Seite 58 von 90 ErsteErste ... 8 38 48 57585968 78 ... LetzteLetzte
Ergebnis 856 bis 870 von 1343

Thema: [9] Davie Selke

  1. #856
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    10.255
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Werder brauchte aber unbedingt einen Stürmer im Winter und hatte max. Budget für eine Leihe. Das waren jetzt nicht unbedingt die besten Voraussetzungen.
    Dann hätte man sich in der Kaderplanung vielleicht mal Gedanken machen sollen, was passiert wenn Lücke sich verletzt, anstatt im Winter ohne Geld und mit viel Not einen Stürmer zu suchen. Die Verletzung von Lücke war Pech, der Rest nicht.
    Santi Mina :love:

  2. #857
    Avatar von brasseye
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    1.181


    Wobei ich ja glaube, dass man zu Beginn der Saison auch noch J. Eggestein als Alternative zu Füllkrug gesehen hat, der ihn ja auch gegen Düsseldorf vertreten hat. Dass JE dann irgendwann überhaupt keine Rolle mehr gespielt hat, ist ähnlich wie die Ausbootung Sahins einfach eine der vielen unverständlichen Personalentscheidungen Kohfeldts.
    “One man's civilization is another man's jungle”

  3. #858

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    2.842
    Dass die nicht spielen, finde ich extrem verständlich. Es wurde viel zu sehr auf sie gebaut. Viel zu optimistisch geplant. Auch Selke wurde viel zu optimistisch gesehen. Optimismus beraubt unserer sportlichen Leitung offensichtlich öfter ihrer Sinne für die Realität.

  4. #859
    Avatar von Tim
    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    10.881
    Ich fand den Selke Transfer auch nicht so schlecht (besser als keiner). Aber dass er jetzt hier zur Tormaschine wird, würde ich nicht erwarten. Und dass 12-15 Mio für Selke immer noch sehr viel ist und man das Geld sicher besser investieren kann dürfte auch außer Frage stehen. Davie gibt immer alles und macht das was er kann

  5. #860
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6.948
    Zitat Zitat von Fußballgott2016 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mental-nicht-fit Beitrag anzeigen
    Werder brauchte aber unbedingt einen Stürmer im Winter und hatte max. Budget für eine Leihe. Das waren jetzt nicht unbedingt die besten Voraussetzungen.
    Dann hätte man sich in der Kaderplanung vielleicht mal Gedanken machen sollen, was passiert wenn Lücke sich verletzt, anstatt im Winter ohne Geld und mit viel Not einen Stürmer zu suchen. Die Verletzung von Lücke war Pech, der Rest nicht.
    Absolut, das hätte man. Die Aussage war ja auch nur auf den Preis für Selke im Winter bezogen, der ja auch überhaupt nur per Leihe machbar war.
    Social Distortion

  6. #861
    Avatar von Benwick
    Registriert seit
    25.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.180
    Das man einen Füllkrug Ersatz braucht weiß man ja aber aller spätestens seit Ende September und dann kommt da ernsthaft nichts bei rum außer ein Selke der ja scheinbar bis zum Deadline-Day nicht mal auf dem Markt war.

    Das wir eine fast schon exorbitante Summe an Selke jetzt gebunden haben ist halt nicht damit zu erklären das man unbedingt einen Stürmer im Winter braucht sondern viel mehr daran das Baumann, Flo und die komplette Scouting Abteilung Mist gebaut hat.

  7. #862
    Avatar von mental-nicht-fit
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6.948
    "Nichts bei rum außer Selke" ist aber auch sehr überspitzt formuliert. Selke ist sicher keine Wurst, aber meiner Meinung nicht der passende Spieler.

    Ich will den Transfer ja überhaupt nicht schön reden, weise bei den angestellten Vergleichen (Thuram, Embolo etc.) nur darauf hin, dass diese im Sommer stattgefunden haben und Werder aufgrund der Tatsache, dass nur eine Leihe möglich war, selbst im Winter zu solchen Transfers nicht in der Lage gewesen wäre, falls vergleichbare Spieler im Winter überhaupt auf dem Markt waren.
    Social Distortion

  8. #863
    Avatar von Benwick
    Registriert seit
    25.05.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.180
    Mir gehts bei dem von dir zierten Teil auch eher um die Bewertung der umliegenden Faktoren als *nur* können. Finanzielle Aspekte, 'Kreativität' halt einfach irgendwas was auf ne Idee oder einen Plan schließen lässt. Wenn Selke nicht kurzfristig auf den Markt gekommen wäre, hätten wir doch mit 99% Sicherheit garnichts gemacht.

  9. #864
    Avatar von Fußballgott2016
    Registriert seit
    09.03.2015
    Ort
    Sevilla
    Beiträge
    10.255
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen


    Wobei ich ja glaube, dass man zu Beginn der Saison auch noch J. Eggestein als Alternative zu Füllkrug gesehen hat, der ihn ja auch gegen Düsseldorf vertreten hat. Dass JE dann irgendwann überhaupt keine Rolle mehr gespielt hat, ist ähnlich wie die Ausbootung Sahins einfach eine der vielen unverständlichen Personalentscheidungen Kohfeldts.
    Jojo hat zu Beginn der Saison schlecht gespielt und man konnte regelmäßig beobachten, dass einfach noch zu viel fehlt, um konstant eine Option für die Bundesliga zu sein, dass man da lieber auf Sargent gesetzt hat, der zumindest körperlich deutlich weiter ist, ist alles andere als unverständlich. Ähnliches gilt für Sahin, der die ganze Saison gegen den Ball schon eine Schwachstelle war und mehrmals negativ aufgefallen ist (wenn ich alleine schon an das erste Gegentor gegen Düsseldorf denke ) und war in der entscheidenden Saisonphase zum Ende der Hinrunde eine Katastrophe und kein Führungsspieler. Dass man ihn am ehesten für Vogt aus der Mannschaft nimmt, war zu erwarten und ist auch nachvollziehbar.

    "Nichts rum außer Selke" ist auch nicht falsch, einfach weil sich Selke erst kurz vor Ende der Transferphase als Transferziel ergeben hat (Heldt sprach ja von drei Tagen vor dem Deadlineday, wenn ich mich gerade richtig erinnere), da die Hertha massiv aufgerüstet hat und nicht auf direkte Transfererlöse angewiesen ist. Wäre Cunha nicht in Berlin gelandet, wäre vermutlich kein Stürmer mehr gekommen. Man hat also mit mehreren Monaten Vorlauf keinen realistisch machbaren Stürmer gefunden, den man so zwingend gebraucht hätte, das ist einfach ein Armutszeugnis.
    Santi Mina :love:

  10. #865
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    2.123
    [QUOTE=Fußballgott2016;11627286]
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen


    Wobei ich ja glaube, dass man zu Beginn der Saison auch noch J. Eggestein als Alternative zu Füllkrug gesehen hat, der ihn ja auch gegen Düsseldorf vertreten hat. Dass JE dann irgendwann überhaupt keine Rolle mehr gespielt hat, ist ähnlich wie die Ausbootung Sahins einfach eine der vielen unverständlichen Personalentscheidungen Kohfeldts.
    Jojo hat zu Beginn der Saison schlecht gespielt und man konnte regelmäßig beobachten, dass einfach noch zu viel fehlt, um konstant eine Option für die Bundesliga zu sein, dass man da lieber auf Sargent gesetzt hat, der zumindest körperlich deutlich weiter ist, ist alles andere als unverständlich. Ähnliches gilt für Sahin, der die ganze Saison gegen den Ball schon eine Schwachstelle war und mehrmals negativ aufgefallen ist (wenn ich alleine schon an das erste Gegentor gegen Düsseldorf denke ) und war in der entscheidenden Saisonphase zum Ende der Hinrunde eine Katastrophe und kein Führungsspieler. Dass man ihn am ehesten für Vogt aus der Mannschaft nimmt, war zu erwarten und ist auch nachvollziehbar.

    "Nichts rum außer Selke" ist auch nicht falsch, einfach weil sich Selke erst kurz vor Ende der Transferphase als Transferziel ergeben hat (Heldt sprach ja von drei Tagen vor dem Deadlineday, wenn ich mich gerade richtig erinnere), da die Hertha massiv aufgerüstet hat und nicht auf direkte Transfererlöse angewiesen ist. Wäre Cunha nicht in Berlin gelandet, wäre vermutlich kein Stürmer mehr gekommen. Man hat also mit mehreren Monaten Vorlauf keinen realistisch machbaren Stürmer gefunden, den man so zwingend gebraucht hätte, das ist einfach ein Armutszeugnis.[/QUOTE]
    Ich glaube das Arumtszeugnis war unsere finanzielle Lage und der Tabellenplatz. Man muss also jemanden finden den man nicht sofort bezahlen muss und der zu Werder will und der Bundesliganiveau hat und der eine geringe Eingewöhnungszeit braucht und der gewisse Merkmale mitbringt. Von daher wäre es aus meiner Sicht ein Armutszeignis gewesen jemanden zu verpflichten nur um jemanden zu verpflichten. Und ob sonst noch jemand auf der Liste stand wissen wir auch nicht. Ich finde Selke nicht schlecht, auch wenn er zuletzt bei Hertha mehr gearbeitet als getroffen hat. Glaube trotzdem dass er in einem funktionierenden Spielsystem uns sehr wohl weiter bringt.

  11. #866

    Registriert seit
    30.09.2017
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    304
    Man findet keinen realistischen Stürmer und verpflichtet dann Selke für nen abnormalen Preis? Wie der Deal im Hintergrund gelaufen ist, kann keiner sagen aber das Selke unser Stopfloch war, mag ich mal hart bezweifeln.

    Kurioserweise schaffen es immer wieder Mannschaften Leute aus Unterklassigen Ligen zu holen die performen. Klar, das kann gut oder nach hinten losgehen, aber Selke?! Ich war froh als wir den losgeworden sind. Das hat er in Berlin bisher auch gezeigt und hat es bei uns bisher auch gezeigt. Er ist groß aber der Rest fehlt zu nem Vollblutstürmer (Hoffe immer noch auf Füllkrug))))).

  12. #867
    Avatar von WhiteHorse
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    9.996
    Zitat Zitat von brasseye Beitrag anzeigen


    Wobei ich ja glaube, dass man zu Beginn der Saison auch noch J. Eggestein als Alternative zu Füllkrug gesehen hat, der ihn ja auch gegen Düsseldorf vertreten hat. Dass JE dann irgendwann überhaupt keine Rolle mehr gespielt hat, ist ähnlich wie die Ausbootung Sahins einfach eine der vielen unverständlichen Personalentscheidungen Kohfeldts.
    Total verständlich. Die beiden waren absolut grottig.

  13. #868

    Registriert seit
    19.09.2016
    Beiträge
    1.760
    Also ich glaube ja, dass Selke hier nächstes Jahr richtig hart durch die Decke geht.

    Und bevor jemand fragt: nein, ich kann das nicht begründen. Das ist reines Bauchgefühl

  14. #869
    Avatar von Erklär-Bär
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    3.457
    Quelle?
    Wein und Bier, das rat ich dir!
    Bier und Wein, das rat ich dir!

  15. #870
    Avatar von Michiol75
    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    3.503
    Füllkrug und Selke müssten eigentlich einen starken Sturm ergeben, darauf liegt meine Hoffnung.
    Im Training habe ich mal die Alkoholiker meiner Mannschaft gegen die Antialkoholiker spielen lassen. Die Alkoholiker gewannen 7:1. Da war's mir wurscht. Da hab i g'sagt: Sauft's weiter. (Max Merkel)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •