Seite 4 von 12 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 171

Thema: [Aufstellungen und Tipps] Werder - Eintracht Frankfurt (23. Spieltag; Fr., 20.30 Uhr)

  1. #46
    Avatar von zuläufer
    Registriert seit
    31.03.2011
    Ort
    Keinen
    Beiträge
    7.295
    Zitat Zitat von HarzerJung Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von zuläufer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HarzerJung Beitrag anzeigen
    Im übrigen würde ich mit Osako, Bittencourt und Selke starten. Die Frankfurter lachen sich beim Anpfiff kaputt und wir nutzen diesen Moment gnadenlos aus.
    Jetzt bist du berühmt, mit diesem Kommentar hast du es in deren Forum geschafft.
    Echt?
    Edit: Ich finde da nix
    https://community.eintracht.de/forum...1/goto/5283142

    Wenn ich geh und steh tun mir die Knochen weh
    aber wenn ich sitz und sauf hören die Schmerzen auf!

  2. #47
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.102
    Frankfurt ist eigentlich viel zu gut drauf, um da was zu holen. Wäre aber irgendwie typisch, wenn die nach der Siegesserie inkl. Sieg gegen Bayern gegen uns Punkte liegen lassen würden.

    Deren Offensive ist aber einfach bockstark. Ich gehe davon aus, dass wir komplett mauern werden. Keine Ahnung ob denen das liegt, glaube die spielen sonst mit viel Tempo, was dann nicht so möglich wäre. Irgendwie versuchen lange ohne Gegentor zu bleiben und mal einen Konter oder Standard zu setzen. Einen anderen Lösungsansatz wird es nicht geben.

    Frankfurt wird aber wohl den Schwung nutzen und relativ wenig Probleme gegen uns haben. Deshalb müssen wir am kommenden Spieltag wohl wieder eher darauf hoffen, dass auch die Konkurrenz versagt. Bei Köln, Bielefeld und Hertha stehen die Chancen dazu ganz gut. Zählt man Schalke zu den Konkurrenten noch dazu? Mainz hat mit Augsburg wieder einen machbaren Gegner. Die dürfen aber gerne Unentschieden spielen.
    Geändert von mental-nicht-fit (23.02.2021 um 09:33 Uhr)
    Social Distortion

  3. #48
    Avatar von Flankengott
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Mal hier, mal da
    Beiträge
    2.868
    Ich denke das Werder mehr Platz zum Kontern haben wird.
    Dazu muss dann aber auch mal einer der ersten Möglichkeiten sitzen.
    Nicht das man vier Möglichkeiten hat und die SGE geht mit 1:0 in Führung.

    Füllkrug muss von Anfang an spielen.
    Love Football - Hate Racism

  4. #49

    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    2.430
    Bis jetzt hat Frankfurt am meisten Punkte liegen lassen, wenn die Gegner mit einem 4-2-3-1 angefangen haben ... warum das so ist kann ich nicht sagen, da sie ja vor allem mit Kostic über die außen ziemlich stark sind ... eventuell liegt's aber auch daran, dass die 6er sich mehr auf deren beiden 10ner konzentrieren können ... komplett Mauern würde ich dann auch gerade deswegen nicht ... tiefer stehen hingegen schon ... würde mir einfach wieder zwei richtige außen bei uns wünschen und da seh ich aktuell Rashica + Leo oder so ähnlich aufjedenfall ... wird aber interessant sein, weil ich irgendwie dieses Mal ein ziemlich gute Gefühl habe ... glaube an viele Tore im Spiel mit am Ende positivem Ausgang für uns

  5. #50
    Avatar von JenSch
    Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    7.187
    Mein Tipp 2:2
    2 für Jovic und 2 für Silva

  6. #51

    Registriert seit
    25.05.2020
    Beiträge
    620
    Wird wohl ne Niederlage. Ich will aber einfach Selke gegen Hinteregger sehen

    Die Spiele darauf sind wichtiger. Gegen Frankfurt sollten wir uns einfach nicht blamieren

  7. #52
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    6.752
    Zitat Zitat von JenSch Beitrag anzeigen
    Mein Tipp 2:2
    2 für Jovic und 2 für Selke
    FTFY

    Immer diese Autokorrektur
    "Die Würde des Menschen ist unantastbar" - Karl-Heinz Rummenigge, 19.10.2018

  8. #53
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    4.239
    Bloß nicht schon wieder 4 Gegentore! Eintracht ist aktuell gnadenlos vorm Tor und hat einen sehr guten Lauf!

    Mit einem 0:2 für die Eintracht könnte ich leben, wissend das Köln, Hertha, Bielefeld, S04 nichts holen und die Puppen und M05 sich die Punkte gegenseitig nehmen werden.

    Punktgewinn oder gar ein Sieg sind mit der Leistung der vergangenen 2-3 Spiele komplett illusorisch!
    #Neuanfang

    Sofort weg mit Kohfeldt!!!

  9. #54
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    33.378
    Zitat Zitat von KrisIbi Beitrag anzeigen
    Mit einem 0:2 für die Eintracht könnte ich leben, wissend das Köln, Hertha, Bielefeld, S04 nichts holen und die Puppen und M05 sich die Punkte gegenseitig nehmen werden.
    Das scheint Fakt... Ich behaupte, dass es anders kommen wird.

  10. #55

    Registriert seit
    11.03.2018
    Beiträge
    1.949
    Zitat Zitat von Flankengott Beitrag anzeigen
    Ich denke das Werder mehr Platz zum Kontern haben wird.
    Dazu muss dann aber auch mal einer der ersten Möglichkeiten sitzen.
    Nicht das man vier Möglichkeiten hat und die SGE geht mit 1:0 in Führung.

    Füllkrug muss von Anfang an spielen.
    Der dritte Satz erschient mir zutreffend, der vierte Satz erscheint mir dazu ohne Bedeutung. Zu Satz eins, der wird uns gegeben sein, es wird sich nichts zwingendes ergeben, zum Satz zwei.

    Stand jetzt, zwei Tage nach der Blamage in Sinsheim. Aber viel Wasser ist bis dahin ja noch die Weser runter.
    "In diesem Geschäft gibt es nur eine Wahrheit: Der Ball muss ins Tor."
    (Otto Rehhagel)

    Das Leben ist kein Picknick. (Mademosielle S. B. 1993 im Hegarty's Irish Pub)

    Aufstehen gegen Rassismus!

  11. #56
    Avatar von SVWOLEOLE
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    1.375
    Hui, ist das negativ hier. Ich tippe mal auf 2:2, mit nötigem Spielglück auf 3:2 für Werder.

  12. #57
    Avatar von KrisIbi
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    4.239
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von KrisIbi Beitrag anzeigen
    Mit einem 0:2 für die Eintracht könnte ich leben, wissend das Köln, Hertha, Bielefeld, S04 nichts holen und die Puppen und M05 sich die Punkte gegenseitig nehmen werden.
    Das scheint Fakt... Ich behaupte, dass es anders kommen wird.
    Nein, Fakt nicht! Aber von der Spielpaarungen her ist das schon realistisch!

    VW - Hertha
    Bayern - Köln
    BVB - Bielefeld
    VfB - S04

    Klar kann es überall mal ne Überraschung geben. Aber in welchem Spiel ist das hier realistisch? Vielleicht der VfB, aber S04 ist für uns eher keine Gefahr (mehr).

    Bayern und VW werden keine Feuerwerk abfackeln, aber die werden das souverän gewinnen! Der BVB ist immer für einen Ausrutscher gut, hat sich aber jetzt vlt. wieder etwas gefangen. Wir werden es sehen. Sorge vor sehr vielen Punkten unserer Konkurrenz brauchen wir aber mMn nicht zu haben...
    #Neuanfang

    Sofort weg mit Kohfeldt!!!

  13. #58
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    33.378
    Zitat Zitat von KrisIbi Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von KrisIbi Beitrag anzeigen
    Mit einem 0:2 für die Eintracht könnte ich leben, wissend das Köln, Hertha, Bielefeld, S04 nichts holen und die Puppen und M05 sich die Punkte gegenseitig nehmen werden.
    Das scheint Fakt... Ich behaupte, dass es anders kommen wird.
    Nein, Fakt nicht! Aber von der Spielpaarungen her ist das schon realistisch!

    VW - Hertha
    Bayern - Köln
    BVB - Bielefeld
    VfB - S04

    Klar kann es überall mal ne Überraschung geben. Aber in welchem Spiel ist das hier realistisch?
    Letzteres ist doch egal - die entscheidende Frage ist, ob es so kommt. Allein schon für diese Kombination sehen die Wettquoten eine Wahrscheinlichkeit von unter 30 Prozent. Zusammen mit dem Unentschieden von Mainz - Augsburg sind es weniger als 10 Prozent...

    Anders gesagt: Wenn du wirklich daran glaubst, kann es ziemlich lukrativ sein. Oder eben nicht.

  14. #59

    Registriert seit
    21.06.2016
    Beiträge
    38
    1:1

    klassisches Werder: gegen gute Teams gut spielen (Bayern), gegen schlechte Teams schlecht spielen (Schalke), damit die Punkt/Leistungsverhältnis so gering wie möglich ist.

  15. #60
    Avatar von DB7
    Registriert seit
    24.07.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    382
    Silva und Kostic müssen direkt am Anfang mal richtig weggeflext werden um sie aus dem Rhythmus zu bekommen. Die 2 dunkelgelben Karten sind ok.

    Dann könnte es für ein Unentschieden reichen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •