Immerhin haben die Mainzer akzeptiert, dass er noch hier erst die Schule beendet und nicht auf das Internat geht. Somit hat er regelmäßig ein Training am Tag verpasst und trotzdem Stamm spielt. Er hat letzt auch mit der ersten trainiert und Svensson hat ihm schon signalisiert, dass er wiederkommen darf.

    Da die Family in der gleichen Straße wohnt, werde ich nichts unversucht lassen falls er es wirklich zum Profi schafft.

    Das mal so off topic.
    Als Beispiel
    6er

    Ich hoffe er hat damals auch in Werder Bettwäsche geschlafen?!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •