Seite 262 von 297 ErsteErste ... 212 242 252 261262263272 282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.916 bis 3.930 von 4449

Thema: Querdenker / Aluhutträger / Qanon u.a. schräge Vögel

  1. #3916
    Avatar von untersommer
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    16.929
    Zitat Zitat von istzulang Beitrag anzeigen
    „Die Zeitung vermutet, dass der Anzeigenteil des Blattes »zu einem Feld der gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung über die Impfpflicht geraten sein« könnte.“

    https://www.spiegel.de/panorama/coro...f-907c55f958a2
    Gesellschaftspolitische Auseinandersetzung, soso.
    Der alte Hauptbahnhoftoilettenmann weiß genau, dass man nichts retten kann.

    You better watch what you are wishing for, or you'll wish your wishes won't come true no more

  2. #3917
    Avatar von Tim197
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    3.635
    In Wandlitz ist ein "Spaziergänger" im Laufe des "Spaziergangs" verstorben.

    Leerdenker machen jetzt mobil, er sei als Folge von Polizeigewalt gestorben und nutzen dafür ein Video. Dieses allerdings zeigt einen Vorfall in Bernau, sodass festgestellt werden kann, dass der oben angesproche Mann mit, aber nicht an dem "Spaziergang" gestorben ist.
    Слава Україні

    Kein Fußbreit und kein Fußball den Faschisten!

  3. #3918
    Avatar von doctone
    Registriert seit
    23.02.2016
    Ort
    Findorff
    Beiträge
    3.015
    Ha.

    Ha.

    I'll meet you at the bottom of a bottle of bargain Scotch

  4. #3919
    Avatar von cis
    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    2.878
    Zitat Zitat von Tim197 Beitrag anzeigen
    In Wandlitz ist ein "Spaziergänger" im Laufe des "Spaziergangs" verstorben.

    Leerdenker machen jetzt mobil, er sei als Folge von Polizeigewalt gestorben und nutzen dafür ein Video. Dieses allerdings zeigt einen Vorfall in Bernau, sodass festgestellt werden kann, dass der oben angesproche Mann mit, aber nicht an dem "Spaziergang" gestorben ist.
    schau mal hier
    Ex-„In Extremo“-Musiker Boris „Yellow“ Pfeiffer stirbt nach Anti-Corona-Demo in Wandlitz

    Boris „Yellow“ Pfeiffer war 24 Jahre Teil der Rockband In Extremo, bevor er im vergangenen Jahr ausstieg. Nun ist der Musiker im Alter von 53 Jahren gestorben. Er brach nach einer Anti-Corona-Demo in Wandlitz zusammen.

  5. #3920

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    538
    Rundes, buntes Glück wandelt Trauer in Ekstase um

  6. #3921
    Avatar von C.Harper
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    6.332
    "Nun ist Sahra Wagenknecht positiv getestet worden – bisher gehe es ihr gut, so die Linkenpolitikerin. "

    Ist dann wohl ein gutes Karma?
    Geändert von C.Harper (26.01.2022 um 16:01 Uhr)

  7. #3922
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    12.738
    In einer Phase, in der prinzipiell Jeder, egal wie oft geimpft, sich irgendwo infiziert.

  8. #3923

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    538
    Ja, nur halt die Frage, ob mit einem vorbereiteten Immunsystem oder halt ohne.
    Rundes, buntes Glück wandelt Trauer in Ekstase um

  9. #3924
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    12.738
    Die wichtigere Frage ist ob mit Comorbidities oder ohne.

  10. #3925
    Avatar von Auswechselspieler
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    1.139
    Die hat man sich, im Vergleich zum Impfstatus, in der Regel nicht selber ausgesucht.

  11. #3926
    Avatar von kalotte
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    3.657
    Nun ja, die Comorbiditäten, die dir helfen, vermittels COVID vor der Zeit das Zeitliche zu segnen, sind zum überwiegenden Teil durch Fressen, Rauchen und Bewegungsmangel in Betrieb genommen und standhaft gefördert worden. Da kann eine gewisse Freiwilligkeit nicht gänzlich geleugnet werden.

  12. #3927

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    884
    Zitat Zitat von Teq Beitrag anzeigen
    Ja, nur halt die Frage, ob mit einem vorbereiteten Immunsystem oder halt ohne.
    An Omicron verstorbene Ungeimpfte 11; An Omicron verstorbene Geimpfte: 16

    Ich würde sagen, dass das vorbereitete Immunsystem bei Omicron wohl weniger ausschlaggebend ist als die Vorerkrankungen.

    Bei den wenigen Fällen kam man natürlich tolle Prozentzahlen errechnen und ermitteln, dass 40% der Verstorbenen ungeimpft sind, ihr Anteil an der Bevölkerung aber nur 25% ist.

    Aber bei solchen wenigen Fällen ist so etwas statistischer Unsinn.

    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...ublicationFile
    Burdenski - Höttges, Bratseth, Fichtel, Piontek - Eilts, Ernst, Frings, Micoud - Pizarro, Völler
    Bank: Bernard - Borowka, Mertesacker, Ismael, Otten - Schütz, Herzog, Bode- Ailton, Neubarth, Klose

  13. #3928
    Avatar von Auswechselspieler
    Registriert seit
    30.08.2017
    Beiträge
    1.139
    Zitat Zitat von kalotte Beitrag anzeigen
    Nun ja, die Comorbiditäten, die dir helfen, vermittels COVID vor der Zeit das Zeitliche zu segnen, sind zum überwiegenden Teil durch Fressen, Rauchen und Bewegungsmangel in Betrieb genommen und standhaft gefördert worden. Da kann eine gewisse Freiwilligkeit nicht gänzlich geleugnet werden.
    Schon krass, was hier der eine oder andere so an "Meinungen" raushaut...

  14. #3929
    Avatar von anamous
    Registriert seit
    01.01.1980
    Ort
    Swab Capital
    Beiträge
    12.738
    Das ist ja auch keine Meinung, sondern Fakt.

  15. #3930
    Avatar von kalotte
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    3.657
    Das, mein Lieber, ist keine Meinung, sondern schlichte Tatsache. Den Leuten, und dir offensichtlich ebenfalls, ist lediglich mehrheitlich nicht bewusst, was hier zu was führt. Mit COVID stirbst du halt 20 Jahre früher gewissermaßen an denselben Grundkrankheiten, die dich höchstwahrscheinlich sowieso umbringen würden. Die oben erwähnten Untugenden des Fressens, Rauchens und Bewegungsmangels sind alles Dinge, die so oder so zu einer generalisierten chronischen Gefäßentzündung führen und den Körper über die Jahre ruinieren, was irgendwann zu den typischen Todesarten führt, die in unserer Gesellschaft dominieren. COVID setzt sich genau auf diesen Prozess drauf. Denn COVID ist eine akute, generalisierte Gefäßentzündung. Trifft diese nun auf ein bereitetes Feld, ist es nicht sonderlich schwer vorstellbar, zu was das führt.

    @anamous

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •