Seite 914 von 914 ErsteErste ... 864 894 904 913914
Ergebnis 13.696 bis 13.709 von 13709

Thema: Frank Baumann (Geschäftsführer Sport)

  1. #13696
    Avatar von hugo0484
    Registriert seit
    20.12.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    1.119
    Ich rechne in nächster Zeit nicht mit entscheidenden Veränderungen.
    Vor dem Hintergrund unserer sportlichen und finanziellen Möglichkeiten wird man niemand finden, der sich das freiwillig antut.
    etwas anbieten.......

  2. #13697

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    1.851
    Die aktuellen Leistungen von Toprak und Füllkrug (bis zu seiner Verletzung) zeigen, dass die Ideen, die hinter der Transferpolitik der letzten Saison standen, durchaus gut, richtig und sinnvoll waren (und jetzt mit einem Jahr Verspätung auch fruchten). Einzig das Verletzungsrisiko ist man eingegangen und hat dadurch im letzten Jahr verloren.

  3. #13698

    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    1.339
    Die o.a. Lösung ist sehr teuer, nicht kreativ und sehr anfällig.

  4. #13699

    Registriert seit
    31.08.2009
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von Konstante Beitrag anzeigen
    Die o.a. Lösung ist sehr teuer, nicht kreativ und sehr anfällig.
    Der o.a. Beitrag ist substanzlos, nicht kreativ und sehr überflüssig.

  5. #13700

    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    465
    Zitat Zitat von blocky1982 Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Konstante Beitrag anzeigen
    Die o.a. Lösung ist sehr teuer, nicht kreativ und sehr anfällig.
    Der o.a. Beitrag ist substanzlos, nicht kreativ und sehr überflüssig.
    Aber er ist konstant!
    In der ständiger wiederholung kann auch kraft liegen.
    Sagt allerdings nichts über den inhaltlichen gehalt aus.
    Wie der knipser sagt, die idee hinter den verpflichtungen wird schon deutlich, wenn lücke und ömer endlich mal 90 minuten spielen.
    Gute kicker, die kohfeldt s idee vom fussball gut umsetzen können.
    Dennoch finde ich das das stumpfe wiederholen von konstante einen punkt hat,
    die lösung ist zu teuer für uns, als das wir uns wiederholungen leisten können!
    Da hat er einfach recht und deshalb(nicht nur wg corona) haben wir null euronen ausgegeben für neues spielzeug.
    Die lösung ist uns doch allen klar. "Wir" müssen aus diesem wenig spielstarken kader spieler entwickeln
    und dann in zweitem schritt die spielweise des teams! Anders geht es(leider) nicht bei werder.
    Da geht es gerade stabil(?) in die richtige richtung.
    Für mich ist die frage mehr, können wir dazu noch einen weiteren schritt in richtung qualität machen,
    durch leihe(kauf sehe ich mit grossem bedauern nicht) eines 6ers?
    Da sehe ich in dem kader und den spielern danach die geringsten optionen auf entwicklung,
    bei gleichzeitig größtem bedarf...
    Wobei grosso einfach nur geil war! Mir persönlich auf der IV aber besser gefällt, als auf der 6.
    Und bei mehr ballbesitz nicht ganz so gut wie gg die top teams.

  6. #13701
    Avatar von genau_so
    Registriert seit
    10.06.2016
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die aktuellen Leistungen von Toprak und Füllkrug (bis zu seiner Verletzung) zeigen, dass die Ideen, die hinter der Transferpolitik der letzten Saison standen, durchaus gut, richtig und sinnvoll waren (und jetzt mit einem Jahr Verspätung auch fruchten). Einzig das Verletzungsrisiko ist man eingegangen und hat dadurch im letzten Jahr verloren.
    Jein, Bittencourt und Selke stehen da ja auch noch zu Buche...
    ein Plan wird sicher da gewesen sein und ich kann den in großen Teilen sogar gut nachvollziehen aber das die Transfers alle sinnvoll und richtig waren kann ich dann unterm Strich so nicht mitgehen...

  7. #13702
    Avatar von paff
    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    12.377
    Was ist mit Baumi los . Voll auf WorumMotzerLinie .......

    1 Punkt gegen Buyern und unzufrieden ;-)

  8. #13703

    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    85
    [QUOTE=blockzwerg;11859553][QUOTE=blocky1982;11859542]
    Zitat Zitat von Konstante Beitrag anzeigen
    Wobei grosso einfach nur geil war! Mir persönlich auf der IV aber besser gefällt, als auf der 6.
    Und bei mehr ballbesitz nicht ganz so gut wie gg die top teams.
    Ich finde Grosso gerade auf der 6 stark. Er überrascht immer wieder mit mutigen vertikalen pässen oder geht mit Ball einige Meter nach vorne und spielt dann den Pass. Er spielt wenig Sicherheitspässe. Hier hat er als 6er dann noch die Absicherung. Gerade das finde ich so bemerkenswert bei seiner geringen Bundesliga Erfahrung.

    Als Innenverteidiger fehlt finde ich von der Qualität schon einiges zu einem Toprak (in guter Form) z.B.

    aber jetzt zurück zu Baumi... ;-)
    Geändert von Patrizio grün-weiß (23.11.2020 um 15:17 Uhr)

  9. #13704

    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.668
    Zitat Zitat von hugo0484 Beitrag anzeigen
    Ich rechne in nächster Zeit nicht mit entscheidenden Veränderungen.
    Vor dem Hintergrund unserer sportlichen und finanziellen Möglichkeiten wird man niemand finden, der sich das freiwillig antut.
    Aber ich dachte es solle kein "Weiter so!" geben?!?

  10. #13705
    Avatar von Daniel FR
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    In a seedy space age bachelor pad.
    Beiträge
    21.589
    Wenn sich im Worum nichts ändert, warum soll sich dann bei Werder was ändern?
    I don't feel at home in this world anymore.

  11. #13706
    Avatar von maternus
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Norddeutsche Tiefebene
    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von genau_so Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die aktuellen Leistungen von Toprak und Füllkrug (bis zu seiner Verletzung) zeigen, dass die Ideen, die hinter der Transferpolitik der letzten Saison standen, durchaus gut, richtig und sinnvoll waren (und jetzt mit einem Jahr Verspätung auch fruchten). Einzig das Verletzungsrisiko ist man eingegangen und hat dadurch im letzten Jahr verloren.
    Jein, Bittencourt und Selke stehen da ja auch noch zu Buche...
    ein Plan wird sicher da gewesen sein und ich kann den in großen Teilen sogar gut nachvollziehen aber das die Transfers alle sinnvoll und richtig waren kann ich dann unterm Strich so nicht mitgehen...
    Der Plan, auf ältere verletzungsfreudige oder nicht in Form befindliche Spieler zu setzen, mag finanziell passen. Aber er ist weder kreativ (um dieses ungenaue Wort mal zu bemühen) noch generiert er eine Marktwertsteigerung des Kaders. Im Gegenteil. Er beruht auf viel Hoffnung.

  12. #13707
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    19.343
    Zitat Zitat von maternus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von genau_so Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die aktuellen Leistungen von Toprak und Füllkrug (bis zu seiner Verletzung) zeigen, dass die Ideen, die hinter der Transferpolitik der letzten Saison standen, durchaus gut, richtig und sinnvoll waren (und jetzt mit einem Jahr Verspätung auch fruchten). Einzig das Verletzungsrisiko ist man eingegangen und hat dadurch im letzten Jahr verloren.
    Jein, Bittencourt und Selke stehen da ja auch noch zu Buche...
    ein Plan wird sicher da gewesen sein und ich kann den in großen Teilen sogar gut nachvollziehen aber das die Transfers alle sinnvoll und richtig waren kann ich dann unterm Strich so nicht mitgehen...
    Der Plan, auf ältere verletzungsfreudige oder nicht in Form befindliche Spieler zu setzen, mag finanziell passen. Aber er ist weder kreativ (um dieses ungenaue Wort mal zu bemühen) noch generiert er eine Marktwertsteigerung des Kaders. Im Gegenteil. Er beruht auf viel Hoffnung.
    Er sollte, vermutlich, auch weder sonderlich kreativ sein, noch helfen, eine Marktwertsteigerung dieser Spieler zu erreichen, sondern das Gesamkonstrukt mit Erfahrung und planbarer Qualität stärken und somit helfen, die Entwicklung (sportlich und Marktwerttechnisch) der jüngeren Herrschaften im Kader voranzutreiben.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

  13. #13708
    Avatar von maternus
    Registriert seit
    29.10.2014
    Ort
    Norddeutsche Tiefebene
    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von Azad Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von maternus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von genau_so Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Knipser Beitrag anzeigen
    Die aktuellen Leistungen von Toprak und Füllkrug (bis zu seiner Verletzung) zeigen, dass die Ideen, die hinter der Transferpolitik der letzten Saison standen, durchaus gut, richtig und sinnvoll waren (und jetzt mit einem Jahr Verspätung auch fruchten). Einzig das Verletzungsrisiko ist man eingegangen und hat dadurch im letzten Jahr verloren.
    Jein, Bittencourt und Selke stehen da ja auch noch zu Buche...
    ein Plan wird sicher da gewesen sein und ich kann den in großen Teilen sogar gut nachvollziehen aber das die Transfers alle sinnvoll und richtig waren kann ich dann unterm Strich so nicht mitgehen...
    Der Plan, auf ältere verletzungsfreudige oder nicht in Form befindliche Spieler zu setzen, mag finanziell passen. Aber er ist weder kreativ (um dieses ungenaue Wort mal zu bemühen) noch generiert er eine Marktwertsteigerung des Kaders. Im Gegenteil. Er beruht auf viel Hoffnung.
    Er sollte, vermutlich, auch weder sonderlich kreativ sein, noch helfen, eine Marktwertsteigerung dieser Spieler zu erreichen, sondern das Gesamkonstrukt mit Erfahrung und planbarer Qualität stärken und somit helfen, die Entwicklung (sportlich und Marktwerttechnisch) der jüngeren Herrschaften im Kader voranzutreiben.
    Du sagst es, den Marktwert der Mannschaft halten bzw. verbessern. Baumanns Job ist, Spieler zu holen, die sportliche Perspektive haben und mit denen man sich vorstellen kann, das sportliche Niveau mittelfristig anzuheben (wenn man das Ziel Erstklassigkeit hat). Genau das ist mit den Zugängen der vergangenen Monate nicht gelungen.

  14. #13709
    Avatar von Azad
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    19.343
    Was nun eben nicht unbedingt an Baumanns schlechter Arbeit lag.
    "Wer eine intelligente, geduldige und schöne Frau sucht, sucht eigentlich drei Frauen." - Oscar Wilde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •