Seite 1534 von 1564 ErsteErste ... 1484 1514 1524 1533153415351544 1554 ... LetzteLetzte
Ergebnis 22.996 bis 23.010 von 23447

Thema: Corona - ruhig bleiben, prepping, einschließen? Wie geht ihr damit um?

  1. #22996

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    290
    Zitat Zitat von cavallini Beitrag anzeigen
    Schön wie sich immer mehr herausstellt wie überzogen und unverhältnismäßig das Handeln der Regierung war.
    https://www.bild.de/politik/inland/p...4988.bild.html
    Wieler gehört entlassen und unser Gesundheitsminister darf abdanken.
    Hab aus Versehen den Bild-Artikel angeklickt, dann habe ich ihn halt auch gelesen:
    - Gesundheitsämter waren über Weihnachten geschlossen, daher waren die Zahlen ungenau
    -> Was kann das RKI dafür? Und hätte man dann also nichts tun sollen anstelle Maßnahmen auf Basis der besten Schätzungen vorzuschlagen? Das RKI hat doch täglich betont, dass die aktuellen Zahlen ungenau sind.
    - Da es infolge des Lockdowns zu keiner Überlastung des Gesundheitssystems kam, war der Lockdown nicht notwendig
    - Hochsetzen des Impfziels war nicht notwendig, da die Delta-Variante sich ja "schon damals als viel weniger bedrohlich erwiesen" hat. Aha.
    - In GB, DK und NL gab es einen Freedom Day, Wieler dagegen hat immer noch keinen angekündigt.
    Wäre auch nicht sein Job, sondern Entscheidung der Politik.
    Und mal sehen, wie diese Länder durch den Winter kommen. Und dass in den USA ein Dutzend Staaten keine freien Intensivbetten mehr haben, wird dann weggelassen, ist ja kein genehmes Beispiel.

    Ach, warum schreibe ich eigentlich was dazu.

  2. #22997
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    20.629
    Aus dem Spiegel, über Gründe und Chancen die bislang npch Ungeimpften zur Impfung "zu kriegen"

    Der Trotz der Umgeimpften
    Dies ist das Wasser
    Und dies ist die Quelle
    Trinkt aus vollen Zügen
    Und steigt hinab
    Das Pferd
    Ist das Weiß in den Augen
    Und die Dunkelheit
    Im innern

  3. #22998

    Registriert seit
    10.08.2014
    Beiträge
    1.868
    Die Stadt Bremen hebt ab Donnerstag fast alle Corona-Maßnahmen auf. Einschränkungen gelten dann praktisch nur noch für Werder-Spiele (2G-Regel), den Freimarkt (3G-Regel und maximal 20.000 Besucher gleichzeitig), im Öffentlichen Personenverkehr (Maskenpflicht) und in Verkaufsstätten in geschlossenen Räumen (Maskenpflicht).

    Sollte die sog. Hospitalisierungsrate wieder steigen, wird Bremen die Maßnahmen wieder verschärfen. Für Bremerhaven gelten weiterhin die strengeren Maßnahmen der "Warnstufe 2" (u.a. 3G-Regel in der Innengastronomie, in Fitnessstudios, beim Friseur, usw.).

  4. #22999
    Avatar von Gunther
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    1.557
    Habe die Tage erfahren, dass ein früherer Kita-Kollege (6 Jahre) meiner Tochter Corona hatte. Ganz milder Verlauf, aber nach dem er schon eine Woche negativ war, hat er plötzlich hohe Entzündungswerte in vielen Organen bekommen. Musste sogar auf die Intensiv. Ist jetzt wieder alles gut, wohl auch kein Longcovid, aber schon heftig, wenn man das so im eigenen Umfeld mitbekommt.

  5. #23000
    Avatar von Fridolin
    Registriert seit
    15.03.2010
    Beiträge
    15.104


    Toll, unser Lütter muss bis Montag in Quarantäne, weil eine Erzieherin positiv ist. Das heißt also, dass für ihn der erste Stadionbesuch seines Lebens am Samstag flachfällt.

    Aber was sind die Konsequenzen für den Rest der Familie daraus? Wir kriegen hier null Informationen...

    Dürfen seine (ungeimpften und nicht genesenen) Geschwister Freunde treffen? Wenn ja, auch bei uns oder nur woanders? Weiß das jemand? Beim RKI finde ich auf Anhieb auch nix.
    Gib mich die Kirsche!

  6. #23001
    Avatar von Wümme Wiese
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    7.517
    Müsste auf niedersachsen.de stehen. Diese Verordnungen sind mMn Ländersache.
    Mit einem Verrückten zu streiten ist Wahnsinn. (G. M. Burrows, 1828)

  7. #23002
    Avatar von Osnadame
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    10.615
    Steht in der AbsonderungsVO
    https://www.niedersachsen.de/download/174699
    +++ No surprising news +++

  8. #23003
    Avatar von Der_Alex
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    1.071
    Eine Freundin aus Thailand hat heute geschrieben. Sie hat COVID und liegt in einem improvisierten Hospital mit vielen anderen Patienten. Bisher hat sie vor allem wahnsinnig starke Kopfschmerzen. Allerdings kommt die kritische Zeit wohl erst noch. Sie hat Angst zu sterben.

    Leider ist sie ungeimpft. Sie hätte sich gerne impfen lassen, hatte aber nicht die Gelegenheit.

  9. #23004
    Avatar von StoneCold
    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    861
    Zitat Zitat von Fridolin Beitrag anzeigen


    Toll, unser Lütter muss bis Montag in Quarantäne, weil eine Erzieherin positiv ist. Das heißt also, dass für ihn der erste Stadionbesuch seines Lebens am Samstag flachfällt.

    Aber was sind die Konsequenzen für den Rest der Familie daraus? Wir kriegen hier null Informationen...

    Dürfen seine (ungeimpften und nicht genesenen) Geschwister Freunde treffen? Wenn ja, auch bei uns oder nur woanders? Weiß das jemand? Beim RKI finde ich auf Anhieb auch nix.
    Sei froh, dass es nur bis Montag ist. Bei uns waren es kurz vor den Sommerferien ganze zwei Wochen, wegen eines möglichen Kontaktes im Außengelände.
    Aber für uns keine Konsequenzen. Die Kleine musste zweimal innerhalb der 14 Tage zum PCR Test, aber ihr Bruder durfte weiter zu Schule gehen und meine Frau und ich theoretisch auch ins Büro (solange jemand zu Hause auf klein Zicke aufgepasst hat natürlich).

  10. #23005
    Avatar von jonasho
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.045
    Zitat Zitat von Der_Alex Beitrag anzeigen
    Eine Freundin aus Thailand hat heute geschrieben. Sie hat COVID und liegt in einem improvisierten Hospital mit vielen anderen Patienten. Bisher hat sie vor allem wahnsinnig starke Kopfschmerzen. Allerdings kommt die kritische Zeit wohl erst noch. Sie hat Angst zu sterben.

    Leider ist sie ungeimpft. Sie hätte sich gerne impfen lassen, hatte aber nicht die Gelegenheit.
    Sowas kotzt mich so dermaßen an. In anderen Ländern wären die Menschen so glücklich, wenn sie eine Impfung bekommen könnten. Und hier in Deutschland heulen die ganzen Vollidioten rum.

    Da kriegt man echt son Hals.

  11. #23006
    Avatar von Werderfan79
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Irgendwo in der Westkurve
    Beiträge
    4.412
    Das klingt dann aber auch wieder so, als ob Deutschland der globale Fixpunkt aller Ungeimpften Vollidioten wäre.

    Auch wenn der Anteil an Idioten hier auch viel zu hoch ist, so ist Deutschland auf dieser Ebene im großen Teich der Impftrottel doch noch ein recht kleiner Fisch.

  12. #23007

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    5.724
    Zitat Zitat von Werderfan79 Beitrag anzeigen
    Das klingt dann aber auch wieder so, als ob Deutschland der globale Fixpunkt aller Ungeimpften Vollidioten wäre.

    Auch wenn der Anteil an Idioten hier auch viel zu hoch ist, so ist Deutschland auf dieser Ebene im großen Teich der Impftrottel doch noch ein recht kleiner Fisch.


    die trottel sind halt besonders laut. danke twitter und facebook.
    Meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung dar.

  13. #23008
    Avatar von jonasho
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.045
    Zitat Zitat von Werderfan79 Beitrag anzeigen
    Das klingt dann aber auch wieder so, als ob Deutschland der globale Fixpunkt aller Ungeimpften Vollidioten wäre.

    Auch wenn der Anteil an Idioten hier auch viel zu hoch ist, so ist Deutschland auf dieser Ebene im großen Teich der Impftrottel doch noch ein recht kleiner Fisch.
    Ja gibt es sicher auch in anderen Ländern. Vor allem aber in reichen Ländern, wo es den Menschen gut geht und das GEsundheitssystem funktioniert. Dort sind viele Menschen leider sehr undankbar.

  14. #23009
    Avatar von C.Harper
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.230
    Statt zu versuchen, die Ungeimpften hier auf Teufel komm raus zur Impfung zu drängen, könnte man den übrigen Stoff ja einfach in ärmere Länder verschicken, das wäre doch mal was.
    Geändert von C.Harper (29.10.2021 um 13:01 Uhr)

  15. #23010
    Avatar von Wümme Wiese
    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    7.517
    @jonasho: Ist das wirklich so? Wenn ja, wo? Mir fällt spontan eigentlich nur die Schweiz ein.

    Soweit ich sehe ist die Impfbereitschaft ansonsten in Deutschland im Vergleich zu anderen westeuropäischen Ländern tatsächlich recht mies. Österreich könnte man evtl. noch zählen, die liegen mit uns fast gleich auf, etwas drunter.

    Ansonsten findet man eine niedrigere Impfbereitschaft doch nur wenn man nach Osten schaut. Da zieht aber das Argument mit der Undankbarkeit auch nicht unbedingt.
    Mit einem Verrückten zu streiten ist Wahnsinn. (G. M. Burrows, 1828)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •