Seite 433 von 433 ErsteErste ... 383 413 423 432433
Ergebnis 6.481 bis 6.492 von 6492

Thema: Corona vs. Werder und Corona vs. Profifußball

  1. #6481
    Avatar von The_Mule#93
    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.675
    Zitat Zitat von pedsen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wümme Wiese Beitrag anzeigen
    Richtig gut finde ich das hier: klick.
    Cool
    Haha, geil. Hier gibts nen Video davon, wie die Fans beim Ausgleich in der 90. Minute in ihren Wohnzimmern feiern.

  2. #6482
    Avatar von Schorsch007
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.382
    Zitat Zitat von The_Mule#93 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von pedsen Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Wümme Wiese Beitrag anzeigen
    Richtig gut finde ich das hier: klick.
    Cool
    Haha, geil. Hier gibts nen Video davon, wie die Fans beim Ausgleich in der 90. Minute in ihren Wohnzimmern feiern.
    Wow, das finde ich klasse!!!
    Sollte man für die BL auch überlegen. Nein, machen!
    Belanglosigkeiten können eine ernste Sache sein. Man muss sich aufgrund derer aber nicht unbedingt ernsthaft in die Köppe kriegen.

  3. #6483
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    7.138
    Es war ja nur eine Frage der Zeit, wann die Diskussion los geht, ob und wann man wieder Zuschauer in den Stadien zulassen könnte: http://www.tagesschau.de/inland/coro...hauer-101.html
    Es gibt sogar schon einen Vorschlag, wie das bereits diese Saison umsetzen könnte: Stehplätze sperren und Karten unter den Dauerkartenbesitzern verlosen.
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  4. #6484

    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von mads Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von tschakaa Beitrag anzeigen
    Würde sich leicht verhindern lassen in dem man statt einer Bitte sich dran zuhalten Verstöße mit Gelbe/Roten Karten bestrafen würde.
    Dann sollte man den Zirkus doch besser abblasen, als über sowas nachzudenken. Im Großen und Ganzen klappt das doch alles gut bisher. Nur bei nem Siegtreffer in der Nachspielzeit in einem so wichtigen Spiel - also bitte. Hätten unsere sich natürlich nie zu hinreißen lassen, wenn das 1-0 gegen Gladbach noch gefallen wäre
    Ja zu abblasen....

    Nochmal: ich kann aber nicht ein Konzept erstellen, damit der Rubel wieder rollt und mich in der Folge nicht dran halten ohne dass es sanktioniert wird.... und nicht mal mehr von irgendeinem Offiziellen aus Sport oder Politik angeprangert wird. Als Gastronom, der bei einem Vergehen um seine Existenz fürchten muss ob der möglichen Strafen , fände ich sowas als blanken Hohn... Dass ein Last minute Tor passieren kann, sollte beim klarem Verstand einkalkuliert gewesen sein...
    Geändert von Totti1974 (Gestern um 14:05 Uhr)

  5. #6485
    Avatar von brasseye
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    1.167
    Aber überwiegend halten sich die Spieler doch auch ohne Sanktionen daran. Dass es bei einer absoluten Ausnahmesituation wie bei Stuttgart-HSV mal anders aussieht, sollte man hinnehmen können.
    “One man's civilization is another man's jungle”

  6. #6486

    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen
    Aber überwiegend halten sich die Spieler doch auch ohne Sanktionen daran. Dass es bei einer absoluten Ausnahmesituation wie bei Stuttgart-HSV mal anders aussieht, sollte man hinnehmen können.
    Überwiegend halte ich mich an Geschwindigkeitsbeschränkungen. Wenn ich doch mal geblitzt werde, sollte das die Polizei mal hinnehmen....

    Das war der insgesamt der dritte klare Verstoß seit Wiederaufnahne der beiden Ligen.... Kann man so hinnehmen

  7. #6487

    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen
    Aber überwiegend halten sich die Spieler doch auch ohne Sanktionen daran. Dass es bei einer absoluten Ausnahmesituation wie bei Stuttgart-HSV mal anders aussieht, sollte man hinnehmen können.
    Sollte eben nicht wenn Aussagen getroffen werden das der Fußball vorbild sein will.

  8. #6488

    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    482
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen
    Aber überwiegend halten sich die Spieler doch auch ohne Sanktionen daran. Dass es bei einer absoluten Ausnahmesituation wie bei Stuttgart-HSV mal anders aussieht, sollte man hinnehmen können.
    Wenn die Länder (und der Bund) dem Konzept „Wiederanpfiff unter strengen Regeln“ zugestimmt haben, dann doch bestimmt weil die DFL diese Regeln (oder besser: Ratschläge) festgelegt hat. Wenn das aber jetzt permanent missachtet wird, dann ergibt sich doch eine neue Situation.

  9. #6489

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    418
    Der Abstand beim Torjubel ist eine Empfehlung, keine Regel. Man denke an einen Freistoß oder Ecke, wo alle dicht beieinander stehen (kein Abstand) und anschließend ein Tor fällt. Erst ohne Abstand und kurz danach mit Abstand?

  10. #6490
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    17.093
    Zitat Zitat von Neasy Beitrag anzeigen
    Der Abstand beim Torjubel ist eine Empfehlung, keine Regel. ...
    Kann man so sehen, ist aber kein besonders gutes Argument, wenn dir eine Vorbildfunktion zugeschrieben wird.
    I don't feel at home in this world anymore.

  11. #6491

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.376
    Zitat Zitat von Totti1974 Beitrag anzeigen

    Überwiegend halte ich mich an Geschwindigkeitsbeschränkungen. Wenn ich doch mal geblitzt werde, sollte das die Polizei mal hinnehmen....

    Das war der insgesamt der dritte klare Verstoß seit Wiederaufnahne der beiden Ligen.... Kann man so hinnehmen
    Wenn die Geschwindigkeitsbeschränkung eine symbolische Empfehlung ist, die nicht sanktionsbewehrt ist, wäre es dann aber halt auch nicht verwunderlich, wenn es dann keine Sanktion gäbe.

    So gesehen ist dieses Spiel in Dänemark aber auch ein einziges Skandalspiel gewesen. Spieler umarmen sich beim Tor, Fans umarmen und küssen sich beim Jubel und werden dabei sogar noch gefilmt! Wie reagiert Seifert? Wenigstens die Fans im Autokino haben ordentlich gejubelt. Einmal Autotür auf und die Jubelfaust zeigen, dann wieder anständig hinsetzen.

  12. #6492
    Avatar von Jan
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    4.000
    Leute...die Spieler begrabbeln sich doch auch alle bei Standards und was weiß ich, aber dürfen nicht ausgelassen jubeln, wenn sie ein 0:2 in letzter Minute drehen? Mal die Kirche im Dorf lassen.
    Werder ♥

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •