Seite 10 von 27 ErsteErste ... 9101120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 136 bis 150 von 395

Thema: Klassenerhalt 2021

  1. #136

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    6.402
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von blocky1982 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Mulle Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von heine Beitrag anzeigen
    Oh, oh, es sei bei Max Kruse um die aktuelle Verfassung Kruses gegangen (Deichstube). Haben die bei Werder dilettierenden Verantwortlichen selbst nach dieser blamablen Saison, in der nicht einmal Heidenheim geschlagen wurde, immer noch nicht begriffen, dass Kruses Verfassung deutlich besser ist als die Verfassung Werders im Allgemeinen.
    Wer Selke für viele Millionen holt, den begnadeten Fußballer Kruse aber verschmäht, der geht den unprofessionellen Weg der letzten Saison gnadenlos konsequent weiter.
    Du kennst Werders heutige (!) Verfassung?

    Wow....
    Und offensichtlich auch die Verfassung von Kruse, der ja bekannt ist für seine Disziplin in der Sommerpause, nicht.
    Laut TM war er zuletzt in der Türkei auch verletzt, auch da stellt sich die Frage wie fit er ist.
    Eben. Außerdem ändern sich von einer Saison zur nächsten Dinge - selbst ohne nennenswerten Personalwechsel - oftmals ziemlich stark, daher finde ich die Argumentation von heine schon etwas merkwürdig.
    Eben. Hört sich alles nur gefrustet an, weil die Verantwortlichen doch geblieben sind.

  2. #137

    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    256
    Na, die “Verantwortlichen“ haben mit dem Geld missgewirtschaftet, das insbesondere durch Kruses Leistungen und dessen leistungsorientierter Einstellung mit dem Erreichen des achten Platzes in die Kasse gespült wurde. Begriffen haben sie das bis heute nicht. Daa betrifft auch ihre eigenen Gehälter. In erster Linie muss es - nun finanziell und sportlich arg unter Druck - darum gehen, die Klasse zu halten. Unbedingt notwendig ist ein gleichwertiger Ersatz für Vogt. Ein weiteres Mal wird Union “Baumi“ und “Floko“ nicht den Hintern retten. Das steht fest.

  3. #138

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    11.218
    Müssen sie auch nicht. Da man auch nicht wieder so ein Verletzungspech hat etc. Wieso wird das so oft nicht mit einbezogen und behauptet Baumann und Kohfeldt können nichts? Das ist so weltfremd und macht mich echt sauer. Kein Verein zwischen Platz 5-18 hätte diese Seuche kaschieren können, verdammt noch mal keiner.

    Natürlich war der Kader auch nicht optimal zusammengestellt und die Transferphase nicht gut. Aber zu denken, es wird zwangsweise wieder so schlimm, wenn nicht noch 2-3 super Leute kommen ist unlogisch.

    Es gibt noch immer genug zu kritisieren von der letzten Saison, aber gleichzeitig sollte man eben differenziert betrachten, dass das Verletzungspech größer als normal war und die deshalb startende Abwärtsspirale eben auch mental auf die Spieler einwirkt, die sichtlich gehemmt waren. Das ist dann schon vielen Vereinen so gegangen, aber unsere Leute sind dann zu schlecht und Versager. So nervig. Das so viele Fand immer noch glauben, dass Verantwortliche und Spieler immer funktionieren müssen, schlimm, einfach nur schlimm.

    Nochmal, ich denke auch, dass sich an der Teamzusammenstellung was ändern muss und dass einigemFehler gemacht wurden. Ich sage auch nicht, dass es nichts zu kritisieren gibt, da gibt es mehr als genug. Aber dieses davon ausgehen, das nichts besser werden kann nervt mich so dermaßen

  4. #139

    Registriert seit
    11.03.2020
    Beiträge
    162
    Ich sehe Union leider mit Kruse eher vor uns als hinter uns. Normalerweise wären im verflixten 2. Jahr fällig, aber mit Knoche und Kruse haben sie schon Qualität dazu bekommen und könnten wieder vor uns einlaufen.

    Sehe aktuell irgendwie außer Bielefeld kein Team, was man definitiv hinter sich lassen kann. Köln sehe ich aktuell zwar noch hinter uns, aber die werden nochmal aktiv aufm Transfermarkt und ansonsten sehe ich die Kader nicht schlechter als unseren. Weder von Mainz, Augsburg, Stuttgart noch von Schalke, wie einige gar meinen. Das wird ne sau schwere Saison.

  5. #140

    Registriert seit
    30.08.2017
    Ort
    Bakum
    Beiträge
    92
    Dieses Rumgejammer zu diesem Zeitpunkt! Wenn wir bis Mitte Oktober keinen einzigen Spieler mehr verpflichten und dann nach 5 Spielen mit 0-1 Punkten auf Platz 18 stehen, könnt Ihr gerne meckern. Jetzt erst einmal abwarten was passiert!

  6. #141
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    29.662
    Zitat Zitat von Werder1995 Beitrag anzeigen
    Dieses Rumgejammer zu diesem Zeitpunkt! Wenn wir bis Mitte Oktober keinen einzigen Spieler mehr verpflichten und dann nach 5 Spielen mit 0-1 Punkten auf Platz 18 stehen, könnt Ihr gerne meckern.
    Soviel Geduld habe ich nicht, ich würde schon am Abend des 5. Oktober meckern.

  7. #142

    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von heine Beitrag anzeigen
    Na, die “Verantwortlichen“ haben mit dem Geld missgewirtschaftet, das insbesondere durch Kruses Leistungen und dessen leistungsorientierter Einstellung mit dem Erreichen des achten Platzes in die Kasse gespült wurde. Begriffen haben sie das bis heute nicht. Daa betrifft auch ihre eigenen Gehälter. In erster Linie muss es - nun finanziell und sportlich arg unter Druck - darum gehen, die Klasse zu halten. Unbedingt notwendig ist ein gleichwertiger Ersatz für Vogt. Ein weiteres Mal wird Union “Baumi“ und “Floko“ nicht den Hintern retten. Das steht fest.

  8. #143
    Avatar von fmo747
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.549
    Zitat Zitat von heine Beitrag anzeigen
    Na, die “Verantwortlichen“ haben mit dem Geld missgewirtschaftet, das insbesondere durch Kruses Leistungen und dessen leistungsorientierter Einstellung mit dem Erreichen des achten Platzes in die Kasse gespült wurde. Begriffen haben sie das bis heute nicht. Daa betrifft auch ihre eigenen Gehälter. In erster Linie muss es - nun finanziell und sportlich arg unter Druck - darum gehen, die Klasse zu halten. Unbedingt notwendig ist ein gleichwertiger Ersatz für Vogt. Ein weiteres Mal wird Union “Baumi“ und “Floko“ nicht den Hintern retten. Das steht fest.
    Vor allem Kruses Leistungen in den letzten beiden Spielen 18/19 war Bombe, die 6 Punkte hat er ganz allein zu verantworten.

    Des Weiteren hat nicht Union uns den Allerwertesten gerettet sondern quasi jeder Bundesligist der gegen Mitkonkurrenten gepunktet hat. Danach haben wir in Heidenheim 2 Tore erzielt, wo es vorher in 17 Heimspiele nur 13 Gegentore kassiert wurden.

    Man sollte Dinge die schlecht laufen nicht ignorieren, aber bitte nicht mehr schlecht reden als nötig.
    Geld schiesst keine Tore

  9. #144

    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    256
    Ja, das Spiel in Heidenheim geht in die Vereinsgeschichte ein. Kohfeldt präsentierte eine Mannschaft, die an Lächerlichkeit bundesweit alles überboten hat, was der HSV in der Relegation in den letzten Jahren abgeliefert hat. Überragend.
    Das hat natürlich etwas, mit denselben Verantwortlichen, die Werder ohne Not an den Rand des Abgrunds geführt haben, als Abstiegskandidat in die schwierigste Saison der letzten Jahrzehnte zu gehen. Verstandesmäßig nachvollziehbar ist es nicht. Kruse hat in den letzten drei Jahren vermutlich mehr Pflichtspiele (überwiegend auf hohem Niveau) bestritten als Toprak, Füllkrug und Selke zusammen. Wenn man sich deren Kosten für Werder nüchtern betrachtet und mit den Kosten für Kruse vergleicht, wird jede Äußerung zur vermeintlichen Fitness Kruses lächerlich.

  10. #145

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von heine Beitrag anzeigen
    Ja, das Spiel in Heidenheim geht in die Vereinsgeschichte ein. Kohfeldt präsentierte eine Mannschaft, die an Lächerlichkeit bundesweit alles überboten hat, was der HSV in der Relegation in den letzten Jahren abgeliefert hat. Überragend.
    Das hat natürlich etwas, mit denselben Verantwortlichen, die Werder ohne Not an den Rand des Abgrunds geführt haben, als Abstiegskandidat in die schwierigste Saison der letzten Jahrzehnte zu gehen. Verstandesmäßig nachvollziehbar ist es nicht. Kruse hat in den letzten drei Jahren vermutlich mehr Pflichtspiele (überwiegend auf hohem Niveau) bestritten als Toprak, Füllkrug und Selke zusammen. Wenn man sich deren Kosten für Werder nüchtern betrachtet und mit den Kosten für Kruse vergleicht, wird jede Äußerung zur vermeintlichen Fitness Kruses lächerlich.
    witzig ist nur wie deine offensichtliche Enttäuschung über Kruses Entscheidung deine Objektivität beeinflusst. Kruse hätte zeitlich nur ganz begrenzt geholfen und danach wäre er sehr wahrscheinlich zur Belastung geworden. Max hatte immer schon Probleme mit der Fitness, trotzdem hätte er wohl geholfen aber wahrscheinlich eben auch nur eine Saison. Das war Kelch und wir sollten Max Entscheidung akzeptieren und ihn bei Union das beste wünschen

  11. #146
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    2.380
    Interessant meiner Meinung nach wie unterschiedlich uns die Wettanbieter einschätzen:

    Abstieg
    bwin 1:3,5
    tipico 1:5 (fast gleichauf mit Schalke)

    Platz 4 ()
    bwin 1:34
    tipico 1:13

    Platz 6
    bwin -
    tipico 1:5,5 (fast gleiche Quote wie Abstieg...haben die Lack gesoffen?)

  12. #147
    Avatar von 12 WIR
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Leer/Ostfriesland
    Beiträge
    756
    Also ich setze wie jede Saison einen Hunderter auf die Meisterschaft.

  13. #148
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    29.662
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    Also ich setze wie jede Saison einen Hunderter auf die Meisterschaft.
    Ganz im Ernst? Und das Geld tut dir nicht Leid?

  14. #149
    Avatar von CLANet
    Registriert seit
    29.05.2015
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    Also ich setze wie jede Saison einen Hunderter auf die Meisterschaft.
    Ganz im Ernst? Und das Geld tut dir nicht Leid?
    Irgendwie muss der Wettanbieter die Millionen Villa auf den Kanaren ja finanzieren.

  15. #150
    Avatar von 12 WIR
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    Leer/Ostfriesland
    Beiträge
    756
    Zitat Zitat von BartS. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von 12 WIR Beitrag anzeigen
    Also ich setze wie jede Saison einen Hunderter auf die Meisterschaft.
    Ganz im Ernst? Und das Geld tut dir nicht Leid?
    Natürlich nicht ernst gemeint. Aber irgendwann werde ich das sicher bereuen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •