Seite 3 von 14 ErsteErste ... 23413 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 203

Thema: Spielplan 2021/2022

  1. #31
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    2.873
    Zitat Zitat von Nur-Ab-Sal Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von TurmVier Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    1) 96 (H)
    2) Düsseldorf (A)
    3) Paderborn (H)
    4) KSC (A)
    5) Hansa (H)
    6) Ingolstadt (A)
    7) HSV (H) - 17.09-19.0.21
    8) Dresden (A)
    9) Heidenheim (H)
    10) Darmstadt (A)
    11) Sandhausen (A)
    12) St.Pauli (H)
    13) Nürnberg (A)
    14) Schalke (H)
    15) Kiel (A)
    16) Aue (H)
    17) Regensburg (A)
    Es schmerzt, diese Gegner zu sehen. Von wenigen Ausnahmen abgesehen.
    Schmerzen hab ich da nicht. Die attraktivste 2. Liga aller Zeiten mMn.
    Verstehe es auch nicht. Die Namen der Vereine lesen sich doch 100x besser als der Müll in Liga 1. Natürlich ist es scheiße abzusteigen und ich will auch schnell wieder hoch, aber die Liga ist doch der Knaller.


    Alleine schon diese Paarungen am ersten Spieltag in Liga 1 lösen bei mir völlige Extase aus. Nicht.

    Augsburg - Hoffenheim

    Mainz - RB

    Bielefeld - Freiburg

    Wolfsburg - Bochum

    Stuttgart - Fürth
    Die spanndeste erste Liga aller Zeiten.

  2. #32
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    9.713
    Köln - Hertha finde ich auch super!
    Wer "ähm" sagt muss auch "bäm" sagen!

  3. #33
    Avatar von JenSch
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    8.411
    96 liegt Werder ja eigentlich. Mal sehen wie es in der 2. Liga so ist. Hammer Programm zum Start. Wird schwer.

  4. #34
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    37.958
    Zitat Zitat von Nordmanntanne Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Nur-Ab-Sal Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von TurmVier Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Emslaender Beitrag anzeigen
    1) 96 (H)
    2) Düsseldorf (A)
    3) Paderborn (H)
    4) KSC (A)
    5) Hansa (H)
    6) Ingolstadt (A)
    7) HSV (H) - 17.09-19.0.21
    8) Dresden (A)
    9) Heidenheim (H)
    10) Darmstadt (A)
    11) Sandhausen (A)
    12) St.Pauli (H)
    13) Nürnberg (A)
    14) Schalke (H)
    15) Kiel (A)
    16) Aue (H)
    17) Regensburg (A)
    Es schmerzt, diese Gegner zu sehen. Von wenigen Ausnahmen abgesehen.
    Schmerzen hab ich da nicht. Die attraktivste 2. Liga aller Zeiten mMn.
    Verstehe es auch nicht. Die Namen der Vereine lesen sich doch 100x besser als der Müll in Liga 1. Natürlich ist es scheiße abzusteigen und ich will auch schnell wieder hoch, aber die Liga ist doch der Knaller.


    Alleine schon diese Paarungen am ersten Spieltag in Liga 1 lösen bei mir völlige Extase aus. Nicht.

    Augsburg - Hoffenheim

    Mainz - RB

    Bielefeld - Freiburg

    Wolfsburg - Bochum

    Stuttgart - Fürth
    Die spanndeste erste Liga aller Zeiten.
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.

  5. #35
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    5.540
    80 Punkte!!! So und nicht anders wird es nach 34 Spielen ausschauen okal

    Aus der ersten 6 Partien 18 Punkte

    Mega Bock auf Liga 2! In Liga 1 hätten wir bestimmt bei RB starten müssen oder bei den Bayern und direkt Packung mit Schleife

  6. #36
    Avatar von Trollmops
    Registriert seit
    24.09.2016
    Beiträge
    2.545
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.
    Aber wieso? Weil Niederlagen und Abstiegskampf in Arenen ohne Stimmung so viel mehr Spaß machen?

  7. #37
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    2.873
    @Bart: Warten wir mal eine Saison ab. Grundsätzlich ist mir eine Liga mit gutem Fußball und der Möglichkeit, mehrheitlich Spiele gewinnen zu können, momentan das Liebste.

  8. #38
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    37.958
    Zitat Zitat von Trollmops Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.
    Aber wieso? Weil Niederlagen und Abstiegskampf in Arenen ohne Stimmung so viel mehr Spaß machen?
    Nein, weil alles andere als 1. Liga maximal zweitklassig ist. Und es schmerzt zumindest mich, dass Werder jetzt ein Verein zweiter Klasse ist.

  9. #39
    Avatar von TurmVier
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    1.016
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Trollmops Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.
    Aber wieso? Weil Niederlagen und Abstiegskampf in Arenen ohne Stimmung so viel mehr Spaß machen?
    Nein, weil alles andere als 1. Liga maximal zweitklassig ist. Und es schmerzt zumindest mich, dass Werder jetzt ein Verein zweiter Klasse ist.
    Lieber ein Verein zweiter Klasse als Teil einer von dir beschriebenen Liga. Aber gut, da kann man ja durchaus unterschiedlicher Meinung sein.

  10. #40
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    37.958
    Zitat Zitat von TurmVier Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Trollmops Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.
    Aber wieso? Weil Niederlagen und Abstiegskampf in Arenen ohne Stimmung so viel mehr Spaß machen?
    Nein, weil alles andere als 1. Liga maximal zweitklassig ist. Und es schmerzt zumindest mich, dass Werder jetzt ein Verein zweiter Klasse ist.
    Lieber ein Verein zweiter Klasse als Teil einer von dir beschriebenen Liga. Aber gut, da kann man ja durchaus unterschiedlicher Meinung sein.
    Eben, kann man.

  11. #41
    Avatar von Twoust
    Registriert seit
    10.07.2016
    Beiträge
    1.067
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Nein, weil alles andere als 1. Liga maximal zweitklassig ist. Und es schmerzt zumindest mich, dass Werder jetzt ein Verein zweiter Klasse ist.
    Bin ich bei dir, denn auch die Spieler sind am Ende zweitklassig. Jung und Rapp, sind beides Spieler die nichts in Liga 1 zu suchen haben oder wenn dann Ersatz bei unteren 1. Ligisten. In der zweiten Liga dagegen können sie überdurchschnittlich sein und sind daher aktuell sinnvoll. Nur wird sich das früher als man denkt durch den gesamten Kader ziehen, wenn man nicht auf Talente oder norwegische Wundertüten setzt. Allgemein das Niveau ist einfach ein deutlich niedrigeres, was uns erstmal nicht so extrem auffallen wird. Wir kommen schließlich aus 2 Jahren Antifußball Deluxe und mit einmal offensiv und vielleicht sogar erfolgreich spielen wird sich schon nach Befreiung anfühlen. Aber mittelfristig will ich mich damit nicht zufrieden geben.

  12. #42
    Avatar von Christian Günther
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Münster
    Beiträge
    8.477
    Die ersten Tage nach dem Abstieg waren wirklich richtig, richtig hart für mich, aber jetzt blicke ich tatsächlich mit Vorfreude der kommenden Saison entgegen. Natürlich möchte ich, dass Werder erstklassig spielt und sich mit den besten misst. Wenn es nach mir geht, würden wir direkt in der kommenden Saison aufsteigen und dann nie, nie mehr absteigen. Aber es bringt ja auch niemandem etwas, jetzt dauerhaft rumzumaulen und sich zu ärgern, dass wir doch eigentlich in die 1. Liga gehören. Ich erhoffe mir, dass wir eine spannende Mannschaft zusammenstellen, mit hoffnungsvollen Talenten und vor allen Dingen endlich wieder ansehnlichen Fußball spielen. Dazu gewinnen wir hoffentlich wieder deutlich häufiger als in den vergangenen Jahren Spiele, wodurch die Laune am Wochenende häufiger gut sein dürfte.
    Und ganz ehrlich: Beim Blick auf den Spielplan habe ich auch ein Lächeln im Gesicht. Es gibt renommierte Vereine (HSV, Schalke), ein Wiedersehen mit Traditionsklubs (KSC, Nürnberg, Darmstadt), Derbys (Pauli, Kiel, HSV) und auch eine Auswärtsfahrt nach Regensburg oder Heidenheim laden dazu ein, neue Regionen/Städte und Stadien kennenzulernen.
    Überhaupt nicht anfreunden kann ich mich leidglich mit den Anstoßzeiten in der 2. Liga. 13.30 Uhr ist viel zu früh, wenn man eine Anreise zum Stadion hat.

    Zum Spielplan selbst: Schade, dass die meisten Heimspiel-Nordderbys in der Hinrunde stattfinden und daher wohl nicht unter Vollauslastung des Stadions gefahren werden können. Hoffentlich führt das aber zumindest dazu, dass die Polizeikosten geringer ausfallen und Werder weniger hart treffen. Cool, dass wir zu Hause die Saison starten und dort auch die Saison schließen, sowie das erste Spiel nach der Winterpause austragen.
    Geändert von Christian Günther (25.06.2021 um 12:50 Uhr)

  13. #43
    Avatar von aiskalt
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Nach in HB drinne
    Beiträge
    2.107
    Für mich ein Spielplan vom Reißbrett, Auftakt gegen Hannover hätte vlt nicht unbedingt sein müssen, aber Heimspiele zu Beginn und Ende der Saison, dazu das Heim-Derby um meinen 30. Geburtstag, holy...
    Aue am vorletzten ST auswärts hat auch Charme, viele geile Konstellationen dabei. Bin aber auch der Meinung, der Auftakt sei ziemlich happig, wobei alle 3 ersten Gegner mit neuen Übungsleitern antreten und wir da vlt, je nach Abgängen, mit individueller Qualität bei noch nicht kompletter Eingespieltheit unser- und gegnererseits einiges an Punkten sammeln könnten. I like.


  14. #44
    Avatar von Nur-Ab-Sal
    Registriert seit
    07.03.2016
    Beiträge
    2.656
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Trollmops Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Egal. Aber erste Liga. Ihr seht das offensichtlich mehrheitlich anders, aber ich werde auch eine 1. Liga mit Werder + 17 2020 gegründeten Scheich-Clubs einer 2. Liga mit 18 Traditionsclubs vorziehen.
    Aber wieso? Weil Niederlagen und Abstiegskampf in Arenen ohne Stimmung so viel mehr Spaß machen?
    Nein, weil alles andere als 1. Liga maximal zweitklassig ist. Und es schmerzt zumindest mich, dass Werder jetzt ein Verein zweiter Klasse ist.
    Das wichtigste und entscheidende Attribut, welches im Fussball Erstklassigkeit und Zweitklassigkeit unterscheidet, ist - welch Überraschung - das Geld! Nix anderes.

    Sicherlich gibt es mal den einen oder anderen kleinen Verein, der mit wenig Mitteln ein paar Jahre in Liga 1 rumeiert, genauso wie ein paar ambitioniertere Clubs aufgrund schlechter Personalplanung mal den Weg in Liga 2 gehen müssen.

    Aber außer der Klassifizierung Liga 1 / Liga 2 - was genau ist denn so zweitklassig an der Liga? Die Mannschaften? Die Fans? Die Stadien?

    Klar, die Qualität mag ein wenig geringer sein - logisch, denn die Stars kicken in Liga 1 für nen Haufen Geld mehr. Aber da haben wir wieder das Kriterium. Das Geld. Und was das betrifft, ist Werder seit geraumer Zeit ein Verein 2. Klasse, wenn du es so sehen magst.

    Und für mich persönlich spielt das Geld bei der Klassifizierung keine Rolle. Denn wir sind ja "eigentlich" noch beim Sport und nicht in der Wirtschaft. Auch wenn es auf dem Papier natürlich mehr in die Wirtschaft geht und sich vom Sport selbst entfernt.

    Logisch dass ich auch lieber Werder in Liga eins sehen wollen würde, aber nicht so wie in den letzten Jahren. Und ohne Werder interessiert mich die Liga 1 genau gar nicht. Egal ob da Lewandowski 100 Tore macht oder Haaland irgendwelche Rekorde bricht. Wayne.
    Geändert von Nur-Ab-Sal (25.06.2021 um 12:54 Uhr)
    "Wenn man nen Elfer schiesst, kann man verschiessen. Aber wenn man nicht schiesst, kann man sowieso nicht treffen!"

  15. #45
    Avatar von Sandor Clegane
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Westeros
    Beiträge
    1.525
    Zitat Zitat von Nordmanntanne Beitrag anzeigen
    @Bart: Warten wir mal eine Saison ab. Grundsätzlich ist mir eine Liga mit gutem Fußball und der Möglichkeit, mehrheitlich Spiele gewinnen zu können, momentan das Liebste.
    This

    Ist mir alles lieber als eine weitere Saison erwartbare 0 Punkte gegen Bayern, Dortmund, Leipzig, etc.
    You`re a talker... Listening to talkers makes me thirsty.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •