Seite 3 von 8 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 116

Thema: Robert Bauer (FK Arsenal Tula)

  1. #31
    werdergeist
    Gast
    Zitat Zitat von Feiner Fuß Beitrag anzeigen
    Immer noch eine Mär.
    War doch wirklich ein Ironiesmilie nötig?

  2. #32
    Avatar von Eden11
    Registriert seit
    11.07.2017
    Beiträge
    425
    Zitat Zitat von Gurki Beitrag anzeigen
    Irgendwie schon strange, dass sich nicht einmal ein Zweitligist erbarmt, einen ehemaligen U21-Nationalspieler und kurzzeitigen Stammspieler von uns für ne halbe Million zu verpflichten. Mir ist das bis vor vier, fünf Jahren kaum mal untergekommen, dass Spieler trotz laufenden Vertrages ablösefrei gewechselt sind. Früher wurde doch für jeden Hinz und Kunz zumindest noch n symbolischer Euro überwiesen.
    Kann mir gut vorstellen dass es einige Interessenten gab die vielleicht eine halbe Million Ablöse an Werder berappen können, aber das Gehalt nicht stemmen können. In Russland war das vielleicht eher der Fall. Denke für Werder ging es nur darum das Gehalt einzusparen. Denke Bauer wollte da auch keine Abstriche machen.

  3. #33
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    35.021
    Zitat Zitat von Trendsetter Beitrag anzeigen
    Keine Ablöse. Bitter, aber immerhin von der Gehaltsliste runter
    Keine oder so gut keine Ablöse war m.E. von vornherein klar - spätestens als man den Namen des neuen Clubs erfuhr... Die entscheidende Frage für mich: Spart Werder Bauers komplettes Gehalt dieser Saison oder musste man sich beteiligen?

  4. #34

    Registriert seit
    26.07.2019
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von Gurki Beitrag anzeigen
    Irgendwie schon strange, dass sich nicht einmal ein Zweitligist erbarmt, einen ehemaligen U21-Nationalspieler und kurzzeitigen Stammspieler von uns für ne halbe Million zu verpflichten. Mir ist das bis vor vier, fünf Jahren kaum mal untergekommen, dass Spieler trotz laufenden Vertrages ablösefrei gewechselt sind. Früher wurde doch für jeden Hinz und Kunz zumindest noch n symbolischer Euro überwiesen.
    Gab bestimmt Angebote, aber ich bin mir sicher dass Bauer nach dem höchsten Gehalt gegangen ist und die Russen halt am
    Meisten geboten haben.

  5. #35
    Avatar von aries
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.916
    Ablösefrei....
    Wenn man nichts erwartet, kann man nicht enttäuscht werden.

  6. #36

    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    4.452
    Wen überrascht das denn ernsthaft hier? Was sind das für utopische fantastereien mit 1-2 Millionen Ablöse Erwartungen. War doch klar, dass er bei dem kolportierten gehalt umsonst geht. Der wurde doch angeboten wie Sauerbier und jeder Verein der Welt wusste, dass er bei Werder eh keine einzige Minute mehr spielen wird.
    Genauso wirds auch bei Harnik, wenn er geht. Jede wette dass es da auch zumindest keinen Millionen Betrag geben wird

  7. #37
    Avatar von aries
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.916
    Das ist aber das Problem. Werder verscherbelt solche Spieler immer Ablösefrei, anstatt wenigstens noch etwas Geld einzustreichen, auch wenn es nur 500.000 Euro sind. Gibt es genug Beispiele für wie Yatabare, Caldirola oder jetzt Bauer....
    Gefühlt passiert das bei anderen Vereinen nie.
    Wenn man nichts erwartet, kann man nicht enttäuscht werden.

  8. #38

    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    4.452
    Ich bin sehr davon überzeugt, dass es kejnen einzigen Verein gegeben hat, der auch nur 10000€ Ablöse geboten hat. Wie gesagt, jeder wusste um die Situation. Ich weiß es natürlich nicht, halte es aber für maximal wahrscheinlich.
    Genauso wie yatabare und und caldirola. Wer soll für solche Spieler geld ausgeben? Außer wir. Wir haben sie halt vor allem vom Gehalt überbezahlt für die Leistung und dann kann man froh sein wenn sie von der payroll sind.
    Traurig finde ich lediglich, dass arnautovic verscherbelt wurde. Bei den anderen konnte man eh nix erwarten
    Ich finde es ja auch schade dass man sie verscherbeln muss. Wichtiger wäre aber sich solche qualitativ niederen Spieler sich gar nicht in den kader zu holen.
    Geändert von PepeLupado (22.08.2019 um 12:10 Uhr)

  9. #39
    Avatar von Direkte Ecke
    Registriert seit
    31.08.2017
    Ort
    mitten in Hessen
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von aries Beitrag anzeigen
    Das ist aber das Problem. Werder verscherbelt solche Spieler immer Ablösefrei, anstatt wenigstens noch etwas Geld einzustreichen, auch wenn es nur 500.000 Euro sind. Gibt es genug Beispiele für wie Yatabare, Caldirola oder jetzt Bauer....
    Gefühlt passiert das bei anderen Vereinen nie.
    Ich gehe in meiner grenzenlosen Naivität mal davon aus, dass man bei Werder rechnen kann und so ein Transferminus bei einem Spieler in den maximal engen Grenzen hält.

    Transferminus ist übrigens kein Werder-Problem. Im Gegenteil profitiert Werder mitunter eher an den "Transferflops" anderer Clubs. Kruse und Klaassen und evtl. bald Bentaleb, z.B.
    "Marge, falls Du mich suchst, ich bin Beijmo!"

  10. #40
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    35.021
    Zitat Zitat von aries Beitrag anzeigen
    Das ist aber das Problem. Werder verscherbelt solche Spieler immer Ablösefrei, anstatt wenigstens noch etwas Geld einzustreichen, auch wenn es nur 500.000 Euro sind. Gibt es genug Beispiele für wie Yatabare, Caldirola oder jetzt Bauer....
    Gefühlt passiert das bei anderen Vereinen nie.
    Sorry, aber das halte ich für Polemik. Ob 0 oder 500.000 Euro Ablöse ist in diesem Fall völlig egal - entscheidend ist, ob Werder sich am Gehalt, das bei Bauer ja relativ hoch gewesen sein soll, beteiligen muss. Wenn nicht, man also das gesamte Gehalt dieser Saison einspart, war es m.E. ein guter Deal.

  11. #41
    Avatar von aries
    Registriert seit
    27.02.2016
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.916
    3 Millionen Minus nennst Du einen guten Deal?
    Gut, dass Du nicht unser Manager bist.
    Wenn man nichts erwartet, kann man nicht enttäuscht werden.

  12. #42
    Avatar von BartS.
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    35.021
    Zitat Zitat von aries Beitrag anzeigen
    3 Millionen Minus nennst Du einen guten Deal?
    Die Alternative wäre gewesen, dass er uns diese Saison weitere 1,5 bis 2 Mio. Minus beschert - sofern sich Werder nicht am Gehalt beteiligen muss.
    Geändert von BartS. (22.08.2019 um 12:26 Uhr)

  13. #43
    Avatar von luski
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.451
    Ich glaube auch, dass Werder insgesamt durch dieses Verhalten v.a. bei den Spieler-Beratern höher im Kurs steht als z.B. Augsburg. Wenn du weißt, dass deine Klientel bei dem aufnehmenden Verein (Werder) auch gut/schnell wieder den Absprung schaffen können, freut das den geldgeilen Berater, der eben an den Wechseln verdient. Und ich glaube, dass der Einfluss der Berater auf die Spieler inzwischen immens ist.

  14. #44
    Avatar von malcom3
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    200
    Mal abgesehen von Werder. Bauer kann ablösefrei gehen und findet nur Tula als zukünftigen Verein.
    Lebenslang-Grün-Weiß
    Wir kaufen keine Stars, denn hier werden Stars gemacht,
    hier beim SVW der Bremer Fussballmacht!!!

  15. #45
    Avatar von lichtfinger
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    1.785
    Irgendjemand hat doch neulich geschrieben, dass sich Bauers Gehalt im oberen Drittel der Mannschaft bewegt haben soll. Würde nun zumindest erklären, warum man einerseits Robert ablösefrei ziehen lässt und warum sich andererseits eben kein Zweitligist finden ließ, sondern "nur" Tula.
    "Wenn nichts mehr hilft, dann Eilts."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •