Seite 31 von 51 ErsteErste ... 11 21 30313241 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 465 von 755

Thema: Klassenerhalt 2020

  1. #451
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    9.162
    Zitat Zitat von HAL Beitrag anzeigen
    Prognose nach 11/34 2019/20

    1.Wahrscheinlichkeit direkter Abstieg 23,68%
    2.Wahrscheinlichkeit Relegation 33,43%
    3.Wahrscheinlichkeit Klassenerhalt 66,57-76,32%
    Alles zusammen über 100 %?
    14 von 40 Punkte für den Klassenerhalt. Hello darkness my old friend...

  2. #452
    Avatar von East Clintwood
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    Wo die Hunte einen großen Bogen macht!
    Beiträge
    16.149
    Zitat Zitat von HAL Beitrag anzeigen
    Prognose nach 11/34 2019/20

    1.Wahrscheinlichkeit direkter Abstieg 23,68%
    2.Wahrscheinlichkeit Relegation 33,43%
    3.Wahrscheinlichkeit Klassenerhalt 66,57-76,32%
    Ganz schön schlecht für 'nen Supercomputer. ;-)

    Die Rechnung möchte ich mal sehen die uns mit fast 60% auf einen der letzten drei Plätze setzt. Was haben Köln oder Paderborn denn dann für eine Wahrscheinlichkeit? 99%?
    Geändert von East Clintwood (12.11.2019 um 10:12 Uhr)

  3. #453
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    3.061
    Ich finde es super für nen Supercomputer

    Deckt sich ca 1:1 mit dem Querschnitt der User-Prognosen
    "Besser Werder Bremen konsumieren als irgendetwas anderes." (Maximilian Eggestein, Mai 2019)

  4. #454

    Registriert seit
    17.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von WunnaVonnaWesa Beitrag anzeigen
    Ein reißerische und zudem irreführende Überschrift hat hier scheinbar gereicht

    Die Zitate im Artikel ruhig mal lesen. Da träumt niemand von Europa.
    Und den Aktionismus, den du forderst, würde uns zum HSV machen.
    Btw: sechs Spiele in Folge nicht gewonnen, nicht sieben. Fünf Unentschieden, davon drei in Frankfurt, Leverkusen und Dortmund.
    Dazu souverän im Pokal weiter. Schafft auch nicht jeder.

    Vieles ist nicht gut, vor allem defensiv, aber hier wird mal wieder derbe übertrieben. Wir sind jetzt in einer schlechten Phase und dennoch spielen wir recht gut. Die Defensive braucht Stabilität, sehe ich auch so.
    Aber DOLLe Phrasen braucht hier niemand.
    Sehe ich genauso. Ich bin zwar auch der Meinung, dass wir -wenn es blöd läuft- durchaus mit dem Abstiegskampf zu tun bekommen könnten, aber Panik, Aktionismus und Weltuntergangsphantasien ändern auch nichts an der Tatsache, dass mit Toprak, Möhwald, Bartels, Augustinsson, Toprak, Moisander und insbes. Füllkrug einige nicht ganz unwichtige Spieler/Alternativen einfach verletzt sind.

    Unsere spielerischen Probleme sind klar identifizierbar (Standardschwäche, Chancenverwertung, Cleverness bei eigener Führung), irgendwas kann mit der medizinischen Abteilung nicht stimmen (Teamarzt ist bereits ausgetauscht), einige Spieler sind nicht in richtig in Form (M. Eggestein, Friedl und m. E. Pavlenka) und vor allem -wie gesagt- unser unfassbares Verletzungspech, das uns insbesondere in der Defensive teilweise zu einer unglaublichen Improcomedy gezwungen hat, sorgt dafür, dass sich eben keine Routinen einstellen können. Trotzdem gab es fast kein Spiel, in dem wir klar unterlegen waren.

    Wenn man das alles berücksichtigt, finde ich es schon ein wenig fragwürdig, an der grundsätzlichen Spielidee (am Cheftrainer, an der Transferpolitik, usw.) herumzumäkeln. Ich bin mit unserer Art und Weise sehr zufrieden (mit den Ergebnissen natürlich nicht) und es ist offensichtlich, dass man langfristig (insbesondere bei limitiertem Budget) nur erfolgreich sein kann, wenn man einen klaren Weg verfolgt und auf Kontinuität setzt. Schaut euch doch mal die ersten 6 Plätze der Tabelle an und denkt euch die Bauern und Dortmund weg. Da bleiben nur Teams übrig, die genau das getan haben, mit Gladbach haben wir einen Tabellenführer, der mit unserem Verein einigermaßen vergleichbar ist, Freiburg auf Platz 4 verfügt über deutlich geringere Möglichkeiten.

    Jetzt den Betonmischer aus dem Keller zu holen und uns kleiner zu machen als wir sind bringt gar nichts.

  5. #455
    Avatar von Norge
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    6.392
    Zitat Zitat von sasbob Beitrag anzeigen
    Warum glaubt eigentlich mancher, dass man sofort eine andere Art Fussball spielen würde, nur wenn man sein Saisonziel auf Klassenerhalt korrigiert? Würde Werder jetzt immer in Konter laufen, dann würde es vielleicht Sinn machen etwas defensiver zu agieren um "dreckig Punkte einzufahren". Aber genau das Gegenteil ist der Fall. Werder spielt viele Chancen heraus und frisst die Tore durch Standards und individuelle Fehler. Sich hinten reinzustellen würde eher bewirken, dass man weniger Ballbesitz hat und der Gegner 90 Minuten auf unser Tor anrennt. Ob man das bei unseren derzeitigen Schwächen will? Ich glaube kaum. Den Ball vom eigenen Strafraum fernzuhalten, ist schon die beste Strategie. Hat mit Schönwetter-Fussball aber auch gar nichts zu tun.


    Zitat Zitat von Weserwunder1899 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HAL Beitrag anzeigen
    Prognose nach 11/34 2019/20

    1.Wahrscheinlichkeit direkter Abstieg 23,68%
    2.Wahrscheinlichkeit Relegation 33,43%
    3.Wahrscheinlichkeit Klassenerhalt 66,57-76,32%
    Alles zusammen über 100 %?
    Ich denke, dass "Wahrscheinlichkeit Relegation" auch den direkten Abstieg beinhaltet, also eine 33%-ige Chance, dass Werder direkt oder durch die Relegation absteigt. Damit würde aber der Wahrscheinlichkeitsbereich für Klassenerhalt keinen Sinn machen.
    Eher so:
    - Wahrscheinlichkeit Abstieg: 33,43% (direkt oder Relegation)
    - Wahrscheinlichkeit Klassenerhalt: 66,57 %

    Aber wie die Zahlen entstanden sind, kann ich auch nicht nachvollziehen.
    Hebbt 'n W up dat Trikot
    Dat is gröön, dat schall wohl so

  6. #456

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    469
    Wahrscheinlichkeit Relegation ist für die Plätze 16,17 und 18. Wahrscheinlichkeit Abstieg für die Plätze 17, 18. Aus 33,43 - 23,68 = 9,75 ergibt sich die Wahrscheinlichkeit für Platz 16.

    Der Bereich bei Klassenerhalt ist entsprechend 9,75 groß, also je nachdem ob man die Relegation gewinnt, oder nicht.

    Das jetzt rein zur Erklärung der Zahlen, die Statistik ist ohnehin totaler Bullshit.

  7. #457
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    3.061
    @cuel

    @die anderen:

    Ihr solltet den Beitrag von HAL vielleicht einfach nicht ganz so ernst nehmen
    "Besser Werder Bremen konsumieren als irgendetwas anderes." (Maximilian Eggestein, Mai 2019)

  8. #458

    Registriert seit
    21.03.2015
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von WunnaVonnaWesa Beitrag anzeigen
    Ihr solltet den Beitrag von HAL vielleicht einfach nicht ganz so ernst nehmen
    Hat doch keiner. Wurde doch nur versucht zu erklären, was mit den Zahlen gemeint ist. Dass die Wahrscheinlichkeiten ausgewürfelt und Bullshit sind, darüber herrscht glaube ich Einigkeit.

  9. #459
    Avatar von WunnaVonnaWesa
    Registriert seit
    01.02.2018
    Beiträge
    3.061
    Ich glaube ja, dass HAL mit seinem Post diesen Thread bzw die Diskussion über einen eventuellen Abstieg auf die Schippe genommen hat. In Verbindung mit seinem Profil und der Art seines Post wäre das mMn jedenfalls hervorragend gelungen. Auch erkennbar an die Reaktionen darauf.
    Aber vielleicht interpretiere ich das auch falsch. Dann habe ich mich wenigstens mal kurz amüsiert
    Geändert von WunnaVonnaWesa (13.11.2019 um 09:21 Uhr)
    "Besser Werder Bremen konsumieren als irgendetwas anderes." (Maximilian Eggestein, Mai 2019)

  10. #460
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    17.600
    ...
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  11. #461
    Avatar von Weserwunder1899
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    9.162
    Zitat Zitat von Banano Beitrag anzeigen
    ...
    14 von 40 Punkte für den Klassenerhalt. Hello darkness my old friend...

  12. #462
    Avatar von LuCa
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    5.972
    Finde ich nicht wirklich vergleichbar. Der VfB hatte keinen guten Trainer und nur Grütze gespielt. Da war der Abstieg letztlich die logische Konsequenz.
    "Die Würde des Menschen ist unantastbar" - Karl-Heinz Rummenigge, 19.10.2018

  13. #463
    Avatar von Banano
    Registriert seit
    16.03.2013
    Ort
    Südoldenburg
    Beiträge
    17.600
    Zitat Zitat von LuCa Beitrag anzeigen
    Finde ich nicht wirklich vergleichbar. Der VfB hatte keinen guten Trainer und nur Grütze gespielt. Da war der Abstieg letztlich die logische Konsequenz.
    Laut Text spielen wir laut Statistiken defensiv noch grütziger. Offensiv hatte Stuttgart auch viele Chancen. Also ich sehe da schon Parallelen und bei mir schlagen die Alarmglocken immer lauter. Der Turnaround wird hoffentlich gelingen.
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!

    - Erich Kästner -

  14. #464

    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Oldnburch
    Beiträge
    1.714
    Klar kann man da Parallelen erkennen. Aber der Text lässt auch einiges aus, um diese herauszustellen.
    Zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison hatte Stuttgart 3 Punkte und 10 Tore weniger auf dem Konto und war letzter. Die vorigen Spiele gingen allesamt sang- und klanglos verloren.
    Das allein ist psychisch schon mal eine ganz andere Situation als unsere jetzt. Zumal Verein und Umfeld in Bremen mit so einer Situation völlig anders umgehen als in Stuttgart. Deren Operettenpublikum pfeift doch, sobald es nicht bestens läuft.
    Fußball ohne Kompromiss

  15. #465
    Avatar von HeMan
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    1.680
    So, poste dann auch mal hierein. Nicht weil ich glaube, dass wir irgendwann wirklich auf einen Abstiegsplatz rutschen, aber ich hab nun Europa für uns abgehakt. Also freue ich mich jetzt wenn Köln, Mainz und Düsseldorf verlieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •