Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sexueller Missbrauch im Sport - Das große Tabu

  1. #1
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.264

    Sexueller Missbrauch im Sport - Das große Tabu

    Heikles Thema, ich weiß, aber ich stieß heute auf eine sehr interessante Reportage, die mir vor Augen geführt hat, wie groß dieses Problem offenbar ist. Zumal es eben auch eines ist, über das wenig bis gar nicht gesprochen wird.

    https://youtu.be/l0l5YvL-bqI

    Gibt es hier Meinungen, Erkenntnisse, Erlebnisse, die die Materie weiter beleuchten?
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  2. #2
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.602
    Mal auf die Schnelle: Ich habe vor mehr als zehn Jahren bereits an einer Kampagne gegen sexuellen Mißbrauch im Sport mitgearbeitet. Das Ding ist, dass es da innerhalb des organisierten Sports sehr viele Möglichkeiten gibt, gerade im direkten Einzelkontakt Trainer-Athlet, aber auch strukturelle Seilschaften in Verbänden/Vereinen; es immer auch noch das Verhalten gibt, Trainer wegzuloben (zum Nachbarverein)/das ganze zu verschweigen oder schlicht den Opfern nicht zu glauben; es auch nicht ganz einfach ist, ein Verfahren so sauber durchzuziehen, dass nachher nicht das Opfer noch wieder eine Schadensersatzklage wegen Verleumdung vom Täter kriegt.

  3. #3
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.264
    Ich frage mich da immer, glaubt man den Opfern nicht oder will man ihnen nicht glauben?
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  4. #4
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.264
    Hier noch ein Interview zu dem Thema:

    https://www.zeit.de/sport/2017-11/se...h-sport-studie
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  5. #5
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    13.999
    Es gab doch letztes (?) Jahr diesen Skandal um die US-Turnerinnen.
    Ich bin nicht wie ihr.

  6. #6
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.264
    Ja, das schlug medial hohe Wellen.

    https://www.sueddeutsche.de/sport/mi...oert-1.4176197

    Aber auch hier - analog zu Weinstein - hat man sich halt an einem Arschloch abgearbeitet und kein weiteres Licht auf andere Täter geworfen.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  7. #7
    Avatar von Nordmanntanne
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.602
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Ich frage mich da immer, glaubt man den Opfern nicht oder will man ihnen nicht glauben?
    Es gibt wie in allen Institutionen Verdrängungsmechanismen, es gibt auch Angst dass auffliegt wie lange man was wusste, es gibt charismatische Mißbraucher die andere beeinflussen, es gibt erfolgreiche Trainer die man sportlich braucht, die Palette ist groß. Letztendlich muss ein Mißbrauch juristisch nachgewiesen werden, was nicht immer einfach ist; daher kann man auch nciht uneingeschränkt zu einer Anzeige raten, denn ein verfahren ist immer schäbig, erst recht bei jungen Opfern, und im Falle einer Niederlage besteht dann die Gefahr, dass das Opfer ein weiteres Mal zum Opfer wird. IdR weiss manm immer vorher viel, daher 'Schweigen schützt die Falschen'.

  8. #8
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    17.264
    Ja, das System ist infam. Täterschutz (aus welchen Gründen auch immer), teilweise schlechter Umgang mit den Opfern im Zuge der Strafverfolgung und wahrscheinlich auch innere Kämpfe und Zerrissenheit bei den Opfern aufgrund des Missbrauchs durch eine Vertrauensperson.
    Furchtbares Thema.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •