Seite 24 von 24 ErsteErste ... 4 14 2324
Ergebnis 346 bis 353 von 353

Thema: Klassenerhalt 2021

  1. #346
    Avatar von Totally On The Wood Way
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.905
    Zitat Zitat von hawk83gut Beitrag anzeigen
    Das ist genauso blödsinn wie Erkenntnisse der Vorbereitung und des ersten Saisonspiels einfach nicht anzuerkennen. Natürlich kann man auch jetzt schon versuchen eine EInschätzung der Entwicklung der Saison zu geben. Es wird dann nicht genau hinhauen, weil sich manches doch nders entwickelt, aber es ist ja wohl auch müßig dass dann bei jedem Beitrag immer dazu zu schreiben. Wenn ich mich dafür entscheiden müsste was ich für sinnloser halte, den Versuch eine Prognose der das ständige Betonen, dass das einfach nicht möglich ist (gepaart mit Zweckoptimismus) entcheide ich mich für ersteres, daran kann man sich wenigstens argumentativ abarbeiten, das letzte ist einfach nur die Weigerung überhaupt eine jeweils am Aktuellen ausgerichtete ANalyse anerkennen zu wollen
    Das ist jedenfalls für einen Thread wie diesen die richtige Sichtweise.

  2. #347

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3.249
    Zitat Zitat von Klecks Beitrag anzeigen

    Eben nicht. Bei Werder ist es genauso sinnlos, hier jetzt direkt wieder vom Abstieg zu faseln. Mir ist klar, dass alles unter dem Eindruck der letzten Saison steht. Aber man muss doch jetzt nicht nach dem ersten Spiel direkt wieder alles kaputt reden. Es ist 1 (!) Spiel. Von saisonübergreifend oder sowas zu faseln finde ich unfassbar müßig, weil alle Teams unter veränderten Voraussetzungen in eine neue Saison starten. Klar kann man Prognosen abgeben, aber doch bitte nicht auf Grundlage von Zusammenfassungen des 1. Spieltags. Da kann man maximal Eindrücke schildern, die einem aufgefallen sind.
    sorry, aber es sind bereits 2 spiele gewesen. gegen ein jena aus der vierten liga und gegen hertha, die im pokal 5 dinger gefangen haben. und werder spielte 3 von 4 halbzeiten die gleiche schei** wie letzte saison. mit dem gleichen personal. mit dem gleichen trainer. es ist albern, jetzt so zu tun als bräuchte es eine halbserie um eine prognose abgegeben zu können. natürlich hat eine prognose jetzt eine gewisse unschärfe, das haben prognosen aber nunmal immer - egal zu welchem zeitpunkt man sie abgibt. wer hätte nach dem 0:5 gegen mainz gedacht, dass wir eine dritte vorbereitung dank corona haben werden?

    wer aktuell aber glaubt, dass werder nicht extrem im abstiegskampf stecken wird, dem wird sehr bald ein böses erwachen bevorstehen (das ist ausdrücklich meine prognose nach den ersten beiden pflichtspielen).

  3. #348

    Registriert seit
    06.09.2015
    Beiträge
    448
    Zitat Zitat von da-richo Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Klecks Beitrag anzeigen

    Eben nicht. Bei Werder ist es genauso sinnlos, hier jetzt direkt wieder vom Abstieg zu faseln. Mir ist klar, dass alles unter dem Eindruck der letzten Saison steht. Aber man muss doch jetzt nicht nach dem ersten Spiel direkt wieder alles kaputt reden. Es ist 1 (!) Spiel. Von saisonübergreifend oder sowas zu faseln finde ich unfassbar müßig, weil alle Teams unter veränderten Voraussetzungen in eine neue Saison starten. Klar kann man Prognosen abgeben, aber doch bitte nicht auf Grundlage von Zusammenfassungen des 1. Spieltags. Da kann man maximal Eindrücke schildern, die einem aufgefallen sind.
    sorry, aber es sind bereits 2 spiele gewesen. gegen ein jena aus der vierten liga und gegen hertha, die im pokal 5 dinger gefangen haben. und werder spielte 3 von 4 halbzeiten die gleiche schei** wie letzte saison. mit dem gleichen personal. mit dem gleichen trainer. es ist albern, jetzt so zu tun als bräuchte es eine halbserie um eine prognose abgegeben zu können. natürlich hat eine prognose jetzt eine gewisse unschärfe, das haben prognosen aber nunmal immer - egal zu welchem zeitpunkt man sie abgibt. wer hätte nach dem 0:5 gegen mainz gedacht, dass wir eine dritte vorbereitung dank corona haben werden?

    wer aktuell aber glaubt, dass werder nicht extrem im abstiegskampf stecken wird, dem wird sehr bald ein böses erwachen bevorstehen (das ist ausdrücklich meine prognose nach den ersten beiden pflichtspielen).
    Genau so!
    - Hier könnte ihre Signatur stehen -

  4. #349
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    15.825
    Vielleicht sollte man auch erwähnen das Hertha gegen Braunschweig ohne Ende Torchancen liegen gelassen hat. Und zudem ohne die Stamm IV die gegen uns fit war gespielt hat. Wo wir wirklich stehen wird man nach dem Schalke spiel sehen. Die Truppe ist nachweislich schwächer besetzt.
    "Punks sind auch nur Hippies. Mit schlechter Laune!" (Amy Taylor)

    http://stolpersteine-bremen.de/

  5. #350

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3.249
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man auch erwähnen das Hertha gegen Braunschweig ohne Ende Torchancen liegen gelassen hat. Und zudem ohne die Stamm IV die gegen uns fit war gespielt hat. Wo wir wirklich stehen wird man nach dem Schalke spiel sehen. Die Truppe ist nachweislich schwächer besetzt.
    und daraus resultiert dann die erneute aufstellung von spielern auf anderen positionen als sie selbst in der vorbereitung gespielt haben? oder die lustlosigkeit im pressing? oder das nette begleiten anstatt zweikämpfe zu suchen?

    es geht ja nichtmal darum gegen hertha (mit dem miesen trainer labbadia btw) zu verlieren. werder kann gegen jeden club der liga verlieren. es geht darum, dass man wieder genau wie letzte saison kurz vor der leistungsverweigerung war.

  6. #351
    Avatar von defensivverweigerer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    15.825
    Ich wollte das nur relativieren das die Abwehr mit dem Braunschweig Spiel nicht viel gemein hatte. Die "Leistung" unserer Mannschaft möchte ich dadurch weiß Gott nicht schön reden. Das war grausam. Vor allem die Einstellung. Ich gucke jetzt wie das Schalke Spiel in der Hinsicht aussieht. Performt man da ähnlich muss man sich die Frage stellen ob es zwischen Trainer und Team nocht stimmt. Oder ob die Spieler mit dem Matchplan überfordert sind usw. Gibt ja viel Möglichkeiten.
    "Punks sind auch nur Hippies. Mit schlechter Laune!" (Amy Taylor)

    http://stolpersteine-bremen.de/

  7. #352

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3.249
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Ich wollte das nur relativieren das die Abwehr mit dem Braunschweig Spiel nicht viel gemein hatte. Die "Leistung" unserer Mannschaft möchte ich dadurch weiß Gott nicht schön reden. Das war grausam. Vor allem die Einstellung. Ich gucke jetzt wie das Schalke Spiel in der Hinsicht aussieht. Performt man da ähnlich muss man sich die Frage stellen ob es zwischen Trainer und Team nocht stimmt. Oder ob die Spieler mit dem Matchplan überfordert sind usw. Gibt ja viel Möglichkeiten.
    ja, da hast du natürlich recht. aber wie gesagt: eine niederlage gegen die hertha wäre ja sogar "ok" gewesen, wenn das team eine bundesligataugliche leistung erbracht hätte.

    gegen schalke ist eigentlich schon der letzte showdown: geht das wieder so erbärmlich in die hose kann man sich eigentlich auch direkt vom spielbetrieb abmelden. die knappen sind im moment das einzige team, welches ich in einer noch schlechteren verfassung im bezug auf kaderqualität, form und motivation als werder sehe.

  8. #353
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    1.820
    Zitat Zitat von defensivverweigerer Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man auch erwähnen das Hertha gegen Braunschweig ohne Ende Torchancen liegen gelassen hat. Und zudem ohne die Stamm IV die gegen uns fit war gespielt hat. Wo wir wirklich stehen wird man nach dem Schalke spiel sehen. Die Truppe ist nachweislich schwächer besetzt.


    ich würde sogar noch weiter gehen und einfach aufhören ständig Bezug zum Spiel gegen Braunschweig zu nehmen... im Pokal sind schon ganz andere gegen "Kleine" ausgerutscht und dieses ständige Erwähnen das die Hertha ja gegen Braunschweig 5 Dinger gefangen hat... ja und? selbst wenn die da 20 gefangen hätten hat das mit unserem Spiel gegen Hertha herzlich wenig zu tun...
    Hertha war bieder, Werder schlecht und fertig... das hat nichts mit Braunschweig zu tun, muss man sich auch nicht krampfhaft immer wieder dran hochziehen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •