Umfrageergebnis anzeigen: Sollten Deutschland/EU eine enger Zusammenarbeit mit Russland eingehen? Neu 27/2/22

Teilnehmer
103. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Abrüstung,Sanktionen aufheben.Frieden durch Dialog

    26 25,24%
  • Konv. Aufrüstung in Europa auf das Niveau von RU

    44 42,72%
  • Wie 2, zusätzlich Ausweitung nukleare Teilhabe

    33 32,04%
Seite 1350 von 1557 ErsteErste ... 1300 1330 1340 1349135013511360 1370 1400 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.236 bis 20.250 von 23345

Thema: Russland und die Konsequenzen aus dem Ukraine-Krieg

  1. #20236
    Avatar von Don Pedro
    Registriert seit
    21.08.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.272
    Ist das eher nicht ein schlechtes Zeichen, wenn die UA fast nur noch westliche Artellerie einsetzt?
    Die Anzahl an Geschützen dürfte nicht so hoch sein, und Mun- und Teileversorgungsprobleme gibt es ja jetzt schon.
    Die alten russischen Waffen sind entweder verschlissen, oder sie haben keine Munition mehr dafür?

    Für mein laienhaftes Verständnis, hält die Wagnertruppe aber schon ziemlich lange durch. Wieviele waren das? 30.000?

    Über Verlustzahlen der UA hört man eigentlich gar nichts.
    Geändert von Don Pedro (04.12.2022 um 16:58 Uhr)

  2. #20237

    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
    Ist das eher nicht ein schlechtes Zeichen, wenn die UA fast nur noch westliche Artellerie einsetzt?...
    Je nach Grund klingt die Frage berechtigt. Ich häng mich mal mit der alten Frage dran:
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen
    [
    Nachdem hier letztens Glaskugel Vad genannt wurde: Wie ist Herr Kujat oder der Typ aus Österreich einzuordnen (wenn es immer der gleiche ist; bin über ein ZDF-Youtubevideo darauf gestoßen, hab aber den Namen vergessen)? Die beiden wirkten auf mich zumindest nicht sehr zuversichtlich, dass die Ukraine einen Material-/Nachschubvorteil haben wird. Im Gegenteil.,
    Zitat Zitat von PerRoentved Beitrag anzeigen
    Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag wäre naheliegend, allerdings hat Russland (sowie diverse andere Staaten inkl. den USA) das zugrundeliegende Rom-Statut nicht ratifiziert. Außerdem fordert Selenskyj aktuell ein Sondertribunal.

    Und dann müßte Russland Deutschland/ die EU vor diesem Gericht verklagen? Geht das überhaupt, wenn die das nicht ratifiziert haben?

  3. #20238
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    7.813
    Ich denke eher, dass man ein internationales Tribunal (oder eben den Internationalen Strafgerichtshof) verwendet, um Kriegsverbrechen zu ahnden und um ggf. eine rechtliche Basis dafür zu schaffen, russische Vermögenswerte in Europa einzuziehen. Grundsätzlich ist Eigentum vor willkürlichem staatlichen Zugriff geschützt und wenn man dann doch daran will, braucht man eine rechtliche Grundlage.
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  4. #20239

    Registriert seit
    21.08.2012
    Beiträge
    3.967
    Zitat Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
    Über Verlustzahlen der UA hört man eigentlich gar nichts.
    Hier eine Übersicht.

  5. #20240

    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    5.088
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Don Pedro Beitrag anzeigen
    Ist das eher nicht ein schlechtes Zeichen, wenn die UA fast nur noch westliche Artellerie einsetzt?...
    Je nach Grund klingt die Frage berechtigt. Ich häng mich mal mit der alten Frage dran:
    Zitat Zitat von Radfahrer Beitrag anzeigen
    [
    Nachdem hier letztens Glaskugel Vad genannt wurde: Wie ist Herr Kujat oder der Typ aus Österreich einzuordnen (wenn es immer der gleiche ist; bin über ein ZDF-Youtubevideo darauf gestoßen, hab aber den Namen vergessen)? Die beiden wirkten auf mich zumindest nicht sehr zuversichtlich, dass die Ukraine einen Material-/Nachschubvorteil haben wird. Im Gegenteil.,
    Zitat Zitat von PerRoentved Beitrag anzeigen
    Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag wäre naheliegend, allerdings hat Russland (sowie diverse andere Staaten inkl. den USA) das zugrundeliegende Rom-Statut nicht ratifiziert. Außerdem fordert Selenskyj aktuell ein Sondertribunal.

    Und dann müßte Russland Deutschland/ die EU vor diesem Gericht verklagen? Geht das überhaupt, wenn die das nicht ratifiziert haben?
    Das wäre EU Recht, welches sich die EU selbst auferlegt hat, aber bei einer Demokratie auch nicht so leicht gekippt werden kann. Russland würde vor einem unabhängigen Gericht der EU klagen.
    Prognosen:
    Lücke und Ducksch treffen beide diese Saison zweistellig
    Burke macht auch 5 Buden.
    Ein Anstieg bei Corona auf vierstellige Inzidenzen bleibt im Herbst aus.

  6. #20241

    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    2.989



    Bin ich eigentlich der einzige, der seit einiger Zeit Probleme mit Nitter hat?
    Wird aber auch außerhalb von Twitter drüber berichtet.

    https://nitter.net/search?f=tweets&q...=&until=&near= Suchen kann ich, aber
    Explosion in Engels (Nitter) funktioniert bei mir nicht.
    Explosion in Engels (Twitter)

    https://twitter.com/Euan_MacDonald/s...237937623041#m

    Der Militärflugplatz Engels-2 liegt über 500 km von der Ukraine entfernt.
    Geändert von Radfahrer (05.12.2022 um 13:26 Uhr)

  7. #20242
    Avatar von PerRoentved
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    7.813
    Der erste Nitter-Link funktioniert für mich, der zweite nicht.
    Like a butterfly we've a very short life.
    Light a cigarette, it'll burn out before your eyes.

  8. #20243

  9. #20244
    Avatar von Illywhacker
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Lyntenberg
    Beiträge
    4.585

  10. #20245

    Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    2.989
    Wärmendes Feuer in einem Öllager in Kursk, kurz hinter der Grenze in Russland.

    Ah, wieso geht das schon wieder nicht? Dann eben Twitter.
    https://twitter.com/nexta_tv/status/1599996095555604480#m

    Test: https://nitter.net/search?f=tweets&q...=&until=&near=
    Geändert von Radfahrer (06.12.2022 um 08:39 Uhr)

  11. #20246
    Avatar von Don Pedro
    Registriert seit
    21.08.2016
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    4.272

  12. #20247

    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.517
    Ergänzend das Ganze nochmal zum Anschauen
    https://twitter.com/nexta_tv/status/1599820899255042048
    1. Bundesliga! Endlich ist der SVW wieder dort, wo er hingehört!

  13. #20248

    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    2.805
    Mehrere hundert Kilometer hinter der ukrainischen Grenze tief im inneren Russlands gab es gestern Explosionen auf Militärflugplätzen. Die Russen machen ukrainische Drohnen verantwortlich. Putin hat daher heute den Sicherheitsrat einberufen.
    Wie sind diese Ereignisse einzuordnen?
    Ist das eine False Flag Mission? Gab es so tief in Russland schon mal Angriffe der Ukraine oder wäre das jetzt ein Novum. Hat Russland keine Flugabwehrsysteme?

  14. #20249

    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    1.022
    Zitat Zitat von Faist Beitrag anzeigen
    Mehrere hundert Kilometer hinter der ukrainischen Grenze tief im inneren Russlands gab es gestern Explosionen auf Militärflugplätzen. Die Russen machen ukrainische Drohnen verantwortlich. Putin hat daher heute den Sicherheitsrat einberufen.
    Wie sind diese Ereignisse einzuordnen?
    Ist das eine False Flag Mission? Gab es so tief in Russland schon mal Angriffe der Ukraine oder wäre das jetzt ein Novum. Hat Russland keine Flugabwehrsysteme?
    Ich hab in dem Kontext gelesen das es sein könnte das es eine UA Drohne war mit ca 1000KM Reichweite.
    Die russische Luftabwehr ?
    Was mache Luftabwehr? Gibt dazu glaube tausende Memes

    https://www.google.com/search?q=what...R_deDE991DE991
    Geändert von paulmeyers (06.12.2022 um 22:08 Uhr)

  15. #20250
    Avatar von Illywhacker
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Lyntenberg
    Beiträge
    4.585
    Im Moment freue ich mich (ohne großartig über die Konsequenzen nachzudenken, oder mir derer bewusst zu sein)! Die Russen legen in der Ukraine alles zivile in Schutt und Asche und jetzt weinen sie (das können die eigentlich am allerbesten) wieder... In ya face Mfucker...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •