Seite 2 von 133 ErsteErste 12312 22 52 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 1983

Thema: True Crime – der Reiz des Morbiden. Der kleine Worums – Kriminalist

  1. #16
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    2.544
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Isy Beitrag anzeigen
    Ich kann nur den "Zeit Verbrechen" Podcast empfehlen! Ich liebe ihn!

    Absolut ...zusammen mit „Mordlust“ die beiden besten Podcasts dazu.
    Den "Zeit Verbrechen" finde ich auch top!
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  2. #17
    Avatar von Schmolle
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    Reaktionäre Friedenskraft!
    Beiträge
    25.008
    Ich habe auch ein morbides Interesse an true crime. Meine initiierung waren Aktenzeichen xy und sone olle Schwarz weiss kamelle im Spätprogramm, Name muss ich nachreichen.

    "Srahlnetz" hiess die.

    Im Zusammenhang mit Schweigen der lämmer habe ich mich mit Serienkiller beschäftigt. Die Geschichte von u.a Jeffrey dahmer, John wayne gacy, ted bundy, ed gein, honka, Hamann, Charlie Manson und so. Habe da diverse Bücher zu gelesen auch das eines profilers.

    Erschütternde Abgründe . Wenn ich an den Pfleger denke, dann noch den kindermörder der jugendlandheime unsicher gemacht hat und das die "Discomorde" der 80er u.a in bhv und lk cux unaufgeklärt sind, denke ich immer, das ich in etwas ähnlichen wie einer twin peaks Welt lebe.

    Sehr heftiges Thema.
    Geändert von Schmolle (11.10.2019 um 17:42 Uhr)

  3. #18
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    @East
    Der Fall Tanja Gräff ist aufgeklärt? Hab ich gar nicht mitbekommen. Dabei hab ich das die letzten Jahre recht intensiv verfolgt.

    Generell ist auch der Fall Frauke Liebs extrem interessant (und vor allem grauenhaft):

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Mordfall_Frauke_Liebs

  4. #19
    Avatar von Plappa75
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Seinäjoki (Finnland)
    Beiträge
    2.629
    Soweit ich das im Hinterkopf hab, geht man, nachdem ja die Leiche gefunden wurde vor paar Jahren, von einem Unglücksfall aus mittlerweile
    "Before Elvis there was nothing"...

  5. #20
    Avatar von Plappa75
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Seinäjoki (Finnland)
    Beiträge
    2.629
    Sehr im Kopf hängen geblieben ist auch, da ich da in der Nähe ja aufgewachsen bin, der "Kannibale von Koblenz"... Völlig krankes Ereignis
    Geändert von Plappa75 (11.10.2019 um 18:10 Uhr)
    "Before Elvis there was nothing"...

  6. #21
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    Zitat Zitat von Plappa75 Beitrag anzeigen
    Sehr im Kopf hängen geblieben ist auch, da ich da in der Nähe ja aufgewachsen bin, der "Kannibale von Koblenz"... Völlig krankes Ereignis
    Das ist ne richtig üble Nummer, ja. Bin ich auch mal drüber gestolpert. Ganz harter Tobak.

  7. #22
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    19.336
    Wg. Gräff:

    Ja also mit "aufgeklärt" meinte ich eher dass die Leiche plötzlich gefunden wurde weil sie ja jahrelang einfach vermisst war und es keine Spur gab.

    Ich weiß nicht ob da noch ermittelt wird, ich hatte aber im Hinterkopf dass man da letztendlich von nem Unglücksfall ausgeht.

    Den Fall Liebs habe ich auch mal gesehen. Fand ich auch echt erschütternd, vor allem die mysteriösen Anrufe nach ihrem Verschwinden waren echt gruselig. Echt schlimm dass der oder die Täter wahrscheinlich noch irgendwo frei herumlaufen.
    Geändert von East Clintwood (11.10.2019 um 18:14 Uhr)

  8. #23
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Wg. Gräff:

    Ja also mit "aufgeklärt" meinte ich eher dass die Leiche plötzlich gefunden wurde weil sie ja jahrelang einfach vermisst war und es keine Spur gab.

    Ich weiß nicht ob da noch ermittelt wird, ich hatte aber im Hinterkopf dass man da letztendlich von nem Unglücksfall ausgeht.
    Den Fund habe ich natürlich auch mitbekommen ..auch die Wendung, dass man offiziell einen Unfall vermutet. Diese Version ist allerdings wohl - aus diversen Gründen - fragwürdig.

  9. #24
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    19.336
    Hast du da mal Futter? Ich hatte das nach dem Fund gar nicht mehr weiter verfolgt.

    Die Göhrde-Morde sind auch ne interessante Geschichte.

  10. #25
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    2.544
    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Den Fall Liebs habe ich auch mal gesehen. Fand ich auch echt erschütternd, vor allem die mysteriösen Anrufe nach ihrem Verschwinden waren echt gruselig. Echt schlimm dass der oder die Täter wahrscheinlich noch irgendwo frei herumlaufen.
    Da wurde doch mal nach 'ner Verbindung zu den Höxter-Mörden gesucht.
    Warum wurde das eigentlich wieder fallen gelassen?
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  11. #26
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Hast du da mal Futter? Ich hatte das nach dem Fund gar nicht mehr weiter verfolgt.

    Die Göhrde-Morde sind auch ne interessante Geschichte.
    Ich bin, wie gesagt, gerade unterwegs. Kann morgen was hochladen.
    Hast du Spotify? Dann Zeit Verbrechen „die Frau, die sich in Luft auflöste“ zu den Göhrde - Morden (da gibt es auch viel Material auf YouTube).
    Wahnsinniger Fall.

  12. #27
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    Zitat Zitat von Papas Sohn Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von East Clintwood Beitrag anzeigen
    Den Fall Liebs habe ich auch mal gesehen. Fand ich auch echt erschütternd, vor allem die mysteriösen Anrufe nach ihrem Verschwinden waren echt gruselig. Echt schlimm dass der oder die Täter wahrscheinlich noch irgendwo frei herumlaufen.
    Da wurde doch mal nach 'ner Verbindung zu den Höxter-Mörden gesucht.
    Warum wurde das eigentlich wieder fallen gelassen?
    Ich glaube, die Theorie existiert noch.

  13. #28
    Avatar von Papas Sohn
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    2.544
    Also vonseiten der Polizei. Wurde kurz gesagt, es habe sich keine Verbindung egeben, und damit war's das.
    Zumindest habe ich nichts genaueres gelesen.

    Gerade auch noch mal auf den Kannibalen Joachim Kroll gestoßen, ebenfalls 'ne ziemlich fiese Nummer...
    Der älteste Sohn meines Vaters ist wie ein Bruder für mich.

  14. #29
    Avatar von schnieklas
    Registriert seit
    01.02.2016
    Beiträge
    2.213
    Stuart Little soll wohl knapp 100 Morde an Frauen begangen haben. Verrückt. Autopsie ist auf jeden Fall ne Nummer härter als die deutschen Formate, Medical detectives auch sehr gut gemacht. Allgemein die Dokus: Keepers, Evil Genius auch recht harter Stoff bei netflix.

  15. #30
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    22.568
    Keepers fand ich recht enttäuschend.
    Das beste deutsche Format ist, in meinen Augen, „Anwälte der Toten“. Kann man sich bei TVNow geben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •