Umfrageergebnis anzeigen: Ist Florian Kohfeldt noch der richtige Trainer

Teilnehmer
665. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    171 25,71%
  • Nein

    401 60,30%
  • Ich weiß es doch auch nicht

    93 13,98%
Seite 42 von 43 ErsteErste ... 22 32 414243 LetzteLetzte
Ergebnis 616 bis 630 von 643

Thema: Kohfeldt: Ja oder Nein

  1. #616

    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    828
    Zitat Zitat von hawk83gut Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von XantaKlaus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hawk83gut Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle dass man als junger Spieler überhaupt b so richtig beurteilen kann ob ein Plan gut ist oder nicht. Dafür ist der Trainer da
    Ich vermute Kohfeldt hat jemand aus dem persönlichen Umfeld von Friedl als Geisel genommen und ihn gezwungen diese Aussage zu treffen
    Ich glaube du hast meine Aussage nicht verstanden.
    Die ja auch eher so pauschal und paternalistisch, als komplex und schwer verständlich daherkommt, oder nicht?

    Denke, da gibt es eher solche und jene. Dämliche Alte, junge Kluge und vice versa.

  2. #617
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    22.626
    Auf jeden Fall. Kluge und dämliche Menschen gibt es in jeder Alterskohorte.
    I don't feel at home in this world anymore.

    #GegenZensur: Keine Ignore!

  3. #618

    Registriert seit
    04.03.2014
    Ort
    Lehrte
    Beiträge
    82
    Gab es eine solche Umfrage schon zur Personalie Baumann?
    Wenn nein, wäre auch diese Umfrage mal interessant.

  4. #619
    Avatar von Karatekakoordinator
    Registriert seit
    24.05.2013
    Ort
    HB
    Beiträge
    7.149
    Und zu Dimanski!
    Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind. (Bukowski)

  5. #620
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    2.717
    Vander

  6. #621
    Avatar von Mulle
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    7.629
    Ja bitte. Wir brauchen zu jedem Angestellten eine Umfrage und somit zwei Diskutierthreads
    Nachwuchskicker - olé

  7. #622
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    2.717
    genau mein Gedanke bei der Anspielung

  8. #623
    Avatar von hawk83gut
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    7.019
    Zitat Zitat von j'adoremicoud Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hawk83gut Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von XantaKlaus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hawk83gut Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle dass man als junger Spieler überhaupt b so richtig beurteilen kann ob ein Plan gut ist oder nicht. Dafür ist der Trainer da
    Ich vermute Kohfeldt hat jemand aus dem persönlichen Umfeld von Friedl als Geisel genommen und ihn gezwungen diese Aussage zu treffen
    Ich glaube du hast meine Aussage nicht verstanden.
    Die ja auch eher so pauschal und paternalistisch, als komplex und schwer verständlich daherkommt, oder nicht?

    Denke, da gibt es eher solche und jene. Dämliche Alte, junge Kluge und vice versa.
    Es ging mir überhaupt nicht darum Friedl für dämlich zu erklären, den Eindruck erweckt er auch ganz und gar nicht. Aber der Abstand und letztlich auch die Schulung fehlt eben. Nach vielen Jahren und vielen Trainern hat man als Profi dann sicher deutlich wahrscheinlicher diese Urteilskraft, aber selbst dann ist die Bewertung dass der Plan gut gewesen ist irgendwie sehr schwer zu treffen für einen Spieler weil er weder Abstand hat noch alle Überlegungen kennen wird. Gegen Friedl gerichtet war das insofern überhaupt nicht wirklich, nur eine Skepsis seine Aussage betreffend
    Ich fühle mich nicht wie Claudio Pizarro, ich fühle mich wie 37.

  9. #624
    Avatar von ayatolla
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    135
    Baumann - nein, Bode - nein, Kohfeldt - weiß ich doch nicht.

    Die Saison ist bisher genau so gelaufen, wie die "Worumsschwarzseher" es befürchtet habe. Wir sammeln ein paar Punkte, Bäuche werden gerieben, Verträge werden verlängert und wir sind teilweise die schlechteste Mannschaft der Liga. Wir werden definitiv, bis kurz vor Ende der Saison, fester Bestandteil des Abstiegskampfs sein. Ob wir es wieder schaffen in der Liga zu sein, oder ob unser Albtraum - mit dem HxV zu tauschen - in Erfüllung geht, wird wahrscheinlich wieder mehr von Glück als unserer Mannschaft abhängen. Und wieder werden wir von dem großen Umbruch hören. Haben wir eigentlich die zehn Jahre "großer Umbruch" voll? Und es ist ja nicht so, als würde man Wille zur Veränderung im Verein sehen. Es ist einfach nur noch zum weinen.
    Guckt wie cool ich bin, dass ich euch alle auf meiner Ignore-Liste hab, jetzt muss ich nur noch fleißig rumposten wen ihr alles nicht zitieren sollt, damit es auch jeder weiß!

  10. #625

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    2.250
    Die Worumsschwarzseher waren aber der Meinung, dass wir weniger Punkte als in der letzten Hinrunde holen.

  11. #626

    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    385
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die Worumsschwarzseher waren aber der Meinung, dass wir weniger Punkte als in der letzten Hinrunde holen.
    wer hat denn das behauptet? bei der letzten hinrunde ist es nun wirklich schwer, die punkteausbeute zu unterbieten.

  12. #627
    Avatar von *666*
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    9.552
    Also ich hatte tatsächlich Schlimmeres befürchtet und anhand einiger anderer BL-Vereine kann man ja auch sehen, dass es tatsächlich schlimmer sein könnte. Nach dem Last Minute-Verkauf von Klaasen, dem Ausbleiben von Ersatz, der erneuten Verletzung von Füllkrug und dem drohenden Ärger um Rashica, hatte ich ich Platz 17 oder 18 durchaus für realistisch gehalten.

    Aber: Man hält sich quälend überm Strich. Oftmals gruseliger Rumpelfußball aber nicht soooooo übel, wie man es halt auch haben könnte. Und positive Überraschungen gibt es ja durchaus auch. Punkt gegen die Bayern und Punkt in Leverkusen z.B.

  13. #628
    Avatar von Kreuzbandjäger
    Registriert seit
    27.11.2014
    Beiträge
    4.516
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die Worumsschwarzseher waren aber der Meinung, dass wir weniger Punkte als in der letzten Hinrunde holen.
    Wen meinst du damit? Wieviele? Zitate? Lässt sich halt immer einfach in die Worumwolke rufen.

    ----

    Wir haben 1 Punkt mehr als in der letzten Saison, unsere Rekord-Negativ-Saison und da hatte man nicht das Glück, dass gleich zwei Vereine total abrauschen mit 6 und 7 Punkten.

    Auch wenn das nur Zahlenkram ist. Aber das sind weiterhin miserable Werte.
    21/22:
    Kapo - Agu/RV, Ömer/IV, Friedl/Rocki, Ludde/Park - Mbom/Rieck, DM/Megge - Schmid/Wolte, OM/Möh - Sgt/Jegge, Lücke/Dink

  14. #629
    Avatar von Heimo Pfeifenberger
    Registriert seit
    17.07.2016
    Beiträge
    798
    Zitat Zitat von Felge Beitrag anzeigen
    Gab es eine solche Umfrage schon zur Personalie Baumann?
    Wenn nein, wäre auch diese Umfrage mal interessant.

    Umfrage zum Busfahrer würde mich sehr interessieren...bei dem fängt die ganze Misere ja bekanntlich an.

  15. #630
    Avatar von brasseye
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    1.483
    Zitat Zitat von ayatolla Beitrag anzeigen
    Baumann - nein, Bode - nein, Kohfeldt - weiß ich doch nicht.

    Die Saison ist bisher genau so gelaufen, wie die "Worumsschwarzseher" es befürchtet habe. Wir sammeln ein paar Punkte, Bäuche werden gerieben, Verträge werden verlängert und wir sind teilweise die schlechteste Mannschaft der Liga. Wir werden definitiv, bis kurz vor Ende der Saison, fester Bestandteil des Abstiegskampfs sein.
    Das ist eine mutige Aussage. Wenn es so weiter läuft wie bisher, wird Werder nach dem 30. Spieltag 8 Punkte Vorsprung auf Platz 16 haben und wäre dann nur noch sehr theoretisch im Abstiegskampf.

    Zitat Zitat von Kreuzbandjäger Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die Worumsschwarzseher waren aber der Meinung, dass wir weniger Punkte als in der letzten Hinrunde holen.
    Wen meinst du damit? Wieviele? Zitate? Lässt sich halt immer einfach in die Worumwolke rufen.

    ----

    Wir haben 1 Punkt mehr als in der letzten Saison, unsere Rekord-Negativ-Saison und da hatte man nicht das Glück, dass gleich zwei Vereine total abrauschen mit 6 und 7 Punkten.

    Auch wenn das nur Zahlenkram ist. Aber das sind weiterhin miserable Werte.
    Der Vergleich mit Werder am 15. Spieltag der letzten Saison ist doch unsinnig. Da stand Werder ebenfalls auf einem Nicht-Abstiegspatz. Sinnvoller ist der Vergleich mit der Leistung über die ganze letzte Saison. Nach den ersten 5,6 Spielen war hier oft zu lesen, dass Werder nach den Spielen gegen die Spitzenmannschaften mit absoluter Sicherheit auf den Abstiegsplätzen stehen würde. Dabei lag Werder mit den 1,5 Punkten pro Spiel gegen Mannschaften aus den hinteren beiden Tabellendritteln voll auf 40-Punkte-Kurs (und diesbezüglich ziemlich genau in der Mitte zwischen der 50-Punkte-Saison vor zwei Jahren und der 30-Punkte-Saison danach). Dass Werder jetzt trotzdem 2,3 Punkte zu diesem Schnitt fehlen, liegt vor allem an den vielen Unentschieden- die Tordifferenz, einer der besten Leistungsindikatoren und -Prädiktoren entspricht mit -0,5 Toren/Spiel immer noch einer 38-40 Punkte-Saison.

    Das ist jetzt nur eine Betrachtung der Zahlen. Was natürlich stimmt, ist, dass Werders Spiel oftmals ziemlich unansehnlich ist, und ob man langfristig so ausreichend punktet, kann man in Zweifel ziehen. Allerdings hatte Werder auch nicht wenig Ausfälle und ich glaube, dass wenn Augustinsson, Rashica und Füllkrug länger fit bleiben, Werders Offensive auch wieder dauerhaft schlagkräftiger sein wird.
    I put down my robe, picked up my diploma
    Took hold of my sweetheart and away we did drive

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •